UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Spansion - Milliardenfirma und Pennystock

Seite 8 von 70
neuester Beitrag: 08.09.10 03:50
eröffnet am: 07.04.09 23:18 von: butzerle Anzahl Beiträge: 1736
neuester Beitrag: 08.09.10 03:50 von: Teras Leser gesamt: 153737
davon Heute: 3
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 70  Weiter  

5520 Postings, 4020 Tage lander...

 
  
    
06.05.09 12:37
Danke ...  

1014 Postings, 4350 Tage Tom74Wer sagt denn das sie nicht weitergehandelt werden

 
  
    
06.05.09 12:48

... können doch sofort an der OTCBB gelistet werden.

War doch schon oft bei Chapter 11 Firmen. Gruss Thomas.

 

5520 Postings, 4020 Tage landeroh, noch jemand da...

 
  
    
06.05.09 13:09
und ich dachte schon, ich soll hier das Licht aus machen :(  

6427 Postings, 4040 Tage butzerlewas für eine Panik..

 
  
    
1
06.05.09 13:15
Hier nochmal die Meldung:

SUNNYVALE, Calif., May 5 /PRNewswire-FirstCall/ -- Spansion Inc. (Nasdaq: SPSN - News), the world's largest pure-play provider of Flash memory solutions, today announced that the Company has received notice from NASDAQ that the last day of trading for Spansion common stock on The NASDAQ Stock Market will be May 6, 2009, as a result of a delisting determination which will take effect before trading on May 7, 2009.

Ab dem 7. Mai werden die als SPSNE bzw. dann als SPSNQ an der OTC gehandelt. Das ist alles schon bekannt und eingepreist, es wäre ein Wunder, wenn sie die SEC-Auflgagen erfüllt hätten. Gibt genügend Firmen, die auch vom OTC Pink ihren Neustart geschafft haben...

Also, macht euch locker. Wenn sie Werksschließungen oder Massenentlassungen bekannt gegeben hätten, wäre das weitaus schlimmer. So ist nichts passiert, was nicht schon bekannt war  

256 Postings, 4581 Tage trigger1975@tom74

 
  
    
06.05.09 13:18
Ja, schrub ich ja:  "weil sie nicht mehr oder nur in einem unattraktiven Markt gehandelt wird" ... Over-the-counter ist für mich zweiteres.  

6427 Postings, 4040 Tage butzerleHier noch mehr:

 
  
    
06.05.09 13:21
Meldung mit Kommentar von Spansion.

Die sehen das locker, also vertraue ich mal dem neuen Management


Spansion to delist from Nasdaq beginning May 7
 

Jessie Shen, DIGITIMES, Taipei [Wednesday 6 May 2009]


NOR flash chipmaker Spansion, which on March 2 filed for bankruptcy protection, has announced that it has received notice from Nasdaq that the last day of trading for Spansion common stock on the Nasdaq Stock Market will be May 6, 2009.

Spansion said it does not expect the delisting to have any significant impact to its business, and the company is making progress on its restructuring plans. With cash balances of US$195 million as of April 27, Spansion said it has adequate cash to continue normal business operations.

Spansion's discussions with creditors continue to progress, according to the company. Its goal is to have creditor and court approval of the restructuring plan by the fourth quarter of this year. If the restructuring plan is approved, Spansion will emerge from Chapter 11 and operate without the constraints currently imposed by the US Bankruptcy Court, said the company.

Spansion added it plans to seek a relisting on one of the major stock exchanges at the appropriate time after the completion of its restructuring process.

Spansion also noted that it is actively pursuing strategic alternatives for its wireless business. The company recently announced that it intends to turn to focus on the embedded solutions market and intellectual property licensing.  

256 Postings, 4581 Tage trigger1975k ...

 
  
    
06.05.09 13:38
Du vertraust dem Management?  ;-)  Zu den Mass-Layoffs:  ich kenne keinen SPSN Angestellten mehr in Sunnyvale.  Alle wech.  Angefangen von der IT bis zum Process-Engineer oder Fab-Management.  Naja, wie geschrieben, werde ich heute wohl einen Teil meiner Papier versuchen zu Verkaufen (zu 'nem halbwegs vernünftigen Kurs, so er zustande kommt).  70% Verlust nehm ich auf jedenfall nicht in Kauf, dann kann ich auch die 100% riskieren.  Mit dem Rest schau ich auf jedenfall, wie es mit der Company weitergeht.  SPSN ist/war Kunde von uns -- ich hab also doppeltes Interesse, dass es das Management schafft.  

6427 Postings, 4040 Tage butzerleRestrukturierung

 
  
    
06.05.09 13:58
von den Massenentlassungen habe ich nichts in allen IR-Meldungen gelesen:

http://investor.spansion.com/releases.cfm

Klar werden die schon Personal abbauen. Aber ohne Mitarbeiter und nur neuen "Executive Board Members" werden die ja kaum eine "stand alone" Strategie verwirklichen können  

1014 Postings, 4350 Tage Tom74Könnte bitte jemand den Link von Advfn...

 
  
    
06.05.09 14:19
Realtime USA posten. Vielen Dank.  

6427 Postings, 4040 Tage butzerlePanik in vollem Gang.

 
  
    
06.05.09 14:28
Bereits vorbörslich über 700.000 verkauft

Normaler Tagesschnitt sind 5,17 Millionen.

Einbruch um 41% auf 10c nun

http://data.cnbc.com/quotes/SPSN

Dabei ist nix passiert, was nicht bekannt war  

6427 Postings, 4040 Tage butzerleLeider keine Liquidität beim Broker

 
  
    
06.05.09 14:35
bin voll investiert. Aber zu den Kursen nun ist das eine schöne Einstiegsmöglichkeit. 40% Skonto ohne fundamental wirtschaftliche Neuigkeiten  

256 Postings, 4581 Tage trigger1975@butzerle

 
  
    
06.05.09 14:35
Missverstädnis.  Ich schrub nicht von Massenentlassungen ... Ich wollte nur ausdrücken, dass ich ziemlich viele Leute bei SPSN Sunnyvale (und auch Aizu/Japan) kannte und nun keinen mehr kenne.  Es hat sich also am Personal vieeeeel verändert in den letzten Wochen/Monaten.  Ein nicht geringer Teil derer, die ich kannte, haben aber selbst die Reißleine gezogen und sind gegangen -- bevor sie gegangen werden.  

256 Postings, 4581 Tage trigger1975@butzerle

 
  
    
06.05.09 14:39
Nicht nur -40% ... Schau Dir die Volatilität dazu an.  Da scheinen nicht nur viele raus zu wollen -- sondern auch ein paar rein.

@all:  wie hoch schätzt Ihr die Wahrscheinlichkeit ein, dass SPSN am Ende von Chapt. 11 neue Aktien ausgibt und somit die alten wertlos verfallen läßt (also keine Wandlung vornimmt) wie das bspw. bei Delta Air der Fall war?  

2666 Postings, 4023 Tage Andrusch@Trigger, alles ist möglich beim Chapter11

 
  
    
06.05.09 14:45
Heute geht es erstmal abwärts. OTC ist für viele dann nur noch gamblen... bei 0,02 bin ich wieder dabei.  

2666 Postings, 4023 Tage Andruschmit -45% rein in den Tag....

 
  
    
06.05.09 15:02

281 Postings, 3932 Tage Pokerlui007ich

 
  
    
06.05.09 15:02
war bis vor 2 Wochen investiert und hab mit ganz leichten Verlusten verkauft...sobald wir bei uns bei 7?-Cent stehen kaufe ich mich wieder stark ein!!
 

6427 Postings, 4040 Tage butzerleich bin da eher länger dabei..

 
  
    
06.05.09 16:00
für 16c gekauft und 2x die 22c (alles US) ausgelassen..

Habe die nicht für ein paar Prozente gekauft (dafür mit 168 USD und 1000 Stück auch zu klein dabei). Entweder die Schießen durch die Decke und kommen wieder auf den Dollar oder sie gehen unter.

Ist für mich ein Gambling, nicht mehr und nicht weniger....  

2666 Postings, 4023 Tage AndruschWho's tracking Spansion's bankruptcy filing?

 
  
    
06.05.09 21:42
Mark LaPedus
EE Times
(05/06/2009 10:21 AM EDT)


SAN JOSE, Calif. -- Spansion Inc. said that the company has received notice from NASDAQ that the last day of trading for its common stock on NASDAQ will be May 6.
This is the result of a delisting determination, which will take effect before trading on May 7, 2009.

As reported, NOR flash leader Spansion (Sunnyvale, Calif.) recently filed for protection under U.S. Bankruptcy laws. Sources believe that two companies--IBM Corp. and Micron Technology Inc.--are separately tracking Spansion's progress in the bankruptcy court. It's unclear if IBM or Micron will buy Spansion. Micron is a more likely suitor, according to sources.

Spansion is also looking at cutting more costs, including plans to shutter its Japanese unit. The company declined to comment.

Over time, Spansion may go it alone. Recently, the company announced that it plans to pursue a standalone strategy focused on the embedded solutions market and the intellectual property (IP) licensing business. The company is also actively pursuing strategic alternatives for its wireless business.


The company's goal is to have creditor and court approval of the restructuring plan by the fourth quarter. If the restructuring plan is approved, Spansion will emerge from Chapter 11 and operate without the constraints currently imposed by the U.S. Bankruptcy Court.

Stockholder voting rights will not be affected by the delisting and the company plans to continue to hold its annual stockholder meeting, according to the company.

Additionally, the company plans to seek a relisting on one of the major stock exchanges at the appropriate time after the completion of its restructuring process.


LINK: http://www.eetimes.com/news/semi/showArticle.jhtml?articleID=217300402  

2666 Postings, 4023 Tage Andruschvielleicht müssen wir wieder eher einsteigen....

 
  
    
06.05.09 21:45
Ich warte erstmal die ersten Tage im OTC ab und schaue ob ich wieder einsteige. Erstmal schauen was die Daytrader mit dem Stock anstellen....  

6427 Postings, 4040 Tage butzerlehatte ich mir auch gedacht

 
  
    
06.05.09 23:05
Habe wieder liquide Mittel. Habe das Einstiegskapital von Hayes Lemmerz abgezogen und nun wieder ein paar Euronen übrig :)


Denoch ist 45% Abschlag für SPSN ein Witz, nur weil die Handelsplattform Nasdaq die Ankündigung wahr macht und um es in der Fussballsprache zu sagen, ein schon designierter Absteiger tatsächlich aus der Bundesliga raus muss....

Wenn Spansion sagen würde, der cash flow im ersten Quartal wäre negativ, dann würde ich da sofort verkaufen - und auch 45% nachvollziehen können. Aber das heute ist gequirlter Quark.

Genauso wie 45% + heute von Hayes, nur weil ein anderer Pleitekandidat (ArvinMeritor, +63%) keine ganz so schlechten Zahlen wie befürchtet veröffentlichte. Sorry, das ist mir zu dünn. Freue mich über das Hayes-Geld, aber das ist doch eher Casino-Börse.  

4 Postings, 4009 Tage MikerWo kann ich meine Spansion-Aktien

 
  
    
07.05.09 08:58
jetzt noch verkaufen?
Ich möchte raus, aber weder Stgt, Frankfurt...bieten den Verkauf an?  

4 Postings, 4009 Tage MikerHat sich erledigt

 
  
    
07.05.09 09:11

281 Postings, 3932 Tage Pokerlui007welcher

 
  
    
07.05.09 10:17
depp hat denn heute bitte 10.000 stück zu 0,10€ gekauft?!??
 

6427 Postings, 4040 Tage butzerleist ein wenig teuer derzeit....

 
  
    
07.05.09 11:22
aber over the counter Handel ist nicht der Untergang der Firma. Wichtig ist, dass die angegebene Zahl von fast 130 Millionen free Cash nicht weiter zusammen geschmolzen ist. Ohne Schuldenlast arbeiten die also unter Chapter 11 scheinbar derzeit recht ordentlich weiter.

Ich habe sie gehalten. Und wenn die noch mal auf 8 USc rutschen sollten, kaufe ich nach. Bislang bei 16USc gekauft und die 40% Anstiege ausgelassen.

Glaube daran, dass es noch weiter geht...  

6427 Postings, 4040 Tage butzerleNeue Spekulationen...

 
  
    
07.05.09 12:51
Die bringen neben Micron nun auch IBM als möglichen Käufer ins Gespräch: Ich hoffe, so billig wie jetzt kommt man nicht mehr so schnell an Spansion heran

 EE Times: Semi News

Who's tracking Spansion's bankruptcy filing?


Mark LaPedus
EE Times
(05/06/2009 10:21 AM EDT)


SAN JOSE, Calif. -- Spansion Inc. said that the company has received notice from NASDAQ that the last day of trading for its common stock on NASDAQ will be May 6.
This is the result of a delisting determination, which will take effect before trading on May 7, 2009.

As reported, NOR flash leader Spansion (Sunnyvale, Calif.) recently filed for protection under U.S. Bankruptcy laws. Sources believe that two companies--IBM Corp. and Micron Technology Inc.--are separately tracking Spansion's progress in the bankruptcy court. It's unclear if IBM or Micron will buy Spansion. Micron is a more likely suitor, according to sources.

Spansion is also looking at cutting more costs, including plans to shutter its Japanese unit. The company declined to comment.

Over time, Spansion may go it alone. Recently, the company announced that it plans to pursue a standalone strategy focused on the embedded solutions market and the intellectual property (IP) licensing business. The company is also actively pursuing strategic alternatives for its wireless business.


The company's goal is to have creditor and court approval of the restructuring plan by the fourth quarter. If the restructuring plan is approved, Spansion will emerge from Chapter 11 and operate without the constraints currently imposed by the U.S. Bankruptcy Court.

Stockholder voting rights will not be affected by the delisting and the company plans to continue to hold its annual stockholder meeting, according to the company.

Additionally, the company plans to seek a relisting on one of the major stock exchanges at the appropriate time after the completion of its restructuring process.

http://www.eetimes.com/news/semi/showArticle.jhtml?articleID=217300402  

Seite: Zurück 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 70  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben