UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 8062
neuester Beitrag: 19.08.19 21:13
eröffnet am: 02.12.15 10:11 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 201547
neuester Beitrag: 19.08.19 21:13 von: Suissere Leser gesamt: 22524990
davon Heute: 57993
bewertet mit 222 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
8060 | 8061 | 8062 | 8062  Weiter  

Clubmitglied, 26610 Postings, 5282 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

 
  
    
222
02.12.15 10:11
Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
8060 | 8061 | 8062 | 8062  Weiter  
201521 Postings ausgeblendet.

1994 Postings, 1517 Tage XaropeNachtrag

 
  
    
19.08.19 20:46
Sry MK 900000 euro, 14 mio shares hat solarworld.  

3289 Postings, 5290 Tage 123456a@taube16

 
  
    
1
19.08.19 20:47
Scheinst ja auch ein echter Profi zu sein, der an allen Ideen etwas zu bemängeln hat. Auch wenn es nicht immer, des Rätsels Lösung sein muss.
Aber mache Dir doch mal den Spaß und beantworte mal die Frage vom User Dirty Jack.
Wenn man alles kritisiert, sollte man es auch besser Wissen.
Ansonsten ist es das gleiche Niveau, wie es die 2 Zeilen Basher hier ablassen.
 

51 Postings, 22 Tage brunotheone@Xarope

 
  
    
19.08.19 20:47
Ja eben, merkst du nicht das du dir grad selbst mit der Aussage ins Knie geschossen hast. Eben drum ist es ja nicht zu verstehen, wie Steinhoffs Kurs gleich schlecht bewertet wird.
 

4818 Postings, 2439 Tage Motzer@brunotheone: Leerverkaufsverbot

 
  
    
1
19.08.19 20:48
In den USA wird der Leerverkauf sofort für mehrere Tage verboten, wenn eine Aktie unter starkem Beschuss ist, weil z.B. die Zahlen unerwartet schlecht ausgefallen sind. Es kann aber auch andere Gründe für ein Leerverkaufsverbot geben.

Dieses Verbot wird mit hoher Wirksamkeit durchgesetzt. Abstürze wie bei der Steinhoff Aktie hätte es vermulich nicht gegeben.

Die BAFIN ist nach meiner Auffassung ein zahnloser Tiger. Aktien, die an deutschen Börsen gehandelt werden, sind stark im Würgegriff von Spekulanten bzw. automatisierten Algotrading-Systemen, die chaotische Kursabstürze ins Bodenlose verursachen.  

11940 Postings, 4438 Tage Romeo237Gibt es schon Pläne und Termine für die 1? Party ?

 
  
    
19.08.19 20:50

1994 Postings, 1517 Tage Xarope@bruno

 
  
    
2
19.08.19 20:51
Nö merk ich nicht. Kurs ohne beachtung der MK is einfach falsch.  

2986 Postings, 4549 Tage tausendprozentDer Kurs...

 
  
    
19.08.19 20:51
...geht mit recht in die Knie. Das hat nix mit Leerverkäufer zu tun. Das hat mit der aussichtslosen Lage zu tun, die noch Jahre andauern wird. Oder habt ihr etwa nicht die Aussagen vom Management für die nächsten Jahre gelesen??  

1541 Postings, 578 Tage Der Paretodas letzte Leerverkaufs Verbot in D

 
  
    
19.08.19 20:54
an das ich mich erinnere war jüngst  bei Wirecard .

... nach massiven Beschuss der F.T.

bei SH sehe ich momentan keinen Anlass

 

51 Postings, 22 Tage brunotheoneDas ist mir bewusst...

 
  
    
19.08.19 20:56
Ich habe es ja letztens schon einmal geschrieben, was hier nur noch hilft sind brennende Banken. Die Niedrigzinspolitik in Kombination mit einer stetig steigenden Inflationsrate ist Enteignung am Bürger. Und die Bewertung von Aktien und dieses tägliche Schauspiel in den Finanzblättern, das Kurse durch Kleinaktionäre bewegt werden ist eine Sauerrei. Man sollte einfach zur HV fahren und den Laden einfach auseinandernehmen.  

2467 Postings, 278 Tage Dirty Jacktaube16

 
  
    
2
19.08.19 20:59
Eine zeitlich umfangreiche, wenn nicht sogar die umfangreichste Klage haste hier:

http://steinhoffclassaction.org/faq/  
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2019-08-19_um_20.jpg (verkleinert auf 46%) vergrößern
bildschirmfoto_2019-08-19_um_20.jpg

1330 Postings, 560 Tage trttlDoch Taube,

 
  
    
19.08.19 20:59
weil an den Klagen alles hängt, damit steht und fällt ein Rating und eine Refinanzierung,  

2517 Postings, 2369 Tage TATEH7

 
  
    
19.08.19 21:00
Kleine Genugtuung für mich das er sich genau wie alle hier auch verzogt hat  

743 Postings, 822 Tage gewinnnichtverlustKurs morgen?

 
  
    
19.08.19 21:02
Ich vermute morgen einen rötlichen Kurs bei Steinhoff, üblich und gewohnt ist ja das dunkelrot, aber vielleicht schaffen wir es sogar morgen den Steinhoffkurs einmal in einer Mischung aus hell- und mittelrot zu betrachten. Man wird wohl noch träumen dürfen?  

1367 Postings, 1761 Tage SanjoTate verzockt?!

 
  
    
1
19.08.19 21:05
Die Karten liegen zwar auf den River aber gesehen hab ich die noch nicht, hier wird geblufft und geschoben. Lasst uns dann mal sehen und dann wenn die Chips geschoben werden kannst du poltern, ok.
Long  

1541 Postings, 578 Tage Der Paretowieso Tät / lt H7 kommen doch noch

 
  
    
19.08.19 21:05
die H7 und kaufen alle Aktien vom Markt weg ..

Alles wird gut - oder wie sagt die Merkel immer ..

ach ne

Wir schaffen das ...  

3289 Postings, 5290 Tage 123456a@TATE

 
  
    
1
19.08.19 21:06
Warum zieht Ihr eigentlich Euer Fazit schon dann, wenn der gesamte Prozess doch erst am wirken ist?
Ich würde es ja in 6 oder 12 oder 24 Monaten verstehen, aber jetzt?
Es seiden, Euer Anlagehorizont war wesentlich kürzer eingeplant?
Ich hatte mir auch alles schneller gewünscht und wurde eines besseren belehrt.
Aber deswegen nun die Flinte ins Korn zu werfen? Mit Nichten. Da habe ich schon genügend andere Dinge aus gesessen. Und wie es am Ende ausgeht, kann jetzt zumindest, noch keiner seriös vorhersagen.

Schönen Abend  

1367 Postings, 1761 Tage Sanjo123456A

 
  
    
19.08.19 21:08

1964 Postings, 487 Tage BrilantbillEcht übel

 
  
    
19.08.19 21:09
0.0581.
Wenigstens kann es kaum noch tiefer fallen.  

4498 Postings, 517 Tage Suissere@tausendprozent

 
  
    
1
19.08.19 21:09
Sehe ich auch so. Das Management ist wie ich es befürchtet hatte, nicht in der Lage, dieses Ding sauber zu managen. Ich w Art ja immer skeptisch, vor allem beim Anblick der Protagonisten, aber es ist schimmer als erwartet. Ich hatte schon früh darauf hingewiesen, wie problematisch es zu betrachten ist, dass das Management sich geldboni Zahlen lässt. Gab es jetzt eigtl Insider kaufe?  

1367 Postings, 1761 Tage SanjoGute Nacht

 
  
    
2
19.08.19 21:10
Der Schweizer ist da ich hab keinen Bock mehr
Long  

51 Postings, 22 Tage brunotheoneSehe ich ganz genau so!

 
  
    
19.08.19 21:10
Mein Haus abzubezahlen hat auch mehrere Jahre gedauert. Darüber habe ich mir auch nie Gedanken gemacht. Genau so gehe ich hier auch an die Sache ran. Die Zeit wird  es regeln und wer investiert, ist immer erst in den Miesen und die holt die Ernte ein paar Jahre später erst ein. Von mir gibts nicht eine Aktie zurück.  

743 Postings, 822 Tage gewinnnichtverlustnoch lebt Steinhoff

 
  
    
1
19.08.19 21:11
Hier wird Steinhoff ja völlig schon beerdigt.

Ich nutze nochmals die gegebenen Nachkaufkurse und wenn das Ding nicht überleben sollte, dann kann ich es auch nicht ändern. Unser Risiko, unsere Verluste (gigantische Verluste) und unsere Gewinne (hoffentlich und wenn sind diese auch gigantisch).

Ich gebe aber mit Sicherheit keine Aktie her zwischen 0 und 15 Cent.

Ist ja nur Geld.  

70 Postings, 291 Tage HaseoneKönnten wir

 
  
    
19.08.19 21:12
Vielleicht nochmal das Thema mit den Sicherheiten diskutieren, muss gestehen das ich da nicht durchsteige. Dienen die internen Schulden als Sicherheit für die externen Schulden? Könnte man da nicht einen Schnitt daraus generieren? Bzw wenn die internen Schulden genauso verzinst sind wäre das nicht linke Tasche rechte Tasche. Sorry falls ich total daneben liege nur Blick ichs mit den tausend Dokumenten, Kürzeln usw ehrlich gesagt nicht mehr.  

162 Postings, 335 Tage Kn3chtHoffnung

 
  
    
19.08.19 21:13
Wer mit der Hoffnung fährt, hat die Armut zum Kutscher






R.i.P  

4498 Postings, 517 Tage Suissere@brillantbill

 
  
    
19.08.19 21:13
Gut, dass Foristen wie du das immer wissen, wann der Kurs nicht mehr tiefer fallen kann. Ich beobachte das seit der Kurs noch bei 50 Cent stand. Ihr seid echte Mehrwertbringer. Mal abgesehen davon, dass eure Prognosen eigtl immer Humbug sind, sind sie auch nicht erhellend. Geht der Kurs gegen Null kann er wirklich bald nicht mehr fallen. Aber als Spekulator vor 15 Monaten erklärt hat, wie es wirklich aussieht, würde er übelst diffamiert.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
8060 | 8061 | 8062 | 8062  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AlexisMachine, MarketTrader, rallezockt, Talismann, uljanow, WatcherSG