UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Es entsteht ein Kobaltriese: King´s Bay Gold Corp

Seite 2 von 3
neuester Beitrag: 01.04.19 13:47
eröffnet am: 23.01.17 13:30 von: Greeny Anzahl Beiträge: 74
neuester Beitrag: 01.04.19 13:47 von: Midas13 Leser gesamt: 18464
davon Heute: 12
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 |
| 3 Weiter  

1328 Postings, 3138 Tage batscherderfliesenGreeny: Glückwunsch für die gute nase,

 
  
    
08.02.17 09:37
wird wohl bald zuende sein mit den kursanstieg,denke ich???

oder gibt es schon eine bewertung,der firma????  

28095 Postings, 3866 Tage GreenyRockstone Research Posting 24

 
  
    
1
08.02.17 11:15
-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

28095 Postings, 3866 Tage GreenyKing's Bay to acquire North Trump Island Cu-Co pr

 
  
    
1
16.02.17 16:33
2017.02.16 09.49 ET - Pressemitteilung

Herr Kevin Bottomley berichtet

KING'S BAY ERWIRBT TRUMP INSEL Kupfer-Kobalt PROPERTY

Kings Bay Gold Corp. hat eine Vereinbarung unterzeichnet, 6. Februar datiert 2017 mit Gary Lewis, Nigel Lewis und Unity Resources Inc. eine 100-Prozent-Titel und Interesse an der Nord Trump Insel Kupfer-Kobalt-Eigenschaft in Norden zu erwerben -central Neufundland.

Kevin Bottomley heißt es: "Der Trump-Insel Akquisition passt in mit unserem Engagement hochgradigen Kupfer-Kobalt-Eigenschaften in Neufundland & Labrador voranzubringen. Die Tatsache, dass es historische Bergbau auf der Insel wurde eine neue Dimension in unser Immobilienportfolio hinzufügt."

Eigentum-Überblick

The North Trump Island Property besteht aus 8 Schürf eine Fläche von 2 Quadratkilometern umfasst und 7 km südlich von der Stadt Twillingate, Neufundland befindet. Das Anwesen ist mit dem Boot zu 1,5 Kilometer östlich vom nächsten Bootsanleger an Tizzard des Harbour auf NL Hwy 345.

Die Geschichte des Gebäudes reicht zurück bis in die Mitte 1860, wenn ein 20 Fuß (6,1 m) Welle auf einer mineralisierten Zone von massiven Chalkopyrit versenkt wurde. Am unteren Ende der Welle, wurde berichtet, dass die mineralisierte Zone mit der Tiefe erweitert, aber aufgrund der begrenzten Technologie keine weitere Aushub sicher fortgesetzt werden konnte. Follow-up greifen Probenahme im Jahr 1999 von G. Lewis, einem erfahrenen lokalen Prospektor zeigte Mineralisierung auf 3,80% Testen bis Cu, 0,30% Co, 2,90 g / t Au und 10,9 g / t Ag in der Nähe der alten Minenschacht Clymo. Die Liegenschaft wurde bisher nicht gebohrt. Die Zusammenstellung der bisherigen 1998-1999 Feldarbeit von Lewis getan legt nahe, dass ein detaillierteres Explorationsprogramm gerechtfertigt ist.

Exploration Geschichte

Im Jahr 1863 Nicholas Clymo, ein Bergmann von Cornwall besuchten Großbritannien das Gebiet und eine Grube bis zu einer Tiefe von 20 Fuß (6,1 m) versenkt, die eine 3 Fuß (0,9 m), gefolgt breite mineralisierte Zone, was gesagt wurde in der Dicke mit der Tiefe zu erhöhen . Er berichtete, dass eine Lieferung von hochwertigen Kupfer-Kobalt-Erz zu Swansea, England verschifft wurde, wie in der Neufundland Provinz Mineral Rights-Datenbank dokumentiert. Diese Sendung wurde gesagt, im Wert von "40 Pfund pro Klafter" (Clymo, 1863) zu sein. Im Jahr 1953, unter der Leitung J. Kalliokoski der Neufundland Geologische Umfrage eine Kartierung und Prospektion Programm für Newmont Mining Company im Bereich, aber keine Probe-Tests wurden berichtet. In den 1990er Jahren führte G. Lewis Prospektion und begrenzte Gesteins- und Bodenschürfproben und reichte im ersten Jahr des Bewertungsberichts 1999 mit dem Neufundland Niederlassung Mineral Titel.

Regionale Geologie

Der Trump Inselgruppe liegt in der Nähe der südöstlichen Grenze der Notre Dame Subzone der Dunnage Zone im zentralen Mobil-Gurt, lokal vom Chanceport Fehler markiert. Der Zentralmobil Gürtel stellt die Grenze von Laurentia und Gondwana zu Beginn des Appalachian-Caledonian Orogenese. Die älteste Einheit im Twillingate Bereich ist die Cambrian Sleepy Cove Formation mafischen Kissen Ströme und Brekzien gemischt mit kleineren Kiesels Vulkaniklastika. Die Twillingate Granitoid, ein High-Soda trondjhemite charakteristisch für Ophiolith Assemblagen intrudiert die mafischen Bildung. Zircon Altersdaten legen Sie die granitoiden als Spät Cambrian (510 my). Amphibolit Deiche dringen die granitoiden und mafischen Einheiten mit Unteres Ordovizium Zirkon Alter. Die Ophiolith Assemblagen in der Notre-Dame-Subzone Gastgeber eine Reihe von kupferreichen Ablagerungen, die im mittleren Westen von Neufundland abgebaut wurden.
Lokale Geologie
Die Eigentumsansprüche decken die Mehrheit der nord Trump Insel und umfasst hauptsächlich Sleepy Cove mafischen Kissen Basalte und Brekzien, die Retro-metamorphen gewesen zu Chlorit-Serizit-Epidot Chiefer foliated subparallel mit dem Kontakt mit dem Twillingate granitoiden. Mineralisation, wie es derzeit bekannt ist, tritt als Chalkopyrit, Pyrit und Pyrrhotin in Quarzader Netzwerke und High-Sulfid-Linsen (Clymo Shaft).

Explorationsprogramm
Das anfängliche Explorationsprogramm umfassen die Entnahme weiterer Proben von der historischen Schachtbereich zusammen mit geologischen Kartierung und lokaler Ebene Elektromagnetik. Basierend auf erfolgreichen Ergebnisse dieser Arbeiten würde ein Bohrprogramm für den Sommer geplant, 2017.

Kaufpreis
Als Gegenleistung für den Kauf, gibt die Firma an die Verkäufer eine Gesamtsumme von 200.000 Stammaktien zu einem angenommenen Wert von $ 0,195 pro Aktie am Stichtag. Die Liegenschaft unterliegt einer 2,0% NSR-Lizenzgebühr zu entrichten ist von der Gesellschaft an den Anbieter.

NI 43 bis 101 Disclosure
Edward Lyons, P. Geo. die Vorbereitung der technischen Informationen in dieser Pressemitteilung überwacht und ist ein

Qualifizierte Person gemäß National Instrument 43-101.

Über Kings Bay
Kings Bay konzentriert sich auf die Erforschung von Kobalt und anderen High-Tech-Metallen in Nordamerika. Das Unternehmen glaubt, in diesem aufstrebenden schnell wachsenden Sektor und wird auch weiterhin Eigenschaften zu suchen und zu bewerten, die vielversprechend für die Entwicklung. Kings Bay Gold Corp arbeitet als "King Bay."
Original:
http://www.stockwatch.com/News/...2444370&symbol=KBG&region=C
-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

28095 Postings, 3866 Tage GreenyKings Bay startet VTEM-Untersuchung bei Lynx See

 
  
    
1
28.02.17 17:19
ins Deutsche gegoogelt:
2017.02.28 09.02 ET - Pressemitteilung

Herr Kevin Bottomley berichtet

KING'S BAY BEGINNT Helikopter-VTEM PLUS Überblick über LYNX LAKE KUPFER-Kobalt-Projekt, SÜDÖSTLICHEN LABRADOR

Geotech Ltd. von Aurora, Ont., Hat eine 382-line-Kilometer-Helikopter-VTEM (Versatile Zeitbereich elektromagnetische) geophysikalische Untersuchung über Kings Bay Gold Corp. ist 100-Prozent-eigenen Lynx See Kupfer-Kobalt-Projekt begonnen im Südosten von Labrador.

Geotech Ltd. hat Königs Bay darauf hingewiesen, dass es an dieser Umfrage von Mitte April abgeschlossen erwartet. Das VTEM-System hat eine Eindringtiefe von über 800 Metern mit einer niedrigen Grundfrequenz (30 Hertz) für die Penetration durch leitende Abraum Abdeckung, verbunden mit einer zwei bis drei Meter hohe räumliche Auflösung. Dieses System wird geworben Potenzial Bohrloch Ziele aus den Luft Ergebnisse zu beschreiben zu können. Darüber hinaus hat es auch eine ausgezeichnete Widerstandsfähigkeit Diskriminierungs die Detektion von schwachen Anomalien zu ermöglichen.

Geotech hat mehr als drei Millionen Linie geflogen Kilometer weltweit mit seiner proprietären und branchenführende VTEM-System mit bestätigten Ergebnisse in vielen verschiedenen Einlagen- und Host geologies.

Kevin Bottomley, erklärte: "Dies ist eine sehr aufregende Zeit für das Unternehmen Der Beginn unserer VTEM-Untersuchung über Lynx-Lake-Liegenschaft ist ein äußerst wichtiger Schritt in Richtung hoher Priorität Bohrziele zu identifizieren.."

Lynx Lake-Projekt

Der Lynx See Kupfer-Kobalt Liegenschaft besteht aus 959 Mineral-Claims eine Fläche von etwa 240 Quadratkilometer umfasst, befindet sich 100 Kilometer südöstlich von Happy Valley Goose Bay. Historische greifen Probenahme auf dem Grundstück hat Proben ergaben Testen von bis zu 1,39 Prozent Kupfer, 0,94 Prozent Kobalt, 0,21 Prozent Nickel und 6,5 Gramm pro Tonne Silber. Regierung der Region mit niedriger Auflösung restliche magnetische Untersuchungen und vorläufige Hand elektromagnetische Untersuchungen von lokalen Prospektoren getan haben starke Leiter unter dem Abraum gezeigt, und Anreiz bieten, den Bereich weiter für zusätzliche Untergrundmineralisierung zu erkunden. Das Projekt befindet sich direkt neben einem Drei-Phasen-Powerline und der Trans-Labrador Autobahn.

National Instrument 43-101 Offenlegung

Edward Lyons, P.Geo, hat die Erstellung der technischen Informationen in dieser Pressemitteilung und eine qualifizierte Person gemäß National Instrument 43-101.

Über Kings Bay Gold Corp.

Kings Bay konzentriert sich auf die Erforschung von Kobalt und anderen High-Tech-Metallen in Nordamerika. Das Unternehmen glaubt, in diesem aufstrebenden schnell wachsenden Sektor und wird auch weiterhin Eigenschaften zu suchen und zu bewerten, die Versprechen für die Entwicklung zeigen.

Wir suchen Safe Harbor.
http://www.stockwatch.com/News/...2447388&symbol=KBG&region=C
-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

28095 Postings, 3866 Tage GreenyKing's Bay Gold enters deal to sell Menary

 
  
    
1
30.03.17 17:43
http://www.stockwatch.com/News/...2455484&symbol=KBG&region=C

-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

28095 Postings, 3866 Tage GreenyKing's Bay contractor finishes part of Lynx survey

 
  
    
2
31.03.17 16:11
http://www.stockwatch.com/News/...2457106&symbol=KBG&region=C
-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

28095 Postings, 3866 Tage GreenyKing's Bay completes VTEM survey at Lynx Lake

 
  
    
1
05.04.17 16:15
KING'S BAY COMPLETES VTEM PLUS SURVEY OVER LYNX LAKE COPPER-COBALT PROJECT, SOUTHERN LABRADOR

http://www.stockwatch.com/News/...2458737&symbol=KBG&region=C
-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

28095 Postings, 3866 Tage GreenyEntdeckung der hochgradigen Cobalt-Quelle

 
  
    
1
21.04.17 11:02
Entdeckung der hochgradigen Cobalt-Quelle auf dem Lynx Lake Grundstück in Labrador

http://rockstone-research.com/index.php/de/...Grundstueck-in-Labrador
-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

28095 Postings, 3866 Tage GreenyDiverse Kobaltprodukte

 
  
    
1
21.04.17 11:19
Produkte auf Kobaltbasis

   Methandisulfonsäure
   
   Kobaltnitrat
   
   Kobalt Metall
   
   Kobalt Pulver
   
   Kobaltacetat
   
   Kobaltcarbonat
   
   Kobaltchlorid
   
   Kobalthydroxid
   
   Kobaltoxid
   
   Kobaltsulfat
   
   Kobaltsulfat feed grade

https://www.todini.com/de/chemikalien/kobalt/kobalthydroxid
-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

28095 Postings, 3866 Tage GreenySo lange diese Rose

 
  
    
2
21.04.17 13:11
noch im Verborgenen blüht, ergibt sich die Chance "unten" einzusteigen.
Um KLarheit zu schaffen:
Ich berichte lediglich und äußere meine Meinung, jedoch habe ich nicht die Absicht , die Aktie zu pushen. Das tut das Unternehmen von sich aus.

-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

28095 Postings, 3866 Tage GreenyKing's Bay surveying identifies anomalies at Lynx

 
  
    
1
21.04.17 13:28
King's Bay surveying identifies anomalies at Lynx Lake
http://www.stockwatch.com/News/...2462357&symbol=KBG&region=C
-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

362 Postings, 4477 Tage kyronTrotz guter Kobaltvorkommen..

 
  
    
27.04.17 17:15
Versteht das jemand?

Nachdem sehr gute Kobaltvorkommen entdeckt wurden, schnellten die Umsätze der Kings Bay Aktie vergleichsweise in die Höhe, aber eher in Richtung Verkäufe also mit fallenden Kursen.

Bei den Aussichten auf das kreative Energiemetall und stark ansteigendem Bedarf hat sich nichts geändert.

Hat hier jemand eine Antwort auf diese seltsame Entwicklung?

 

28095 Postings, 3866 Tage GreenyGestern in Kanada hohe Umsätze mit 15,8,% +

 
  
    
1
02.06.17 06:49
Kings Bay Gold Corporation
3,624 Mio Stücke Umsatz ohne eine Meldung bei gleichzeitigem Kursanstieg um 15,8, Prozent.

https://www.stockwatch.com/Quote/Detail.aspx?symbol=KBG&region=C



-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

28095 Postings, 3866 Tage GreenyKing's Bay survey finds EM target at Lynx Lake

 
  
    
2
19.06.17 22:18
https://www.stockwatch.com/News/...480915&symbol=KBG&region=C

-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

28095 Postings, 3866 Tage GreenyKing's Bay arranges $750,000 in financings

 
  
    
1
26.06.17 22:09

https://www.stockwatch.com/News/...482526&symbol=KBG&region=C

-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

28095 Postings, 3866 Tage GreenyKing's Bay applies for exploration permit at Lynx

 
  
    
06.07.17 17:48
King's Bay applies for exploration permit at Lynx Lake

2017-07-06 08:31 ET - News Release

Mr. Kevin Bottomley reports

KING'S BAY APPLIES FOR EXPLORATION PERMIT FOR PHASE 2 EXPLORATION ON THE LYNX LAKE PROJECT IN LABRADOR

King's Bay Gold Corp. has submitted an application to the Newfoundland and Labrador government, Department of Natural Resources, for the commencement of phase 2 of the exploration program in southeastern Labrador.

Phase 2 of the Lynx Lake exploration program will involve ground truthing for the recently flown VTEM (versatile time domain electromagnetic) survey, which highlighted an area of low resistivity in the western pit of mineralization. The size of the anomaly is anticipated to be ranging in depth from 50 to 300 metres and estimated to be approximately 400 metres in diameter. The west pit has been historically sampled yielding assays of up to 1.03 per cent copper, 0.56 per cent cobalt, 0.23 per cent vanadium, 0.10 per cent nickel and five grams per tonne silver.

The exploration program will consist of a localized ground electromagnetic survey over the anomaly at 20-metre line spacing. It will also include reconnaissance for bedrock exposure in the underexplored anomalous area that runs south of the west pit.

About Lynx Lake

The Lynx Lake project has returned historical grab samples assaying up to 1.39 per cent Cu, 0.94 per cent Co, 0.21 per cent Ni and 6.5 g/t Ag. Government regional low-resolution residual magnetic surveys and preliminary hand-held electromagnetic unit surveys done by local prospectors have shown strong conductors beneath the overburden, and provide incentive to explore the area further for additional subsurface mineralization. The project is located directly adjacent to a three-phase power line and the Trans-Labrador Highway.

About King's Bay Gold Corp.

King's Bay is focused on the exploration of cobalt and other high-tech metals in North America. The company believes in this emerging fast-growth sector and will continue to seek out and evaluate properties that show promise for development.

We seek Safe Harbor.
https://www.stockwatch.com/News/...485158&symbol=KBG&region=C
-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

28095 Postings, 3866 Tage GreenyKing's Bay Gold starts exploration at Trump Islan

 
  
    
1
27.07.17 13:04
King's Bay Gold starts exploration at Trump Island

2017-07-26 07:17 ET - News Release

Mr. Kevin Bottomley reports

KING'S BAY COMMENCES EXPLORATION PROGRAM AT TRUMP ISLAND COPPER-COBALT PROJECT

King's Bay Gold Corp. has received exploration permit approval and will commence an exploration program on its 100-per-cent-owned, Trump Island copper-cobalt project on the northern coast of Newfoundland.

King's Bay has assembled a technical field team to immediately investigate the historical geologic data from the past-producing copper-cobalt mine at North Trump Island. Phase 1 of the program will include a localized geophysical survey, grab sampling in existing mine shaft and reconnaissance of the remainder of the island for new showings. Pending positive results, phase 2 of the exploration program will potentially include a drilling program.

Property overview

The North Trump Island property consists of eight mineral claims encompassing an area of two square kilometres and is located seven kilometres south of town of Twillingate, Nfld. The property is accessible by boat 1.5 kilometres east from the nearest boat launch at Tizzard's Harbour on NL Highway 345.

The property's history dates back to the mid-1860s when a 20-foot (6.1 metres) shaft was sunk on a mineralized zone of massive chalcopyrite. At the bottom of the shaft, it was reported that the mineralized zone expanded with depth but, due to limited technology, no further excavation could be safely continued. Follow-up grab sampling in 1999 by G. Lewis, an experienced local prospector, revealed mineralization assaying up to 3.80 per cent copper, 0.30 per cent cobalt, 2.90 grams per tonne gold and 10.9 g/t silver near the old Clymo mine shaft. The property has not been drilled to date. The compilation of the recent 1998 to 1999 fieldwork done by Mr. Lewis suggests that a more detailed exploration program is warranted.

Exploration history

In 1863 Nicholas Clymo, a miner of Cornwall, United Kingdom, visited the area and sunk a pit to a depth of 20 feet (6.1 m) which followed a three-foot-wide (0.9 m) mineralized zone that was said to increase in thickness with depth. He reported that a shipment of high-grade copper-cobalt ore was shipped to Swansea, England, as documented in the Newfoundland provincial mineral rights database. This shipment was said to be worth 40 pounds per fathom (Clymo, 1863). In 1953, J. Kalliokoski of the Newfoundland Geologic Survey headed up a mapping and prospecting program for Newmont Mining Company in the area but no sample assays were reported. In the 1990s, Mr. Lewis conducted prospecting and limited rock and soil grab samples and filed a first-year assessment report in 1999 with the Newfoundland and Labrador Mineral Titles Branch.

About King's Bay Gold Corp.

King's Bay is focused on the exploration of cobalt and other high-tech metals in North America. The company believes in this emerging fast-growth sector and will continue to seek out and evaluate properties that show promise for development.
https://www.stockwatch.com/News/...489124&symbol=KBG&region=C
-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

28095 Postings, 3866 Tage GreenyAus Kings Bay Gold wurde Kings Bay Resources

 
  
    
1
22.08.17 16:41

Hier die Homepage:

https://www.kingsbayres.com/

-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

28095 Postings, 3866 Tage GreenyKing's Bay Resources 3,845,000-share private plac

 
  
    
06.09.17 09:38

https://www.stockwatch.com/News/...502358&symbol=KBG&region=C

-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

28095 Postings, 3866 Tage GreenyKing's Bay Resources arranges $250,000 financing

 
  
    
08.09.17 18:39
https://www.stockwatch.com/News/...503436&symbol=KBG&region=C
-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

28095 Postings, 3866 Tage GreenyKing's Bay completes phase 1 exploration at Trump

 
  
    
12.10.17 14:19
2017-10-11 12:35 ET - News Release

Mr. Kevin Bottomley reports

KING'S BAY COMPLETES EXPLORATION PROGRAM AT TRUMP ISLAND COPPER- COBALT PROJECT IN NEWFOUNDLAND

King's Bay Resources Corp. has completed phase 1 of exploration on its 100-per-cent owned Trump Island copper-cobalt project on the northern coast of Newfoundland.

King's Bay conducted a reconnaissance program, collecting 15 samples from outcrop on the island. Each of the 15 samples exhibited sulfidic wall rock and massive sulfide veins. The bulk of the visible sulfide consists of veinlets and pods of chalcopyrite and pyrite. The bedrock of Trump Island is very steeply dipping and displays both coarse and fine grained sulfide throughout. The samples have been sent to Bureau Veritas labs in Vancouver for geochemical analysis. Bureau Veritas has advised Kings Bay that the sample assays will be returned as soon as possible. Pending favourable results, Phase 2 of exploration will take place in early spring.

Property overview

The North Trump Island property consists of eight mineral claims encompassing an area of two square kilometres and is located seven kilometres south of town of Twillingate, Nfld., and Labrador. The property is accessible by boat 1.5 kilometres east from the nearest boat launch at Tizzard's Harbour on NL Hwy 345.

The property's history dates back to the mid 1860's when a 20-foot (6.1 m) shaft was sunk on a mineralized zone of massive chalcopyrite. At the bottom of the shaft, it was reported that the mineralized zone expanded with depth but, due to limited technology, no further excavation could be safely continued. Follow up grab sampling in 1999 by G. Lewis, an experienced local prospector, revealed mineralization assaying up to 3.80-per-cent Cu, 0.30-per-cent Co, 2.90 g/t Au and 10.9 g/t Ag near the old Clymo mine shaft. The property has not been drilled to date. The compilation of the recent 1998-99 field work done by Lewis suggests that a more detailed exploration program is warranted.

Exploration history

In 1863 Nicholas Clymo, a miner of Cornwall, United Kingdom, visited the area and sunk a pit to a depth of 20 feet (6.1 m) which followed a 3 feet (0.9 m) wide mineralized zone that was said to increase in thickness with depth. He reported that a shipment of high grade copper-cobalt ore was shipped to Swansea, England, as documented in the Newfoundland Provincial Mineral Rights Database. This shipment was said to be worth 40 pounds per fathom (Clymo, 1863). In 1953, J. Kalliokoski of the Newfoundland Geologic Survey headed up a mapping and prospecting program for Newmont Mining Company in the area but no sample assays were reported. In the 1990s, G. Lewis conducted prospecting and limited rock and soil grab samples and filed a first-year assessment report in 1999 with the Newfoundland and Labrador Mineral Titles Branch.

About King's Bay Resources

King's Bay is focused on the exploration of cobalt and other high-tech metals in North America. The company believes in this emerging fast-growth sector and will continue to seek out and evaluate properties that show promise for development.

We seek Safe Harbor.
https://www.stockwatch.com/News/...514817&symbol=KBG&region=C
-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

28095 Postings, 3866 Tage GreenyKing's Bay receives OK, begins drilling at Lynx La

 
  
    
1
27.10.17 08:58

https://www.stockwatch.com/News/...520894&symbol=KBG&region=C

-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

28095 Postings, 3866 Tage GreenyA perfect storm brewing for King's Bay Resources

 
  
    
1
27.10.17 22:30
http://www.goldinvest.de/component/...king-s-bay-resources?Itemid=101
-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

28095 Postings, 3866 Tage GreenyEin Kings Bay-Projekt

 
  
    
3
28.10.17 09:23

http://www.ariva.de/news/...t-genehmigung-fuer-den-beginn-der-6562893

-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

28095 Postings, 3866 Tage GreenyKing's Bay erhält neue LEI-Nummer

 
  
    
3
20.11.17 18:40
2017-11-20 08:33 ET - Pressemitteilung

Herr Kevin Bottomley berichtet

KING'S BAY RESOURCES KÜNDIGT LEI-ZAHL

King's Bay Resources Corp. wurde die Legal Entity Identifier (LEI) Nr. 5299008LRGOF2OYXQ954 zugewiesen. Die Europäische Union hat Verordnungen erlassen, die die Verwendung des LEI als Barcode-Äquivalent zur Ermittlung von systemischen Risiken erfordern.

Über die Kennung der juristischen Person (LEI)

Die Identifikationsnummer der juristischen Person (LEI) ist ein 20-stelliger alphanumerischer Code. Es ist eine international standardisierte und global gültige Kennung für Finanzmarktteilnehmer. Ziel ist es, Vertragspartner (zB Unternehmen, Banken und Investmentfonds) eindeutig und eindeutig zu identifizieren. Es wird verwendet, um eine Vielzahl von Rechnungslegungsanforderungen zu erfüllen. Die Deutsche Börse Gruppe hat erklärt: "Der LEI wird die Aufsichtsbehörden eindeutig bei der Überwachung und Analyse von Risiken für die Stabilität der Finanzmärkte unterstützen, aber er kann auch intern von den Kontrahenten für Risikomanagementzwecke genutzt werden."

King's Bay Resources erfüllt die Anforderung, dass alle an deutschen Börsen notierten Unternehmen (zum Beispiel die Frankfurter Wertpapierbörse) bis zum 3. Januar 2018 eine LEI-Nummer haben müssen.
Laut der Website der Deutsche Börse Gruppe wird die LEI-Nummer die meisten Aspekte der Wertpapiermärkte in Europa betreffen, darunter Handel, Clearing, Abwicklung, Verwahrung, Sicherheiten und Liquiditätsmanagement, Marktdaten und Indizes. (Siehe Deutsche Börse's Website.)
Über King's Bay Resources Corp.
King's Bay Resources konzentriert sich auf die Exploration von Kobalt und anderen High-Tech-Metallen in Nordamerika. Das Unternehmen glaubt an diesen aufstrebenden Wachstumsmarkt und wird weiterhin nach entwicklungsfähigen Immobilien suchen und diese bewerten.
https://www.stockwatch.com/News/...533608&symbol=KBG&region=C
-----------
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen."
Greeny

Seite: Zurück 1 |
| 3 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben