UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

OTE ???

Seite 1 von 5
neuester Beitrag: 11.08.15 13:43
eröffnet am: 11.11.11 11:03 von: voja Anzahl Beiträge: 114
neuester Beitrag: 11.08.15 13:43 von: Cullario Leser gesamt: 33382
davon Heute: 2
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 5  Weiter  

21 Postings, 3116 Tage vojaOTE ???

 
  
    
2
11.11.11 11:03
Ich habe da eine sehr abstrakt anmutende Anlageidee. Und zwar würde ich einen (kleinen) Teil meiner Investitionen in das griechische Telekomunternehmen OTE anlegen. Ich glaube das hier auch angesichts der schweren Situation größeres Wachstumspotential steckt als in anderen griechischen Papieren. Hierzu hätte ich sehr gerne Meinungen und Einschätzungen. Danke im voraus, voja.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 5  Weiter  
88 Postings ausgeblendet.

2063 Postings, 2385 Tage nice guyGREECE ; )

 
  
    
1
12.10.13 15:54

 

Und wer sich scheut in einzelne Aktien zu investieren, kann sich über diesen Fonds an griechischen blue chips beteiligen

LYXOR ETF MSCI GREECE  WKN: LYX0BF  

www.ariva.de/lyxor_etf_msci_greece-fonds

 

 

58863 Postings, 7330 Tage KickyRückkauf eigener Aktien und Report 7.11.2013

 
  
    
21.10.13 10:51

190 Postings, 3280 Tage Klausi MausiRuhiges Forum

 
  
    
06.12.13 06:34
Der Kurs steigt und steigt - aber im Forum herrscht Stille.

Ich frage mich, wann mit der Rally Schluß ist. Prof. Otte, der seinerzeit auch diese Aktie zum Kauf empfohlen hat, ist mit seinem Fonds-Anteil schon seit einiger Zeit raus. Wahrscheinlich zu früh.
Und nachdem OPAP auch schon gut gelaufen ist - hat noch jemand Empfehlungen mit Nachholbedarf?  

39 Postings, 2486 Tage IggyPopDie 11 EUR sind erreicht ...

 
  
    
08.01.14 13:44
... die Aktie macht momentan sehr viel Freude. Konnte im Netz jedoch keine News entdecken, weiß jemand mehr?

Ich bleibe erst mal dabei.  

26 Postings, 3719 Tage Benedikt08mittelfristiges Ziel von 11-12? ist...

 
  
    
08.01.14 22:19
in greifbarer Nähe aber warum Schoß die Aktie die letzten 2 Tage so extrem hoch?
Dafür sollte es eine Erklärung geben!
Nach wochenlangen Seitwärtsbewegungen ist der Aktie einen erfolgreichen Ausbruch über 10? gelungen und hoffentlich hält dieser auch nachhaltig.
 

39 Postings, 2486 Tage IggyPopDt. Telekom will Anteil an OTE erhöhen

 
  
    
31.01.14 13:18
http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...er-OTE-aufstocken-3266354

Die Deutsche Telekom will ihr Engagement in Griechenland ausbauen und den Anteil beim dortigen Anbieter OTE deutlich aufstocken.

Wie die Nachrichtenagentur Bloomberg am Freitag unter Berufung auf zwei Insider schreibt, wollen die Bonner dem griechischen Staat seine verbliebenen Anteile in Höhe von zehn Prozent abkaufen. Die Deutsche Telekom hält bereits 40 Prozent an dem Telekommunikationsunternehmen. Laut Bloomberg hat der staatliche Anteil einen Wert von rund 520 Millionen Euro. Während das Europageschäft der Bonner zuletzt schrumpfte und weniger Gewinn abwarf, war OTE mit einer stabilen Ertragsentwicklung ein Lichtblick gewesen./mmb/fbr BONN/ATHEN (dpa-AFX)  

190 Postings, 3280 Tage Klausi MausiOTE weiter aufwärts?

 
  
    
01.02.14 10:55
OTE ist mehr als gut gelaufen - zur Freude aller Aktionäre. Und über die Gründe wurde schon spekuliert.
Die Deutsche Telekom hat (offiziell) 40% - und möchte einen 10%-Anteil des griechischen Staates auch noch übernehmen. Und dies dann wohl zu einem recht hohen Kurs - das wäre doch vor gut einem Jahr alles viel leichter und billiger gewesen.
Wer hat denn nun die Anteile über die Börse weiter aufgestockt und mit zu der Ralley beigetragen?
Und vor allem - wie geht es weiter?  

153 Postings, 3228 Tage Rotband27Monatschart mit mögl. Kursverlauf

 
  
    
1
12.01.15 10:54
 
Angehängte Grafik:
12-01-15_10-51-00.png (verkleinert auf 48%) vergrößern
12-01-15_10-51-00.png

1522 Postings, 3592 Tage eckert1Deutsche Telekom...

 
  
    
1
23.04.15 10:36

Nur eine Frage der Zeit bis die die Deutsche Telekom ihre Anteile aufstockt.

Den 10% Anteile vom griechischen Staat wollten sie schon längst kaufen und den Freefloat werden sie wohl auch wollen!

Das Griechenland die EuroZone verlässt glaube ich nicht mehr, das wird nicht gewünscht.

Die griechische Telekom zählt zu den strategischen Investitionen der Deutschen Telekom und ist für mich auf dem Kursniveau um die 8€ ein klarer Kauf.

Mehr als 10€ wird wohl die Deutsche Telekom pro Anteil an der OTE hinlegen müssen!!  

1522 Postings, 3592 Tage eckert1Wenn man OTE mit

 
  
    
1
05.05.15 10:45

anderen europäische Telcos vergleicht, dann merkt man, dass OTE sehr preiswert bewertet ist.

Gerade einmal mit dem 3 -fachen EBITDA und wenig Schulden.

Portugal Tlekom wurde mit dem 6 fachen EBITDA zum Verkauf bewertet.

Unter 15€ bekommt die Deutsche Telekom keine Anteile von mir.    

1522 Postings, 3592 Tage eckert1Deutsche Telekom kauft Anteile an Slovak Telekom

 
  
    
1
07.05.15 15:56
Slowakei bläst IPO von Slovak Telekom wegen besserem Angebot ab
Von Leos Rousek
   PRAG (Dow Jones)--Die slowakische Regierung hat den geplanten Börsengang für ihren Anteil von 49 Prozent an Slovak Telekom abgeblasen und führt stattdessen Verhandlungen mit einem Direktkäufer.

   "Wir haben ein besseres Angebot erhalten", sagte der slowakische Finanzminister Peter Kazimir am Donnerstag. Weitere Details würden in wenigen Tagen bekannt gegeben. Die Deutsche Telekom, die eine Mehrheit an dem grössten Telekomkonzern der Slowakei hält und ein Vorkaufsrecht hat, lehnte einen Kommentar ab.
   Die slowakische Regierung hatte im April angekündigt, ihren Minderheitsanteil an Slovak Telekom für 17,70 bis 23,60 Euro je Aktie anbieten zu wollen. Dies hätte einen Emissionserlös zwischen 750 Millionen und 1 Milliarde Euro bedeutet, wobei das untere Ende der Spanne unter dem von der Regierung angepeilten Erlös von 800 Millionen Euro gelegen hätte.
   Damals hatte die Deutsche Telekom eine Aufstockung seiner Beteiligung nicht ausgeschlossen. "Wir schauen uns in jedem Einzelfall an, ob es wirtschaftlich Sinn macht, Minderheitsanteile aufzukaufen", hatte ein Sprecher des Bonner DAX-Konzerns im April gesagt. Die Gespräche zwischen der slowakischen Regierung und dem deutschen Konzern über einen Kauf der Minderheitsanteile waren bislang an unterschiedlichen Preisvorstellungen gescheitert, wie Dow Jones Newswires damals aus Unternehmenskreisen erfahren hatte.
   Slovak Telekom ist Marktführer in den Bereichen Festnetz, Breitband und Bezahlfernsehen. Im Mobilfunkmarkt steht er allerdings nur an zweiter Stelle. Im vergangenen Jahr machte das Unternehmen 768 Millionen Euro Umsatz. Das bereinigte EBITDA betrug 311 Millionen Euro.
   Mitarbeit: Archibald Preuschat
   Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com



 

1522 Postings, 3592 Tage eckert1OTE 100% unter fairem Wert!

 
  
    
1
07.05.15 15:57
Slovak Telecom wird also auch ca. mit dem 6 fachen EBITDA bewertet.
Ich rechne auch damit, dass die DT die restlichen 10% OTE Anteile vom griechischem Staat kauft, das sind 49 Millionen Aktien, wird spannend welcher Preis da herauskommt.

OTE ist viel zu preiswert derzeit, der faire Wert liegt bei über 15€.
Das EBITDA lag im Jahr 2014 bei über 1,4 Milliarden€, bewertet man das nun auch mit 6 ( so kommt man auf eine MK von 8,4 Milliarden€) geteilt durch 490 Millionen Anteile ergibt einen fairen Wert von über 17€!!!

Derzeit kostet der Wert um die 8,50€.


 

17134 Postings, 2181 Tage GalearisBin mit Helle.Telecom+Hellen. Petroleum gut im +

 
  
    
19.05.15 14:18
hehe...................  

17134 Postings, 2181 Tage Galearisheheeee............heheeeeeeeeeee...hehehehehee...

 
  
    
19.05.15 14:19

1522 Postings, 3592 Tage eckert1Faire Bewertung für OTE?

 
  
    
16.07.15 18:58

Die Deutsche Telekom wird wohl bald zumindest die 10% vom gr. Staat erwerben wollen, zu welchem Preis??

Bei fairer Bewertung müsste OTE meiner Einschätzung nach bei ca.16€ stehen.

Andere Meinungen.
Das EBITDA liegt bei knapp 1,4 Millirden€.
Bei einem Verkauf wird das 6-7 fache EBITDA als Faktor beschrieben, also wäre OTE bei fairer Bewertung über 8 Millarden€.
 

523 Postings, 1633 Tage ViceversaOTE

 
  
    
04.08.15 13:08
Aus meiner Sicht ein klarer Kauf...  

628 Postings, 4562 Tage Cullario#105

 
  
    
04.08.15 13:31

523 Postings, 1633 Tage ViceversaKlar

 
  
    
04.08.15 14:18
Unterbewertet...  

628 Postings, 4562 Tage Cullario#107

 
  
    
05.08.15 10:45

1522 Postings, 3592 Tage eckert1Wenn man OTE mit

 
  
    
1
05.08.15 10:57
anderen Telco vergleicht, so wird OTE gerade mal mit dem 2,5 EBITDA berwertet!!

Bei Verkäufen wird mindenstens das 5-6 fache des EBITDA als Bewertung herangezogen!!

In letzter Zeit war dies u.a. bei Portugal Telecom der Fall, Kauf durch Altice!!

Das EBITDA bei OTE liegt bei ca. 1,4 Milliarden€ nehmen wir eine untere Bewertung vom 5 fachen vom EBITDA an, so ergibt sich ein fairer Wert von 7 Milliarden€.

OTE ist bald schuldenfrei und die Deutsche Telekom steht ein Lauerhaltung, um weitere Anteile zu kaufen...

OTE ist mindestens 50% unterbewertet!!!  

523 Postings, 1633 Tage ViceversaJa

 
  
    
07.08.15 00:12
Das war heute schon nicht schlecht. Kann sein, dass man jetzt so langsam beginnt, die extreme Unterbewertung abzubauen...:-)))  

523 Postings, 1633 Tage Viceversa@Cullario

 
  
    
07.08.15 00:14
Hast Du noch Fragen, warum der Wert heute stieg?  

628 Postings, 4562 Tage CullarioOTE

 
  
    
07.08.15 09:58
Bin ja auch dafür dass sie steigt, bin seit 6,70 ? dabei, doch nur zu schreiben "unterbewertet" hilft ja auch nicht weiter.
Der Post von eckert1 war da schon substanzhaltiger.  

523 Postings, 1633 Tage ViceversaStimmt

 
  
    
07.08.15 11:54
Aber die Begründung für die Unterbewertung ist hier im Forum schon mehrfach nachzulesen. Die Bewertungsvergleiche sprechen ja wohl für sich und sind rechnerisch leicht nachzuvollziehen,auch für Dich. Warum also immer dasselbe posten? Eine Garantie,dass sich die Bewertung kurzfristig angleicht und damit auch im Kurs sichtbar ist,gibt es eh nicht..  

628 Postings, 4562 Tage CullarioDividende

 
  
    
11.08.15 13:43
Genau, warum immer dasselbe posten, das hab ich mich ja auch gefragt ;)

Immerhin, gestern wurde brav die Dividende ausgezahlt.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 5  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben