UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Kerr Mines Inc.

Seite 12 von 13
neuester Beitrag: 19.09.19 13:23
eröffnet am: 07.08.14 00:49 von: Koch27 Anzahl Beiträge: 307
neuester Beitrag: 19.09.19 13:23 von: Koch27 Leser gesamt: 82910
davon Heute: 6
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 |
| 13 Weiter  

13099 Postings, 4936 Tage Koch27Canada

 
  
    
1
21.02.18 15:57
Stabil !!

Noch

Sehr sehr spannend  
-----------
Bahn fahren macht Spaß!!

143 Postings, 5683 Tage manbidMinenportal

 
  
    
1
22.02.18 12:52
https://www.minenportal.de/...ld-ueber-7-2C3-m-am-Projekt-Copperstone

Kerr Mines Inc. veröffentlichte gestern die letzten noch ausstehenden Ergebnisse der Phase 1 des über- und untertägigen Bohrprogramms am Projekt Copperstome in Arizona. Die erste Phase umfasste Bohrungen mit einer Gesamtlänge von 8.000 m, die die Mineralisierung in den Bereichen D und C der Copperstone-Zone entlang des Streichens und zur Tiefe hin sowie die neu entdeckte mineralisierte Zone im Liegenden (die Footwall Zone) testeten.

Die Bohrergebnisse bestätigen dem Unternehmen zufolge die signifikanten Goldvorkommen und werden voraussichtlich zur Erhöhung der Ressourcenschätzung des Projekts beitragen.

Die zuletzt ausgewerteten Bohrkerne stammen aus untertägig abgeteuften Bohrlöchern und enthielten u. a. die folgenden Abschnitte:

?  Bohrloch KER-17U-21B: 20,3 g/t Gold und 0,38% Kupfer über 3,5 m
?  Bohrloch KER-17U-50: 102,7 g/t Gold und 0,08% Kupfer über 7,3 m
?  Bohrloch KER-17U-51: 8,1 g/t Gold und 0,74% Kupfer über 5,0 m
?  Bohrloch KER-17U-53: 9,5 g/t Gold und 4,01% Kupfer über 3,4 m
 

403 Postings, 3578 Tage belmondo1Normalerweise...

 
  
    
1
22.02.18 16:28
...ist so ein Ergebnis ein Anlass für einen steigenden Kurs!

 

143 Postings, 5683 Tage manbidNormalerweise!!

 
  
    
1
22.02.18 17:35
Ich blick da auch nicht mehr durch.
Warten wir auf die Produktionsentscheidung und  die Erhöhung der Ressourcenschätzung.  

13099 Postings, 4936 Tage Koch27Der Bußler

 
  
    
1
22.02.18 23:52
Und das Handeln über tradegate hat den stabilen Aufwärtstrend zerstört!!
Und jetzt traut sich keiner mehr ohne eine Empfehlung rein!!

Jetzt heißt es halt wieder abwarten und einen neuen Aufwärtstrend zu generieren und das ohne irgendwelche zocker und empfehler  
-----------
Bahn fahren macht Spaß!!

143 Postings, 5683 Tage manbidKerr Copperstone Mine im Video ohne Ton

 
  
    
27.02.18 08:46

143 Postings, 5683 Tage manbidKerr Mines plant 15.000 m bei Copper bohren

 
  
    
02.03.18 14:29
https://www.stockwatch.com/News/...576817&symbol=KER&region=C

018.03.02 07.45 ET - Pressemitteilung

Herr Claudio Ciavarella berichtet

KERR MINES BESTIMMT UND BETRIEB PFS UPDATE

Nach dem erfolgreichen 2017 Phase-I-Explorationsprogramm in der Copper und Verwerfungszonen, Kerr Mines Inc. weiterhin mit einem 15.000 Metern 2018 Phase-II-Programm mit dem Ziel, die Mineralressource zu erweitern. Das 2017 Phase-I-Programm bestätigte bedeutende Goldmineralisierung und das Potenzial erhöhte in die Ressource in dem Copper Projekt in Arizona des Unternehmens zu erweitern. Darüber hinaus ist Kerr auf der Spur, die Ergebnisse ihrer Vor-Machbarkeitsstudie einschließlich einer NI 43-101 Ressourcenschätzung am Ende März bekannt geben, 2018. Die Studie der Gesellschaft ermöglichen, wird eine gut informierte Entscheidung Produktion kurz danach zu machen.

Martin Kostuik, Präsident, sagte: ?Diese Ergebnisse das sehr erfolgreiche Phase-I-Programm schließen, das entworfen wurde, um die Ressource zu bestätigen und aktualisieren Wir freuen uns, dies und unsere Pläne für 2018 bei PDAC am Stand # 2947 zu teilen -. Aktionen für 2018 umfassen die Fertigstellung unserer vorläufigen Machbarkeitsstudie in Q1, die Bekanntgabe unserer Produktionsentscheidung und die Durchführung des Explorationsprogramms der Phase II.?

Re-Cap 2017 Phase I Explorationsprogramm

Das Copper Zone Ablösung Störungssystem historisch mehr als 500.000 Unzen Gold aus einer offenen Grube produziert. Fortsetzung unter dem Tagebau, hat die down-dip Erweiterung der Zone Copper und die parallelen Verwerfungszone wurde durch das Phase-I-Bohrprogramm weiter verbessert. Die Phase-I 8159 Meter ober- und unterirdische Bohrprogramm abgeschlossen ist. Das Loch 85 die Phase-I-Programm war eine Kombination aus Kern- und Oberflächen RC- und unterirdischer Kernbohrung. 4854 Meter wurden die Verwerfungszone gewidmet, wo eine neue Mineralisierungszone nur 150 Meter von der Copper Zone gegründet wurde. Diese neue Verwerfungszone von 375 Metern entlang des Streichens von 350 Metern entlang dip eine immense Chance bietet mineralisierten Ressourcen weiter auszubauen (siehe Pressemitteilung vom 17. Januar 2018). Die Phase-I-Programm auch die Mineralisierung entlang des Streichens getestet und up / down-dip in den D und C Teilen der Zone Copper. 3305 Meter von U-Bahn-Kern wurden Bestätigung, Erweiterung und Kontinuität Ziele gewidmet ist.

Insgesamt wurde Kern für die Mineralisierung, Veränderung, Struktur, Felsqualität und Lithologie protokolliert. 5.248 Brandproben, 50 Metallschirm und 244 ICP-Analysen wurden durchgeführt. Darüber hinaus wurden neu interpretiert für Veränderung und digitalisiert für die Aufnahme in die 2017 Ressourcenschätzung Programmdatenbank 665 Löcher von historischen Protokolle Kernbohrer 83.265 Meter Höhe.

Eine vollständige Tabelle der Ergebnisse und Anfahrtsplan für die 2017 Phase I-Programm {A & # 150;} sehen http://kerrmines.com/category/news/

2018 Pre-Feasibility Study

Die Studie ist auf dem richtigen Weg für die Ankündigung am Ende März 2018. Betriebs- und Kapitalkosten, Erzgewinnung, metallurgische Rückgewinnung und Umsatzgenerierung für das Projekt werden für die Aufnahme in einem Finanzmodell zusammengefasst, die operativen Cashflows und Renditen beinhaltet. Trade-offs in der Studie gehören Eigentümer gegen Auftragnehmer Betrieb der Mine, einen Vergleich mehrerer Abbaumethoden und Erzkonzentrats Produktion und den Verkauf im Vergleich zu Produktion und Verkauf von endgültigen dore.

2018 Phase II des Explorationsprogramms

Aufbauend auf den Ergebnissen des 2017 Explorationsprogramms, das Unternehmen investiert weiterhin das Projekt mit weiteren Bohrungen und das Testen in 2018. Die Ziele der 2018 Phase II des Explorationsprogramms voran sind:

Erhöhen Sie die Mineralressource und zur Verbesserung der Mineral Klassifizierung in der Copper Zone.

Erhöhen Sie die Mineralressourcen und zur Verbesserung der Mineral Klassifizierung in der parallelen Verwerfungszone, die innerhalb von 150 Metern der Copper Zone befindet.

Besserer Bergbau Strossen in den D- und C-Zonen der Copper Zone definieren.

Das 2018 Phase-II-Programm plant, für bis zu 15.000 Meter Infill- und extensionale Bohrungen vor allem in der Zone Copper. Mehr als 2.900 Meter von U-Bahn-Zugang ist vorhanden, einschließlich des zusätzlichen Zugang entlang des Streichens während des I-Programms Phase hinzugefügt. Das 2018-Programm wird diesen Zugang nutzt Bereiche der Mineralisierung zum Ziel, innerhalb der Kontinuität zu verbessern und die mineralisierten Zonen in Bereiche erstrecken sich nie aus dem Untergrund gebohrt.

Die technischen Informationen in dieser Pressemitteilung wurden gemäß den kanadischen Regulierungsanforderungen in NI 43-101 und überprüft und genehmigt von Michael R. Smith, Registrierte Geologe, der als ?qualifizierte Person? von NI definiert ist vorbereitet 43- 101 für dieses Projekt.  

1160 Postings, 1084 Tage 123grinchweiß eigentlich inzwischen

 
  
    
09.03.18 10:00
jemand, woher der große, plötzliche und unerwartete Kursverlust am Jahresanfang kam?
Ich konnte damals, wie heute nichts finden.
Das Unternehmen konnte es sich ja selbst nicht erklären.
 

13099 Postings, 4936 Tage Koch27Löschung

 
  
    
09.03.18 14:04

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 09.03.18 15:41
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - derartige Aussagen bitte belegen oder vermeiden.

 

 

1160 Postings, 1084 Tage 123grinchnaja, weils ja auch quatsch mit soße ist

 
  
    
1
09.03.18 14:29
was hat Herr Bußler mit dem Kurs in Canada zu tun?
Genau, nämlich nichts.

Wiegesagt es gab sogar vom Unternehmen eine offizielle Meldung,
dass sie sich nicht erklären können wieso der Kurs sinkt.

Als Bußler das letzte mal über Kerr gesürochen hat,
hat er auch gesagt, entweder geht man raus jetzt , weil man dem Unternehmen misstraut
oder man bleibt dabei und legt nach....

Die Ergebnisse sind ja da und auch gut....

Aber Herr Bußler hat damit nichts zu tun  

1160 Postings, 1084 Tage 123grinchletztes Bußler Video

 
  
    
09.03.18 14:51

13099 Postings, 4936 Tage Koch27Löschung

 
  
    
09.03.18 14:56

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 09.03.18 15:41
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - derartige Aussagen bitte belegen oder vermeiden.

 

 

1160 Postings, 1084 Tage 123grinchkindisch

 
  
    
1
09.03.18 15:26
das du mir jetzt einen schwarzen stern gibst. Aber dein Recht.

Belege doch mal deine Aussagen!


Nochmal

Canada ist die Heimatbörse, dort wird der Kurs gemacht.
Dort spielt es keine Rolle ob irgend ein Deutscher in irgend nem Clip sich mal zu dem Unternehmen äußert.
Das Handelsvolumen in Canada ist auch bedeutend höher als bei uns in Deutschland.
Wenn es umgekehrt wäre, dann könnte man sich anfangen mal gedanken zu machen. ist es aber nicht.
Hier wurde auch nichts sonderlich gepusht oder sonstwas.
Es gibt einen Grund für den Rückgang, welchen das Unternehmen in Canada selbst nicht weiß.
Das hat aber nichts mit Herrn Bußler zu tun.

Irgendwann wird es vielleicht mal rauskommen, was der Auslöser war.
Vielleicht war es auch schlichtweg eine einfache Korrektur,
schliesslich ist der Wert ja enorm gestiegen gewesen.
Da kommt sowas schon auch mal vor.

Ich hoffe du bist dann hier ausgestiegen, was anderes wäre ja unlogisch.
Deiner Meinung nach ist es ja vorbei.

Ich bin dick im minus aber bleibe dabei, da es hier mittel bis langfristig steigen wird.
Bußlerunabhängig natürlich.
 

1160 Postings, 1084 Tage 123grinchPS wie kommst du bitte darauf, dass

 
  
    
1
09.03.18 15:28
der schwarze stern von mir ist???

Ist auch eine haltlose Behauptung bzw. Unterstellung!  

13099 Postings, 4936 Tage Koch27Weil es da steht

 
  
    
1
09.03.18 15:38
-----------
Bahn fahren macht Spaß!!
Angehängte Grafik:
b01a9119-f284-4662-b36e-6a72015c20ea.png (verkleinert auf 38%) vergrößern
b01a9119-f284-4662-b36e-6a72015c20ea.png

1160 Postings, 1084 Tage 123grinch@koch #290

 
  
    
09.03.18 15:45
danke für die Info. Dafür bekommst einen blauen Stern zurück :)

Bist du über Finanzen.net oder Ariva im Forum angemeldet?  

13099 Postings, 4936 Tage Koch27Über ARIVA.DE

 
  
    
09.03.18 15:47
Und eigentlich sind die Sterne grün  

1160 Postings, 1084 Tage 123grinchAh ok, bin Farbenblind, dachte

 
  
    
1
09.03.18 15:51
es ist blau..

Ich bin über finanzen.net hier angemeldet, da sieht man leider nicht wer einen wie bewertet hat.

wobei es mir auch wurscht ist :)  

13099 Postings, 4936 Tage Koch27Jetzt hab ich auch

 
  
    
09.03.18 15:53
Mal was gelernt  
-----------
Bahn fahren macht Spaß!!

13099 Postings, 4936 Tage Koch27Ach ich

 
  
    
1
12.03.18 03:00
schreib jetzt eine Zeitang wieder nichts mehr egal was passiert!!

Ich bin jetzt seit 2007 dabei und das was die letzten Tage passiert ist, ist noch nie dagewesen!!

Ich weis was ich sehe und lese und Ende!!

-----------
Bahn fahren macht Spaß!!

738 Postings, 4338 Tage zoidKann mich an dich erinnern

 
  
    
12.03.18 05:59
Bin auch schon so lang an Board, glaube wir hatten damals bei "Arise die Canadische Solarperle" den ersten Kontakt :-)  

403 Postings, 3578 Tage belmondo1...hat jemand NEWS?

 
  
    
11.04.18 19:05
warum geht es rauf und runter?  

5 Postings, 615 Tage Manbid63Good News and good Deal

 
  
    
18.07.18 14:31
https://www.goldseiten.de/artikel/...ositive-production-decision.html

Die Höhepunkte des Abkommens sind:

   27,6 Millionen US-Dollar in zwei Tranchen, 19,6 Millionen US-Dollar im August 2018 und 8 Millionen US-Dollar im Juli 2019
   Das Unternehmen wird Pandion über einen Zeitraum von 40 Monaten insgesamt rund 95.000 Unzen liefern. In den ersten 22 Monaten kann das Unternehmen jedoch kein Gold liefern.
   Pandion zahlt dem Unternehmen den Marktpreis für geliefertes Gold abzüglich eines festgelegten Abschlags pro Unze. Darüber hinaus wird Pandion an einem Teil einer Erhöhung des Goldpreises teilnehmen.
   Alle anderen Produktionen von Copperstone werden zum Marktpreis verkauft.
   Darüber hinaus hat Pandion jederzeit die Möglichkeit, anstelle der Lieferung von bis zu 10.000 Unzen Gold, vorbehaltlich der vorherigen Zustimmung der TSX, Stammaktien von Kerr Mines Inc. zu einem Preis von 0,40 $ pro Aktie zu erhalten .
   Kerr behält sich das Recht vor, den Vertrag jederzeit zu kündigen und zu kündigen  

5 Postings, 615 Tage Manbid63Unternehmenspräsentation Juli 2018

 
  
    
24.07.18 21:43

403 Postings, 3578 Tage belmondo1das sieht doch gut aus

 
  
    
08.01.19 23:35
...es tut sich etwas  

Seite: Zurück 1 | ... | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 |
| 13 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben