UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

netcents, die neue online zahlungsplattform

Seite 1 von 1306
neuester Beitrag: 21.11.19 18:15
eröffnet am: 17.11.16 23:32 von: tolksvar Anzahl Beiträge: 32647
neuester Beitrag: 21.11.19 18:15 von: Phönixx Leser gesamt: 3008139
davon Heute: 146
bewertet mit 42 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1304 | 1305 | 1306 | 1306  Weiter  

3066 Postings, 3704 Tage tolksvarnetcents, die neue online zahlungsplattform

 
  
    
42
17.11.16 23:32
http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A
Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) freut sich bekanntzugeben, dass AktienCheck Research den nachfolgenden Bericht über das Unternehmen geschrieben hat:

Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A...

Zusammenfassung:

Während die internationale Expansion von Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay quälend langsam voranschreitet ist die Payment-Lösung unseres Fintech-Top-Picks Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) weltweit verfügbar. Die Kundendepots des innovativen Fintech-Unternehmens Netcents Technologies sind inzwischen in 194 Ländern verfügbar.

Das operative Geschäft des Fintech-Start-ups entwickelt sich sehr viel besser als von Skeptikern erwartet. Vor wenigen Tagen meldete Netcents Technologies Inc. einen Vertragsabschluss mit einem jährlichen Transaktionsvolumen von $ 28,8 Mio. Geschäftskunden mit hohen Transaktionsvolumina sollen auch in den kommenden Monaten die Unternehmenskassen klingeln lassen. Mutigen und risikobereiten Anlegern winkt eine Kurschance von bis zu 440% mit den Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc..

Die innovative Bezahl-Plattform Netcents will sämtliche digitalen Bezahl-Möglichkeiten unter einem Dach vereinen. Egal ob Apple Pay, Paypal oder Google Wallet. Dem Nutzer von Netcents sollen sämtliche digitalen Bezahl-Wege offen stehen. Die Nutzer von Netcents können Freunden, Familie, Kunden und Lieferanten Geld schicken und empfangen. Das Bezahlen ist in sämtlichen Währungen möglich - auch digitale Währungen wie z.B. Bitcoins sollen den Nutzern von Netcents offen stehen. Die innerhalb weniger Tage gemeldeten strategischen Allianzen mit Europas führender Bitcoin-Börse Bitstamp und der auf die Emerging Markets fokussierten Bitcoin-Handelsplattform bitt.com dürften zum Game Changer werden für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc.

Das Marktpotential für das Fintech-Start-up Netcents Technology Inc. ist riesig. Der globale Markt für Bezahlservices wird auf 400 Milliarden USD geschätzt. Das Marktvolumen globaler Geldtransfers beträgt gewaltige 1,6 Billionen USD. Globale Währungsgeschäfte betragen über 6 Billionen USD am Tag!

Netcents Technology Inc. plant für die kommenden Jahre ein rasantes Umsatz- und Ergebniswachstum. Bis zum Jahr 2020 sind Umsatzerlöse von 97,13 Mio. CAD und ein Jahresüberschuss von CAD 24,15 Mio. geplant. Schon jetzt zählen Global Player wie Apple Pay, PayPal, VISA, Mastercard oder American Express zu den Partnern von Netcents Technology Inc. Die führenden Banken Kanadas konnte das Fintech-Start-up ebenfalls bereits als strategische Partner gewinnen.

Netcents Technology Inc. dürfte zu den Gewinnern des Fintech-Booms gehören. Mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von nur 3,19 Mio. EUR erscheinen die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. ein Schnäppchen zu sein. Als einer der führenden Fintech-Player Kanadas dürfte das Fintech-Start-up zudem ein spannender Übernahmekandidat für die wachstumshungrige Fintech-Branche werden.

Wir bekräftigen unsere Einschätzung "Strong Outperformer" für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten von 0,45 EUR bestätigen wir. Das entspricht einer Kurschance von zunächst 305%. Auf Sicht von 24 Monaten veranschlagen wir das Kursziel auf 0,60 EUR. Das bedeutet eine Kurschance von 440% für mutige und risikobereite Investoren.

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:



Über NetCents:

NetCents ist eine Online-Zahlungsplattform, die Konsumenten und Händlern Online-Dienste für die Durchführung von Zahlungen in elektronischer Form bietet. Der Fokus des Unternehmens liegt auf der Umstellung vom Zahlungsverkehr mittels Bargeld zur digitalen Währung mit Hilfe der innovativen Blockchain-Technologie, um einfache, sichere und sorgenfreie Zahlungslösungen anbieten zu können. NetCents arbeitet mit seinen Finanzpartnern, Mobilfunkbetreibern, Börsen etc. an Lösungen, um Online-Zahlungstransaktionen für die Nutzer so einfach wie möglich zu gestalten. Die NetCents-Technologie ist in das Automated Clearing House (ACH) integriert und bei FINTRAC als Gelddienstleistungsunternehmen registriert. Damit garantieren wir die Sicherheit und Privatsphäre unserer Kunden. NetCents kann für Zahlungstransaktionen in 194 Ländern weltweit genutzt werden und bietet den Kunden die Möglichkeit, ihre Zahlungsmethode selbst zu wählen, frei nach dem Motto: Pay Your Way.

Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie unter dem Firmenprofil auf der SEDAR-Webseite www.sedar.com, auf der CSE-Webseite www.thecse.com, auf unserer Webseite www.netcents.biz oder über Robert Meister, Capital Markets (Tel. 604.676.5248, E-Mail: robert.meister@net-cents.com).

Für das Board of Directors:

NetCents Technology Inc.

Clayton Moore, Gründer/CEO

NetCents Technology Inc.
Suite 1500, 885 West Georgia Street
Vancouver, British Columbia V6C 3E8  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1304 | 1305 | 1306 | 1306  Weiter  
32621 Postings ausgeblendet.

2966 Postings, 526 Tage PhönixxHat dieser verspätet gemeldete "Abverkauf"

 
  
    
2
20.11.19 12:04
den Kurs entscheidend beeinflusst??
Sicher stünde der Kurs in ganz anderen Regionen, hätte Jess diese 6.500 Stck nicht verkauft..!?!

Du interpretierst derzeit aus jedem Furz den Untergang herauszupressen; meine Praxis vergibt erst im nächsten Frühjahr neue Termine ;-)    

1233 Postings, 743 Tage Hansemann23Immerhin

 
  
    
4
20.11.19 12:42
bleibt es noch bei der Wahrheit wenngleich dennoch versucht wird, dass ganze höchst dramatisch darzustellen und manche Fakten daher lieber weggelassen werden. Lol

Letztlich m.E. viel Wind um nichts!  

1233 Postings, 743 Tage Hansemann23Korrektur

 
  
    
1
20.11.19 13:23
Sorry (hatte mich schon gewundert, dass es keine Falschaussagen gibt), natürlich gibt es falsche und zudem haltlose Behauptungen:

"NC Management verschweigt Insidergeschäfte (#32622)
Das NC Managment hat jahrelang  Insidergeschäfte getätigt  ohne die Öffentlichkeit davon zu unterrichten.
Gestern gab es fillings von Jessop die zum Teil bis in das Jahr 2017 zurückreichen."

Es gab zwischen dem 14.11. -19.11. letztlich 2 Verkäufe zu rund 2.150 CAD von einer Person. Vom Management? Jahrelange Insidergeschäfte? Die Belege dazu möchte ich gerne lesen.

Schönes Beispiel, dass erneut aufzeigt, wie manch einer es mit der Wahrheit hält.

Tolle "Realisten", ich bleibe lieber bei der Wahrheit.  

2175 Postings, 716 Tage donnanovaja Phönix

 
  
    
1
20.11.19 13:27
wie soll der Kurs denn beinflusst werden, wenn dass nach Handelsschluss publik wird?

Dass die deutschen Kleinanleger das nicht richtig einordnen können/wollen ist nichts Neues.  Die Downticks  kommen trotz geringerer Volumina stets aus Canada.

Es geht nicht um die Anzahl, es geht um den Fakt wiederholter Verstösse gegen Insider Veröffentlichungspflichten.

Wenn ein Unternehmer beispielsweise beim Griff in die Firmenkasse erwischt wird ist auch nicht primär entscheidend ob es 10k oder 100K  waren.

Gegen Insider Handelsbestimmungen zu versstossen ,ist eine höchst brisante causa, zumal ja vollkommen offen ist was da noch rückdatiert  ans Licht kommt.

Wie immer hatten die Realisten Recht  auf die  laxen Börsenregularien eventuellen Sanktionen  hinzuweisen und einmal mehr wird offensichtlich, trotz  Aller Beteuerungen verkaufen die Initiatoren munter Anteile und erzählen das Gegenteil.

 

2175 Postings, 716 Tage donnanovaoh Mann Hanse #32637 dein nächster Fauxpas

 
  
    
2
20.11.19 13:31
Was sind denn Optionsausübungen?

Etwa keine Insidergeschäfte?  Du lässt auch nicht die kleinste Möglichkeit aus dein Unwissen zur Schau zu stellen und dich immer wieder zu blamieren.

 

1233 Postings, 743 Tage Hansemann23Ach Donna

 
  
    
20.11.19 13:38
Lass gut sein.

Du solltest doch langsam wissen, dass die Wahrheit immer ans Licht kommt. Hab dir doch schon genügend Beispiele in den letzten Monaten aufgezeigt.

Lol  

2175 Postings, 716 Tage donnanovanichts hast Du aufgezeigt

 
  
    
1
20.11.19 13:41
und wie Du es mit der Wahrheit hälst  sieht man an deinen Papertrades.

Jedes Unternehmen hat die Aktionäre die es verdient.  

1233 Postings, 743 Tage Hansemann23Wow

 
  
    
1
20.11.19 14:01
Jetzt hast du es mir aber gegeben. Lol!!
Blöd, dass meine 3 exemplarischen Trades nachweislich jeweils mindestens 10% gebracht hätten, oder? Lol

Lies dir lieber mal die Definition von "Control Person" in deinem Link in #32634 durch.

Mal schauen, ob du was merkst... hehe!
Liegt aber wahrscheinlich wieder am Englisch, oder?  

2966 Postings, 526 Tage PhönixxIch glaube ich eröffne mal einen

 
  
    
1
20.11.19 14:14
neuen Thread..Wartesaal Netcents - Zeitvertreib bis zum Outcoming, Fakten nicht Grundvoraussetzung, Emotionalität und Witz ausreichend  

480 Postings, 3421 Tage Motzkiheute Kursdesaster?

 
  
    
20.11.19 14:28
brechen heute alle Dämme nach unten durch?
https://ceo.ca/nc  

1227 Postings, 2874 Tage action72Motzki

 
  
    
20.11.19 14:35
In deinem Chat wird ja spekuliert dass es an den gefeuerten cfo lag
Klingt plausibel  

233 Postings, 788 Tage Cango1So ein Scheiß

 
  
    
3
20.11.19 15:51
Womit haben wir das verdient.
Der Kurs kackt jeden Tag ab.
Ich glaube wir wurden verarscht.
 

180 Postings, 1743 Tage WirtanenSorry Leute

 
  
    
20.11.19 16:26
aber ich glaube seit heute wird es sehr sehr schnell gehen... Kursziel?>0,00x  

1233 Postings, 743 Tage Hansemann23Donna & Gekir

 
  
    
20.11.19 17:12
Habe gekauft, nur für euch zur Info.
Dann habt ihr wieder Futter um euch das Maul zu zerreißen. :-)  

2175 Postings, 716 Tage donnanovawissen wir, vor eineinhalb Wochen

 
  
    
20.11.19 17:32
zu nem Trade gehört auch ein Verkauf ;)  

Seit deinem angeblichen Kauf ist es gut abgekackt. Klasse Kontraindikator.

Deine theoretischen "man hätte verkaufen können" ist für die Katz.  

1233 Postings, 743 Tage Hansemann23Lol

 
  
    
20.11.19 18:00
War klar, dass du darauf anspringt. Lol!

Hast du dir die Definition nun durchgelesen? Dein Link von den Behörden hat also (mal wieder) nichts mit NC zu tun! Deine Behauptung, NC hätte Insidergeschäfte betrieben ist somit totaler Unsinn! Und das sogar von dir selbst so bewiesen! Lol

Das ist mal ein Fauxpas. Hahaha!

Aber Fehler können natürlich passieren. Und dann noch mit Englisch, das versteht hier sicher jeder. Lol!  

2175 Postings, 716 Tage donnanovapathologisches getrolle

 
  
    
20.11.19 18:14
jeder kann sich seine Meinung bilden. ;)

 

2175 Postings, 716 Tage donnanovadann click mal auf "Certificate" Vaioz

 
  
    
1
20.11.19 18:19
das Jessop Interview ist von 2015 und wurde hier schon vor 1,5 Jahren geteilt.

http://www.worldwidebranding.com/AutomatedCert.aspx  

424 Postings, 214 Tage AlexderGroßeHanse

 
  
    
1
20.11.19 20:47
das wirkt alles immer verzweifelter bei dir.
Wieso sollte man bei dieser revolutionären Firma denn traden? Da ist man doch long eingestellt, oder?
Was denn nun? Ist es ein Zock oder ein Langzeitinvestment? Oder bist noch unschlüssig?  

289 Postings, 2020 Tage schwede45Immer so einseitig

 
  
    
20.11.19 21:30
Auch wenn man Long eingestellt ist kann man zwischendurch  mal ein bisschen zocken wenn sich die Gelegenheit ergibt.  

2175 Postings, 716 Tage donnanovaStimmt Alex

 
  
    
1
21.11.19 08:32
behauptet der Obertroll  sogar die Vorgestern veröffentlichten SEDI  Reporte hätten nichts mit Insidergeschäften zu tun.  

Da fehlen einem schlicht die Worte. Soviel Ignoranz muss doch weh tun.

 

2175 Postings, 716 Tage donnanovada wurden wieder erfolgreich Nachkäufer

 
  
    
21.11.19 09:02
getriggert. Die  Fake Bids  sind aus dem Orderbuch in Canada bereits verschwunden.

Und mehr wertlose Scheinchen unter  dem Anlegervolk  verteilt.  

Die Paid Promo Initiatoren sagen wiedermal Danke!  

5765 Postings, 891 Tage hardylein@blechtrommel

 
  
    
21.11.19 17:55
Squeezeout?  Du Phantast!

 

813 Postings, 207 Tage DreckscherLöffelSei doch einmal

 
  
    
1
21.11.19 17:57
leide du ewiger Provokant. Es nervt nur noch von dir zu lesen. Ja meld das ruhig wieder du Schisser!  

2966 Postings, 526 Tage PhönixxOhne Fantasie kein Fortschritt!

 
  
    
1
21.11.19 18:15
wie soll man etwas Neues ohne Fantasie in die Welt setzen?

Hardy wohnt noch zwischen Hinkelsteinen und zieht seine Freundin an den Haaren durch die Gegend.. Höhö  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1304 | 1305 | 1306 | 1306  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben