UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Gazprom 903276

Seite 1 von 1650
neuester Beitrag: 23.07.19 13:30
eröffnet am: 09.12.07 12:08 von: a.z. Anzahl Beiträge: 41231
neuester Beitrag: 23.07.19 13:30 von: raider7 Leser gesamt: 8354599
davon Heute: 3423
bewertet mit 106 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1648 | 1649 | 1650 | 1650  Weiter  

981 Postings, 4769 Tage a.z.Gazprom 903276

 
  
    
106
09.12.07 12:08
hat einen Thread verdient, der nicht nur "schlachten" oder den Wert "forever" hochjubeln will.
Der Chart (hier im Jahresüberblick) erscheint mir im Moment bemerkenswert:
mit Phantasie ist eine Formation ähnlich S-K-S zu erkennen, und das Hoch vom Januar (37,- ?) wurde signifikant genommen. Die Indikatoren (TrendFOLGE!) sehen natürlich gut aus. Die Bollinger sind weit offen.
Das alles zusammen sollte ein weiteres Aufwärtspotential indizieren - vielleicht nach einer kleinen Erholung auf dem derzeitigen Niveau.

Ich bin mit einem Hebelprodukt investiert und würdemich über weitere Meinungen und Fakten freuen.

Na sdrowje!
-----------
Gruss - az
Angehängte Grafik:
gaz.png (verkleinert auf 60%) vergrößern
gaz.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1648 | 1649 | 1650 | 1650  Weiter  
41205 Postings ausgeblendet.

361 Postings, 3210 Tage jameslabriezukauf

 
  
    
21.07.19 16:06
limit 5.78 ultimo aye her ziel 14e  

361 Postings, 3210 Tage jameslabriedanke

 
  
    
21.07.19 16:07
fuer billig crazy Marketing weit unter fair value  

1474 Postings, 2905 Tage xraiohje raider

 
  
    
21.07.19 20:17
Russland gibt keine Warnschüsse ab, die liefern eher gepanschten Mist, und die Raffinerien hier können damit nichts anfangen.....

Jungejunge, rolleyes...  

5955 Postings, 1033 Tage raider7USA wollen, aber alles ohne Garantie

 
  
    
21.07.19 21:40
USA wollen wieder mal LNG-Gas liefern nach Europa,,, frage ist,,, können die überhaupt was liefern,, bisher kam noch nicht viel..

Nach neuesten Studien ist LNG-Gas Dreckiger + Klimaschädlicher als Kohle

siehe link

https://de.sputniknews.com/wirtschaft/...klimaschaedlicher-als-kohle/

https://de.sputniknews.com/politik/...ien-nennen-effektivste-methode/

Wäre also besser die Kohlekraftwerke weiterlaufen zu lassen wenn sie sauberer wären als LNG-Gas,,,

Die Umwelt wird sicherlich noch ne weile den Vergiftungen widderstehen,, frage aber ist ob wir Menschen das noch lange aushalten.!?

Meiner meinung nach ist nicht mehr viel Zeit zu reagieren++++++  und mit Erdgas den Kampf gegen den Untergang zu beginnen,,, Kohle SOFORT WEG;;;

und VIEL MEHR Gazprom-gas in den Einsatz



 

161 Postings, 755 Tage DjangokillerHoffe

 
  
    
22.07.19 08:47
das Unsere Diva nicht Heute wieder gegen den Trend läuft wäre der zweite Tag , Sonst sind die 6 Euro futsch !  

1619 Postings, 712 Tage Ghul13Eine Energiekrise durch ein Zuviel an Energie?

 
  
    
22.07.19 10:38
absolut lesenswerter Artikel über LNG, auch wenn manch einer kein TAZ-Fan ist, der Artikel ist wirklich gelungen!

https://taz.de/US-Handel-mit-Erdgas/!5607696/  

384 Postings, 2208 Tage al_stingADR-Dividende: 0,4273 USD, etwa 0,38 Euro

 
  
    
22.07.19 11:20
Zur Info: Die BNY Mellon, die Gazprom-Aktien lagert und dafür die Gazprom-ADRs ausgibt, hat auf ihrer Homepage die Höhe der Dividende je ADR angegeben: 0,4273$. Das entspricht etwa 0,38?.
Ausahlungstermin war in den letzten beiden Jahren der 21. August, daher rechne ich dieses Jahr auch mit einem Datum in der Gegend.

Quelle: https://www.adrbnymellon.com/?cusip=368287207  

159 Postings, 3948 Tage Ben200838cent

 
  
    
1
22.07.19 11:30
laut ariva war die divi 47 cent. d.h. hier gehen 9 cent pro aktie verloren für ADR .... Ein Depp wer nicht vorher verkauft und danach günstiger wieder einkauft. 6,80 euro verkauft. 6,20 die hälfte wieder zurückgekauft und jetzt bei 6,06 .. hoffe noch auf unter 6,00 den rest wieder zurückkaufen ... das sind dann gute 70 cent pro aktie sofortgewinn.  

5955 Postings, 1033 Tage raider7Bis 4 km am Tag

 
  
    
22.07.19 11:37
https://de.sputniknews.com/wirtschaft/...m-2-pipeline-haelfte-fertig/

Zur Zeit arbeiten 3 Rohrverlegerschiffe an der NS2 Pipline

 

20 Postings, 751 Tage Malex1zu 41213

 
  
    
22.07.19 12:38
Bei dem Auszahlungsbetrag von 0,427 $ sind schon die russische Quellensteuer
und die Bankgebühren abgezogen.
Die 15% russische Quellensteuer wird in Deutschland angerechnet.
 

15 Postings, 101 Tage VkingK92@ Ben2008

 
  
    
22.07.19 13:43
Es ist ja nicht schlimm wenn du nicht rechnen kannst, dann aber nicht sowas sinnloses posten.

Danke.  

1619 Postings, 712 Tage Ghul13Ukraine

 
  
    
22.07.19 15:35
"Nach der Parlamentswahl in der Ukraine ist jetzt mit bis noch vor kurzem undenkbaren Kompromissen zu rechnen. Wirkliche Veränderungen wird es nach dem erdrutschartigen Sieg der Partei von Wolodimir Selenski bei den Bemühungen um einen stabilen Waffenstillstand in der Ostukraine geben – allerdings wohl auch nur dort.

Selenski wird die von der Ukraine bei den Friedensverhandlungen in Minsk gemachten Zugeständnisse, wie etwa die Wiederaufnahme der Wirtschaftsbeziehungen mit der gesamten Ostukraine und die Herstellung eines Sonderstatus von Donezk und Luhansk, umsetzen."

https://taz.de/Parlamentswahlen-in-der-Ukraine/!5612783/

is nur ein Komentar, aber ich denke, Herr Clasen liegt da ganz richtig. Nicht mehr lange, dann wird das Minsker Abkommen eingehalten und die Rsuulandsanktionen sind Geschichte. Hoffentlich stehen wir noch bei ca. € 6.-, würd gerne meine Divi reinstecken... Aber eigentlich glaube ich das nicht :-(  

5955 Postings, 1033 Tage raider7Gazprom nun auch im Weltraum

 
  
    
22.07.19 16:37

https://de.sputniknews.com/panorama/20190722325481505-leistungsfaehigster-russischer-kommunikationssatellit-in-betrieb-genommen/

Perfektioniert wahrscheinlich die Eigene Verkaufsplattform für Gas

https://www.russland.capital/...auf-elektronischer-auktion-fuer-rubel

bin schon gespannt wieviele % Gas Gazprom auf der eigenener verkaufsplattform verkauft hat,,, Ziel ist es ja die Westlich gesteuerten Energiebörsen links liegen zu lassen

Gazprom will in Zukunft alles Gas auf eigener Börse verkaufen.smilelaugthing


https://www.russland.capital/gazprom-export-verkauft-erstmals-gas-auf-elektronischer-auktion-fuer-rubel

 

685 Postings, 2698 Tage Sokooo#Ghul

 
  
    
22.07.19 16:38
"Krummer Satzbau, Rechtschreibfehler wo man hinsieht und irgendwie....."

Guck dir mal deinen letzten Abschnitt an, was fällt dir auf ???

Also immer schön die Füße stillhalten.....zur Entschuldigung, wenn man mit dem Smartphone schreibt kann das schon mal passieren !


Nice Day...  

361 Postings, 3210 Tage jameslabrielaecherlicher kurs

 
  
    
22.07.19 16:38
so blind sind boersianer aye!  

5955 Postings, 1033 Tage raider7Löschung

 
  
    
22.07.19 17:44

Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 23.07.19 07:15
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 6 Stunden
Kommentar: Unterstellung

 

 

1619 Postings, 712 Tage Ghul13.

 
  
    
22.07.19 18:45
https://www.handelsblatt.com/unternehmen/energie/...eam/24686390.html

Ich geh nicht weiter auf den schwachsinn ein raider, fällt nir nix mehr zu ein.

@sokoo: jaja, ich mache auch Fehler, das stimmt. Wollt nicht beleidigend sein, nix für ungut. Lg  

174 Postings, 3212 Tage vistelGhul

 
  
    
1
22.07.19 18:58
Lass dich nicht ärgern, ich lese deine Beiträge gerne.

Zu Sanktionen.
Lawrow sagte mal
Unsere Partner klopfen mir auf die Schulter und sagen  " wenn Minsk umgesetzt ist, sind die Sanktionen weg ' entweder haben die keine Ahnung oder die Lügen mir ins Gesicht.
Zitat Ende.
Daher bin ich mir noch nicht sicher ob die tatsächlich weg sind. Man findet sicherlich andere Gründe.
Seliski sagte zu Poro
Ich bin dein Urteil (das Volk hat ein Urteil über dich bereits gemacht, Vielleicht kann jemand es genauer übersetzen "Prigavor")
Er hat angekündigt die Immunität aufzuheben.
Die große Frage wird sein, wo die um politische Asyl bittet werden. EU kann da tatsächlich sehr viel Vertrauen verlieren.

Ich hoffe das die Sanktionen weg kommen und ich halte Seliski für das Beste was UA und Russland passieren kann. (ich hoffe das ich mich da nicht täusche)  

1246 Postings, 1955 Tage tienaxvistel

 
  
    
3
22.07.19 19:29
die Sanktionen werden von der heutigen EU niemals aufgehoben. (nicht einmal bei Einigung über die Krim)  Dazu sind viel zu viele Russland-Hasser in der EU vertreten.
Mit Von der Leyen wurde der rechte raktionäre Flügel auch noch gestärkt.
Es geht um Russlands Reichtum, den Bodenschätzen. Das selbe gilt für Syrien, Iran und Venezuela.
 

5955 Postings, 1033 Tage raider7Richtig tienax

 
  
    
22.07.19 20:05
Aber Russland wird nun täglich stärker

Wenn nicht heute dann aber Morgen kann Russland sich seine Clientel aussuchen

Russland ist ein Rohstoff Gigant der Nation aufbauen oder abbauen kann,, ganz nach belieben

Weshalb Deutschland so an der NS2 festhält liegt ja auf der Hand,, denn ohne diese Pipline würde es düster werden in Europa.!?

Europa könnte um Jahrezehnte zurückfallen und in eine Hyperinflation abrutschen

Denn was ist eine Nation ohne genug Energie ((( Ein Drittstaaten Land )))  

361 Postings, 3210 Tage jameslabrieist dich nicht der cashflow

 
  
    
22.07.19 22:40
alleine hieher als der aktienwert oder bin ich falsch informiert...  

361 Postings, 3210 Tage jameslabriehoeher cashflow

 
  
    
22.07.19 22:41
meinte ich beauchen die Brillen oder bessere Rechner?  

5955 Postings, 1033 Tage raider7Und falls das hier stimmt

 
  
    
23.07.19 01:27
dann wird LNG-Gas dem Tod geweiht sein

Denn niemand wird mehr LNG-Gas kaufen wollen da es Dreckiger ist als Kohle

https://de.sputniknews.com/wirtschaft/...klimaschaedlicher-als-kohle/

Allein Erdgas kann uns vor einem Armagedon Retten

Allein mit Erdgas kann die Umweld "vieleicht" noch gerettet werden

Kohlekraftwerke aller Art müssten "SOFORT" Verschrottet werden.!?  

1619 Postings, 712 Tage Ghul13vistel

 
  
    
23.07.19 09:09
Selenski ist eine Katze im Sack. Man wird sehen. Jetzt hat er auf alle Fälle das Rüstzeug und er muss schnell liefern.
Und du denkst nicht, dass die Sanktionen abgebaut werden, wenn Minsk umgesetzt wird?
Ich denke, dank des Amerikanischen Protektionismus muss sich die EU auch wieder nach Osten orientieren, Diversifikation ist alles. In Deutschland leiden besonders die neuen Bundesländer und die sogenannten Volksparteien müssen den Wind aus den Afd Segeln nehmen. Außerdem hat Russland ja schon ein paar Länder in der EU, die zumindest nicht grundsätzlich russlandfeindlich sind. Man wird sehen, auf jeden Fall wäre es sehr wünschenswert: Frieden und Handel. Ich denke auch, dass ein besseres Verhältnis zu Russland auch die Amis zu besseren Manieren bringen würde. Würde der Graben zu Russland tiefer werden, hätte die USA keinen Grund die Repressionen nicht noch weiter auf die Spitze zu treiben...  

5955 Postings, 1033 Tage raider7Die "Solitaire"

 
  
    
23.07.19 13:30
dürfte Bornholm in weniger Wochen erreichen

Im Link unten schön zu sehen die ausschliesslische Zone Dänemarks zu sehen

Die "Solitaire" wird also sofort dieses Hinderniss umgehen um das erste Piplinerohr fertig zu stellen..

https://www.vesselfinder.com/de/?imo=9593505

Deutscher Teil seit monaten fertig gebaut

https://www.ndr.de/nachrichten/...-baut-weiter-aus,nordstream290.html  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1648 | 1649 | 1650 | 1650  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben