UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 8801
neuester Beitrag: 10.12.19 09:28
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 220006
neuester Beitrag: 10.12.19 09:28 von: StPauliTrade Leser gesamt: 26214272
davon Heute: 9606
bewertet mit 236 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
8799 | 8800 | 8801 | 8801  Weiter  

Clubmitglied, 27085 Postings, 5395 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

 
  
    
236
02.12.15 10:11
Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
8799 | 8800 | 8801 | 8801  Weiter  
219980 Postings ausgeblendet.

1980 Postings, 547 Tage NoCapitalOberholster wird schon recht haben!

 
  
    
1
10.12.19 07:01
Das Volumen ist deutlich höher, als in den vergangenen Monaten. Ob es nun Insider oder deren Bekannte und Frauen sind, oder ob der Markt mittlerweile fest von einer Einigung mit den Klägern ausgeht sei mal dahingestellt.

Aber für unser Portfolio kann die aktuelle Entwicklung nur gut sein!

Schauen wir mal, ob es heute zu Gewinnmitnahmen kommt oder ob wir einen zweiten grünen Tag genießen dürfen!

Viel Glück, liebe Steinhoffgemeinde!  

2168 Postings, 1630 Tage Xaropewulf

 
  
    
10.12.19 07:02
Zu den berufsoptimisten aber bitte auch ein wörtschen mit erwähnen, sonst wärs nur einseitig.  

1980 Postings, 547 Tage NoCapitalXarope....

 
  
    
10.12.19 07:04
...wenn meinst du?:o)  

8268 Postings, 981 Tage SzeneAlternativ@Sanjo

 
  
    
1
10.12.19 07:06
"Pathologisch" ist eher dein Gequatsche von der "Rackete"...beginnend seit 50 Cent an. Die hat sich eher einmal durch den Erdball nach unten gebohrt.  

2168 Postings, 1630 Tage Xaropenocapital

 
  
    
10.12.19 07:07
Das war ohne wertung auf dein post, du warst grad nur schneller nach wulf  

2432 Postings, 720 Tage Manro123Wäre gut wenn wir heute

 
  
    
10.12.19 07:40
den W bei Xetra (0,575/0,058?) überwinden um die 0,06-0,07? zu erlangen. Auch ohne News. Hm hab den Terminkalender von SH nicht vor mir oder gabs noch diese Woche ein Termin seitens Shs?
 

2274 Postings, 600 Tage BrilantbillIch glaube

 
  
    
10.12.19 07:42
Am Donnerstag gibt's die Steinhoff-Weihnachtsfeier, ansonsten sind mir keine Termine bekannt.  

605 Postings, 244 Tage Aktien_Neuling@Brilantbill

 
  
    
1
10.12.19 07:47
Weihnachtsfeier, wo jeder sein Essen und Getränke selber zahlen muss?  :)
Ob es Steinhoff gut geht müsste man auch sehen, ob Sie Weihnachtsgeld für die Mitarbeiter gezahlt haben?  :)  

180 Postings, 567 Tage poelzi02@Brilantbill

 
  
    
4
10.12.19 07:55
20? Mögbelgutschein und fertig :-)
 

381 Postings, 641 Tage LoenneNochmal die wichtige Erkenntnis... speziell für H7

 
  
    
3
10.12.19 08:02
Unterschied Sicherheitsübereignung vs Verpfändung

Bei der Sicherungsübereignung geht das Eigentum an den Kreditgeber über aber der Besitz bleibt bestehen.
Beim Pfandrecht geht der Besitz über an den Kreditgeber aber das Eigentum bleibt bestehen.

Sollte STEINHOFF Kreditgeber finden, die die Kredite gegen Verpfändung und nicht Sicherheitsübereignung vergeben, was nach einem Global Peace mit den Klagenden logische Folge wäre, dann könnten von Steinhoff die Werte bilanziert werden, was dann dazu führen würde, dass jeder Euro Tilgung direkt 1:1 ein Euro Eigenkapital in Steinhoffs Bilanz wäre.

Also muss dann nicht bis zur vollständigen Tilgung bzw dann erfolgender Pfandfreigabe gewartet werden, wie bei einer Sicherheitsübereignung, die derzeit zur Besicherung der Gläubiger von Steinhoff vorliegt. ;-)



 

2486 Postings, 5402 Tage manhamUnterschied von Pfand und Sicherungsübereignung ?

 
  
    
10.12.19 08:14
Und wie steht es dann mit dem Niesbrauch ?
Bleiben die Erträge bei dem Unternehmen ?
Kann der Eigentümer Gelder aus dem Betrieb ziehen ?
Kann der Besitzer Gewinne rausziehen ?
Wenn Erwirtschaftungen im Betrieb verbleiben, egal ob verpfändet oder sicherungsübereignet, dann wäre das egal und nur eine Frage für die Bilanzierung.
Wäre es anders, was hätte das für Folgen für die Holding ?  

381 Postings, 641 Tage Loenne@manham: zur Klärung Eurer Familienprobleme...

 
  
    
2
10.12.19 08:21
...solltest Du einfach mal versuchen einen Beratungshilfeschein beim für Dich zuständigen Amtsgericht zu bekommen und dann einen Rechtsanwalt Deiner Wahl aufsuchen! ;-)

Hier geht es um Steinhoff und die Problematik des merkwürdigen Verschwindens von mehreren Milliarden Eigenkapital in der Bilanz.

Der Ansatz, dass die erfolgte Sicherheitsübereignung an die Gläubiger diese bilanziellen Auswirkungen hatte, ist gestern hier ausführlich erörtert worden.

Des Weiteren dann auch, wie dieses Eigenkapital - Abrakadabra - wieder auftauchen könnte. ;-)))  

2486 Postings, 5402 Tage manhamIst aber schon entscheidend wo

 
  
    
10.12.19 08:29
Die Dividende von Pepkor landet.
Auch wenn es statt DIV Anteile gibt !
Gleiches gilt, wenn es Abführungsverträge mit den Töchtern gibt.
Von Ausgleich evtl. Verluste mal abgesehen.  

2037 Postings, 553 Tage Drohnröscheneigentlich ist mir völlig schnuppe

 
  
    
5
10.12.19 08:33
WIE die Aktie wieder auf 1 Euro kommt.  

381 Postings, 641 Tage Loenne@manham: ist für mich überhaupt nicht ...

 
  
    
10.12.19 08:40
...entscheidend.
Bezahlt werden muss es sowieso. Wo es herkommt ist da egal.

Entscheidend für mich sind u.a. folgende Fragen:

Werden die intern an die Konzerntöchter vergebenen Kredite auch mit 10% verzinst?

Wie hoch ist der Anteil der Kredite, die Steinhoff über konzerneigene Unterfirmen im Rahmen der Gläubigereinigung mit 10% Zinsen derzeit bedient? Gibt es diese überhaupt? Oder sind es alles EXTERNE Schulden?

Wann zahlt Wiese die zu Unrecht erhaltenen über 300 Millionen Euro zurück?

...


Diese Liste ist erweiterbar... ;-)  

200 Postings, 194 Tage CoppiSÜ vs Pfand

 
  
    
1
10.12.19 08:40
das geht so oder so anteilig, technisch akademische Diskussion. Ist Steinhoff in der Lage zu agieren, kommt das EK eh zurück. Weg ist klar beschrieben, jetzt 2. Schritt (läuft), dann 3. (läuft, da 2. läuft). Big bang ahead!!  

51 Postings, 180 Tage nikojayGuten morgen

 
  
    
8
10.12.19 08:58
Ist das noch Aktie, oder kann das weg?  

458 Postings, 699 Tage Wald111Sollten die neuen

 
  
    
7
10.12.19 09:00
Quartalszahlen wieder negativ ausfallen gibt es auf dem Weg nach unten kein halten mehr,bald ist es soweit!
Ruhe in Frieden Steini  

81 Postings, 253 Tage SteinschnuppeIst ja witzig

 
  
    
5
10.12.19 09:06
Punkt 9.00 Uhr Schichtbeginn im MiesepeterLand.  

279 Postings, 2890 Tage ralf2012Sieht

 
  
    
6
10.12.19 09:17
nicht gut aus....  

803 Postings, 389 Tage Herr_RossiBetätigst du brav die Ignore-Funktion....

 
  
    
10.12.19 09:17
...,schmälerst du damit des Berufs-Basher?s Stundenlohn....  

381 Postings, 641 Tage LoenneAch so, was noch zu einer...

 
  
    
1
10.12.19 09:19
...Gesundung des Aktienkurses beiträgt ist, dass solche ?Wendehälse? wie zum Beispiel H7, deren Kommentare hier im Forum danach ausgerichtet sind, ob sie gerade voll investiert sind oder nicht, sich nicht darauf verlassen können, dass sie zu einem späteren Zeitpunkt günstiger wieder einsteigen können.

Ich wünsche diesen Leuten, dass sie dem Kurs hinterher laufen, dass die derzeitigen Anteilseigner starke / festeHände haben, keine SL setzen und sich nicht günstig ausbooten lassen. ;-)

Viele Wünsche auf einmal, ich weiß, aber wir haben ja auch bald Weihnachten  

951 Postings, 693 Tage iudexnoncalculat@wauwau

 
  
    
4
10.12.19 09:21
Waldi, du warst hier investiert und vormals eher der Puscherfraktion zuzurechnen. Bist damit auf die Nase gefallen und hast einen Verlust eingefahren! Ist dein Zorn auf SH wirklich so groß, dass du dich hier täglich irgendwelchen substanzlosen teilweise hasserfüllten Postings zu Wort melden musst? Nimms sportlich, einmal verliert man, einmal gewinnen die Anderen :-)  

2470 Postings, 556 Tage BobbyTH@ Wald111

 
  
    
3
10.12.19 09:26
Hallo, hier ist kein eBay, hier bekommst du keine grünen Sterne.  
Angehängte Grafik:
wald111.png (verkleinert auf 43%) vergrößern
wald111.png

402 Postings, 644 Tage StPauliTradeMoin liebe Bären

 
  
    
1
10.12.19 09:28
Ihr wiegt euch bereits wieder in Sicherheit nur weil es nicht weiter  aufwärts geht. Ich denke wie holen nur Luft ;-)

Also bei Schnappatmung bitte setzen, Fenster auf und frische Luft gleichmäßig tief einatmen! Aber bitte nicht rausspringen;-)

Grüße  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
8799 | 8800 | 8801 | 8801  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Bezahlter Schreiberl, MarketTrader, rallezockt, Suissere, Talismann, uljanow, Visiomaxima, WatcherSG