UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Ferratum OYJ Aktie

Seite 9 von 19
neuester Beitrag: 06.12.19 12:38
eröffnet am: 22.01.15 13:00 von: youmake222 Anzahl Beiträge: 463
neuester Beitrag: 06.12.19 12:38 von: Babo89 Leser gesamt: 122014
davon Heute: 12
bewertet mit 9 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 19  Weiter  

1144 Postings, 4979 Tage TradingAsketAusverkauf

 
  
    
2
13.10.16 20:30
Der Kursverfall weitet sich doch zu einem ziemlichen Ausverkauf aus. Da bekommen gerade einige kalte Füße. Ob das gerechtfertigt ist sehen wir am 10., bisher gibt es eigentlich für uns als Anleger keinen sichtbaren Grund. Entweder da ist was gröberes im Busch oder wir haben da ein günstiges Schnäppchen vor uns.

So heftige Korrekturen sind bei solchen jungen Wachstumswerten allerdings nicht selten und für mich erstmal kein Grund zur Panik.

Habe das dieses Jahr auch schon bei Lifelock und Paycom erlebt.

Lifelock
http://www.ariva.de/lifelock-aktie/chart?boerse_id=21&t=year

Paycom
http://www.ariva.de/paycom_software-aktie
 

355 Postings, 3552 Tage KrassusDas sehe ich auch so

 
  
    
1
13.10.16 21:11
Wenn Ferratum im nächsten Jahr ein EpS von sagen wir z. B. 1,10 ? erzielt, dann sollte es in absehbarer Zeit einen guten Kaufzeitpunkt geben :) Finanzen.net schätzt sogar 1,26 ?.

http://www.finanzen.net/schaetzungen/Ferratum  

15 Postings, 1271 Tage WerteInvestorFerratum Termine 2017

 
  
    
14.10.16 08:21
Dear recipient,

The management of Ferratum Oyj has decided on the publication dates of the Group's financial reports in 2017 as well as the Annual General Meeting 2017.



Tue, 07.03.2017   Preliminary unaudited financial figures 2016

Thu, 30.03.2017   Annual report 2016

Thu, 04.05.2017   Annual General Meeting 2017

Thu, 11.05.2017   Report for the first three months of 2017

Thu, 17.08.2017   Report for the first half-year 2017

Thu, 16.11.2017   Report for the first nine months of 2017



Kind regards,

Ferratum IR

 

61 Postings, 1379 Tage kursmalerSDAX-Zusammensetzung

 
  
    
3
15.10.16 11:46
Am Freitag verlässt Chorus Clean Energy für Rocket Internet den SDAX, damit hat Ferratum nun die niedrigste Marktkapitalisierung im SDAX. Da allerdings innogy und Uniper noch in den MDAX aufgenommen werden wollen, ist es fast sicher, dass ferratum am Jahresende nicht mehr im SDAX verweilt.
http://www.faz.net/aktuell/finanzen/...um-auslaufmodell-14479993.html  

723 Postings, 1486 Tage Trader1728Ach

 
  
    
2
19.10.16 18:43
Ferratum was machst du mit uns? Der Kurs geht runter wie Butter und als ob Ferratum pleite wäre. Lächerlich! Ich glaube das muss man doch aussitzen und evtl bei den niedrigen Kursen nachkaufen. Glaube nicht, dass die Zahlen so schlecht ausfallen. Einen richtigen Grund für den Kursverlauf sehe ich auch nicht.  

1 Posting, 1144 Tage marcusstgtund die Butter schmilzt weiter

 
  
    
19.10.16 21:58
Heute Morgen mit Kampf gerade so bei 14,90 mit Hoffnung auf bessere Kurse nachgekauft und heute Abend schon wieder tief im Minus. Was immer da los ist, aber nach dem Absturz kann man doch nicht einfach raus.. Sehen wirs wie beim Poker, wer committed ist, kann nicht anderst als dabei bleiben.  

7 Postings, 1858 Tage rotkäppchen-1JPMorgans Shortattacke nun im Deckel-Modus bei 15

 
  
    
1
21.10.16 10:56
Nach der letzten Push-Phase am 18.9. jetzt vermutlich der Deckel bei 15€. JPMorgan dürfte vermutlich noch ca. 60.000 Stück ausstehend haben und versuchen, diese in den nächsten ca. 10 Handelstagen zu decken. Die Charts vom 19.10. und 20.10. sehen zumindest bereits nach Rückkäufen aus.
Der Angriff dürfte zu gut ausgeführt und zu weit gelaufen sein, als dass nun noch weitere Leerverkäufer auf den Zug aufspringen.
Genaue Daten zur Attacke wie immer im Bundesanzeiger.  

771 Postings, 1501 Tage JlNxTonicAuf meiner

 
  
    
2
23.10.16 20:23
Der Titel ist seit IPO auf meiner Watchlist. Langsam sehe ich einen Zeitpunkt zum Einstieg. Muss dazu sagen, dass ich wenige spekulative Titel in meinem Depot habe (v.a. konservative Titel wie Disney, Fresenius, Nestle, Johnson&Johnson etc),
Ich finde die Story spannend, die Wachstumsraten überzeugen und die Finanzkennzahlen stimmen eigentlich auch.
Weshalb der Titel derzeit so abgestraft wird, weiß ich nicht. Daher ergibt sich hier m.E. nach eine gute spekulative Einstiegschance.  

130 Postings, 1454 Tage derschwatteHallo, aufwachen, Ferratum

 
  
    
25.10.16 21:07
Wär nicht schlecht, wenn du dich mal nach oben bewegst!!
Kursverlauf is ja ein Trauerspiel.  

723 Postings, 1486 Tage Trader1728Das

 
  
    
26.10.16 12:15
wird immer schlimmer hier!  

2608 Postings, 3186 Tage erfgFallendes Messer,

 
  
    
1
26.10.16 12:21
momentan jedenfalls!  

2608 Postings, 3186 Tage erfgS-DAX-Entscheidung:

 
  
    
1
26.10.16 12:25
Solange nicht Klarheit über den Verbleib von Ferratum im S-DAX herrscht, ist wohl eher von weiter fallenden als von wieder steigenden Kursen auszugehen.
Die Entscheidung steht am 5 Dezember an. Bis dahin ist ja noch relativ viel Zeit!  

723 Postings, 1486 Tage Trader1728Die

 
  
    
1
26.10.16 14:22
Frage ist, ob die anstehenden Zahlen was bringen und der Kurs wieder anzieht!  

7 Postings, 1858 Tage rotkäppchen-1das ist ja mal richtig schief gegangen...

 
  
    
2
26.10.16 17:57
Heute für mich absolut unverständlicher Versuch, die 14Euro zu knacken statt zu deckeln und schön unter 15 nachzukaufen. JPMorgan-Händler sind auch nicht mehr, was sie mal waren. Die 3000 Stück um 10:27:51 Uhr waren jedenfalls für die Katz. Jetzt bin ich mal gespannt, ob mit dem begrenzten Budget wenigstens der Deckel bei 15 zu halten ist. Morgen früh gibt's jedenfalls kurz vor 9 auf Tradegate wieder wie üblich 1000 Stück von JPM zum Discountpreis :). Und dann im Anschluss vor 10 Uhr noch ein paar auf Xetra. Auf 14 wirds wohl nicht mehr runtergehen, außer JPM nimmt noch mal richtig Geld in die Hand (Bundesanzeiger verfolgen!). Und vermutlich vor den Zahlen, sicher aber bis Dezember ist JPM draußen - muss also zurückkaufen. Bis Dezember, weil der Gewinn dem zuständigen Händler sonst nicht für den Bonus angerechnet wird. Und den hat er mit Sicherheit gemacht, ist schließlich ab 22Euro rein. Viel Freude!  

1144 Postings, 4979 Tage TradingAsketFAZ: Jeder Schritt zählt

 
  
    
1
28.10.16 16:35
http://www.faz.net/aktuell/technik-motor/...ritt-zaehlt-14494871.html

"Was die Datenkraken interessiert: nicht die Adressen, nicht die E-Mails. Zu wissen, wie wir uns in der Welt bewegen, das ist die neue Digitalwährung der Netzspione."

"Schon sprechen viele Banken davon, dass Bewegungsprofile und soziale Verflechtungen die traditionellen Scoring-Verfahren zur Beurteilung des Kreditverhaltens ablösen. Bisherige Kriterien wie die unbezahlte Rechnung seien überholt. Prädiktive Analysen setzen auf aktuelle Daten aus dem Netz und vom Smartphone. Wer sich fortwährend im falschen Viertel aufhält, mit Bus und Bahn fährt und selten im Restaurant essen geht, gefährdet seine Kreditwürdigkeit. Und nicht nur das. Mit jedem verifizierten Bewegungsmuster und jedem Schritt mit dem Smartphone in der Hand wissen sie mehr über uns."  

336 Postings, 1197 Tage MichaleNächsten Donnerstag kommen

 
  
    
1
28.10.16 18:14
die Q9 Zahlen. Ich bin aufgrund des extrem schlechten Kurses sehr gespannt, ob die Zahlen dem Kursverlauf entsprechen oder nicht.

Luxemburg
   07:30 FI/Ferratum Oyj, Ergebnis 9 Monate,  

115 Postings, 1869 Tage nordicich denke das

 
  
    
30.10.16 21:59

2608 Postings, 3186 Tage erfgWeiter im Rückwärtsgang:

 
  
    
1
01.11.16 15:11
FERRATUM - Weiter im Rückwärtsgang | GodmodeTrader
Das im SDAX notierte finnische Fintech-Unternehmen kennt seit Anfang September nur eine Richtung: Südwärts.

 

3480 Postings, 6211 Tage ciskaSDAX Rauswurf am 5.12 ?

 
  
    
1
02.11.16 14:27
Ich denke ja , Ferratum wird rausfliegen und bis dahin wird der Kurs sich auch nicht erholen.
Ergo Finger weg , aber das hat Equinet in seiner letzten Analyse wohl vergessen  

1144 Postings, 4979 Tage TradingAsketViele Bankkunden nutzen Fintechs

 
  
    
1
02.11.16 16:13
http://derstandard.at/2000046841220/...inTechs-am-Vertrauen-hapert-es

Viele Bankkunden nutzen Fintechs, am Vertrauen hapert es

World Fintech Report 2017: Hälfte aller Bankkunden weltweit nützt schon Angebote der Finanz-Start-ups Die etablierten Banken müssen sich warm anziehen. Die Konkurrenz durch Nichtbanken ? vor allem Anbieter der Fintech-Start-up-Szene ? wächst. Die Hälfte aller Bankkunden weltweit nutzt schon Angebote der meist jungen Fintech-Plattformen. Allerdings vertrauen nur 23,6 Prozent der Kunden diesen Anbietern. Bei vielen mangelt es an Transparenz. Das beschreibt der "World Fintech Report 2017" des Technologieberaters Capgemini in Zusammenarbeit mit Linkedin und der Plattform Efma. - derstandard.at/2000046841220/Viele-Bankkunden-nutzen-FinTechs-am-­Vertrauen-hapert-es  

3480 Postings, 6211 Tage ciskaWas stimmt hier nicht ?

 
  
    
08.11.16 17:26

68 Postings, 1629 Tage TraderNooobhm

 
  
    
10.11.16 09:19
Also die Entwicklung ist doch echt nicht zu verachten laut 9Monatsreport, man hatte die Erwartungen etwas zu hoch gesteckt ja, aber im Normalfall landen wir über 0,80 Euro EPS und dass bei sehr gutem Wachstum. 20-25 KGV würde bedeuten 16-20 Euro angemessen erstmal.  

68 Postings, 1629 Tage TraderNooobist keiner mehr investiert?

 
  
    
10.11.16 10:36
geschrieben habe ich den vorigen Kommentar vor 1,5h, nun stehen wir 10% höher ;)  

38 Postings, 1664 Tage SzewKursverlauf

 
  
    
10.11.16 10:52
Für mich ein absolut irrationaler Kursverlauf, denn für mich ist der heutige Bericht eine versteckte Gewinnwarnung.
Nach 9 Monaten kommt man auf ein eps von 0,39? (genau wie in 2015), die 0,80? auf Jahressicht sind völlig außer Reichweite. Es werden wohl eher um die 0,50?, denn im Q3 konnte man nur noch 0,10? verdienen.
Man musste im dritten Quartal in Folge einen Gewinnrückgang hinnehmen und auch auch im Jahresvergleich weist das Q3 2016 nun ein deutlich geringeres Ebt auf als das Q3 2015. Grund dafür ist dass die Marge stark gelitten hat. Man räumt in dem Bericht einige strategische Fehler ein, zieht sich aus diversen Märkten wieder zurück.  

61 Postings, 1379 Tage kursmalerErgebnis

 
  
    
10.11.16 10:55
Ich denke es sind schon noch einige investiert, aber auch mit +10% heute dürften die meisten fett im Minus sein. Das EBIT-Wachstum ist nicht mehr der Hit und ein Zurückgehen der EBIT-Marge ebenfalls negativ. Die alten Kursniveaus dürften wir für lange Zeit nicht mehr sehen. Deshalb bin auch ich nicht mehr so optimistisch.  

Seite: Zurück 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 19  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben