UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Eurogas - Reloaded

Seite 1 von 202
neuester Beitrag: 20.09.17 11:24
eröffnet am: 27.09.12 21:40 von: viena Anzahl Beiträge: 5033
neuester Beitrag: 20.09.17 11:24 von: lewwerworsc. Leser gesamt: 1151890
davon Heute: 90
bewertet mit 9 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
200 | 201 | 202 | 202  Weiter  

2504 Postings, 4271 Tage vienaEurogas - Reloaded

 
  
    
9
27.09.12 21:40
Irgendwie haben heite viele das Gefühl Eurogas könnte erstmals ein Project
zum Abschluss bringen.
Die nächsten Tage werden wir mal etwas Material zusammentragen!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
200 | 201 | 202 | 202  Weiter  
5007 Postings ausgeblendet.

578 Postings, 2211 Tage WienbesucherRaxll

 
  
    
3
01.09.17 07:27
die aufgeweckten EuroGas Analysten im eigenen geschlossenem Forum versuchen immer andere in ihrem Dialog zu provozieren.(pro EuroGas User dürfen dort nicht schreiben)
Die postings die Ihnen HIER nicht passen melden sie  

75 Postings, 251 Tage KK.Lake#5009

 
  
    
1
01.09.17 07:56
Das ist falsch, Wienbesucher!
Hier in diesem Forum wurden Nutzer früher auch ausgesperrt. Nur der Threaderöffner hat keinen Zugriff mehr auf sein Board, weil er sich abgemeldet hat.
Bitte einfach nur bei der Wahrheit bleiben.  

75 Postings, 251 Tage KK.Lake#5009

 
  
    
01.09.17 08:09

Hier der Nachweis dazu. Z.B. wurde im Februar-2014 10 Nutzer ausgeschlossen:


 

75 Postings, 251 Tage KK.LakeSchade....

 
  
    
01.09.17 08:10
.... Bild wurde nicht hochgeladen.  

829 Postings, 1819 Tage NasenkalliDas ist richtig, hier wurde früher

 
  
    
6
01.09.17 08:48
wenn zu sehr beleidigt und gelogen wurde, auch gesperrt.

Dass hier und im Nebenboard von bestimmten Personen permanent provoziert wird, ist leider eine Tatsache.

Vernünftige Diskussionen werden so nie geführt werden, weil eine Seite auch bestimmte Tatsachen leugnet. Es handelt sich um eine einseitige Meinungsmanipulation und das mit Unterstützung durch einige fragwürdige Entscheidungen der Mods von ARIVA.  

578 Postings, 2211 Tage Wienbesucheranderswo

 
  
    
1
05.09.17 09:01
Werter Kurtxx
es bleibt spannend, besonders bei diesem Punkt

- gab es Korruption seitens eines Mitglieds des Tribunals

auszuschließen ist das nicht, es geht um Milliarden da ist alles möglich, ich kann mir gut vorstellen dass der Robby alles versucht und nichts dem Zufall überlässt.

Das wäre natürlich der Hammer ??
 

1074 Postings, 2501 Tage punto155Kann ich mir nicht vorstellen,

 
  
    
05.09.17 09:19
das Ergebnis war ja ein klares 0:3.  

183 Postings, 466 Tage vienna2Löschung

 
  
    
1
05.09.17 11:22

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 05.09.17 17:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Irreführend zitiert.

 

 

767 Postings, 2148 Tage ArizonaWas macht ihr mit unserer Sprache?

 
  
    
05.09.17 12:07
"Neben den von Ihnen erwähnten EuroGas AG-Aktionären, wie sehen gewissen Begründungen / Beurteilungen des ICSID's-Schiedgerichtes die EuroGas Inc.-Aktionäre? z.B. Abs. 423:

423. daher, die obskuren Transaktionen mit McCallan haben keinen Einfluss auf des Tribunals
Schlussfolgerung, die Gerichtsbarkeit über EuroGas II, wie oben beschrieben. Seit die Talkum /
Neuzuordnung Ansprüche nie bestanden aus EuroGas ich EuroGas II durch die angebliche
Fusion (die das Tribunal unwirksam hält), und es gibt keine Beweise, dass EuroGas ich
verkauft seine Talkum / Geschlechtsumwandlung behauptet, McCallan in einer Weise, die diese Ansprüche dann hätte"

Dem steht ja der User Kurt mit seinen unausgegorenen deutschähnlichen Zitaten nicht nach.
Dass man solch einen sprachlichen Bockmist überhaupt einstellen kann, unglaublich!

Also nicht nur Englischkurse, sondern auch solche in deutsch wären dringend angesagt.  

586 Postings, 2213 Tage RaxllLöschung

 
  
    
1
05.09.17 13:53

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 05.09.17 17:08
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation - Zudem Unterstellung.

 

 

578 Postings, 2211 Tage WienbesucherIch frage mich

 
  
    
2
06.09.17 06:02
Warum wurden die 2 letzten Beiträge von vienna2 und Raxll gelöscht, haben sich die Aufgeweckten beschwert oder hat Ihnen das nicht in ihr Konzept gepasst  

586 Postings, 2213 Tage RaxllLöschung

 
  
    
07.09.17 10:57

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 07.09.17 11:08
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

820 Postings, 4627 Tage bradettiHab keinen Bock

 
  
    
7
07.09.17 11:06
über diese Pfeifen zu schreiben.
Mich interessiert mehr, wie es substantiell mit EUGS weitergeht.
Und hier tun sich abseits des aktuellen ICSID-Standes weiterhin 2 Hauptfragen für mich auf:
- Wann werden die Aktien wieder handelbar sein?
- Was tut EUGS aktuell dafür, dass im Sommer 2018 - wie seitens EUGS wiedermal als Ziel gesetzt -  die Produktion im Silver Cascade Projekt anlaufen kann? Silber läuft. Das Umfeld ist gut.  

767 Postings, 2148 Tage ArizonaLöschung

 
  
    
7
14.09.17 19:03

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 16.09.17 11:46
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Provokation

 

 

586 Postings, 2213 Tage RaxllLöschung

 
  
    
4
14.09.17 23:06

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 16.09.17 18:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Sonstiges - Bezugsposting wurde moderiert

 

 

767 Postings, 2148 Tage ArizonaDeutschstunde mit Malteser

 
  
    
15.09.17 18:25

Er:

Aber selbstverständlich doch.
Im Widerlegen ist Eurogas doch nahezu unübertrefflich.
Allerdings überwiegend darin, sich selbst zu wiederlegen.

Alles klar, dann lege dich mal wieder hin......laugthing

 

75 Postings, 251 Tage KK.LakeLöschung

 
  
    
15.09.17 18:48

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 17.09.17 02:12
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam - Bezug auf bereits moderierten Beitrag

 

 

586 Postings, 2213 Tage RaxllErbsenzähler!

 
  
    
1
15.09.17 23:35

Im Land des  Kim Jong-un  hättest du dir  diesen Pipifax nicht erlaubt, wohl wissend was dir daraufhin  widerfahren wäre.  Etwas "gnädiger" wäre  ein  anderer "Alleinherrscher" mit dir umgesprungen - indem er dir  dafür kurzerhand die "Akkreditierung" entzogen hätte. Immerhin :-)

Du glaubst mir nicht? Na dann probier ´s doch mal aus - indem du die Frage,

"Hat die Slowakische Republik Angst das Arbitration-Verfahren zu verlieren ?"

" einfach mit:  

" Natürlich! Wenn doch alles angeblich legal verlief, die  Vorhaltungen von EuroGas völlig aus der Luft gegriffen wären,  warum hat  dann die SR  mit  Squire Patton Boggs  eine der besten Kanzleien mit der Wahrnehmung ihrer Interessen beauftragt?  Eine Feld-Wald- und Wiesen-Rechtsvertretung hätte doch genügt. Denn schließlich verlief ja alles ordnungsgemäß/nach Recht und Gesetz!  Die Belege dafür hätte eine "billige" Vertretung  dann einfach nur dem Schiedsgericht präsentieren müssen.  Und dazu wäre die sicher in der Lage gewesen!

Hat man aber nicht!  Stattdessen wandte sich die SR aus purer Angst  und buchstäblich in letzter Minute, panikarig an  SPB, - um über  die Nichtzuständigkeit, ihrer einzigen Chance,   zu verhindern, dass  all die  Mauscheleien und Rechtsverletzungen i. V. mit dem Lizenzentzug und der erneuten Vergabe, in dem eigentlichen Verfahren auf den Tisch kommen!

Aber dazu  fehlt dir eben der Mumm.  Gerade mit deiner  Aufforderung

Die uninformierten Aktionäre sollten jetzt "aufstehen" und Nägel mit Köppen machen.

belegst du das mehr als deutlich. Denn hättest du Mumm oder  wenigstes etwas Rückgrat, würdest du, anstatt großer Sprüche los zulassen und Appelle an "Uninformierte" zu richten,  selber aufstehen! 

Schönes Wochenende

 

75 Postings, 251 Tage KK.LakeRaxll,..

 
  
    
16.09.17 10:02
...einfach mal abwarten ob und wie Aktionäre reagieren.
Es gibt auch Problemzonen ausserhalb der Talkgeschichte bei Eurogas.  

767 Postings, 2148 Tage ArizonaLöschung

 
  
    
16.09.17 12:52

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 16.09.17 17:59
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

183 Postings, 466 Tage vienna2Meiner bescheidenen

 
  
    
2
18.09.17 10:50
Meinung nach sollte Eurogas einfach mal loslassen.
Man hat sich genügend Mühe gegeben um die Aktie wieder hochzubringen.
Jetzt sollte man aber mal sagen: Das wars - schade für einige Aktionäre , aber sowas passiert nun mal.
Ich würde an Rauballs Stelle in die schönen kanadischen Berge schauen und ab und an
einen netten Gast begrüßen.  

183 Postings, 466 Tage vienna2Oh je

 
  
    
20.09.17 10:01
der nächste T.......  

820 Postings, 4627 Tage bradettiWatt´n nu wieder?

 
  
    
20.09.17 10:04
T wie Tiefschlag?  

1074 Postings, 2501 Tage punto155T

 
  
    
20.09.17 10:32
wie Termin
wie Trottel
wie Tag  

571 Postings, 2157 Tage lewwerworschtEin

 
  
    
20.09.17 11:24
oh "ja" würde mir besser gefallen ;-)

Forza Eugs  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
200 | 201 | 202 | 202  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben