UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 7436
neuester Beitrag: 16.06.19 13:06
eröffnet am: 09.01.18 15:22 von: wetterfrosch. Anzahl Beiträge: 185884
neuester Beitrag: 16.06.19 13:06 von: Viking Leser gesamt: 19604300
davon Heute: 12602
bewertet mit 213 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
7434 | 7435 | 7436 | 7436  Weiter  

26348 Postings, 5218 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

 
  
    
213
02.12.15 10:11
Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
7434 | 7435 | 7436 | 7436  Weiter  
185858 Postings ausgeblendet.

31 Postings, 2 Tage UnnaMassen1Was ist wenn es alles extra war

 
  
    
16.06.19 10:19
Und man nur günstig einsammeln wkllte ???


Was wenn es eine Verschwörung war auf lange Hand geplant und booooom geht es ab Richtung 10-100? dann ja dann dürfen unsere Träume war werden Steine ach steini  

724 Postings, 5892 Tage guniUnnaMassen1:Nix gegen Frühschoppen...

 
  
    
1
16.06.19 10:21
Aber um die Uhrzeit schon vollsteif?

Nee, nee Junge dat is nicht gut.
-----------
when nothing goes right... go left!

70 Postings, 25 Tage MühlsteinLetzte Möglichkeit heute und morgen!

 
  
    
16.06.19 10:23
?Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen? Karl Valentin.  

14683 Postings, 5784 Tage harry74nrwNeue Pusher da

 
  
    
16.06.19 10:29
kein gutes Zeichen, sharedeals handelt wohl einen ?Aufschwung ?........
 

147 Postings, 36 Tage PORSCHE12345Letzte Möglichkeit günstig rauszukommen

 
  
    
3
16.06.19 10:29
und zu warten und bei 0,083? wieder nachlegen  

139 Postings, 409 Tage Allichbullworker

 
  
    
16.06.19 10:31
Ich denke das ist ein Zufall, dass sich mehrere User mit ähnlichem Namen anmelden... ;)  

774 Postings, 646 Tage dr_jek#185858

 
  
    
6
16.06.19 10:33
"Ben Mustang"

... klingt nach 'nem gut bestückten callboy..------------------> laß es dir gut gehen gunnar XD  

624 Postings, 470 Tage BullworkerAllich,

 
  
    
16.06.19 10:37
deinen Sinn für´s  Zufallsprinzip in diesem Thread solltest du noch schärfen.
Warum sind 3 von den 4 Profilen wohl dauerhaft gesperrt/gelöscht? Zufall, sicher.
 

92 Postings, 702 Tage EndstationSuissere

 
  
    
22
16.06.19 10:38
Ich jedenfalls werde nicht vergessen , wie du Dich mit Deiner Doppel ID als  

Butterfly_spread

über Klaas Klever lustig gemacht hast .

Du kannst schreiben was du willst du armes Würstchen  ,
aber verpiss Dich doch lieber zur Liga der Rotznasen .

Sperre nehme ich in Kauf dafür.
Man kann hier ja  jederzeit eine zweite , dritte  oder vierte ID anlegen .

 

1248 Postings, 1697 Tage SanjoEndstation

 
  
    
16.06.19 11:21

568 Postings, 466 Tage GeldpatePorsche123 fährt

 
  
    
16.06.19 11:27
wohl mit einer schummelsoftware  

1435 Postings, 3369 Tage aktiengirlwo ist eigentlich Garion?

 
  
    
16.06.19 11:40
der hat doch auch immer und speziell vor den 2017er Zahlen einige gute Beiträge gebracht. Seitdem ist er wie vom Erdboden verschluckt. Ist er noch dabei? Hat jemand Kontakt zu ihm?  

42 Postings, 337 Tage maurice73Endstation

 
  
    
12
16.06.19 11:40
Das arme Würstchen bist du selbst, mit diesem wochenlange Gejammere über Suisseres Doppel-ID. Ich werde Mittwoch so viel spass haben, wenn der Kurs heruntersaust.  

142 Postings, 67 Tage Aktien_NeulingSelbst ich

 
  
    
16.06.19 12:01
als Laie denke, bis zu den Zahlen 2019 wird sich nicht viel am Kurs bewegen.
Besser wäre es zwar, aber Mitte Juli wäre realistischer.
Schönen Sonntag  

702 Postings, 431 Tage DollarblickBullworker

 
  
    
4
16.06.19 12:06
leider wurde mein Anschlussgedicht sofort gelöscht!! Nun weiß ich, dass man mich am liebsten zum Schweigen bringen will......  

1840 Postings, 1453 Tage XaropeSH: Nicht nur die LdR'ler

 
  
    
16.06.19 12:12
leiden anscheinend an Höhenflügen.  

147 Postings, 36 Tage PORSCHE12345Bei 0,083 am Dienstag bin ich wieder dabei

 
  
    
1
16.06.19 12:20

183 Postings, 1090 Tage tmarcelzahlen am Dienstag

 
  
    
3
16.06.19 12:20
Bitte um etwas mehr Realismus:
die Erwartungen an diese Termine werden viel zu hoch gehängt.
der kurs steigt dann wenn klar ist, dass steinhoff die zinsen aus dem Geschäft bezahlen kann und dann noch was übrig bleibt.
und der kurs fällt dann weiter wenn dies unwahrscheinlicher wird. Am Dienstag wird sich das nicht entscheiden.
Die Zahlen vom Dienstag sind doch grob bekannt. Wahrscheinlich bleibt noch etwas EK übrig oder gibt es hier Rechnungen?

Ich habe mir das am Anfang auch nicht alles so kompliziert vorgestellt und dachte easy money aber ...
Leider haben ziemlich viele Assests große probleme und der Bilanz/GuV-Betrug war schon in einem krassen Ausmaß.
Sollten sich Mattress, Pepkor Afrika und Conforama jedoch sanieren lassen und diese firmen liefern 2019-2021 bessere zahlen ab dann wird es nach oben gehen.
Ansonsten wird es aber auch schnell eng.
Hoffen wir auf eine gute operative Entwicklung bei diesen Entities in 2019 und 2020. Dann können wir ernten oder können die kohle abschreiben.
Es wurde gute Leute geholt und teils gute Deals eingefädelt. Jetzt muss man sehen. Eine Rezession wäre fatal und davon sprechen auch nicht wenige Leute.

Coinflip auf long! da 50/50 und Chance > 100% und Risiko = 100%  

10875 Postings, 2436 Tage H731400nächste Woche 30-40 Cent !

 
  
    
3
16.06.19 12:29
falls die Jungs&Mädels die über Südafrika die ganze Zeit geshortet haben long gehen und damit meine ich die 7&Freunde ! Realtiv einfach alles. Der CEO sagte im Interview die Aktionäre werden mehr Freude an der 2018 Bilanz haben als an der 2017.  Falls die 7 nicht kaufen werden oder dürfen wird es ein 0 event für den Kurs !  

702 Postings, 431 Tage DollarblickHier dafür ein anderes Gedicht:

 
  
    
2
16.06.19 12:31
Es war einmal ein Mann aus Westerstede.
Wir nennen ihn heute einfach mal Ede.
Er schuf ein großes Firmengeflecht
Für ein starkes Unternehmergeschlecht.
Doch bald übernahmen Gauner die Führung,
Und er hatte mit allem keine Berührung
mehr. Drum sage ich: Habt Acht, habt Acht,
die Gier und Jagd nach Geld und Macht,
sie mag euch oft genug betören,
am Ende wird sie alles zerstören.

Vielleicht wird auch wieder gelöscht, aber mal sehen....  

15 Postings, 39 Tage MTechnikConforama

 
  
    
5
16.06.19 12:42
Bin grade in Paris über einen Conforama gestolpert. Beste Lage nähe Notre Dame.
Sieht alles sehr geschmackvoll und Edel aus. Nicht zu vergleichen mit Poco oder sonstigen billig Kaufhäusern.  

139 Postings, 409 Tage Allich@bullworker... das war ironie..

 
  
    
2
16.06.19 12:47
Vor jedem Event gibt es auf 3inmal Namen die man noch nie gehört hat die prophezeien dass steinhoff untergeht.... Ich glaube dass es wiedermal sehr viele doppel ids gibt... Siehe dein post zu unnamasse... Der ist halt nicht so einfallsreich bei der Namensgebung...  

6 Postings, 36 Tage poordadFragen zu Verbindlichkeiten und Zinsen

 
  
    
16.06.19 12:56
Hallo zusammen,
mich treibt grade die Bilanzierung von Steinhoff nochmals um, nachdem Dirty seine Auflistungen hier aufgeführt hat.

Insgesamt hat Steinhoff ja ca. 15 Mrd Schulden (laut Report 2017 Seite 130), wobei nur ein Teil davon als "Interest-bearing loans and borrowings" aufgeführt ist (8,6 Mrd), wo man ja gerade die höheren Zinsen usw. bezahlen muss.

Weiß hier jemand, wie es sich mit einer Verzinsung der restlichen ca. 7,4 Mrd Euro verhält?

1) Insbesondere für die Position: "Trade and other payables", die mit ca. 4  Mrd aufgeführt sind. Eine Übersetzung bedeutet hier: "Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen und sonstige Verbindlichkeiten". Ich gehe mal davon aus, dass für Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen eher keine Zinsen bezahlt werden, aber was kann alles hinter sonstige Verbindlichkeiten stecken und wie sind diese verzinst, falls ja?

2) Die Position "Bank overdrafts and short-term facilities" mit knapp 1 Mrd. wird sicherlich auch verzinst sein. Weiß man hier, wie groß diese sind?

3) Bei den restlichen Positionen glaube ich nicht, dass hier größere Zinsen anfallen (Positionen: Employee benefits, Provisions, Deferred taxation liabilities, usw.). Oder habe ich hier was übersehen?

Im Endeffekt haben wir aktuell, wenn man alle Verbindlichkeiten miteinrechnet einen etwas größeren Umsatz als Verbindlichkeiten, wobei das Verhältnis von der 2017er zur 2018er Bilanz voraussichtlich kleiner wird durch die diversen Verkäufe. Bei der 2019er HJ-Bilzanz wird durch die Matress-Geschichte sich das Verhältnis noch weiter reduzieren, da die Schulden fast gleich geblieben sind, jedoch die Hälfte vom Matress-Umsatz (ca. 1,3Mrd) nicht mehr in der Bilanz aufgeführt ist, auch wenn einige andere Einheiten ordentlich gewachsen sind. Ich schätze mal Richtung 15 bis 16 Mrd Gesamtjahresumsatz 2019, wobei das erste Halbjahr durch das immer starke Q1 Quartal etwas höher ist als die Hälfte vom Jahresumsatz. Insgesamt ist natürlich sehr positiv zu werten ist, dass man eher Ebitda-schwache Bereiche abgegeben hat in der Vergangenheit.

Nun die Einordnung der Schulden:
Wenn man nur auf knapp 10 Mrd. Schulden Zinsen zahlen muss (9 Mrd + 1 Mrd), sieht das Ganze für Steinhoff deutlich besser und machbarer aus nach einer Refinanzierung der "Interest-bearing loans and borrowings"-Position bei einem Ebitda von z.B. 5-6%  als wenn auch für "Trade and other payables" Zinsen gezahlt werden müssen bzw. für andere Verbindlichkeiten.
Weiß jemand, ob und wo man das aus den Bilanzen/dem Report rauslesen kann oder kann jemand hier Infos dazu geben?  

92 Postings, 702 Tage EndstationMaurice 73

 
  
    
3
16.06.19 13:05
das hast du leider falsch verstanden .
Wenn hier Jemand Stellung bezieht ala  "Steinhoff ist Mist , Ihr werdet Alle Euer Geld verlieren ""
dann ist das für mich ok .

Wenn aber Jemand behauptet investiert zu sein , so wie Suissere, aber einen anderen Account anlegt um die Altaktionäre zu beschimpfen oder generell zum bashen , dann steht das auf einem anderen Blatt  .

Warum schreibt er sowas nicht unter seinem richtigen Account ?
Weil dann Jeder sehen kann was er  für ein Lügner  ist ?
Sich extra einen Zweit und Drittzugang zuzulegen um andere Foristen anzumachen oder Altaktionäre
zu verhöhnen , dazu muss man schon ein ganz linker Vogel sein  wie Herr    
Butterfly spread - Steinhoffnungslos - Suissere .
Schönen Sonntag an alle Investierten , die Sonne ruft.  

   

2025 Postings, 1339 Tage Viking@Dirty

 
  
    
16.06.19 13:06
Danke für die Antwort... SNH hat also die Möglichkeit, Schulden vorzeitig zu tilgen, nicht durch
Fremdfinanzierung, aber aus Erträgen des operativen Geschäftes sehr wohl.
Heisst, bis zum Ende des LUA kann SNH Schulden abbauen, Zinsen werden am Ende der Laufzeit bezahlt,
diese Zinsbeträge verringern sich durch vorzeitigen Schuldenabbau. Unabhängig von der Höhe des Zinssatzes.
So meinte ich das....  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
7434 | 7435 | 7436 | 7436  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AlexisMachine, Bezahlter Schreiberl, MarketTrader, rallezockt, Talismann, uljanow, WatcherSG