UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Zukunft Windkraft

Seite 6 von 1260
neuester Beitrag: 23.02.17 17:43
eröffnet am: 29.10.11 21:06 von: noogman Anzahl Beiträge: 31492
neuester Beitrag: 23.02.17 17:43 von: Bigtwin Leser gesamt: 1910023
davon Heute: 31
bewertet mit 38 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 1260  Weiter  

9052 Postings, 3143 Tage noogmanIch denke nicht!

 
  
    
04.11.11 11:18
Ich kann da natürlich nur für mich sprechen aber ich kauf mir sicher kein Auto Made in China!!  
Angehängte Grafik:
chart_year_bydcompany.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_year_bydcompany.png

9052 Postings, 3143 Tage noogmanWieder ein Grund

 
  
    
04.11.11 11:41
warum es dringend nötig ist Windenergie und auch alle anderen erneuerberen Energien vorantreiben müssen!!

http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,795806,00.html

04.11.2011
CO2-Statistik
Kohlendioxid-Ausstoß steigt schneller als je zuvor

Der Kampf gegen den Klimawandel droht verlorenzugehen: Der CO2-Ausstoß ist 2010 erneut gestiegen - und zwar rasanter denn je. Das hat eine neue Berechnung des US-Energieministeriums ergeben. Selbst die pessimistischsten Statistiken werden damit überboten.  

57195 Postings, 3705 Tage meingottWas hat man den über Hyundai, KIA etc. gesagt

 
  
    
2
04.11.11 11:47
Die machen das mit dem Preis....und weil wir ja immer mehr haben NETTO vom Brutto haben , können sich  ja die meisten teure Autos kaufen.
Es war nur eine Frage der Zeit, wann sie in einem der grössten NOCH Europäischen Märkte eingreifen werden.
Dank immer mehr Steuern, Abgaben und immer schrumpfender Kaufkraft haben wir unser eigenes Grab geschaufelt.
-----------
Semperaugustus ID Sperre für immer
 Erneutes Anliegen von Doppel-IDs. Untragbar für das Forum

5678 Postings, 3194 Tage raldinhohmm

 
  
    
04.11.11 11:47

#93  „Leider arbeite ich in der Branche, und daher habe ich etwas mehr Infos über Nordex, die du nicht bei Google findest“.
“Ich würde mich an deiner Stelle hier nicht so aufblähen, sondern die Zahlen 2011 abwarten ;-)“
“Ist Dir eigentlich entgangen, dass Nordex und Vestas ein Kostenproblem haben und Mitarbeiter entlassen müssen?“

 

http://forum.finanzen.net/forum/Zukunft_Windkraft-t452386?page=3

 

   #102 Jetzt werde ich einsteigen, wenn Nordex mit guten Q3-Zahlen den Turn-Around schafft und den Abwärtstrend knackt.

 

http://forum.finanzen.net/forum/Zukunft_Windkraft-t452386?page=4

 

Bitte lassen sie uns an Ihren Insiderinformationen teil haben, die scheinen ja was Wert zu sein?

oder meinten sie falls?

 „Manche Leute müssen einfach richtig auf die Schnautze fliegen, damit sie aufwachen.“

   

Bin doch seit 2008 investiert und liege daher schon eine Weile auf der Schnauze?

 

Wobei…wenn ich mir das recht überlege, bin ich Dank der zukäufe docht recht überschuabar im minus…

 

Ich hatte ja erwähnt, dass ich ob der Zukunftaussichten von Nordex mit „Aktiensparen“ begonnen habe…)  

Aber alles nur meine Meinung - keine Kaufempfehlung

 

57195 Postings, 3705 Tage meingottUnd das wird vor EE nicht Halt machen

 
  
    
04.11.11 11:51
wenn der Markt gross genug dafür ist....und scheinbar ist er das ja. Zwar nicht für alle, aber einige werden schon ihren Rehbach machen damit.
-----------
Semperaugustus ID Sperre für immer
 Erneutes Anliegen von Doppel-IDs. Untragbar für das Forum

57195 Postings, 3705 Tage meingottraldinho wie immer sehr objektiv hier

 
  
    
04.11.11 12:08
Und postet NATÜRLICH nur Sachen, die auch sehr wichtig sind. Aber man fügt ja immer mal ein kleines KÖNNTE oder VIELLEICHT  dazu..dann passt das natürlich...dann kann man alles anführen, wie es daher kommt bei Google.

Posting 7191 Nordex Akte X  Thread


Und die Projekte der Konkord Group auf der Krim sind ebenfalls gelistet, hier kommt Nordex als Lieferant in Frage, hat aber noch Konkurrenz
aber 450 MW...)
Beitrag Nr.41746 http://www.wallstreet-online.de/diskussion/...nordex-buy-first-berlin


Posting 7192 in Nordex Akte X  Thread

da scheint es noch viel mehr zu geben auf der Krim
NOVA ECO . WPP 300
WEST 200MW+ Chernomorskij
East 100MW+ Kazantipskaya (hier war auch ein Projekt von Konkord (Beitrag Nr.1634)

Also hier konnte ich zwar bisher nicht finden ob Nordex als Lieferant in Erwägung gezogen wird: Siemens scheint da wahrscheinlicher




Das war nur mal kurz ein kleiner Auszug seiner Postings, die eigentlich überhaupt nichts mit Nordex zu tun haben Mehr dazu kann sich ja jeder gerne selber suchen, man muss die Postings nur mal genauer durch gehen damit man sich ein Bild davon machen kann....Sehen aber schön aus, mit den ganzen Links die dann wieder zu Links und Diskussionen führen.
Aber gut, so ist das eben....Was man von anderen fordert muss man ja selber nicht unbedingt einhalten....wo steht das schon

-----------
Semperaugustus ID Sperre für immer
 Erneutes Anliegen von Doppel-IDs. Untragbar für das Forum

5678 Postings, 3194 Tage raldinho#131

 
  
    
04.11.11 12:32

dachte eigentlich sie lesen die Beiträge nicht, weil zu lang?

na egal,

sind sie mal dem link gefolgt?

In Beitrag Nr.42050 http://www.wallstreet-online.de/diskussion/...nordex-buy-first-berlin findet sich folgender link zu den erst genannten Projekte in Ihrem Beitrag:

http://www.konkord.org.ua/files/350_MW_Konkord_Sivash_2009_eng.pdf

s9/10: Selection of Wind Turbine Design Optimal for the Crimea

Vestas, Nordex, GE

steht doch aussrdem da, dass man noch Konkurrenz hat, trotzdem wie ich als Aktionär finde, eine recht interessante Information, dass einer der einzigen tauglichen Projektierer in der Ukraine ? evtl. auf Nordex als Lieferant zurückgreifen möchte...

und bitte ist doch alles nur meine Meinung - keine Kaufempfehlung

p.s.: da hat man z.b. wohl keine Konkurrenz:

-Senegal:Tauba Ndiaye, 125 MW Nordex
-Türkei: Bares, 142,5 MW Nordex

http://cde.cerosmedia.com/1P4d134483c8f46012.cde/page/25

jaja nix mit Nordex zu tun...

 

57195 Postings, 3705 Tage meingottJa wie gesagt, dann Google mal Afrika Windräder

 
  
    
04.11.11 12:38
dann kannst noch 200 Artikeln einstellen in den Thread.
Aber wie immer nicht vergessen...VIELLEICHT oder MÖGLICH dazu schreiben....aber besser so wie du es jetzt machst, die MW richtig gross hervor heben und das andere ein bisschen kleiner hintern dran.

Und ich würde höflichst erbitten, mir hier eine für sie geeignete Antwort zu kommen zu lassen...ginge das?

http://www.ariva.de/forum/...o-und-Kontra-450829?page=61#jump11969193

-----------
Semperaugustus ID Sperre für immer
 Erneutes Anliegen von Doppel-IDs. Untragbar für das Forum

2747 Postings, 4538 Tage boersenmannCode 777

 
  
    
1
04.11.11 12:43
Da wird man nicht mehr schlau ....  
Angehängte Grafik:
nx12.png (verkleinert auf 76%) vergrößern
nx12.png

8186 Postings, 4101 Tage thai09noogmann ...byd

 
  
    
1
04.11.11 12:57
das ist die falsche aktie  fuer einen show down
zur begruendung dass chinesen autos scheisse sind..

ich hab noch nie ne firma gesehn die 7 produktionshallen
fuer millionen auf unbewilligtes (nicht)bauland
stellen..
da muss das managment nicht alle latten am zaun haben

der gemeinde kommunist hat sich schmieren lassen,
die landesregierung aber nicht..
da wird ein praezidenzfall   exempel  statuiert
sonst macht da jeder was er will

genau das unterscheidet die , von
unsern korrupten politiker- scheiss-pack  

9052 Postings, 3143 Tage noogmanHallo thai09

 
  
    
04.11.11 13:08
Hatte in BYD nicht sogar Warren Buffett investiert??
Ach ja!
Was von den Politikern zu halten ist, egal von wo, kann sich jeder selbst ausmahlen!!  

9052 Postings, 3143 Tage noogmanNeuer CEO bei Nordex

 
  
    
1
04.11.11 15:16
http://www.ariva.de/news/...ky-51-zum-neuen-CEO-der-Nordex-SE-3885359

EANS-Adhoc: Dr. Jürgen Zeschky (51) zum neuen CEO der Nordex SE
15:07 04.11.11
EANS-Adhoc: Dr. J\xFCrgen Zeschky (51) zum neuen CEO der Nordex SE
bestellt


--------------------------------------------------
 
Ad-hoc-Meldung nach \xA7 15 WpHG \xFCbermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel
 einer europaweiten Verbreitung. F\xFCr den Inhalt ist der Emittent
 verantwortlich.

--------------------------------------------------


Vorstand/Stellungnahmen

04.11.2011

Dr. J\xFCrgen Zeschky (51) wird Nachfolger von Thomas Richterich an der  
Spitze der Nordex SE (ISIN: DE000A0D6554). Dieses Amt wird er  
sp\xE4testens zum 1. April 2012 antreten. Ein m\xF6glicher fr\xFCherer Start  
bei Nordex h\xE4ngt von Gespr\xE4chen \xFCber seine Vertragsaufhebung bei  
seinem derzeitigen Arbeitgeber Voith ab.

Der promovierte Maschinenbauingenieur Zeschky ist seit 2003 Chef der  
Industrie-Sparte von Voith Turbo in Heidenheim, einem  
Gesch\xE4ftsbereich mit zuletzt rund 610 Mio. EUR Umsatz und etwa 2.100  
Besch\xE4ftigten. Zuvor war er f\xFCr eine Tochtergesellschaft der  
Siemens-Gruppe in leitender Funktion in den USA t\xE4tig.

"Dr. Zeschky bringt das Profil mit, das f\xFCr die F\xFChrung der  
Nordex-Gruppe entscheidend ist. Er ist ein kompetenter Ingenieur mit  
hervorragender Expertise in der Antriebstechnik und Kenntnissen im  
Energieanlagenbau. Zudem zeichnet er sich als  international  
erfahrener Manager aus", freut sich Uwe L\xFCders,  
Aufsichtsratsvorsitzender der Nordex SE.

Die Neubesetzung an der Nordex-Spitze war erforderlich geworden,  
nachdem der langj\xE4hrige Vorstandsvorsitzende, Thomas Richterich,  
erkl\xE4rt hatte, seinen im Sommer 2012 auslaufenden Vertrag nicht  

2272 Postings, 3627 Tage MoeMeister@Noogman

 
  
    
7
04.11.11 15:58
Ich denke das interessanteste an dieser Neubesetzung ist, dass Dr. Zeschky zuvor Chef bei Voith Maschinenbau gewesen ist.

Voith Maschinenbau ist wiederum mit 9,15% an SGL Carbon beteiligt. Klatten ist zu 25% in Nordex und fast 30% ebenfalls in SGL Carbon beteiligt.
Irgendwie passt das alles zusammen. Der Klattenklan übernimmt das Ruder!  

2272 Postings, 3627 Tage MoeMeisterKlein Korrektur

 
  
    
04.11.11 15:59
Natürlich war Zeschky nicht Chef von Voith, sondern nur in dem Geschäftsbereich Voith Turbo.

Trotzdem sind die alle miteinander verknüpft.  

1371 Postings, 3082 Tage ParkwächterVoith und BARD

 
  
    
6
04.11.11 16:21

... für Voith TURBO ist die Windbranche auch kein Neuland.

Meldung vom 03.02.2010 

Mit dem Windenergieanlagenhersteller BARD hat  Voith Turbo Wind einen weiteren Partner für den mit dem Hermes Award  ausgezeichneten WinDrive gefunden. Neue Antriebskonzepte für die Windturbine  BARD 5.0 versprechen 30 % mehr Leistung bei gleichen Dimensionen.  

"Die Unternehmen Voith Turbo und BARD haben  sich darauf verständigt zusammen ein Antriebskonzept für den Triebstrang der  Windturbine „BARD 5“ zu entwickeln"

 "Die BARD-Gruppe entwickelt die Technik ihrer Windkraftanlage BARD 5.0 weiter.  Durch ein neues und leistungsfähigeres Antriebskonzept bei gleichem  Rotordurchmesser von 122 Metern und gleicher Nabenhöhe von 90 Metern, kann die  Ressource Wind bald noch besser ausgeschöpft werden."

"Eine Weiterentwicklung des bisherigen Triebstrangs „Bard 5.0“ zu höheren  Leistung bis zu 6,5 MW (7 MVA) ist ein wichtiger Schritt um die Offshore  Windkraft in ihrer Wirtschaftlichkeit weiter zu entwicklen. Zentrale Kompenente  im Triebstrang der Turbine wird der WinDrive von Voith Turbo werden, der  erstmalig in einer BARD Windturbine eingesetzt werden soll. Die Erstauslieferung  der Offshore-Anlage soll im Frühjahr 2010 stattfinden."

http://www.windkraftkonstruktion.vogel.de/triebstrang/articles/248486/

 

3283 Postings, 3505 Tage Nordex-SpekulatiusTecDax ist heute eine grüne Ausnahme

 
  
    
04.11.11 16:30
in einem rotem Umfeld

DB TecDAX 706,00 6,31    +0,90% 16:29:21  

3283 Postings, 3505 Tage Nordex-SpekulatiusDen TecDax treibt es Richtung Tageshoch ...

 
  
    
04.11.11 17:05
und Nordex zieht es noch in die Gewinnzone. Sieht zumindest so aus.  

9052 Postings, 3143 Tage noogman@MoeMeister

 
  
    
1
04.11.11 17:08
Das ist sehr interresant. Klatten scheint wirklich alles im Griff zu haben.
Sehr erfreulich ist auch das jemand von ausserhalb geholt haben.
Solche Leute bringen oft frischen Wind in den Laden!!  

5678 Postings, 3194 Tage raldinhokein Prob

 
  
    
1
04.11.11 17:54

Und ich würde höflichst erbitten, mir hier eine für sie geeignete Antwort zu kommen zu lassen...ginge das?

#1539 Wo ist da was falsch zitiert? Nur weil es dir nicht passt. Ausserdem hast du es aus dem Zusammenhang gerissen.

http://www.ariva.de/forum/Norde-Pro-und-Kontra-450829?page=61#jump11969193

weiteres Beispiel:

 #95 Mein Gott: Hier werden Links angegeben, die zu W.O. Diskussionen  führen, nicht zu Seiten, die man als Quellen bezeichnen könnte.
Das  selbige gilt für den Link der finanzierenden Banken und den meisten  oben aus den Postings. Aber das hat raldinho so an sich, mit den  Ellenlangen Postings.

 

Wobei halt nein...o.g. ist schlicht unwahr:

#89  http://www.vid-h2o.org/pdf/bod/minutes/2011/2011_10_06_wr_minutes.pdf

   

Ausserdem führt jeder link zu den Beiträgen auf WO, zum link mir der Quelle, dort sind diese nämlich dann angeben.

http://forum.finanzen.net/forum/thread?thread_id=452386&page=3

Und bitte, warum soll mir hier was nicht "passen"...Ihre Beiträge sind doch immer hochaktuell:

#1759 Parkwächter 03.11.11 16:09 : Hallo meingott
... der Beitrag aus deinem Posting #1755 "EE soll gedeckelt" werden, ist vom 25.03.2009

und ihre Einsicht wohl mehr als ausreichend?

Mein Rechner ist schon 2 Jahre alt  ;-))

Ich hatte das Datum oben gesehen...Da steht 03.11.2011  

#1761 http://forum.finanzen.net/forum/Norde_Pro_und_Kontra-t450829

und wieso Unterstellung?

#9780  digger2007 : 30.10.11 09:30  zu #9776
laut Datum ist die Meldung aber schon im Februar 2011 gewesen...in der zwischenzeit ist aber auch schon einiges passiert.
Das war vor Fokushima. Nur mal faktisch klar gestellt.
Gruss @all Digger

http://forum.finanzen.net/forum/News_zu_Nordex_SPAM_FREE-t409466?page=391

 

 

 

 

5678 Postings, 3194 Tage raldinhohmmm voith

 
  
    
2
04.11.11 19:24

das erinnert mich an etwas....

21.08.11 19:05 #4109, Parkwächter:  „Das Unternehmen hat die Suche nach einem finanzstarken Partner aufgenommen. Dafür kämen etwa Firmen aus der Baubranche oder auch Schiffsbau-Konzerne aus Südkorea infrage, die auf dem Zukunftsmarkt Offshore-Windenergie Fuß fassen wollen, erklärte Richterich.“

Könnte es sein, das es sich bei dem Unternehmen evtl. um DSME handelt. (Daewoo Shipbuilding & Marine Engineering Co.,Ltd, Korea).

 

Ich hatte folgendes als Ergänzung gepostet und dies später auch auf  WO

 

Korea-based Daewoo Shipbuilding & Marine Engineering (DSME) and the Premier of Nova Scotia, Canada, celebrated the grand opening of DSME Trenton Ltd. (DSTN) today, June 14, 2011.
http://www.finanznachrichten.de/...lant-in-nova-scotia-canada-008.htm
Die Gesellschaft erhielt jetzt eine Bestellung des Wind Energy Institut of Canada für fünf D9.2-Turbinen mit einer Leistung von jeweils 2 Megawatt. Die Anlagen sollen im Forschungs-Windpark des Instituts auf der Prince-Edward-Insel errichtet werden.
http://www.finanznachrichten.de/...et-neuen-windkraft-auftrag-127.htm

hier gepostet Beitrag Nr.43216: http://www.wallstreet-online.de/diskussion/...-buy-first-berlin 

   

Interessant sind die Antworten des Herrn Jansche_reloaded auf WO dazu:

Beitrag Nr.43217: Antwort auf Beitrag Nr.: 42.009.227 von spiralkanal am 26.08.11 20:31:36

wieso ? - die haben doch schon die d9.2 von dewind ...

können sie sich etwa nicht mehr daran erinnern wer dewind gewesen ist ?

Beitrag Nr.43219: und wenn man schon auf voith setzt - dann liegt es doch ziemlich nahe, dass man dann ähnliches vorhat wie es auch bard bzgl. voith windrive und offshore angedacht hat - oder nicht ?

das liegt dann allerings irgendwie nicht so ganz auf der linie von nordex ...

Er hat ja da nicht ganz unrecht:

 

2009: South Korea's Daewoo Shipbuilding snaps up DeWind for $49m

http://www.businessgreen.com/bg/news/1803990/...g-snaps-dewind-usd49m

...DeWind owner, US-based Composite Technology Corporation (CTC), and features an innovative hydrodynamic WinDrive® gearbox developed by Voith Turbo of Germany, allowing grid-friendly generation for direct grid access...

http://www.renewableenergyworld.com/rea/news/article/2007/03/drive-and-innovation-the-dewind-d8-2-with-voith-windrive-51553

Aber alles nur meine Meinung - keine Kaufempfehlung

p.s.: nicht vergessen dabei:

Vestas Führungsposition ist durch südkoreanische Werften bedroht

http://epn.dk/brancher/energi/alternativ/article2545042.ece

und damit: das liegt dann allerings irgendwie nicht so ganz auf der linie von nordex ... hier hat er ja vielleicht unrecht .)

Jürgen Zeschky : Voith-Manager wird Chef bei Nordex - Handelsblatt

 

5678 Postings, 3194 Tage raldinhoups

 
  
    
04.11.11 19:29

link zu Beitrag Parkwächter vergessen, sry

21.08.11 19:05 #4109
 

http://www.ariva.de/forum/Nordex-Akte-X-442705?page=164

Aber die Ziele von DSME bei der Übernahme von DeWind gehen noch weiter.“

http://de.dewindco.com/ger/business/about_01.asp

 

2272 Postings, 3627 Tage MoeMeisterwas ist los Ronaldinho

 
  
    
1
04.11.11 20:22
reicht dir die Konversation mit Muecke01 vom Intellekt nicht mehr, dass du jetzt hier postest?

Ich frag ja nur!  

5678 Postings, 3194 Tage raldinho#147

 
  
    
04.11.11 21:00

Ich frag ja nur!        

Nicht, dass sie noch meine Beiträge, die nicht interessieren und keinen Mehrwert für den Aktionär aufweisen, gar noch lesen...?

Die Ignorefunktion auf welche sie gerne hinweisen funktioniert auch bei mir...und sie hatten mich ausserdem auf WO, meine ich mich zu erinnern, ignorieren wollen...bitte tun sie dies...erspart dem leser hier viel überflüssiges...

Ausserdem war folgendes für mich ein leuchtendes Beispiel für Qualitätspostings

MoeMeister #77 : Test, ob Ariva wieder Funzt
MoeMeister #78 : Bestanden!

da wollte ich nicht nachstehen...nur halt mit bisschen mehr Inhalt.)

 

9052 Postings, 3143 Tage noogmanAber nicht doch meine Damen und Herren

 
  
    
1
04.11.11 21:25
Immer mit der Ruhe! Wir sollten doch alle eine ordenliche Unterhaltung führen!
Anfeindungen interessieren die Leser nicht. Es gibt auch BM!
Danke für euer Verständnis!
Gruß
noogman  

5678 Postings, 3194 Tage raldinho#99

 
  
    
04.11.11 21:59

Innerhalb dieser Regelung würde Pakistan ausländischen  Projektentwicklern  weniger zahlen als  in Pakistan ansässigen  Unternehmen.

Nordex liefert 100 Windturbinen nach Pakistan

Der in Rostock und Hamburg ansässige Windturbinenhersteller Nordex hat Großaufträge von vier pakistanischen Firmen erhalten.

http://de.nachrichten.yahoo.com/...binen-nach-pakistan-140605240.html

weniger oder mehr?.)

 

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 1260  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben