UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Tesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE

Seite 1 von 2527
neuester Beitrag: 23.03.19 18:38
eröffnet am: 24.05.12 10:29 von: UliTs Anzahl Beiträge: 63152
neuester Beitrag: 23.03.19 18:38 von: Neutralinsky Leser gesamt: 7109175
davon Heute: 2005
bewertet mit 51 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2525 | 2526 | 2527 | 2527  Weiter  

3918 Postings, 3624 Tage UliTsTesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE

 
  
    
51
24.05.12 10:29
Am 22-Jun-2012 wird Tesla Motors mit der Auslieferung des Model S beginnen!
-
Ich glaube, es besteht noch eine Riesenchance, günstig Aktien zu erwerben. Das Potential des Wagens und vor allem der Entwicklungsvorsprung gegenüber den alteingesessenen Autofirmen verspricht hohe Kurssprünge.
Dabei scheint zur Zeit das Risiko eines Totalverlusts relativ gering, vor allem seit Toyota neben Daimler als Partner gewonnen werden konnte!

Uli  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2525 | 2526 | 2527 | 2527  Weiter  
63126 Postings ausgeblendet.

1434 Postings, 1504 Tage EuglenoLöschung

 
  
    
22.03.19 12:18

Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 22.03.19 15:41
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

5659 Postings, 1290 Tage ubsb55Löschung

 
  
    
22.03.19 12:36

Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 22.03.19 15:39
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

1434 Postings, 1504 Tage EuglenoLöschung

 
  
    
22.03.19 12:43

Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 24.03.19 11:13
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

26511 Postings, 2580 Tage OtternaseLöschung

 
  
    
22.03.19 12:56

Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 24.03.19 11:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

5659 Postings, 1290 Tage ubsb55Löschung

 
  
    
22.03.19 13:06

Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 22.03.19 15:39
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

14070 Postings, 2269 Tage börsianer1Löschung

 
  
    
22.03.19 13:16

Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 22.03.19 15:38
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

1434 Postings, 1504 Tage EuglenoLöschung

 
  
    
22.03.19 13:18

Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 22.03.19 15:41
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

5659 Postings, 1290 Tage ubsb55Löschung

 
  
    
1
22.03.19 13:43

Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 22.03.19 15:38
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

5659 Postings, 1290 Tage ubsb55Otternase

 
  
    
22.03.19 14:17
"Wenn also schon der Fehler drumherum gemacht wird, dann müssen wir ihn auch machen?"

Du könntest auch deine Aktien verkaufen und alles unter den Armen Leuten verteilen. Wäre ja auch ein gutes Beispiel. Wenn das dann Alle machen, ist keiner wirklich arm und unsere Erde ist ein Hort der Freude und der Liebe. Wenn Gier und Machtgeilheit beseitigt sind, wird sich das mit der Umwelt von selbst einrenken.
 

1066 Postings, 2170 Tage NokiafanEs geht um Tesla

 
  
    
22.03.19 15:05
niemand interessiert sich für Wildschweine, Wärmepumpen, Windräder, es geht um Tesla.

Der Markt preist weiterhin die branchenübliche Bewertung für Tesla ein und das verheißt weiter fallende Kurse.

Weiterhin Short. Keine Anlageempfehlung !  

26511 Postings, 2580 Tage OtternaseLöschung

 
  
    
22.03.19 15:22

Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 24.03.19 11:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

5659 Postings, 1290 Tage ubsb55Otternase

 
  
    
1
22.03.19 16:36
"  @ubsb55 Das war ja nun ein schlauer Beitrag ;-)"

Schön, dass Du das auch so siehst.
 

40 Postings, 2846 Tage Kuhlskibei 233,00? ist

 
  
    
1
22.03.19 17:09
dann hoffentlich Schluss mit fallen oder was sagen die Charttechniker ....  

1840 Postings, 4825 Tage ripperSchluß ist erst bei 100 §

 
  
    
1
22.03.19 17:23
das ist doch klar....
dann wird der Laden aufgekauft und endlich was vernünftiges draus gemacht.

Ganz schön viel Super-Kindergarten-Schnacker hier im Thread
man sollte mal Schnuller verteilen.....

das ist die Chance von Tesla,
dem Millionengrab.
Technisches know how alleine genügt nicht,
das haben sie, aber leider fehlt es etwas am Umsetzen dessen.  

37 Postings, 338 Tage calimero757Mitleiderregend und hilflos..

 
  
    
22.03.19 18:31
.. wie Elon Musk um Hilfe bettelt.
Aber irgendwo stehen immer wieder ein paar Deppen auf und machen das vielleicht auch noch umsonst.
Spätestens jetzt sollte jedem klar sein was das für ein unglaublicher Schlamperladen ist.
Vermutlich hat er die Dispo gefeuert :-)
Die Model 3 Qualitätsprobleme sind ebenfalls haarsträubend und werden nicht unerhebliche (unkalkulierte? ) Nacharbeitskosten  nach sich ziehen.  

2785 Postings, 2430 Tage phineasDrastischer Umsatzeinbruch in den USA

 
  
    
1
22.03.19 19:24

1031 Postings, 6533 Tage fragles@kuhlski

 
  
    
1
22.03.19 20:26
Charttechnisch haben wir eine dicke Unterstützung bei $260.

@phineas Wow NYT hat erst jetzt festgestellt, dass in den USA im Januar und Februar nicht mehr so viele Autos verkauft wurden wie im Dezember. Natürlich auch kein Wort zu Lieferungen nach Europa und China.  

162 Postings, 2685 Tage sillyconMr. Muskel will einfach

 
  
    
1
22.03.19 22:26
Zu schnell zu viel... Die konkurrenz hetzt ihn vor sich her... Und wer seine arbeit nicht gründlich erledigt macht fehler.muskel kommt aus seiner welt nicht mehr raus.
was würde ein kleinbetrieb in so einem fall wohl amachen?

Silly  

282 Postings, 50 Tage NeutralinskyMr. ElonMusk stark verwirrt ?

 
  
    
23.03.19 07:47
wohl ja..., denn seine "geistigen Probleme" zeigten sich in den letzten Wochen so:

Zu dem selben Thema ein halbes Dutzend ! v e r s c h i e d e n e Aussagen in nur 1 ! Monat

Tesla 2019 Production/Delivery Guidance
(in 1000s of vehicles)
1. 360 to 400 Total TSLA Update Letter (8-K) Jan 30th
2. 350 to 500 M3s Conference Call Transcript Jan 30th
3. Around 500 Total Tweet 1 Feb 19th
4. Around 400 Total Tweet 2 Feb 19th
5. 350 to 500 M3s Tweet 3 Feb 25th
6. 350 to 500 M3s 70-100 S/X Conference Call - Feb 28th Feb 28th
(Quelle: https://seekingalpha.com/article/...a-2019-production-guidance-mayhem
Basis: ir.tesla.com)

Von ihm ernst nehme ich nur die schriftliche Aussage No.1 und die von dort bekannte Ergänzung
. . . OUTLOOK:
Model 3 production volumes in Fremont should gradually continue to grow throughout 2019
and reach a sustained rate of 7,000 units per week by the end of the year. . . .

d.h. für mich ca. 310T* M3 + ca. 80T MS/MX = ca. 390 M3/MS/MX 1.1.-31.12.'19 ausgeliefert
*ca. 6T Durchschnitt pro Woche aus Q1 ca. 5,4T u. Q2 ca. 5,8T u. Q3 ca. 6,2T u. Q4 ca. 6,6T  

282 Postings, 50 Tage Neutralinskypeinliche Panne...

 
  
    
2
23.03.19 09:02
POLIZEI-TESLA GEHT AUF A1 PLÖTZLICH DER SAFT AUS
Die Beamten der Police Grand-Ducale mussten am Freitagmittag ihre Fahrt unterbrechen.
Sie sorgten mit einer Autopanne für kilometerlangen Stau:
Die Police Grand-Ducale hat am Freitagmittag auf der Autobahn A1 Richtung Trier für Aufsehen gesorgt: Dem neuen Tesla-Fahrzeug ging zwischen dem Tunnel Howald und der Ausfahrt Sandweiler plötzlich der Saft aus. Die Beamten mussten in einer Nothaltebucht über eine Stunde ausharren bis der Wagen schlussendlich abgeschleppt wurde.
. . .
(Quelle: www.lessentiel.lu/de/luxemburg/story/...otzlich-der-saft-aus-21140017 )

Was es alles so gibt !  

3918 Postings, 3624 Tage UliTs@Neutralinsky #63147

 
  
    
23.03.19 13:29
Was war denn daran peinlich?
So ist das halt, wenn der Tank leer ist...  

3918 Postings, 3624 Tage UliTs1. Quartal 2019

 
  
    
23.03.19 13:34
Nach allem, was ich in den letzten Tagen mitbekommen habe, glaube ich, dass Tesla mehr Fahrzeuge im ersten Quartal hätte ausliefern können als Aufträge da sind. Und man kann nun wirklich nicht sagen, dass es wenige Bestellungen gibt.
Für mich ist das sehr überraschend und bedeutet, dass Tesla definitiv bei den Akkus keine Engpässe hat. Ich vermute, es wird bereits im zweiten Quartal ein Model 3 MR (Midrange) geben, um die Bestellungen bei einem möglichst hohen Durchschnittspreis aufrecht halten zu können. Unabhängig davon ist der Erfolg in Norwegen sensationell.

Mal sehen, wie die Zahlen des ersten Quartals aussehen werden.
 

37 Postings, 338 Tage calimero757Schafft auch nicht unbedingt Vertrauen in ...

 
  
    
23.03.19 17:07
E-Autos, so eine Meldung . :-(

Polizei-Tesla geht auf A1 plötzlich der Saft aus
LUXEMBURG ? Die Beamten der Police Grand-Ducale mussten am Freitagmittag ihre Fahrt unterbrechen. Sie sorgten mit einer Autopanne für kilometerlangen Stau.
 

282 Postings, 50 Tage Neutralinsky@UliTs #63149

 
  
    
2
23.03.19 18:23
Du meinst deswegen ? ElonMusk ". . . M3 MR for all markets May. . ."
das glaube ich inzwischen nicht mehr !

Vorgeschichte: In Nordamerika gab es ab Herbst'17 erst nur die LR RWD,
dann kamen die teuren AWD dazu incl. gar Performance.
Im Spätsommer '18 zeichnete sich ab, das die dortige Nachfrage dieser 3 Varianten endet.
Also wurde für USA/CAN noch schnell... das günstigere MR aufgelegt:
Zumal man die mittleren US-Kunden bis 31.12. wg. dem vollen 7,5T$ TaxCredit abschöpfen wollte.

Ab 1.1.'19 wurde sofort hauptsächlich für die beiden Oversea-Märkte produziert.
Vermutlich 8 Schiffsladungen für EUROPA teure LR AWD ca. 22,4T Stück = 1x 1,4T + 7x ca. 3T
Vermutlich 8 Schiffsladungen für CHINA LR AWD/RWD ca. 22,6T Stück = 1x 1,6T + 7x ca. 3T
Die treffen da alle bis ein paar Tage Ende März ein;
es sind aber bei 3 bzw. 2 Wochen reine Schwimmzeit aktuell keine weiteren Boote unterwegs.
In zweiter Linie hat man produziert für ca. 20T* die Heimat und ca. 3T* den nördlichen Nachbarn.
*siehe exemplarisch deren Januar u. Februar-Zulassungen
(in Summe ca. 70T im Q1)

Ab 1.4. wird produziert hauptsächlich das neue billigere SR plus RWD nur partial Premium ca. 58T.
Das macht für Amerika einen Sinn, damit die Kunden die halbierte Förderung bis 30.6. erhalten.
In zweiter Linie werden produziert noch ca. 17T,
nämlich die Differenz aus für international beantragten rd. 62T VIN - die ca. 45T verbrauchten.
(in Summe ca. 75T in Q2)

Ab 1.7. könnten ein paar Tausend Rechtslenker für UK/IRELAND/AUSTRALIA/NEWZEALAND kommen,
zuzüglich sämtliche Versionen für worldwide.
(in Summe ca. 80T in Q3)  

282 Postings, 50 Tage Neutralinskytoday 1.409 new Vehicle Identification Numbers

 
  
    
1
23.03.19 18:38
329.895 ! VINs FINs für das M3 sind Stand heute registriert
- 155.663 bis 31.12.'18 produziert laut deren eigenen Quartals-Angaben
= 174.232* Differenz seit 1.1.'19 noch zu produzieren
bei ca. 70T in Q1 + ca. 75T in Q2 + ca. 80T in Q3 + ca. 85T in Q4 ergibt ca. 310T in 2019
reicht dieser "geplante Vorlauf" bis ungefähr Anfang August
*aufgeteilt
NordMittelamerika also USA/CAN/MEX: rd. 111.900 rd. 64%
vs.
Overseas also EUROPA/CHINA: nur rd. 62.300 nur rd. 36%
aus Januar=rd.44.900 + Februar=rd.10.700 + März=rd.6.700.
(bekannte Quelle twitter.com/Model3vins )

Die letzte Registrierung für Übersee stammt schon vom 6.3. ... mit rd. 3,8T.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2525 | 2526 | 2527 | 2527  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben