UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Seite 1 von 3486
neuester Beitrag: 23.01.20 10:30
eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 87131
neuester Beitrag: 23.01.20 10:30 von: Alterbar12 Leser gesamt: 14961689
davon Heute: 11299
bewertet mit 130 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3484 | 3485 | 3486 | 3486  Weiter  

6279 Postings, 7145 Tage ByblosWirecard - beste Aktie 2014 - 2025

 
  
    
130
21.03.14 18:17
Hier wird die beste Aktie aus dem Techdax "Wirecard" besprichen, beschworen und .....

Kursziel :

2014 - 68 Euro
2015 - 87 Euro
ab 2016 - über 100 Euro !!!

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3484 | 3485 | 3486 | 3486  Weiter  
87105 Postings ausgeblendet.

6 Postings, 7 Tage W4lt3r Wh1t3@Tobi S.

 
  
    
1
23.01.20 09:15
So ein spekulativer und unqualifizierter Unfug...  

812 Postings, 275 Tage Newbiest75Hat man von Tobi S.

 
  
    
5
23.01.20 09:17
jemals etwas anderes als Unfug gelesen?

Den kann man doch nicht ernst nehmen.  

896 Postings, 345 Tage Alterbar12Zu

 
  
    
2
23.01.20 09:22
Tobi der wird halt auch short sein. Jetzt ging zu schnell auf 130 und manche wollten eben bei 100 covern. Jetzt bleibt nur die Hoffnung das es nochmal nach unten geht. Sonst wird der Verlust der Shorties immer mehr. Manche wollen es nicht einsehen.  

2 Postings, 16 Tage Newbiee@TOWLY, @WC202X...

 
  
    
3
23.01.20 09:29
Ich bin kein Experte was die Veröffentlichung von Quartalszahlen angeht, aber ich vermute ebenfalls, dass in den nächsten Wochen die vorläufigen Quartalszahlen von Q4 veröffentlich werden.
Hier im Forum wird oft geschrieben, dass es in Q1, Q2 und Q3 ebenfalls keine vorläufigen Quartalszahlen gab und daher kann man das auch nicht im 4 Quartal erwarten. Allerdings kann man Q1-3 nicht mit dem vierten Quartal vergleichen. Da mit Abschluss des 4. Quartals ebenfalls der Jahresab-schluss feststeht. Deshalb lassen sich die Unternehmen für die letzten Quartalszahlen auch deutlich mehr Zeit, damit die Summe der Quartalszahlen mit dem Jahresabschluss übereinstimmen.
Wenn die Zahlen in Q1, Q2 oder Q3 nicht 100 %ig stimmen können diese bis zum Abschluss des Geschäftsjahres korrigiert werden. Die Quartalszahlen von Q1-3 werden meist rund 1 Monat nach Quartalsende veröffentlich. Dies gilt ebenfalls für das 4 Quartal, hier nennt man das dann allerdings vorläufige Quartalszahlen, damit diese noch final geprüft werden können und mit dem Jahresabschluss übereinstimmen.

Dieses Schema ist bei vielen börsennotierten Unternehmen zu sehen und keine Besonderheit von Wirecard.
 

849 Postings, 4570 Tage rwt15Spekulativ

 
  
    
1
23.01.20 09:31
ist doch hier fast alles.
In die Ankündigung des personellen Umbaus kann man einiges rein interpretieren. Die Möglichkeit, das dies ein Vorgriff auf Meldungen über Unregelmäßigkeiten im KPMG Bericht ist, ist nicht auszuschließen. Ebenso wie die Möglichkeit einer strategischen Neuaufstellung bzw. Erweiterung. NmM. abwarten.
Die 130 scheint auch heute eine schwer zu überwindende Hürde zu werden.  

1216 Postings, 238 Tage Draghi1969Tobi ist ein Ableger

 
  
    
23.01.20 09:32
von Mc crümmling .  

5866 Postings, 4889 Tage VermeerWiderstand ist immer gut

 
  
    
23.01.20 09:38
Je größer der Widerstand, umso lauter der Knall.  

1300 Postings, 1505 Tage blackwoodNoch kein Kommentar zur neuen Parnerschaft?

 
  
    
23.01.20 09:39
"Partnership further supports 2020 megatrend of New Mobility"

https://www.ariva.de/news/...ity-partner-to-launch-innovative-8119686

Na gut, dann sage ich auch nix dazu.  

169 Postings, 296 Tage FrontlyErweiterung des Vorstands

 
  
    
23.01.20 09:42
Die Erweiterung des Vorstands hat Wirecard bereits auf der letzten HV angekündigt. Das sind keine News.
Hab gestern von der Hälfte meiner Buchgewinne den Dax um 150 Punkte geshortet. Netter Trade, der meinen EK durch den gesteigerten Gewinn um 3 ? gesenkt hat.

So macht Trading Spaß. Würde nicht auf die Idee kommen morgens raus und abends rein zu gehen bei Wirecard. Wirecard Daytrading ist ein No Go.

Seit 12.12.19 long. Dank CFD verdoppelt.    

5 Postings, 9 Tage Nachtkater@blackwood

 
  
    
23.01.20 09:51
Doch, wurde ein oder zwei Seiten vorher schon erwähnt  

1814 Postings, 975 Tage HamBurch...einfach hier den Ausblick genießen -

 
  
    
23.01.20 09:54
Der Vorstand der Wirecard AG gibt seine Prognose für das kommende Geschäftsjahr bekannt. Demnach wird für das Geschäftsjahr 2020 ein operativer Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) in einer Bandbreite von 1 Mrd. EUR bis 1,12 Mrd. EUR erwartet.  

3534 Postings, 1567 Tage JacktheRipp...

 
  
    
2
23.01.20 09:56
was?n heut los ? Der 9:35-9:45 Dip geht in die falsche Richtung ..  

1040 Postings, 2616 Tage rusure2012Da wird schon ein klein wenig gecovert.

 
  
    
2
23.01.20 10:02
Auf Iborrow hat sich der Bestand auf 150.000 erhöht.  

146 Postings, 59 Tage BaDjedet#87118

 
  
    
2
23.01.20 10:04
Mega Nachrichtenlage:
Braun immer noch selbstsicher und glaubwürdig.
FT schreibt neutral bis positiv!
Der Aufsichtsrat wird vergrößert -> schafft Vertrauen.
Überall News von neuen Partnerschaften mit Wirecard.
Expansion ohne Ende.
Kursziele über 200?.
Nur eine Frage der Zeit, bis der Deckel hochgeht.  

445 Postings, 1406 Tage alwayslong1@Blackwood @all

 
  
    
5
23.01.20 10:04
blackwood : Noch kein Kommentar zur neuen Parnerschaft?
"Partnership further supports 2020 megatrend of New Mobility"

https://www.ariva.de/news/...ity-partner-to-launch-innovative-8119686

Na gut, dann sage ich auch nix dazu.   "


Na gut dann versuch ichs mal

Die neue Partnerschaft ist für mich ein weiteres Steinchen im Mosaik zu einer Datenfirma und zeigt erneut die Kreativität von Wirecard zukünftige Marktoptionen schon frühzeitig zu erkennen und anzugehen. In den letzten 1-2 Jahren gab es etliche Meldungen in die Richtung Datenfirma. Salesforce fällt mir gerade ein aber auch andere. Wirecard sucht nicht primär den unnützen Wettbewerbt zu Billigmarken wie z.B Adyen usw. sondern geht den profitablen kreativen Weg mit dem langen Horizont möglichst ohne Verdrängungswettbewerb

Ich kann mir gut vorstellen, dass das Geld das vor allem in Asien/China derzeit mit Transaktionen verdient wird die technologische Zukunft mit finanziert und dass Wirecard in 10-20 Jahren Größenordnungen erreicht wie die heutigen digitalen Marktführer in USA wenn sie es denn dann noch sind.

Denn Wirecard sammelt die weitaus wertvolleren Daten - reden wir in 10 Jahren mal wieder darüber. Das ist mein Anlagehorizont nicht bei X rein und bei X + Peanuts mit Geschrei im Forum wieder raus - guten Appetit bei der Pizza die es für den Gewinn gibt.
 

20 Postings, 44 Tage Charty_2020@HamBurch..

 
  
    
23.01.20 10:04
woher stammt die Aussage?  

896 Postings, 345 Tage Alterbar12Man

 
  
    
23.01.20 10:13
könnte jetzt ja short gehen und dann bekommt man die Rechnung in den nächsten Wochen. Manche stehen ja auf Schmerz. Welcher Shorty bei Tesla noch nicht genug minus gemacht, hat kann ja auch noch etwas bei Wirecard shorten. Der einzige Unterschied bei Wirecard könnte man die 300 Euro pro Aktie noch plausibel erklären. Bei Tesla ist es schon übertrieben. Och Die Amis halt.  

144 Postings, 120 Tage Bargeldlos@charty_2020

 
  
    
2
23.01.20 10:13
https://ir.wirecard.com/download/companies/...060-Q3-2019-EQ-D-00.pdf

Q3 Bericht, Seite 5, rechte Spalte, letzter Absatz ;-)
 

47 Postings, 3131 Tage mrymenDeckel von 130e wird wohl noch länger halten...

 
  
    
1
23.01.20 10:14
Alles hier nur Vermutungen.
Aber ich könnte mir vorstellen, dass man sich in nächster Zeit (bis zum gewissen Bericht) der Deckel von 130e hält (nach oben)...
Einige werden sicher von vor dem Bericht bei knapp unter 130e aussteigen, und Gewinne mitnehmen.
Das wird den Kurs dann kurzfristig wohl Richtung 120 drücken.
Und hier könnte man dann wieder einsteigen, und den Bericht abwarten, sollte man langfristig long sein.
Das Spielchen könnte sich bis zum Bericht einigemale wiederholen.
Also gute Chance, kurzfristig ein wenig zu traden...  

896 Postings, 345 Tage Alterbar12@mrymen

 
  
    
23.01.20 10:19
Wie viele Handelstage bleiben dir den um das einige male zu wiederholen.  

47 Postings, 3131 Tage mrymen@Alterbar

 
  
    
23.01.20 10:21
das weiß nur Gott.
Aber ich glaube, dass der Bericht erst Ende Q1 rauskommt. Also schon noch ca. 2 Monate...
2-3x könnte es schon noch hin und her gehen...  

896 Postings, 345 Tage Alterbar12Ach so

 
  
    
23.01.20 10:22
Der Jänner is ja fast schon um. Oh blöde dann kannst du das ja noch einige Male wiederholen. ÜBRIGENS der KPMG Bericht wird Ende des ersten Quartals kommen.  

896 Postings, 345 Tage Alterbar12Ja

 
  
    
23.01.20 10:25
Du kannst es ja versuchen diese 2 bis 3 mal. Wünsche Dir viel Glück.  

896 Postings, 345 Tage Alterbar12Vielleicht

 
  
    
1
23.01.20 10:27
kommt der KPMG Bericht auch morgen?  

896 Postings, 345 Tage Alterbar12Oder heute

 
  
    
23.01.20 10:30
nach 14:00 Uhr.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3484 | 3485 | 3486 | 3486  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AnlegerNr2, el.mo., Bigtwin, GegenAnlegerBetrug, Heute1619, Lanthaler51, watch