UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Die Auferstehung von GM

Seite 28 von 31
neuester Beitrag: 11.06.09 16:16
eröffnet am: 27.03.09 09:56 von: HotSalsa Anzahl Beiträge: 752
neuester Beitrag: 11.06.09 16:16 von: serkan52 Leser gesamt: 57484
davon Heute: 5
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 25 | 26 | 27 |
| 29 | 30 | 31 Weiter  

154 Postings, 3660 Tage schnuggeler@decon1401

 
  
    
06.06.09 11:38

du glaubst doch nicht ernsthaft, dass Investoren (und ich rede von Institutionellen, nicht von den Zockern), die nicht bereit sind durch das Insolvenzverfahren hindurch die Aktien zu halten jetzt noch an Bord sind. was glaubst du denn, warum die Aktie so verprügelt worden ist. schau mal an, wo sie herkommt. glaubst du, das war das werk von einer hand voll zockern ?? also bitte.
bei einem Unternehmen wie GM werden die Kurse nach wie vor von den Großen gemacht, und ganz bestimmt nicht von uns.

Also wiese sparen wir uns nicht das pushen und bashen ??

Mal ehrlich, ist doch für den A.....

Meine Meinung

 

12335 Postings, 4141 Tage Maikeldwegen

 
  
    
1
06.06.09 11:46
dieser unsicherheit bin ich gestern raus! lieber ein kleiner gewinn als ein großer verlust!
rein kann ich doch jeder zeit wieder.
-----------
alles kann nix muß

154 Postings, 3660 Tage schnuggelerauch komisch....

 
  
    
2
06.06.09 11:47
....dass man von den Leuten, die vor ein paar Tagen noch behauptet haben, dass die Aktie komplett wertlos werden wird, hier plötzlich garnichts mehr liest.
Seltsam !!  

903 Postings, 3654 Tage jespkohlunder-dog du flunkerst offensichtlich

 
  
    
06.06.09 13:54
Ich war auf der Seite von N-TV und auch auf dem videotext und dort steht überhaupt nichts davon!

Wenn es diese Meldung offizielle geben würde, dann könnte man das blitzschnell überall nachlesen!

Interessant, dass man hier sogar versucht Fakten zu verfälschen, anscheinend ist GM mehr wert als überall erzählt wird!  

903 Postings, 3654 Tage jespkohl@schnuggler

 
  
    
1
06.06.09 14:01
Hier werden sich noch einige ärgern, dass sie nicht wenigstens mit einer kleinen Summe in GM eingestiegen sind.
Da könnte eventuell noch was richtig überraschendes kommen :)  

1720 Postings, 3773 Tage decon1401Genau richtig................

 
  
    
1
06.06.09 14:13
ES KÖNNTE ! Aber sehr wahrscheinlich dann, wenn Du von 0,001 auf 0,002 plötzlich +100% hast.  

3054 Postings, 3735 Tage under-dogjespkohl

 
  
    
06.06.09 19:11
Montag wissen wir mehr. Nochmal NTV hat am 1.6. berichtet, dass die Aktie Montag gedelistet wird. Ich bin der letzte, der ein Interesse an einer Verfälschung von Tatsachen hat.
Vielleicht hast du überlesen, dass ich selbst investiert bin und eigentlich nur Antworten auf meine Fragen suche.......
Leider stochern aber alle nur im Nebel, weil niemand Genaues weiss.
Hoffen wir das Beste  

903 Postings, 3654 Tage jespkohlmein Gott underdog

 
  
    
07.06.09 00:02
Dass sie nicht mehr im Dow Jones notieren wird, das ist doch jedem klar!

Erzähl mal lieber etwas Neues  

390 Postings, 3672 Tage susi58gm

 
  
    
07.06.09 14:28
Späten Montag gab der amerikanische Konkursgericht-Richter Robert Gerber Zwischenbilligung für den Gebrauch des mit Sitz Detroit Fahrzeugherstellers von insgesamt $ 33,3 Milliarden in der Bankrott-Finanzierung mit $ 15 Milliarden, die für den Gebrauch im Laufe der nächsten drei Wochen verfügbar sind. Er wird auf der Endbilligung der Finanzierung am 25. Juni herrschen. Gerber genehmigte auch die Verkaufsverfahren von GM, eine Verkaufsbilligung setzend, die zum 30. Juni hört.

   "Unsere Abmachung mit dem amerikanischen Finanzministerium und den Regierungen Kanadas und Ontarios wird einen magereren, schneller mehr Kunde und völlig Produkt-eingestellte Gesellschaft schaffen, ein wird es konkurrenzfähig mehr gekostet und hat eine Wettbewerbsbilanz," sagte CEO Fritz Henderson an einer Pressekonferenz in New York. "Dieser neue GM wird von den stärksten Teilen unseres Geschäfts, einschließlich unserer besten Marken und Produkte gebaut."
   Der Detroiter Fahrzeughersteller sagte, dass Garantieneinschluss, Dienst und Kundenunterstützung ununterbrochen weitergehen werden, werden Werke fortsetzen, Autos und Lastwagen zu machen, und wesentliche Lieferanten und die 235.000 Angestellten von GM weltweit werden fortsetzen, bezahlt zu werden. GMAC, den Finanzdienstleistungen in einer Behauptung sagten, dass er wird, setzt fort, Automobilfinanzierung zu GM und Chrysler Händlern und Kunden zur Verfügung zu stellen, und die Bundespensionsleistungsgarantie-Handelsgesellschaft sagte, dass die Altersversorgungspläne von Arbeitern sicher bleiben.

   GM wird einem ähnlichen Kurs folgen, der vom kleineren Rivalen Chrysler LLC genommen ist, der für den Schutz des Kapitels 11 am 30. April ablegte. Ein Richter gab am Sonntag Billigung von Chrysler, den grössten Teil seines Vermögens zu Italiens Gerichtsbeschluss zu verkaufen, den amerikanischen Fahrzeughersteller einem schnellen Ausgang vom Gerichtsschutz vielleicht in dieser Woche näher rückend.

   Der Plan ist für die Bundesregierung, um einen 60-Prozent-Eigentumsrecht-Anteil im neuen GM zu nehmen. Die kanadische Regierung würde 12.5 Prozent mit den Vereinigten Auto-Arbeitern nehmen, die, die einen 17.5-Prozent-Anteil und ungesicherte Obligationsinhaber bekommen 10 Prozent erhalten. Wie man erwartet, werden vorhandene GM Aktionäre weggewischt.


Im Falle dass Sie noch immer nicht überzeugt sind, sagt GM auf seiner eigenen Website:

   Werde ich Zahlungen auf irgendwelchen Anteilen oder annullierten Anteilen erhalten?

   Wir denken, dass es unwahrscheinlich ist, dass Sie Zahlung erhalten werden. Wir können nicht voraussagen, was der äußerste Wert der Stammaktie von GM sein kann, oder ob Aktionäre irgendeine Finanzwiederherstellung in den Verhandlungen des Kapitels 11 erwarten sollten. Wenn Firmendateien für das Kapitel 11, sich seine primäre Verpflichtung zur Maximierung des Werts der Gesellschaft für seine Gläubiger bewegt. Aktionäre einer Gesellschaft im Kapitel 11 erlangen allgemein Wert nur wieder, wenn die Ansprüche der gesicherten und ungesicherten Gläubiger völlig zufrieden sind. So, in den meisten Fällen des Kapitels 11, erhalten Aktionäre wenig oder keine Wiederherstellung des Werts von ihrer Investition.

Und doch trotz alles, was GM Anteile von Cents von.27 $ jeden der Moment des Feilstaubs zu Cents von.71 $ ein Anteil am Donnerstag gesammelt haben. Für diejenigen, die die Mathematik nicht tun wollen, die 162 % ist. Ja.... ein 162-%-Gewinn für Anteile, die die Gesellschaft Ihnen gerade erzählte, wird irgendetwas bald nicht wert sein.

Warum nicht? Die Gesellschaft sagte, dass sie $ 172,81 Milliarden verschuldet und $ 82,29 Milliarden im Vermögen hat, als sie für den Schutz des Kapitels 11 ablegte. In einem Ch  

390 Postings, 3672 Tage susi58hm

 
  
    
07.06.09 14:31
hab ich richtig verstanden heiss das das die aktien nichst wert ist und aktuelle preis 29$IST  

4021 Postings, 4362 Tage MikeOSvielleicht kannst du deine Postings bitte mal

 
  
    
07.06.09 15:19
auf englisch übersetzen. Ich verstehe kein Wort. Außer dass GM überschuldet ist. Und damit die Altaktien nach Beendigung des Chapter-11-Verfahrens wertlos sind.  

390 Postings, 3672 Tage susi58hab auf deutsch übersetzt

 
  
    
07.06.09 15:58
HIE BITTE AUF ENGLISCH    Late Monday, U.S. bankruptcy court judge Robert Gerber gave interim approval for the Detroit-based automaker's use of a total of $33.3 billion in bankruptcy financing, with $15 billion available for use over the next three weeks. He will rule on final approval of the financing on June 25. Gerber also approved GM's sale procedures, setting a sale approval hearing for June 30.

   "Our agreement with the U.S. Treasury and the governments of Canada and Ontario will create a leaner, quicker more customer and completely product-focused company, one that's more cost competitive and has a competitive balance sheet," CEO Fritz Henderson said at a news conference in New York. "This new GM will be built from the strongest parts of our business, including our best brands and products."
   The Detroit automaker said warranty coverage, service and customer support will continue uninterrupted, plants will continue to make cars and trucks, and essential suppliers and GM's 235,000 employees worldwide will continue to be paid. GMAC Financial Services said in a statement that it will continues to provide automotive financing to GM and Chrysler dealers and customers, and the federal Pension Benefit Guaranty Corp. said workers' pension plans remain safe.

   GM will follow a similar course taken by smaller rival Chrysler LLC, which filed for Chapter 11 protection April 30. A judge on Sunday gave Chrysler approval to sell most of its assets to Italy's Fiat, moving the U.S. automaker closer to a quick exit from court protection, possibly this week.

   The plan is for the federal government to take a 60 percent ownership stake in the new GM. The Canadian government would take 12.5 percent, with the United Auto Workers getting a 17.5 percent share and unsecured bondholders receiving 10 percent. Existing GM shareholders are expected to be wiped out.


In case you are still not convinced, GM on its own website says:

   Will I receive payments on any shares or canceled shares?

   We think it is unlikely that you will receive payment. We cannot predict what the ultimate value of GM?s common stock may be or whether stockholders should expect any financial recovery in the Chapter 11 proceedings. When a company files for Chapter 11, its primary obligation shifts to maximizing the value of the company for its creditors. Stockholders of a company in Chapter 11 generally recover value only if the claims of the secured and unsecured creditors are fully satisfied. Thus, in most Chapter 11 cases, stockholders receive little or no recovery of value from their investment.

Yet despite all that, GM shares have rallied from $.27 cents each the moment of the filing to $.71 cents a share on Thursday. For those who do not want to do the math, that is 162%. Yup....a 162% gain for shares the company just told you will not be worth anything soon.

Why not? The company said it has $172.81 billion in debt and $82.29 billion in assets when it filed for Chapter 11 protection. In a Chapter 11, the ONLY way shareholders collect is if there is anything left AFTER debtholders are satisfied. With federal government getting 60% ownership, the Canadian government 12.5%, the United Auto Workers 17.5% share and unsecured bondholders receiving 10%, there is NOTHING left for current shareholders...nothing...

If you own them and think they may have value someday, they will not. Take what you can get and move on...

Disclosure: None
Related Articles

   * Chrysler BK Watch: Indiana Pension Funds Submit Stay Request to U.S. Supreme Court Quick Read Jun 07, 2009
   * Why Investors Should Sell FedEx Quick Read Jun 07, 2009
   * Auto Manufacturing - An Industry Whose Time Is Up Quick Read Jun 07, 2009
   * GM's Surge: Proof Insanity Knows No Limits Quick Read Jun 07, 2009
   * U.S. Autos: Those Were the Days Quick Read Jun 07, 2009

Related Stocks:

   * GMGMQ.PK

                    §
GMGMQ.  

903 Postings, 3654 Tage jespkohl@susi

 
  
    
07.06.09 19:26
da steht nicht ausdücklich, dass die Altaktien automatisch wertlos sein werden, da steht eigentlich sogar das Gegenteil von dem was ständig in allen Medien und Boards wiederholt wird:


"Wir können nicht voraussagen, was der äußerste Wert der Stammaktie von GM sein kann, oder ob Aktionäre irgendeine Finanzwiederherstellung in den Verhandlungen des Kapitels 11 erwarten sollten."

Also vergessen wir bitte nicht, dass sehr viele Aktionäre 90-99% verloren haben und zu Kursen von 20-60 Dollar in den letzten Jahren eingestiegen sind. Klar dass die Aktien keine 20 oder 60 Dollar mehr sein werden.

Aber sie stehen ja momentan auch weit unter 1 Dollar! Es würde ja schon ein Wert von 1 Dollar reichen damit der Kurs auotomatisch um 30% steigt! Bei 2 Dollar wären es noch mehr! Klar für Altkaktionäre die z.B. zum Kurs von 30 Dollar eingestiegen sind, für die wärenn 2 Dollar gleichzusetzen mit einem Totalverlust! Wer aber zu 50 Cent rein ist, der vervierfacht dann seinen Einstieg!

Nur mal so zum nachdenken!  

4021 Postings, 4362 Tage MikeOSDie Verteilung der Aktien der neuen GM steht fest

 
  
    
4
07.06.09 19:34
60% die USA, 12,5 % Kanada, 17,5 % UAW, 10 % die Bondholder, macht zusammen 100 %. Ergo Null Prozent die bisherigen Aktionäre. Vielleicht kapiert das auch endlich mal jespkohl. Anstatt hier permanent unsinnigerweise Hoffnung für die Altaktionäre zu machen. Nach Abschluss von Chapter 11 sind die Altaktien wertlos.  

1067 Postings, 3654 Tage -STEVE-Löschung

 
  
    
1
07.06.09 20:05

Moderation
Moderator: cg
Zeitpunkt: 09.06.09 10:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung - Im letzten Satz

 

 

173 Postings, 3674 Tage serkan52sind die

 
  
    
07.06.09 20:39
aktien in wenigen tagen wertlos oder nach c11  

903 Postings, 3654 Tage jespkohl@mike 0s

 
  
    
07.06.09 20:43
du hattest geschrieben:

"60% die USA, 12,5 % Kanada, 17,5 % UAW, 10 % die Bondholder, macht zusammen 100 %. Ergo Null Prozent die bisherigen Aktionäre."


Das kommt nicht von GM, woher hast du das?

Bei GM steht nur folgendes(nie etwas von old and new shars sondern nur von old and new GM auch die Prozentangaben zu den Neuinvestoren stehen dort nicht):

http://www.gm.com/restructuring/docs/investors.pdf

INVESTORS
Will GM?s common stock be delisted from the New York Stock Exchange?
Yes. On June 2, 2009, the New York Stock Exchange ("NYSE") informed GM that it is no longer
suitable for listing on the NYSE. This decision was reached by the NYSE in view of the June 1,
2009 announcement by GM of a voluntary filing by GM and three of its domestic subsidiaries
for relief under Chapter 11 of the U.S. Bankruptcy Code. GM does not intend to review this
determination by the NYSE.
Since GM?s common stock is not traded on the NYSE, market makers not affiliated with GM may
initiate limited trading in one of the over-the-counter markets. Stockholders are advised to
consult with their personal financial advisors concerning investment decisions and questions
concerning how to trade shares.
How will GM?s common stock be traded going forward?
Market makers not affiliated with GM may conduct limited trading on the Over-the-Counter
Bulletin Board (OTCBB) and/or the Pink Sheets even while GM is involved in a Chapter 11
proceeding. GM will not be involved in initiating or supporting trading on the OTCBB or the Pink
Sheets. You should contact your broker for further information.
The Over-the-Counter Bulletin Board (OTCBB) and Pink Sheets are electronic quotation systems
that display quotes from broker dealers for many over-the-counter (OTC) securities. "Market
makers" and other brokers who buy and sell OTC securities, can use these systems to publish
their bid and ask quotation prices.
How and when can I buy shares of the New GM?
The New GM will initially be owned by the U.S. Treasury, the UAW VEBA and certain creditors of
the Old GM. Therefore, no shares are for sale to the public now. We think that it is likely that in
the future shares of the New GM will be publicly traded.
Investors_v6
Will I receive payments on any shares or cancelled shares?
We think it is unlikely that you will receive payment. We cannot predict what the ultimate value
of GM?s common stock may be or whether stockholders should expect any financial recovery in
the Chapter 11 proceedings. When a company files for Chapter 11, its primary obligation shifts
to maximizing the value of the company for its creditors. Stockholders of a company in Chapter
11 generally recover value only if the claims of the secured and unsecured creditors are fully
satisfied. Thus, in most Chapter 11 cases, stockholders receive little or no recovery of value from
their investment.
Is there someone at GM that I can speak with regarding the future of my investment and
whether I should hold or sell?
Stockholders should consult with their own professional investment advisor to assess their
personal investment situation.
Why can't stockholders file claims with the court?
The Bankruptcy Code is clear that stock is an "interest" and not a "claim." Stockholders will be
instructed as to how they can establish their proof of interest. If a stockholder does file a "proof
of claim," the company will object to that claim on the basis that the stockholder does not have a
valid claim according to the rules of the Bankruptcy Code.
I?m a bondholder, what impact does the filing have on me?
All parties, including bondholders, will be treated in accordance with the provisions of the U.S.
Bankruptcy Code and the rulings of the Bankruptcy court.
As an unsecured bondholder, how am I represented in the court proceedings?
The office of the United States Trustee is responsible for appointing the statutory Unsecured
Creditors Committee, which is charged with representing all unsecured creditors in the
proceedings (including unsecured bondholders).
Investors_v6
I?m a GMAC bondholder, does this filing impact me?
GMAC is not part of GM?s filing. Please consult with GMAC?s Investor Relations for additional
information.
Where can I go to get more information on GM?s filing?
GM is providing information about its filing at www.gm.com/restructuring and about its
reinvention at www.gmreinvention.com. Additional information, including court documents,
can be found on the bankruptcy court docket at www.gmcourtdocs.com.
Who can I contact with additional questions?
Stockholder or individual investor related inquiries contact 1-800-561-4182 or 1-732-512-3104  

903 Postings, 3654 Tage jespkohlLöschung

 
  
    
07.06.09 20:44

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 08.06.09 00:46
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Einstellen von Boardmails - bitte unterlasse dies bitte künftig u. informiere einen Ariva-Mitarbeiter - das Posten von BM ist lt. Regeln NICHT gestattet: http://www.ariva.de/articles/forum/forumregeln.m

 

 

4021 Postings, 4362 Tage MikeOSDas Tauziehen um die Anteile der neu zu gründenden

 
  
    
1
07.06.09 21:21
GM geisterte wochenlang durch die Medien. Ohne einen verbesserten Anteil an der neu zu schaffenden GM hätten die Bondinhaber nicht Chapter 11 zugestimmt. Dass sich die USA den Löwenanteil sichern war klar bei den gegebenen Liquiditätsspritzen für GM. Dass für die Altaktionäre nichts mehr an Werten da war, die überhaupt noch einen Aktienkurs über 0 Cent rechtfertigen, war auch schon lange klar beim Blick in die Bilanz von GM, die eine Überschuldung von weit über 80 Mrd. US$ auswies.

Mit der Altaktie kann man noch ein bischen zocken bis zum Abschluss des Insolvenzverfahrens, mehr nicht.  

903 Postings, 3654 Tage jespkohlsorry mike os der Markt hat immer recht

 
  
    
1
07.06.09 21:25
Und da steigt die GM Aktie immer weiter vom alten Tief!

Dass sie nichts wert sei ist natürlich unebgründet! Wie heißt es so schön? Langfristig gesehen sind wir alle tot!

Spätestens wenn in 5 Milliarden Jahren die Sonne explodiert, dann ist GM ganz sicher vom heutigen Standpunkt aus gesehen nichts mehr wert ;)


Fakt ist, dass man mit GM noch gutes Geld verdienen kann und nur das zählt! Fakt ist auch, dass die Aktien nicht automatisch schon wertlos sind! Es kann genau so gut eine Übernahme durch den Staat laufen, bei den niedrigen Kursen ist ein Kauf an der Börse billiger als die neuen Aktien zu drucken!  

390 Postings, 3672 Tage susi58hi

 
  
    
1
07.06.09 22:34
haben die börsen sonntags auf 17-19uhr  

26242 Postings, 4156 Tage brunnetadie Aktie ist sehr stark unterbewertet und

 
  
    
08.06.09 11:20
runtergeprügelt wurde, meiner Meinung ist der gerechter wert der Aktie 1,20 - 1,60?.
Sogar ARCADOR steht höher als GM.
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
Das Warten ist die grausamste Vermengung von Hoffnung und Verzweiflung, durch die eine Seele gefoltert werden kann.
Devise: "Kaufen, wenn alle anderen verkaufen"

12335 Postings, 4141 Tage Maikeldnaja

 
  
    
1
08.06.09 11:46
Arcandor steht vor der insolvens und in verhandlungen also hoffnung.
GM ist insolvent! mir ist ürgentwie nicht klar wie so eine aktie unter bewertet sin kann! ist doch wohl nur das pfeifen im walde!
ich hab auch mit gezockt bin aber am freitag mit kleinem gewinn raus!
-----------
alles kann nix muß

197 Postings, 3647 Tage suffixgut bei Arcandor gezockt und

 
  
    
08.06.09 13:10
jetzt den Gewinn wieder den Amis in den Rachen schmeissen - mal sehn  

390 Postings, 3672 Tage susi58suffix

 
  
    
08.06.09 13:38
ich sags dir heute wirds du hier versocken weil es runtergeht  

Seite: Zurück 1 | ... | 25 | 26 | 27 |
| 29 | 30 | 31 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben