UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Fabasoft- chancenreicher Cloudsoftwarewert

Seite 1 von 56
neuester Beitrag: 20.01.20 22:08
eröffnet am: 27.05.13 20:01 von: Scansoft Anzahl Beiträge: 1385
neuester Beitrag: 20.01.20 22:08 von: Michael_198. Leser gesamt: 230215
davon Heute: 7
bewertet mit 20 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
54 | 55 | 56 | 56  Weiter  

12774 Postings, 5266 Tage ScansoftFabasoft- chancenreicher Cloudsoftwarewert

 
  
    
20
27.05.13 20:01
Anlässlich der jüngsten Ad hoc des Unternehmens zu den Jahreszahlen des GJ 2012/2013 sollte dieser "vergessene" österreichische Softwarewert mal wieder beleuchtet werden.

Bei diesem Unternehmen handelt es sich um einen klassischen Valuewert. Insofern lässt sich der Investmentcase auch gut darstellen. Aktuell wird Fabasoft bei einem Kurs von 3,5 EUR mit einer Marktkapitalisierung von 17,5 Mill. EUR bewertet. Der faire Wert liegt m.E, deutlich höher, da:
- Fabasoft eine Nettoliquidität von 15,2 Mill. bzw. 3,1 EUR pro Aktie aufweist
- Es bestehen keinerlei Bilanzrisiken, untypisch für Softwarewerte gibt es quasi keine immatriellen Vermögenswerte in der Bilanz
- Management ist Haupteigentümer und aktionärsfreundlich, Aktien werden zurückgekauft und überflüssiger Cash ausgeschüttet
- Dividendenrendite von aktuell 11%
- Solides Softwaregeschäft mir 23,1 Mill. Umsatz und 200 MA mit Schwerpunkt auf Cloudprodukten. Durch die Transformation auf die Cloud ist man noch wachstumsschwach, dass Geschäft ist aber profitabel und hat in den letzten beiden GJ´s 4,4 bzw. 3,4 Mill. an operativen Cashflow generiert

Fazit: Bei der aktuellen Bewertung i.H.d. Nettocashbestandes bekommt man das profitable Cloudgeschäft von Fabasoft geschenkt!

Cloudsoftwareunternehmen wie z.B. Invision Software mit deutlich geringeren Umsätzen werden aktuell mit einem KUV von 3 bewertet. amerikanische Cloudpeers noch höher. Aus diesem Grund wäre eine Bewertung des operativen Geschäfts mit einem KUV von 0,5 die absolute Untergrenze. Marktgerechter wäre eine Bewertung mit einem KUV von 1. Der Wert des operativen Geschäfts liegt also zwischen 11,5 bis 23 Mill. EUR oder 2,3 bis 4,6 EUR pro Aktie.  

Zusammen mit dem Nettocashbestand liegt der faire Wert von Fabasoft daher zwischen 5,3 EUR und 7,6 EUR. Die Kurschance beträgt daher im Mittelwert fast 100%, während der Wert nach unten aktuell alleine durch den Nettocashbestand abgesichert ist. Das CRV ist daher höchst überdurchschnittlich. Hinzu kommt die aktuelle Dividendenrendite von aktuell 11%. Die Börse scheint die aufgezeigte Fehlbewertung nun sukzessive zu korrigieren.
-----------
Aktienmarkt ist halt kein Ponyhof
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
54 | 55 | 56 | 56  Weiter  
1359 Postings ausgeblendet.

2 Postings, 197 Tage stksat|229200512Wahnsinn!

 
  
    
01.10.19 15:30
Ich glaube jetzt gibt es kein Halten mehr!!!!!
Der Markt dürfte langsam realisieren, dass Fabasoft fuer höhere Ziele bestimmt ist. Jedenfalls kann man Faba getrost auf 8-10x Umsatz bewerten, sprich 400-500mio  

2592 Postings, 3858 Tage ExcessCashHier herrscht Vorfreude

 
  
    
01.10.19 15:57
auf die Q2-Zahlen und alles, was danach noch kommen wird!
Gefällt mir sehr gut, ichbleibdabei...

23 :-)  

12101 Postings, 3221 Tage crunch timeKonso?

 
  
    
06.11.19 12:35
MACD dreht wieder im überkauften Bereich nach unten. Könnte daher bald wieder zum Triggerschnitt kommen.  
Angehängte Grafik:
chart_free_fabasoft.png (verkleinert auf 46%) vergrößern
chart_free_fabasoft.png

2592 Postings, 3858 Tage ExcessCashnimmt Anlauf

 
  
    
1
06.11.19 15:26
für den nächsten Sprung!

21,7  

294 Postings, 88 Tage Michael_1980Gedanken

 
  
    
19.11.19 15:10
Die Aktie Maschiert zu den Q.zahlen richtung Jahreshoch.
Das ist mal ein gutes Zeichen :-)  

2592 Postings, 3858 Tage ExcessCashSchöne Analyse zu Fabasoft

 
  
    
21.11.19 17:28
von Jungen Investoren. Link bei den Kollegen von wo,  heute "Thorben".
Die Jungs ziehen die richtigen, positiven Schlüsse, sind aber sehr vorsichtig in ihren Prognosen.

Morgen kommen die Hj.-Zahlen!

24,40  

228 Postings, 403 Tage dx30dxmorgen

 
  
    
21.11.19 17:31
in einer Woche kommen die HJ Zahlen :)  

2076 Postings, 3640 Tage Tamakoschy@dx30dx

 
  
    
21.11.19 18:16
Streiche in einer Woche und Du liegst richtig:

https://www.fabasoft.com/de/investor-relations/...onen/finanzkalender
22. November 2019
Veröffentlichung 6-Monatsbericht für das Geschäftsjahr 2019/2020

 

228 Postings, 403 Tage dx30dxdas

 
  
    
21.11.19 18:17
ergebnis von google muss dann wohl falsch sein....danke für die info!

 
Angehängte Grafik:
zahlen.png (verkleinert auf 75%) vergrößern
zahlen.png

294 Postings, 88 Tage Michael_1980Gedanken

 
  
    
21.11.19 18:35
Zahlen kommen Morgen.

Bin gespannt,
Umsatz sollte steigen durch die ?bernahme.
Mindb. sollte weiter stark Wachsen.
Fabasoft moderater Wachstum.

Frage bleibt wie sich die neue Tochter macht.

 

228 Postings, 403 Tage dx30dxzahlen

 
  
    
22.11.19 12:46
sind raus......wahnsinn wie mindbreeze sich entwickelt! Top Top Top  

2076 Postings, 3640 Tage TamakoschyZahlen wo?

 
  
    
22.11.19 13:00
Ich konnte auf der Homepage und auch sonst nichts finden. Kannst Du bitte einmal den Link einstellen?  

2076 Postings, 3640 Tage TamakoschyZahlen jetzt auch auf IR online

 
  
    
22.11.19 13:04

228 Postings, 403 Tage dx30dxden

 
  
    
22.11.19 13:08
kurs lässt das alles sehr unberührt gerade :D  

294 Postings, 88 Tage Michael_1980Gedanken

 
  
    
22.11.19 16:33

2592 Postings, 3858 Tage ExcessCashFabasoft wächst und skaliert weiter

 
  
    
1
22.11.19 16:43
Umsatz in Q2 +26%, Nettoergebnis +47%. Fürs Halbjahr sieht es ähnlich erfreulich aus.
Mindbreeze ist der Treiber.
Keine unliebsamen Überraschungen, alles gut!
Ich leg mich wieder hin.

24


 

294 Postings, 88 Tage Michael_1980Gedanken

 
  
    
26.11.19 19:41
Allzeit hoch B-)
Es lãuft & trozdem noch ordentlich Potenzial  

60 Postings, 3055 Tage Shortguy@ Michael / ATH ?

 
  
    
27.11.19 09:12
Anfang des Jahrtausends stand Fabasoft schon mal kurz bei  > 30 EUR.  

2719 Postings, 3670 Tage JulietteFabasoft gewinnt Gever-Ausschreibung in Basel Land

 
  
    
3
05.12.19 17:13
"...Der österreichische Gever-Spezialist Fabasoft, der in Bern auch eine Niederlassung in der Schweiz hat, hat eine offene Ausschreibung des Kantons Basel Land gewonnen, bei der es um den Aufbau einer Gever- Plattform für die kantonale Verwaltung geht. Der Kanton hat bisher noch keinen Standard respektive keine Plattform im Bereich Geschäftsverwaltungssysteme.

Der Auftrag umfasst Software-Lizenzen, Software-Wartung, laufenden Support und Unterstützung sowie Applikationsmanagement für fünf Jahre. Auch Dienstleistungen für die Inbetriebnahme und Parametrierung der Plattform sowie die Umsetzung Anschlussprojekten sind inbegriffen....":

https://www.inside-channels.ch/articles/56331  

2592 Postings, 3858 Tage ExcessCashFabasoft Kopf an Kopf mit Hypoport

 
  
    
30.12.19 12:24

294 Postings, 88 Tage Michael_1980Gedanken

 
  
    
01.01.20 21:24
In ihrer Nische ist FABA Top - als Europãisches Unternehmen in die US Regierung zu schaffen sagt  alles ;-)

Vorstand & Aufsichtsrat sind GEGEN JEGLICHE Börsen Plãne der Mindp.!
der FABA gehören nur 73% was der CEO von Mindp. mit seinen 27% macht liegt nicht in FABAs Hand  

294 Postings, 88 Tage Michael_1980Gedanken

 
  
    
3
10.01.20 16:52
New York City Department of Transportation vertraut auf Mindbreeze InSpire


New York, USA / Linz, Österreich, 10.01.2020 ? Mindbreeze, ein führender Anbieter von Appliances und Cloud-Services im Bereich Wissensmanagement, gewinnt in Zusammenarbeit mit Premium Partner Collective FLS das New York City Department of Transportation (NYCDOT) als weiteren Mindbreeze InSpire Kunden aus dem öffentlichen Sektor.
Beim New York City Department of Transportation sind eine Vielzahl an verschiedenen Datenquellen im Einsatz, in denen detailliert Informationen erfasst werden. Das Ziel von NYCDOT ist es, genau diese wertvollen verstreuten Informationen zur richtigen Zeit im richtigen Kontext den Anwendern und Fachbereichen zur Verfügung zu stellen. Mit Mindbreeze InSpire kann nun gezielt über den gesamten Datenbestand im Unternehmen gesucht und relevante Informationen unmittelbar bereitgestellt werden.
James Dudla, CEO Collective FLS: ?NYCDOT war auf der Suche nach einer maßgeschneiderten Lösung, um die Suche in ihren über 50 Millionen Datensätzen effizienter zu gestalten. Wir freuen uns, dass wir mit Mindbreeze die ideale Lösung für diese Problemstellung gefunden haben. Mitarbeitern stehen nun auf Knopfdruck alle notwendigen Informationen übersichtlich aufbereitet zur Verfügung. So ist DOT in der Lage, den Personalaufwand für Universal Legal Searches (ULS) deutlich zu reduzieren, bestehendes Wissen zielgerichteter einzusetzen und optimalen Service für die Bewohner der Stadt New York zu bieten.?
?Mit dem NYCDOT haben wir einen weiteren Kunden aus dem öffentlichen Sektor für Mindbreeze InSpire gewinnen können. Dies bestätigt unsere Anstrengungen in der Produktentwicklung und unser Vorgehensmodell. Wir lassen Kunden immer unsere Produkte mit ihren eigenen Daten testen, damit sie den Mehrwert vorab erkennen?, ergänzt Daniel Fallmann, Gründer und Geschäftsführer von Mindbreeze.
Über NYCDOT
Der Auftrag von DOT ist es, für den sicheren, effizienten und umweltverträglichen Verkehr von Personen und Gütern in der City of New York zu sorgen sowie die Verkehrsinfrastruktur zu erhalten und zu verbessern.

Über Mindbreeze
Mindbreeze ist ein rasch wachsender und international führender Anbieter von Appliances und Cloud-Services für Enterprise Search, angewandte künstliche Intelligenz und Wissensmanagement. Das globale Partnernetzwerk ermöglicht eine zeitzonenunabhängige Kundenbetreuung weltweit.
Weitere Informationen finden Sie unter www.mindbreeze.com oder folgen Sie uns 
 

294 Postings, 88 Tage Michael_1980Gedanken

 
  
    
10.01.20 16:54
WoW
Ein Österreichisches Unternehmen  hat US IT Spezaliesten ausgestochen!!  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
54 | 55 | 56 | 56  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: diplom-oekonom, Libuda