UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Netcents Technology Thread moderiert A2AFTK

Seite 1 von 1326
neuester Beitrag: 22.03.19 22:59
eröffnet am: 08.01.18 22:28 von: abholzer Anzahl Beiträge: 33145
neuester Beitrag: 22.03.19 22:59 von: Grolsch Leser gesamt: 3759595
davon Heute: 6702
bewertet mit 151 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1324 | 1325 | 1326 | 1326  Weiter  

45968 Postings, 1818 Tage abholzerNetcents Technology Thread moderiert A2AFTK

 
  
    
151
08.01.18 22:28
mehrere User hatten den Threadgründer bereits angeschrieben, weil "er" sich nicht zurück meldet und sich auch sonst nicht mehr kümmert, jetzt die mehrfach gewünschte Möglichkeit eines moderierten Threads!

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1324 | 1325 | 1326 | 1326  Weiter  
33119 Postings ausgeblendet.

1791 Postings, 281 Tage PhönixxVogelperspektive

 
  
    
3
22.03.19 10:40
Hat man etwas den Überblick verloren, wird ungeduldig oder beginnt womöglich leicht zu zweifeln, empfehle ich jedem etwas Abstand zu dem Ganzen zu nehmen und aus Entfernung sich das Ganze nochmal vozuknöpfen.
Meiner Meinung nach gelingt dies am besten mit der Lektüre des Blogs vom letzten Januar. Wahnsinn, wie klar und strukturiert alles erscheint!!

Wenig Tam-Tam, unauffälliges Heranschleichen an den fetten Kuchen?einige Passagen daraus..

?Was wir 2018 damit verbracht haben, war, uns langsam und stetig in die traditionelle Zahlungsinfrastruktur einzubringen. Wir haben das mit sehr wenig Fanfare gemacht. Und das aus gutem Grund. Wir wollten nicht zu viel von unserer Strategie preisgeben, bis wir die wichtigsten Puzzleteile an ihrem Platz hatten.?

?..Als wir uns das Wachstum ansahen und den schnellsten Weg zu einer Million Händlern fanden, wussten wir, dass es nicht darum gehen würde, eine Million Händler einzeln zu registrieren. Dass es einen schnelleren und einfacheren Weg gibt, um dorthin zu gelangen. Dies geschieht über unsere Partnerprogramme. Diese Strategie ist etwas langsamer beim Umsatz, aber deutlich schneller bei der Profitabilität. Denke an Hockeyschläger über langsames, stetiges Wachstum. Mit den vorhandenen Technologieteilen war dies das letzte fehlende Teil unseres Puzzles??

?Damit die Kryptowährung in den traditionellen (nicht online gelesenen) Einzelhandelsflächen an Bedeutung gewinnt, mussten wir in der Lage sein, Zahlungen mit ihren traditionellen Methoden zu unterstützen. Wir sind dabei auf verschiedene Weise vorgegangen. Erstens haben wir iOS- und Android-Apps, die jedes Tablett oder Smartphone in ein Terminal verwandeln.?

?.Die Integration an die Quelle ist der schnellste Weg, um zu Massenakzeptanz, Umsatz und Rentabilität zu gelangen..?

?..Anstatt dem PayPal-Modell zu folgen, das am Ende erfolgreich war, aber 10 Jahre brauchte, um echte Traktion zu erlangen, gehen wir einen anderen Weg...?

?..Wir alle wissen, dass selbst mit unseren unterzeichneten Verträgen die Adoption von Händlern nicht über Nacht erfolgen wird..?

?..Im Gegensatz zu anderen Prepaid-Kryptokarten auf dem Markt ist unsere Kryptokarte direkt in die Brieftaschen der Benutzer eingebunden, was bedeutet, dass sie nie Geld auf die Karte laden müssen, um ihr Krypto im Voraus auszugeben. Der geniale Teil, der Händler denkt, dass er Visa akzeptiert, während unsere Benutzer Krypto ausgeben??

https://blog.net-cents.com/2019/01/28/bringing-it-all-together/
 

1791 Postings, 281 Tage PhönixxKleiner Nachtrag..

 
  
    
2
22.03.19 10:58
versöhnend zum Wochenende. Diesmal von Dezember:

"Unsere Vision war es schon immer, die transaktionale Drehscheibe für Kryptowährungszahlungen zu sein. Ähnlich wie das ACH (Automated Clearing House), oder für diejenigen von Ihnen in Europa - SEPA, für die Bankenwelt. Mit dieser Version haben wir die Möglichkeit für jeden vereinfacht, sich mit Kryptowährungszahlungen zu befassen - von Händlern über Benutzer bis hin zu traditionellen Zahlungsunternehmen und Finanzinstituten. Wir haben die Lücke zu bestehenden und älteren Plattformen geschlossen und die Integration und Einführung von Kryptowährungen als alltägliche Transaktionsmethode vorangetrieben.

Von Finanzinstituten über Verarbeiter bis hin zu ISO's - sogar WeChat und AliPay - laufen alle diese Unternehmen auf einer Art Schienen wie SEPA oder ACH, den zugrunde liegenden Technologien, die traditionelle Zahlungen antreiben und alles verbinden.

Bei NetCents tun wir dies für Kryptowährung. Unser Prozess. Unsere Plattform. Unsere Technologie. Alle sind Eigentum und werden im eigenen Haus gebaut.

Und das alles an einem Ort. Wir tun dies heute und werden schnell zur zugrundeliegenden Technologie, die Kryptowährung und Blockchain mit traditionellem Zahlungsverkehr und Banking verbindet.

Dies ersetzt veraltete und alte Technologien. Das ist die Zukunft. Hier ist NetCents.

Dies ist der Beginn des Endes des Fiat, wie wir es kennen."

https://blog.net-cents.com/2018/12/06/...l-call-next-stop-the-future/  

843 Postings, 618 Tage Bullish_HopePhönixx

 
  
    
3
22.03.19 11:09
?..Im Gegensatz zu anderen Prepaid-Kryptokarten auf dem Markt ist unsere Kryptokarte direkt in die Brieftaschen der Benutzer eingebunden, was bedeutet, dass sie nie Geld auf die Karte laden müssen, um ihr Krypto im Voraus auszugeben. Der geniale Teil, der Händler denkt, dass er Visa akzeptiert, während unsere Benutzer Krypto ausgeben??

Das muß man sich nochmal auf der Zunge zergehen lassen-genial: Man hat z.B. 5 Kryptos in seiner Wallet; und will beim Händler zahlen. Da die Volatilität bei den Kryptos nicht heute oder morgen enden dürfte suche ich mir zum zahlen die Münze die aktuell die beste Performance hat zum Zahlvorgang und erwerbe meine Ware so günstiger ggü. einem FIAT Kauf.
Liegen meine Kryptos im Minus zahle ich mit der NC-Karte per FIAT.
Das ist wenn man Dollar, Pfund Schweizer Franken ; Yen o.a. Währungen in "einer Wallet"  zur Verfügung hätte und damit bargeldlos zahlen könnte; nur bei den gängigen "sicheren" Fiatwährungen hat man i.d.R nicht die Schwankungsbreiten wie zZt.  bei den Kryptos, sodas man von der Kauf bis zur Ausgabe der Währung eher nicht die großen Kursgewinne erzielen dürfte.  

843 Postings, 618 Tage Bullish_HopePhönixx#33122 @ all

 
  
    
1
22.03.19 11:17
Bei NetCents tun wir dies für Kryptowährung. Unser Prozess. Unsere Plattform. Unsere Technologie. Alle sind Eigentum und werden im eigenen Haus gebaut.

Wer von Euch hier genau im Thema zu diesem Punkt? Bzgl. "alle sind Eigentum"?
Hat NC ein Patent auf diese Technologie bzw kann sich NC diese patentieren lassen?
Kenne mich in CAN mit disen Gegenheiten wenig aus...  

843 Postings, 618 Tage Bullish_Hopesollte heissen...

 
  
    
22.03.19 11:18
...diesen Gegebenheiten...  

1791 Postings, 281 Tage PhönixxUnter marketingtechnischen Gesichtspunkten

 
  
    
22.03.19 11:20
..ist der Tatbestand der Überwindung eingeschränkter Kontrolle von Volatilität ein paradiesischer Anknüpfungspunkt!!!

Selbst uns Laien fallen da Hunderte von Slogans ein...Da freue ich mich richtig auf die Kampagnen ;-))))  

843 Postings, 618 Tage Bullish_HopePhönixx

 
  
    
22.03.19 11:34
Kritiker meiner "These" werden sagen daß man die starke Volatilität bei Cryptos zukünftig "begrenzen" will, so war in 2018 einige Male zu lesen.
Die Frage ist wie und in welchem Rahmen. Denn Schwankungsbreiten wird es ähnlich der FIAT-Währungen immer geben.
Unternehmen können sich halt gegen diese Schwankungen per Devisentermingeschäften absichern, bei Kryptos gibt es -so mein aktueller Stand-ähnliche Absicherungen nicht.  

213894 Postings, 3070 Tage ermlitz@phöni..

 
  
    
22.03.19 11:49
alles Butter   .. geschmeidig   (( Gurr meinte die Internet-Trollen und habe mich angesprochen gefühlt )))

nicht schlimmes    und bei  8,5 ? Netcents Aktienwert  hat man andere Gedanken ..  

1791 Postings, 281 Tage Phönixx@Ermlitz

 
  
    
4
22.03.19 12:56
Wie kommst du bloß darauf ein Troll zu sein?
Der ChefTroll hier bin ich.

bleib so wie du bist und mach dir keine Gedanken...  

79 Postings, 238 Tage p12311....

 
  
    
22.03.19 15:19
Diese Aktie ist zum kotzen. Hier tut sich nie was. 1 cent hoch...1 cent runter...  

1133 Postings, 3053 Tage OWDiverZur

 
  
    
2
22.03.19 15:31
Nervenberuhigung mußt du in Cannabis investieren.  

79 Postings, 238 Tage p12311OWDiver

 
  
    
22.03.19 15:34

920 Postings, 945 Tage Wuestenfuchs81@owd

 
  
    
22.03.19 15:36
Das mache ich auch ständig, aber es wird immer weniger Statt mehr....
Und Rendite habe ich bisher auch nie gesehen....
Also auch keine so gute Idee ;)  

1133 Postings, 3053 Tage OWDiverWüstenfuchs,

 
  
    
22.03.19 15:39
irgendwas machst du falsch, also bei mir wird es mehr.  

920 Postings, 945 Tage Wuestenfuchs81Hmm

 
  
    
2
22.03.19 15:48
Ich glaube ich sollte es nicht rauchen...
Kann sein das es daran liegt;)  

251 Postings, 284 Tage rosaflamingobitte nicht so viel rauchen und träumen

 
  
    
22.03.19 16:16
biotte der harten realität ins auge schauen:-(  

1340 Postings, 310 Tage Ahorncanp12311

 
  
    
1
22.03.19 17:21
Bitte weiter links kotzen.... sonst sehe ich den Kurs verschwommen :))  

79 Postings, 238 Tage p12311....

 
  
    
22.03.19 17:26
Sorry leute. Aber glaub des hier wird nichts.  

843 Postings, 618 Tage Bullish_HopeWeiß einer was los ist heute?

 
  
    
22.03.19 18:21
Nur der typische Freitags"ausverkauf" oder mehr?
Heute sehe ich bei mir zwischen 2 und 7% minus in meinem Depot.
Brexit vertagt; gibt es weitere schlechte Neuigkeiten?  

188 Postings, 347 Tage Gnu24@Bullish

 
  
    
1
22.03.19 18:25
nein - nichts weiter.
Nur das wir auf TG von 23.500 Stücken / 18 Tsd. ? Tagesumsatz sprechen und das ist ein Bruchteil von dem, was hier viele liegen haben.
Freu dich auf das Wochenende - soll ja überall der Frühling vorbeischauen :)  

3040 Postings, 1479 Tage Panell@ bullish

 
  
    
1
22.03.19 20:08
" Brexit vertagt; gibt es weitere schlechte Neuigkeiten?  "


Allgemein hat es alle eher was aufatmen lassen heute..Die Lage ist wieder etwas entspannter. Insofern sollte das heute keine schlechte Nachricht gewesen sein....eher neutral bis leicht positiv.

Die EU muss jetzt aber Nägel mit Köpfen machen und kein weiteren Verhandlungen zulassen und auf die 2 Termine, so oder so, beharren.
Den Kindergarten-Abgeordneten in England sollte jetzt bewußt sein, dass es so nicht weiter geht wie bisher. Fakten müssen geschaffen werden.
Ein Austritt mit nur Kirschen für England wird es nicht geben. Unverantwortlich den Englischen und EU-Bürgern gegenüber, wie sich die Parteien verhalten.
Es hemmt u.a. die Börsen seit Monaten.  

935 Postings, 331 Tage GrolschPanell

 
  
    
22.03.19 22:34
Jetzt ist der Brexit schuld ;p
Manche reden sich echt alles solange rosarot bis es passt.

Das ist alles Schwachsinn!

Bereits seit Anfang Januar habe ich drauf hingewiesen was NC braucht!

Es ist nicht die 100ste Vereinbarung mit einem weiteren seriösen oder unseriösen Partner.

Es sind Fakten und Zahlen.

Das die Q Zahlen jetzt einfach nicht geliefert werden, ist eventuell durch neue Richtlinien oder BehördenHürden irgendwie für den HardcoreFan vertretbar, aber.....

(Und da ich seit 2 Jahren dabei bin und im KryptoUmfeld etwas Überblick habe auch wirklich nachvollziehbar!!)

...der Markt und damit sind kleine und große Fische gleichermassen im Boot, für viele einfach nicht mehr hinnehmbar.
Da steigt der ein oder andere einfach aus oder schiebt NC gerade auf die lange Bank.
Es werden halt gerade zum Jahrestag des 20.4.18 Erinnerungen wach bei den Leuten die NC offensichtlich und aus 2. Reihe schon längerem beobachten.

Es soll ja nicht bald heißen...

Jedes Jahr kommt einmal Ostern, einmal Weihnachten und einmal der NC Stopp für ein paar Monate.

Solange keine Zahlen kommen und ich glaube, mittlerweile sind den meisten die Ergebnisse wirklich fast Wurscht, Hauptsache NC bekommt das auf die Kette, die Behörden zufrieden zustellen, werden wir weiterhin langsam aber sicher fallende Kurse sehen.


 

935 Postings, 331 Tage GrolschÜbrigens

 
  
    
22.03.19 22:35
Bin weiterhin Investiert!!!  

2271 Postings, 1155 Tage aktienpowerGrolsch.....

 
  
    
22.03.19 22:46
Abwarten !!!!
Uns ist es egal ob der Kurs wieder fällt !!!!! Nur das Ergebnis ist wichtig !!!!
Und ich sag nur eins .......NETCENTS ist hochexplosiv und man weiß nie wann man einsteigen soll .....also bleibt man einfach investiert wie ich und wartet ab !!!!!


 

935 Postings, 331 Tage GrolschAktienpower

 
  
    
22.03.19 22:59
Da bin ich zu 100% deiner Meinung.

Ich halte aber mittlerweile nicht mehr so viel von Spekulationen um hinhaltetaltiken von CM und großen Plänen.

Da wurde im Sommer 2018 so viel spekuliert und Mythen geschaffen.

NC hat offensichtlich im Moment viel Arbeit mit rechtlichen und kaufmännischen Fragen die sie schlecht bewältigt bekommen.

Der Markt reagiert langsam genervt und mehr und mehr skeptisch.

Das ist alles irgendwo nachvollziehbar.

Darum stagniert bzw dümpelt der Kurs langsam aber sicher wieder rärunter.

Ein hochmotivierter Longie reagiert damit, indem er sein Kursziel von 1-2 Jahren auf 3-5 korrigiert.

Ein genervter Kleinanleger greift zum Grolsch ;)

Eins ist Fakt.
Bald sind wir zumindest etwas schlauer, denn lange wird das QuartalszahlenThema nicht mehr dauern.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1324 | 1325 | 1326 | 1326  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Blediiii, Chalifmann3, donnanova, herrscher2, hardylein, Kap Hoorn, MarketTrader, AlexBoerse, Seckedebojo, RogerF