UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Seite 1 von 2872
neuester Beitrag: 22.11.19 05:33
eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 71789
neuester Beitrag: 22.11.19 05:33 von: Alterbar12 Leser gesamt: 12586769
davon Heute: 2211
bewertet mit 111 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2870 | 2871 | 2872 | 2872  Weiter  

6146 Postings, 7083 Tage ByblosWirecard - beste Aktie 2014 - 2025

 
  
    
111
21.03.14 18:17
Hier wird die beste Aktie aus dem Techdax "Wirecard" besprichen, beschworen und .....

Kursziel :

2014 - 68 Euro
2015 - 87 Euro
ab 2016 - über 100 Euro !!!

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2870 | 2871 | 2872 | 2872  Weiter  
71763 Postings ausgeblendet.

1580 Postings, 3658 Tage GegenAnlegerBetru.just disclose !

 
  
    
2
21.11.19 22:20
just do it, no more German hypocracy  !  

216 Postings, 183 Tage TrimmerSchon wieder

 
  
    
4
21.11.19 22:26

2226 Postings, 1340 Tage zwetschgenquetsche."sein Lächeln wirkt aufgesetzt"

 
  
    
6
21.11.19 22:32
wenn ich das schon wieder lese. Kein Gesichtsausdruck von Herrn Braun kann so aufgesetzt sein, wie der kalte Kaffee, denn das MM immer und immer aufsetzt.  

1580 Postings, 3658 Tage GegenAnlegerBetru.even the fools

 
  
    
2
21.11.19 22:33
from German motley fool disclose  !

Germans please stop your hypocracy !  

401 Postings, 761 Tage d.Karusselld.s.w.Ja

 
  
    
1
21.11.19 22:36
reisserische Headline zum klick generieren
..kennen wir ja. Besser nicht mehr verlinken den Mist  

401 Postings, 761 Tage d.Karusselld.s.w.Sperr

 
  
    
1
21.11.19 22:37
bitte den GAB . red deutsch du Pfosten. Kannst es ja  

211 Postings, 63 Tage Joel888Nicht aufregen wegen dem gab,

 
  
    
2
21.11.19 22:41
ich hatte 24h Sperre, weil ich eine Anspielung auf den Verwandschaftsgrad seiner Eltern machte...hmmm.
 

82 Postings, 3908 Tage atzelsberg@gab

 
  
    
2
21.11.19 22:41

1580 Postings, 3658 Tage GegenAnlegerBetru.thank you

 
  
    
21.11.19 22:55
stop it  ! Germans stop your hypocrisy !  

167 Postings, 3311 Tage trjoder Drückergehilfe 3 18.11.19 19:32 #70213

 
  
    
1
21.11.19 22:57
BR hat aufgestockt und sich somit das Depot für die LV prall gefüllt.
Die Angriffe gehen nächste Woche also weiter.  

456 Postings, 1197 Tage StrohimKoppMM

 
  
    
5
21.11.19 22:58
merkt ihr was?

die Abstände der Publikationen gegen Wirecard werden immer kürzer.

Ebenso wird die Substanz der Artikel immer dünner. Das merkt man schon an den Überschriften und den ersten beiden Absätzen.

Wenn sie nicht mehr auf Lager haben, was sie gegen Wirecard vorbringen können, sieht es nun bald nach dem letzten Gefecht aus. Da kommt bald die Kapitulation.

Nicht mehr lesen, einfach boykottieren.

Was ich andererseits empfehlen kann: Das Nebenwerte-Magazin. Die informieren m.E. weitestgehend objektiv, sachlich, unaufgeregt.

Direkt im Internet zugänglich - obgleich man ihnen gelegentlich ein paar Euros zukommen lassen sollte. Guter Journalismus kostet Geld.
(Schlechter auch, aber nicht am Zeitungskiosk.).  

1580 Postings, 3658 Tage GegenAnlegerBetru.https://www.urbandictionary.com/define.php?term=hy

 
  
    
21.11.19 22:59
https://dict.leo.org/forum/...idThread=303378&lp=ende&lang=de

Narrow minded Germans  tend to ingnore diffrent options !

so i keep saying stop your hypocracy  

167 Postings, 3311 Tage trjoBlackrock

 
  
    
21.11.19 23:02
verdient doppelt, einmal mit den guten Verleihgebühren und sicherlich auch mit spekulativen Anlagen.
Sobald BR bei höheren Kursen wieder verkauft werden einige LV'ler wieder wegfallen und es gibt Hoffnung auf höher Kurse.
Das ist eine Zirkus der Oberliga.  

1580 Postings, 3658 Tage GegenAnlegerBetru.check audit India !

 
  
    
21.11.19 23:11
it is  a shame, FAZ  got it !  

353 Postings, 254 Tage BackInStockWird Zeit dass Byblos...

 
  
    
2
21.11.19 23:18
...mal wieder am Glücksrad dreht und dem Einze(i)(l)ler-GegenAnleger mal ne Pause verpasst!

Das hält ja kein Mensch aus, dieses pseudo coole English, durchsetzt von orthografischen wie grammatikalischen Fehlern.

Versucht hier als Metropoliten rüber zu kommen macht sich tatsächlich aber  völlig zum Affen....  

216 Postings, 183 Tage Trimmer@gegenanlegerbetrug

 
  
    
21.11.19 23:20
Germans are the best all over the world. Better than Trump eltiers and lying brexeties. Hahaha  

1240 Postings, 1492 Tage unratgeberIch könnte mir vorstellen

 
  
    
21.11.19 23:27
dass die "Medien" jetzt vielleicht gerade die Drohung des Erpressungsversuchs umsetzen. Was MM da schreibt, die Art und Weise, da muss man sich an den Kopf langen... Ich find's krank und dumm. Und ganz ehrlich: ein normal denkender Mensch weiß das einzuordnen, nämlich dass hier weiterhin eine echt dreckige Kampagne läuft. Widerlich.  

103 Postings, 267 Tage B.Nutzer@trjo

 
  
    
1
21.11.19 23:30
was soll BR denn aufgestockt haben?

Klär uns doch bitte mal auf.

Die haben aus ihrem Bestand knapp 250000 Aktien verliehen. Die Gesamtanteile sind mit ca. 5,5 % gleich geblieben.  

167 Postings, 3311 Tage trjo@b.nutzer

 
  
    
21.11.19 23:35
Hast recht, hab schon trübe Augen, hat insgesamt 0,07% abgegeben.  

326 Postings, 156 Tage effortlessGegenangeber.... klartext

 
  
    
21.11.19 23:52
Klartext: halt die Finger still. Deine pubertären Einzeiler nerven. Bespaß dich anders.  

19 Postings, 41 Tage ZeitfahrerHallo allerseits

 
  
    
21.11.19 23:52
der (F)Holtermann (F für F...), was glaubt Ihr, ist seine Intention (?)
Die Antwort finden wir bei uns selbst, nur der F. H. schafft es in kürzerer Zeit ...  

711 Postings, 3848 Tage aurinJaja die KAMPAGNE rollt wie geplant

 
  
    
1
22.11.19 00:00
Zwar extremste lächerlich aber daran sieht man dass auch vermeintlich deutsche Medien schon längst in anderen Händen sind. Ich finds nur noch lustig aber ich der schreibenden Zunft angehören würde dann müsste ich mich bis zum Ende meiner Tage fremdschämen für derart gequirlte Scheisse von einem HB, FAZ oder dem neusten Magazinchen was da grad noch mitspielen möchte im Sandkasten.

Rechne in Kürze nun mit dem finalen Schlag aber dafür muss sich dann schon noch ein Blättchen für wirklich echte FakeNews finden. Schade dass die Financial Times Deutschland da nicht mehr in Frage kommt die hätte sich bestimmt gerne dafür geopfert :)

Neben der Anti-Aktionärsschutztussi mit einem finalen frontalangriff könnten doch als nächstes z.B. noch geheime Artztdokumente auftauchen die Brauns unheilbaren Gesundheitszustand aufdecken oder seine Verbindungen zu Adolf Hitlers Grosscousin geleakt werden. DAS wäre schon wirklich das mindeste was ich an niveauvollen neuen Pressebeiträgen für die kommenden Tage erwarten darf.

Satiremodus off: meine Güte, da muss man das Zeugs was bislang von der Financial Crimes UK kam ja im direkten Vergleich zu gestern und heute nahezu als Qualitätsjournalismus einstufen :)

Gruselig wenn man bedenkt dass es auch Leute gibt die einen derartigen geistigen Sondermüll vermeintlicher Medien aufgrund mangelnden eigenen Hintergrundwissens lesen und tatsächlich glauben (müssen). Sowas sollte verboten werden und da greift dann eigentlich auch keine Pressefreiheit mehr denn für so einen Schutt war diese nie erdacht worden. Sollte man also vielleicht mal beizeiten im Grundgesetz nachbessern, schade nur dass es die falschen Parteien sind und die falschen Motive die sowas letzen Endes irgendwann auch angehen werden. Wir führen uns und all unsere ach so heissgeliebten Ideale allerdings langsam und unaufhaltsam selber zum Schafott und niemand will es wahrhaben.  

19 Postings, 41 Tage ZeitfahrerDeutschland ist im Kukon der EU

 
  
    
22.11.19 01:22
gefangen (> 20 Jahre ? ...)  

603 Postings, 283 Tage Alterbar12Uber - Softbank - Wirecrad?!

 
  
    
22.11.19 04:47
Ein Unternehmenssprecher von Uber erklärte in einer E-Mail gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters. ?Wir befinden uns nicht in Gesprächen mit Wirecard für Card Acquiring?

Ich frage mich warum man hier die Aussage macht "für Card Acquiring"? Also gibt es Gespräche mit Wirecard? Nur nicht für Card Acquiring?
Wäre es nicht leichter man trifft hier die Aussage:" Es gibt keine Gespräche mit Wirecard".

Weiters finde ich folgendes Interrssant:
Laut Bericht des Manager Magazins heißt es weiter, dass Wirecard-CEO Markus Braun davon spricht, mit mehr als ein Dutzend SoftBank-Unternehmen Gespräche über neue Payment-Verträge zu führen, die ?sehr weit fortgeschritten? seien.
SAN FRANCISCO (IT-Times) - Der weltweit größte Ride-Hailing Dienst Uber Technologies hat einen Bericht zurückgewiesen, der Wirecard als neuen Hauptlieferanten für digitale Zahlungsdienste handelt. 
 

603 Postings, 283 Tage Alterbar12Denke mal

 
  
    
22.11.19 05:33
es könnte Gespräche zwischen Wirecard und UBER geben. Will nicht UBER ein mobiles Bankkonto und eine digitale Brieftasche zur Verfügung stellen.

Ein Ausszug aus dem Post von ggman 2078  vom Nachbarthread: WDI Forum für...
Uber Money wird sich zunächst darauf konzentrieren, interessierten Uber-Fahrern ein mobiles Bankkonto zur Verfügung zu stellen, um nach jeder Fahrt eine Zahlung zu erhalten.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2870 | 2871 | 2872 | 2872  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: aktienlord, butschi, Bigtwin, Heute1619, Mesias, Newtimes, Rudi1969