UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Die Auferstehung von GM

Seite 2 von 31
neuester Beitrag: 11.06.09 16:16
eröffnet am: 27.03.09 09:56 von: HotSalsa Anzahl Beiträge: 752
neuester Beitrag: 11.06.09 16:16 von: serkan52 Leser gesamt: 58184
davon Heute: 4
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 31  Weiter  

26242 Postings, 4280 Tage brunneta@ fuerza_hercuela: ich probiere doch die ganze

 
  
    
1
29.05.09 16:50
zeit schon euch zu verkliken das MAGNA!!!  - ist drin!
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
Das Warten ist die grausamste Vermengung von Hoffnung und Verzweiflung, durch die eine Seele gefoltert werden kann.
Devise: "Kaufen, wenn alle anderen verkaufen"

26242 Postings, 4280 Tage brunnetaRegierung spricht nur noch mit Magna über Opel

 
  
    
29.05.09 16:55
Das Gipfeltreffen zur Rettung des Autobauers Opel ist um zwei Stunden in den Freitagabend verschoben worden. Dann wird die Bundesregierung nur noch Autozulieferer Magna als letztem Interessenten sprechen. Derzeit ringen noch Magna und die Konzernmutter General Motors um eine Einigung.

http://www.morgenpost.de/wirtschaft/...noch_mit_Magna_ueber_Opel.html
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
Das Warten ist die grausamste Vermengung von Hoffnung und Verzweiflung, durch die eine Seele gefoltert werden kann.
Devise: "Kaufen, wenn alle anderen verkaufen"

5633 Postings, 3859 Tage fuerza_hercuela...für 0,66 ? zugeschlagen....

 
  
    
1
29.05.09 16:56
....und verbilligt. Hoffentlich die richtige Entscheidung ;-)
-----------
" Was interessiert mich der Bullshit, den ich gestern vom Stapel gelassen habe. Gestern war gestern und heute ist heute". Meine Postings sind somit keine Handelsaufforderung !

90 Postings, 3924 Tage marco1984@fuerza_hercuela

 
  
    
29.05.09 16:58

was hast du denn jetzt für einen Einstiegskurs?

 

 

18637 Postings, 6357 Tage jungchensorry, hier den spielverderber zu machen

 
  
    
2
29.05.09 16:59
aber am wochenende (oder montag) kommt chapter 11 und dann koennt ihr eure aktien abschreiben. dann wird im unteren cent-bereich gezockt, nicht mehr.
-----------
Ich brauche einen Balkon - damit ich zum Volk sprechen kann.

12888 Postings, 4815 Tage gogolhabt ihr dass schon vergessen ??

 
  
    
29.05.09 17:00

57842 Postings, 7268 Tage Kickysteigt Magna wieder aus?

 
  
    
29.05.09 17:02
Die Italiener steigen aus den Verhandlungen um Opel aus, auch Magna droht mit Rückzug. Was zunächst wie eine Niederlage für die Politik aussieht, könnte sich als Segen erweisen. Denn eine Insolvenz wäre für den Staat wesentlich günstiger....
....Nun bleibt als ernstzunehmender Interessent nur noch Magna - und lässt bereits die Muskeln spielen. Nur eine Stunde nach der Absage von Fiat folgten die ersten Meldungen, wonach auch der Zulieferer kurz davor steht hinzuschmeißen. Etwas Besseres aber könnte aus Sicht der Bundesregierung wohl kaum passieren.

In jedem Fall Milliardenkosten

Denn auch das Magna-Konzept ist mit vielen Risiken verbunden. Staatsbürgschaften von mindestens 4,5 Mrd. Euro will das Unternehmen für seinen amibitionierten Plan, aus Opel einen Massenhersteller für den russischen Markt zu machen. Offen ist auch, was mit den Pensionverpflichtungen in Höhe von rund 3 Mrd. Euro geschehen würde. Im Fall einer Insolvenz würden diese Verpflichtungen auf einen Pensionsfonds übergehen. Im schlimmsten Fall, das berichtet der "Spiegel" unter Berufung auf das Wirtschaftsministerium, kämen auf den Staat dann noch Kosten von rund 1,1 Mrd. Euro zu.

Und dann würde neu verhandelt. Alle Interessenten haben bereits deutlich gemacht, dass sie im Fall einer Insolvenz wieder vorstellig würden, um sich die Rosinen des Unternehmens herauszupicken. Für die Opel-Belegschaft wäre das bitter, für Staat und Steuerzahler aber viel günstiger.
http://www.ftd.de/meinung/kommentare/...f%FCr-Ihre-Absage/520257.html  

5633 Postings, 3859 Tage fuerza_hercuelaChapter 11 bedeutet nicht das aus..........

 
  
    
1
29.05.09 17:09
......für ein Unternehmen sondern die Chance auf einen Neuanfang. Und dieser ist von der Obama-Administration ausdrücklich gewollt.
-----------
" Was interessiert mich der Bullshit, den ich gestern vom Stapel gelassen habe. Gestern war gestern und heute ist heute". Meine Postings sind somit keine Handelsaufforderung !

36 Postings, 3790 Tage lothamadeusich bin dann auch mal drin 62,6 cent

 
  
    
3
29.05.09 17:21
wahrscheinlich bald nichts mehr wert aber bei 1.000stk kann man ja nicht soviel falsch machen.  

3009 Postings, 4038 Tage _markus_Chapter 11

 
  
    
3
29.05.09 17:24
bedeutet aber auch, das der Kurs regungslos bei 0,01 liegen könnte und das für Jahre.  

18637 Postings, 6357 Tage jungchenchapter 11 bedeutet nicht das aus

 
  
    
1
29.05.09 17:26
fuers unternehmen, aber das aus fuer die aktuellen aktien. die werden wertlos, und irgendwann gibt es neue aktien fuer die vorherigen schuldner. die alt-aktionaere gehen leer aus.
-----------
Ich brauche einen Balkon - damit ich zum Volk sprechen kann.

26242 Postings, 4280 Tage brunnetaMagna kurz vor Opel-Rettung

 
  
    
29.05.09 17:28
http://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/...-rettung;2306454
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
Das Warten ist die grausamste Vermengung von Hoffnung und Verzweiflung, durch die eine Seele gefoltert werden kann.
Devise: "Kaufen, wenn alle anderen verkaufen"

3009 Postings, 4038 Tage _markus_wenn GM Insolvenz anmeldet

 
  
    
29.05.09 17:45
dann können diese Politfritzen labern was sie wollen Brunneta, denn wenn die Amis nicht mitspielen dann war es das auch für Opel.  

3009 Postings, 4038 Tage _markus_und selbst wenn

 
  
    
29.05.09 17:50
die Opel Abspalten oder was auch immer, dann steht GM immer noch vor der Insolvenz denn mit den Peanuts kommen die auch nicht weit.  

3009 Postings, 4038 Tage _markus_aktuell verbrennt GM ca. 2 Mrd $ im Monat

 
  
    
1
29.05.09 18:01

58056 Postings, 4352 Tage jocyxes ist schon traurig

 
  
    
29.05.09 18:07
wie diese immer hochgelobten amerikanischen Manager beweisen, wie man Weltkonzerne in den Ruin treiben kann.  

3009 Postings, 4038 Tage _markus_jocyx,

 
  
    
1
29.05.09 18:10
meinst du die haben ein schlechtes Gewissen dabei?

Selbst die GM Manager haben ihre GM Aktien vor kurzem Verkauft, da fragt man sich auf was hier eigentlich noch gezockt wird.  

5638 Postings, 3771 Tage garrisonkaufen...

 
  
    
29.05.09 18:23
Ich habe gerade 10.000 Stück gekauft---Top or Flop.....General Motors Corporation is Hollywood pur :)

Kaufen und abwarten....  

1662 Postings, 4167 Tage madschuhHey garrisontrader

 
  
    
1
29.05.09 18:24
Was ist los im Tiger-Entenclub!  

5638 Postings, 3771 Tage garrisondie amerikaner...

 
  
    
1
29.05.09 18:26
sind gute schauspieler. Sie werden zuerst die deutsche regierung abzocken, DANN werden sie meiner meinung nach eine bombastische meldung lancieren: GM geht gut....und bla bla bla...wie gesagt Hollywood a la GM-Obama!!!!!  

5638 Postings, 3771 Tage garrison@madschuh

 
  
    
29.05.09 18:27
kindergarten pur....lol...Ich kaufe und werde nachkaufen...:)  

26242 Postings, 4280 Tage brunnetaMagna und GM einig über Opel-Konzept

 
  
    
2
29.05.09 18:31
Rüsselsheim - Der mögliche Opel-Investor Magna und General Motors (GM) haben sich auf ein Konzept für die Übernahme des angeschlagenen deutschen Autokonzerns Opel geeinigt.

Dies bestätigten Regierungskreise am Freitag in Berlin. Der Vorschlag soll bei dem Opel-Spitzentreffen der Bundesregierung am Freitagabend beraten werden.

General Motors und Magna haben sich grundsätzlich über einen Rahmenvertrag für die Mehrheitsübernahme an Opel durch den kanadischen Autozulieferer geeinigt. Die Bundesregierung soll bei der angestrebten Lösung eine Brückenfinanzierung von 1,5 Milliarden Euro leisten, die nach Abschluss des Deals zurückzuzahlen wäre.

Wie es hieß, hat Vizekanzler Frank-Walter Steinmeier (SPD) bei einem Gespräch mit Magna-Chef Frank Stronach die Verständigung erreicht. So sei auch eine Einigung über die Lizenzgebühren erzielt worden. Andere Fragen wie das bislang von der US-Regierung abgelehnte Treuhand-Modell seien aber noch offen.

http://www.merkur-online.de/nachrichten/...ept-325357.html?cmp=defrss
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
Das Warten ist die grausamste Vermengung von Hoffnung und Verzweiflung, durch die eine Seele gefoltert werden kann.
Devise: "Kaufen, wenn alle anderen verkaufen"

5638 Postings, 3771 Tage garrisonich denke, heute abend...

 
  
    
29.05.09 18:31
wird GM-Obama durch die Decke gehen....:)  

1662 Postings, 4167 Tage madschuhS.Garison!

 
  
    
29.05.09 18:33
Und neue Homepage?  

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 31  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben