UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Griechenland Banken

Seite 1 von 1777
neuester Beitrag: 17.11.17 22:01
eröffnet am: 29.01.15 07:08 von: 1ALPHA Anzahl Beiträge: 44407
neuester Beitrag: 17.11.17 22:01 von: aktopus Leser gesamt: 5454281
davon Heute: 1435
bewertet mit 49 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1775 | 1776 | 1777 | 1777  Weiter  

9495 Postings, 3844 Tage 1ALPHAGriechenland Banken

 
  
    
49
29.01.15 07:08
Große Verluste durch die Politik für Anleger in Griechenland Banken bedeuten: Informationen der einen Bank können Schlüsse ergeben für die anderen Banken.

Hier sollen deshalb Infos - Meldungen - Strategien und Meinungen zusammengefaßt
besprochen werden, die die umsatzstarken griechischen Banken betreffen.

http://www.piraeusbank.gr/en/idiwtes
http://www.alpha.gr/page/default.asp?id=4&la=2
https://www.nbg.gr/en


29.Ja.2014: "...No one should nurture any illusions..."
http://www.ekathimerini.com/4dcgi/...icles_wsite3_1_28/01/2015_546580


 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1775 | 1776 | 1777 | 1777  Weiter  
44381 Postings ausgeblendet.

1022 Postings, 1675 Tage Angsthase2013der us-botschafter

 
  
    
17.11.17 14:03
heisst in china reissack.

könnt heut ein guter kauftag gewesen sein, so vor dem hexenfreitach.
oder auch nicht. so genau weiss man das nicht

nur meine meinung, keine kaufs/verkaufsempfehlung  

51 Postings, 54 Tage weißkopf@Quintus

 
  
    
17.11.17 14:19
"seine Analysen waren sehr bemerkenswert und von erstaunlicher Präzision"
Das kennst du sicherlich ist wie beim Pokern, man hat manchmals Glücksphasen und dann aber auch wieder das Gegenteil.
Nach meiner persönlichen Einschätzung als früherer stiller Leser hier glaube ich, dass seine persönliche Einschätzung letztendlich  ihm vielleicht große realisierte Verluste bescherrt hatte. Man sollte einfach nicht in fallende Messer investieren, da können die Wunden verdammt weh tun.
Nur so meine Meinung :)  

490 Postings, 702 Tage hueyDa haben wohl einige....

 
  
    
17.11.17 14:20
... auf einen Index von 700 gewettet! Deshalb wurde auch Querbeet verkauft.  

380 Postings, 107 Tage GrafWatzmann1969Nun meinte ja wohl mancher,

 
  
    
17.11.17 14:40

es würde heute wie gestern. Tja, ich nehme mal aktuell Athen NBG


Letzter Kurs 14:21:17     0,233 EUR   +0,010 EUR     +4,04 %
 

205 Postings, 669 Tage MakeiGraf W...

 
  
    
17.11.17 15:01
das hat mit Johny zu tun.  

1400 Postings, 974 Tage Cameron A.Die Unterstützung bei 0,502 Cent

 
  
    
2
17.11.17 16:02
wurde nicht ganz angelaufen, aber es könnte jetzt bis auf 0,65 Cent nach oben laufen.

Wiederstände:0,606 Cent und 0,65 Cent.
Unterstützungen 0,502 Cent

Der Chart stellt weder eine Kauf noch Verkauf Empfehlung dar.  
Angehängte Grafik:
1111111.jpg (verkleinert auf 34%) vergrößern
1111111.jpg

380 Postings, 107 Tage GrafWatzmann1969Sicher verfolgen alle,

 
  
    
17.11.17 16:14

wenn auch aus unterschiedlicher Motivation  laugthing

die Entwicklung. Nach aber so langer Sauregurkenzeit darf man es wohl doch hier auch mal einstellen:

Athen aktuell

National Bank of Greece

Letzter Kurs 15:51:40  0,243  EUR

57.591.410 Stk..

+0,020 EUR

+8,07 %


 

490 Postings, 702 Tage huey1% der Steuerzahler....

 
  
    
1
17.11.17 16:15
.... in Griechenland tragen 80% der ausstehenden Steuerschuld! Unfassbar! Es muss doch möglich sein, diese Helden zur Verantwortung zu ziehen!

https://www.neues-deutschland.de/artikel/...d-die-rechnung-bitte.html
 

380 Postings, 107 Tage GrafWatzmann1969Öh, Dreckfuhler

 
  
    
17.11.17 16:16

1805 Postings, 5881 Tage JudasWann kommen

 
  
    
17.11.17 16:18
die Zahlen von der Alpha ?  

380 Postings, 107 Tage GrafWatzmann1969Ich frage mich allerdings,

 
  
    
1
17.11.17 16:19

warum uns Herrscher 2 das diesmal nicht "verraten" hat?   frown

 

1400 Postings, 974 Tage Cameron A.@GrafWatzman.

 
  
    
17.11.17 16:46
Weil Herrscher 2 genau wie ich auf Kurse von ca. 0,46 Cent spekuliert hat:)  

1400 Postings, 974 Tage Cameron A.Dieser Trade läuft ohne mich leider:)

 
  
    
17.11.17 16:48

380 Postings, 107 Tage GrafWatzmann1969Cameron A.: Dieser Trade läuft ohne mich leider:)

 
  
    
2
17.11.17 16:53

Nun, nach all den Widrigkeiten ist Vorsicht verständlich. Dem chart nach wäre jetzt Lut nach oben. Nun bin ich allerdings alles andere als ein Jünger der chartguru-Technik, nur, einen gewissen Einfluß hat sie schon, denn nicht wenige beziehen diese in ihre Entscheidung ein. Aber letztlich sind wir da bei der Diskussion von gestern, heute nur mit anderen Vorzeichen. wink

 

1940 Postings, 1062 Tage immo2014und nun der rebound?

 
  
    
17.11.17 20:06
war das der Boden?  

217 Postings, 639 Tage bensabimmo2014!

 
  
    
1
17.11.17 21:11
Klar war das der Boden. Wir hatten im August 2016 z.B. bei der Eurobank 0,46 Cent. Dann gings ein Jahr später auf über einen Euro. Danach der Absturz. Jetzt der Rebound bei ca. 53 Cent. Und nächstes Jahr im August sind wir wieder in neuen Höhen. Du hast hoffentlich gestern auf meinen Rat gehört und nachgekauft.Und demnächst wird sich auch unser Oldie melden. Herr Scher wird dann nämlich irgendwann behaupten, dass er auf dem Tiefpunkt eingestiegen ist:-) Und jährlich grüßt das Murmeltier.  

217 Postings, 639 Tage bensabIch finds richtig geil hier im Forum.

 
  
    
17.11.17 21:16
Und nebenbei kannst du hier auch ganz gut Kohle machen Immo2014. Cool bleiben und nicht auf den ein oder anderen Dummschwätzer hören. Griechenland wird genau wie Irland und Portugal die Probleme hinter sich lassen und dann gehts hier richtig ab.  

109 Postings, 655 Tage BlankebankOpa sagte immer

 
  
    
17.11.17 21:29
Optimismus ist pflicht!  

217 Postings, 639 Tage bensabOpa.

 
  
    
2
17.11.17 21:35
Der liegt hoffentlich nicht in Stalingrad dein Opa.  

259 Postings, 542 Tage GenialosRebound hatten wir schon an

 
  
    
17.11.17 21:40
Den Feiertagen !! Und danach weiter in den Keller ! Ich fürchte....
 

1436 Postings, 4029 Tage ertimein gott .. der genialos muß ja nervlich ein

 
  
    
17.11.17 21:43

429 Postings, 388 Tage EDE2000Kosto sagt

 
  
    
17.11.17 21:49
Wer den Weizen nicht hat, wenn er fällt, der hat den Weizen auch nicht, wenn er steigt.  

426 Postings, 2011 Tage aktopusrebound

 
  
    
17.11.17 22:01
für einen richtigen rebound ging die abendliche Post aber nicht sonderlich ab, denn big money würde sich dann wohl wissend mehr bedienen;
ich gehe davon aus, dass wir den Boden noch nicht gesehen haben, aber man kann sich natürlich täuschen  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1775 | 1776 | 1777 | 1777  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben