UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Eon auf dem Weg zur 5 Euro?

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 21.11.16 13:18
eröffnet am: 01.12.14 09:40 von: Cliff Fiscal Anzahl Beiträge: 64
neuester Beitrag: 21.11.16 13:18 von: MM41 Leser gesamt: 50054
davon Heute: 2
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  

37710 Postings, 2485 Tage Cliff FiscalEon auf dem Weg zur 5 Euro?

 
  
    
3
01.12.14 09:40
Man hat in guten Zeiten keine Schulden reduziert und jetzt versucht man die Risiken abzuspalten und an die Börse zu bringen. Wer ( mit Verstand ) soll diese Aktien kaufen?

Eon wird überleben aber eine deutlich kleinere Firma werden.

Nur meine Meinung, keine Garantie  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
38 Postings ausgeblendet.

3487 Postings, 2233 Tage Doc2Dacapo

 
  
    
1
13.03.15 06:48
Muss man eine Aktie verteidigen ? Meine haben noch nie geschluchzt, weil sie sich beleidigt fühlten :). Aber eventuell vernachlässige ich sie auch nur.  

4832 Postings, 2283 Tage Panda123gleich

 
  
    
1
13.03.15 14:42
fällt die 13,50 ......

Versagen auf ganzer Linie !!  

4832 Postings, 2283 Tage Panda123DAX + 1%

 
  
    
1
16.03.15 10:32
e.on-Versager-Bude minus 1% .......... 13,39 bei Dax 12.020!

Peinlich!!!

LOOOOOOOOOL  

Clubmitglied, 334872 Postings, 1934 Tage youmake222E.on und RWE: Das sagt die Deutsche Bank zu den Ak

 
  
    
23.03.15 17:45
E.on und RWE: Das sagt die Deutsche Bank zu den Aktien
Die beiden Versorgeraktien E.on und RWE können sich am Montag dem schwachen Marktumfeld nicht entziehen.
 

9965 Postings, 3079 Tage uljanowyoumake222

 
  
    
24.03.15 12:26
Wenn die Rückstellungen nicht reichen,muss der Steuerzahler dafür aufkommen,ansonsten müsste Eon ja die Investionen für erneuerbare Energien runterfahren,das wollen wir doch nicht u.man sollte auch nicht vergessen,das ein grosser Teil der Steuerzahler diese Wende will u.durch von denen gewählten Politikern beschlossen wurde. Ob die Wähler nun Gruen,Rot oder Schwarz angekreuzt haben,die waren die Ausloeser.lol  

Clubmitglied, 334872 Postings, 1934 Tage youmake222E.on: Bullen geben Gas - Aktie im Aufwind

 
  
    
25.03.15 20:58
E.on: Bullen geben Gas ? Aktie im Aufwind
Im schwachen Marktumfeld zählt die E.on-Aktie am Mittwoch zu den stärksten Werten im DAX. Zwei Analysten empfehlen den Versorgerriesen zum Kauf.
 

Clubmitglied, 334872 Postings, 1934 Tage youmake222E.On: Gaskraftwerke Irsching sollen im April 2016

 
  
    
30.03.15 12:42
E.On: Gaskraftwerke Irsching sollen im April 2016 vom Netz genommen werden | 4investors
E.On und Konsortialpartner wollen das Gaskraftwerk Irsching 5 vom Netz nehmen. Zudem will E.On als alleiniger Eigentümer des Gaskraftwerks Irsching 4...
 

Clubmitglied, 334872 Postings, 1934 Tage youmake222E.on-Aktie: Gelingt der Turnaround? Das sagen die

 
  
    
01.04.15 23:12
E.on-Aktie: Gelingt der Turnaround? Das sagen die Analysten
Während sich der DAX weiterhin auf Rekordniveau befindet, kommt die Aktie von E.on einfach nicht in Fahrt. Wird sich das jetzt ändern?
 

Clubmitglied, 334872 Postings, 1934 Tage youmake222Top-Gewinner RWE und E.on: Was ist da los?

 
  
    
07.04.15 21:09
Top-Gewinner RWE und E.on: Was ist da los?
Mit RWE und E.on sind zwei Versorgertitel die Top-Gewinner des heutigen Handelstages. Beide Aktien legen mehr als vier Prozent zu. Für die Kursgewinne sorgte kein Analystenkommentar, sondern ein positives Marktumfeld für Öl- und Gastitel.
 

Clubmitglied, 334872 Postings, 1934 Tage youmake222E.on: Kursziel 17 Euro - Aktie jetzt kaufen?

 
  
    
09.04.15 21:26
E.on: Kursziel 17 Euro ? Aktie jetzt kaufen?
Trotz lobender Stimmen der Analysten hat sich E.on wieder von der wichtigen 14,50-Euro-Marke entfernt. Am Donnerstag zählt der Titel zu den schwächeren Werten.
 

Clubmitglied, 334872 Postings, 1934 Tage youmake222RWE und E.on im Minus - was ist da los?

 
  
    
1
21.04.15 15:06
RWE und E.on im Minus ? was ist da los?
Der DAX setzt am Dienstag die Hausse fort und attackiert erneut die 12.000-Punkte-Marke.
 

8 Postings, 1516 Tage maitaiLöschung

 
  
    
24.08.15 17:35

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 24.08.15 23:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Mehrfach gesperrte Nachfolge-ID.

 

 

Clubmitglied, 334872 Postings, 1934 Tage youmake222E.on-Aktie jetzt unter 10,00-Euro-Marke

 
  
    
1
24.08.15 20:23

7030 Postings, 1764 Tage MM41man soll

 
  
    
08.09.15 16:19
etwas näher aktionärskursziel für versorger unter die lupe nehmen. die liegen hier richtig.. na ja bin zwar kein aktionär-friend muss aber ab und zu die experten loben

LG  

120 Postings, 1756 Tage Robert5ab

 
  
    
10.09.15 18:18
jetzt ist es definitiv ein zock für neueinsteiger
weil niemand kennt den Rahmen der politik.
Verkaufswelle begann nicht zufällig im august....
RWE blieb nicht zufällig so untätig, in meinen Augen tut auf den ersten blick eon alles besser und ist besser aufgestellt, aber wer den staat in der firma hat, der hat vermutlich .......
irgendetwas was EoN nicht hat.

Ich glaube 5-7 ist unterste grenze....

Aber so ein schneller rückgang lässt mich eben unsicher sein, bei einstellig war ich mir relativ sicher aber nun....
hab das auch zu beginn des jahres gepostet...

viel glück allen, man wird es sehen müssen

 

Clubmitglied, 334872 Postings, 1934 Tage youmake222E.on-Aktie: Der nächste Milliarden-Schock droht

 
  
    
1
13.09.15 11:34
E.on-Aktie: Der nächste Milliarden-Schock droht
Eine schlimme Woche liegt hinter den Anlegern des DAX-Konzerns E.on. Nach der missglückten Abspaltung des Atomgeschäfts drohen nun weitere Rückstellungen.
 

2882 Postings, 2091 Tage kuras15Pech! E.ON ist leider keine Bank.

 
  
    
1
13.09.15 14:36
Wäre die das, hätte ihr der Staat und seine Steuerzahler doch gerne ihre Atomkraftwerke abgenommen und verschrottet. So aber?

?verbleibt der stillgelegte und auf Jahrtausende strahlende Müll erst einmal im Unternehmen. Die daraus resultierenden Milliardenabschreibungen und damit verbundenen Milliardenverluste führten jetzt dazu, dass das Schlachtfest an der Börse bei E.ON munter weiterging.

http://www.rottmeyer.de/e-off/  

544 Postings, 1718 Tage derselbeinfos zu eon

 
  
    
14.09.15 21:56
http://www.ariva.de/news/...Milliarden-Euro-fuer-Atomausstieg-5488246


wäre nicht schlecht wenn EON schonmal aufhören würde Dividende zu Zahlen...


Das wäre ein erster Schritt...  

120 Postings, 1756 Tage Robert5na ja

 
  
    
15.11.15 13:15
goodwill war wohl doch höher siehe Abschreibungen....
ich hoffe die politik betreibt keinen bärendienst und wir können ab jetzt eine weile warten bis es zu schöneren zahlen übergeht.  

7030 Postings, 1764 Tage MM41auf dem

 
  
    
1
14.06.16 10:37
weg zu ? 5 ??? Nicht völlig ausgeschlossen,...  

5865 Postings, 1787 Tage profi108MM41

 
  
    
1
14.06.16 10:46
jetzt schreibst du keinen unsinn sondern schwachsinn  

7030 Postings, 1764 Tage MM41cheers

 
  
    
21.11.16 12:45
CZ6SPN ...  

7030 Postings, 1764 Tage MM41rote

 
  
    
21.11.16 13:18
zahlen, verluste sind enorm. Wenn man weiß, dass strom billiger wird, dann weiß man im voraus wie gesamtzahlen ausfallen werden.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben