UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Die Auferstehung von GM

Seite 1 von 31
neuester Beitrag: 11.06.09 16:16
eröffnet am: 27.03.09 09:56 von: HotSalsa Anzahl Beiträge: 752
neuester Beitrag: 11.06.09 16:16 von: serkan52 Leser gesamt: 57323
davon Heute: 0
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 31  Weiter  

3451 Postings, 4015 Tage HotSalsaDie Auferstehung von GM

 
  
    
12
27.03.09 09:56
Nachdem zu viele Threads entstanden sind, die sich eher mit der Opel Rettung bzw. negative Sichten beschäftigen, wollte ich hier mal ein eher einen Thread mit einem positiven Betreff.

1. GM wird schlanker werden, aber sie werden die Krise meistern
2. GM wird von der Opel Rettung profitieren
3. GM wird die Restrukturierung meistern mit Hilfe des Staates
4. GM werden weitere Staatshilfen bewilligt bekommen, da die Restrukturierung eine richtige Richtung aufweisen wird
5. Die alten Tops wird GM nicht so schnell wieder erlangen und es wird ein langer Weg

Wenn ihr weitere Beiträge zu diesem Thread beitragen wollt, seid ihr herzlichst willkommen.
Beleidigungen und rassistische Äußerungen sollten unterbleiben!  

26242 Postings, 4129 Tage brunnetaWeitere Gespräche über die Zukunft von Opel

 
  
    
29.05.09 06:25
Im Kanzleramt werden heute weitere Gespräche über die Zukunft von Opel stattfinden. Bis zum frühen Nachmittag sollen Vertreter der beiden Interessenten Magna und Fiat dem Opel-Eigentümer General Motors (GM) ihre Übernahmekonzepte vorstellen. Erst im Anschluss will die Bundesregierung über die Vergabe von möglichen Staatsbürgschaften entscheiden. Gestern war der erste Krisengipfel nach stundenlangen Verhandlungen gescheitert, da GM-Vertreter kurzfristig einen weiteren Überbrückungskredit von 300 Millionen Euro verlangt hatten. Nach Informationen der "Financial Times Deutschland" hat sich Magna in Geheimverhandlungen mit GM am Donnerstagabend dazu bereit erklärt diesen zusätzlichen Kredit zu übernehmen.

http://www.finanznachrichten.de/...ueber-die-zukunft-von-opel-003.htm
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
Das Warten ist die grausamste Vermengung von Hoffnung und Verzweiflung, durch die eine Seele gefoltert werden kann.
Devise: "Kaufen, wenn alle anderen verkaufen"

26242 Postings, 4129 Tage brunnetaNeues Spitzengespräch zur Opel-Rettung

 
  
    
29.05.09 06:27
Die Bundesregierung unternimmt am Freitag einen neuen Anlauf zur Rettung des Autoherstellers Opel. Die Bundesregierung setzte den Übernahme-Interessenten Fiat und Magna das Ultimatum, bis zum frühen Nachmittag (14.00 Uhr) mit dem US-Mutterkonzern General Motors GM Vorverträge auszuhandeln. Erst dann will sie über milliardenschwere Bürgschaften entscheiden. Bereits auf dem ersten Krisengipfel erklärte sich der kanadische Zulieferkonzern Magna bereit, den von GM geforderten 300-Millionen-Kredit aufzubringen. Aber auch der Autobauer Fiat wollte dafür ein Angebot machen.

http://news.search.ch/wirtschaft/2009-05-29/...raech-zur-opel-rettung
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
Das Warten ist die grausamste Vermengung von Hoffnung und Verzweiflung, durch die eine Seele gefoltert werden kann.
Devise: "Kaufen, wenn alle anderen verkaufen"

26242 Postings, 4129 Tage brunnetaUmsatz und Underperform

 
  
    
29.05.09 06:39
Durchschnittl. Umsatz 1 Woche   236.415.850   Veränderung 1 Monat   +164,30%  
Durchschnittl. Umsatz 1 Monat 89.449.757 Veränderung 1 Jahr +159,03%
Durchschnittl. Umsatz 1 Jahr 34.532.046
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
Das Warten ist die grausamste Vermengung von Hoffnung und Verzweiflung, durch die eine Seele gefoltert werden kann.
Devise: "Kaufen, wenn alle anderen verkaufen"

26242 Postings, 4129 Tage brunnetaHigh Noon für Opel um 14 Uhr "Magna" ???

 
  
    
29.05.09 06:41
Beim zweiten Krisengipfel binnen zwei Tagen will die Bundesregierung heute Nachmittag eine Lösung für die Zukunft von Opel finden. Die verbliebenen Bieter für den angeschlagenen Autobauer, der italienische Autobauer Fiat und der österreichisch-kanadische Zulieferer Magna, sollen bis dahin mit der Opel-Mutter General Motors (GM) und der US-Regierung abgestimmte Konzepte zur Übernahme vorlegen.

Sie sollen die Sicherheit bieten, dass Opel auch nach einer Überbrückungsfinanzierung durch den deutschen Staat eine Zukunft hat. Der dritte Bieter für Opel, der US-Finanzkonzern Ripplewood, ist inzwischen aus dem Rennen, weil er offenbar zwei Standorte in Deutschland schließen will. Dem chinesischen Bieter BAIC, der sein äußerst knapp gefasstes Angebot zu spät eingereicht hatte, werden kaum Chancen eingeräumt.

Die Krisensitzung im Kanzleramt war in der Nacht auf Donnerstag vertagt worden, weil die US-Seite überraschend einen Finanzmehrbedarf von mehr als 300 Millionen Euro angemeldet hatte. Um Opel wenigstens vor der drohenden Insolvenz zu bewahren und so mehr Zeit für Verhandlungen zu haben, ist die Bundesregierung bereit, einen Überbrückungskredit von 1,5 Milliarden Euro zu garantieren.

Mit der neuen Forderung würde dieser Kredit auf mindestens 1,8 Milliarden Euro anwachsen.
Scholz sieht Magna vorn

Magna willigte daraufhin ein, den von GM kurzfristig geforderten 300-Millionen-Euro-Mehrbedarf aufzubringen. Aber auch der italienische Autobauer Fiat wollte dafür ein Angebot machen.

Nach den Worten von Arbeitsminister Olaf Scholz liegt Magna indes in der Gunst der Regierung vorn. "Magna versteht etwas vom Autogeschäft", zitiert die "Berliner Zeitung" den Minister, außerdem habe der mögliche Investor klare finanzpolitische Vorstellungen und sei jederzeit zur Einigung bereit.

http://www.tagesschau.de/wirtschaft/opel660.html
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
Das Warten ist die grausamste Vermengung von Hoffnung und Verzweiflung, durch die eine Seele gefoltert werden kann.
Devise: "Kaufen, wenn alle anderen verkaufen"

26242 Postings, 4129 Tage brunnetaOpel bekommt seine letzte Chance

 
  
    
29.05.09 06:51
http://www.faz.net/s/...9DBE58579C0D0DEAE4~ATpl~Ecommon~Scontent.html
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
Das Warten ist die grausamste Vermengung von Hoffnung und Verzweiflung, durch die eine Seele gefoltert werden kann.
Devise: "Kaufen, wenn alle anderen verkaufen"

26242 Postings, 4129 Tage brunnetaGM oder Qimonda?

 
  
    
29.05.09 10:02
meiner Meinung nach wird GM vorgezogen weil sehr viele andere firmen und Arbeitsplätze daran hängen.
Wenn das nicht der fall wäre!!! " dann, haben sich  unsere Politiker total daneben geschissen" mit eure Politik!!
Es werden auch weiter Leichen nach 'GM folgen.
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
Das Warten ist die grausamste Vermengung von Hoffnung und Verzweiflung, durch die eine Seele gefoltert werden kann.
Devise: "Kaufen, wenn alle anderen verkaufen"

26242 Postings, 4129 Tage brunneta" Rüttgers bekräftigte, man kämpfe !!

 
  
    
29.05.09 10:57

Detroit, MI (aktiencheck.de AG) - NRW-Ministerpräsident Jürgen Rüttgers hat das Management des angeschlagenen US-Automobilherstellers General Motors Corp. (GM) (ISIN US3704421052 / WKN 850000) in Europa scharf kritisiert. Rüttgers, Teilnehmer der langen Verhandlungsnacht im Kanzleramt, meinte im Gespräch mit der "Rheinischen Post" (Freitagausgabe), die Forderung nach 300 Mio. Euro Soforthilfe habe überrascht: "Ich glaube, General Motors Europa braucht ein neues Management. Dort herrscht Chaos." Rüttgers bekräftigte, man kämpfe rund um die Uhr und werde alles tun, um zu einer Lösung zu kommen. Leider sei die Unsicherheit für Opel-Mitarbeiter noch nicht beendet. Er sei dankbar, dass in den Opel-Werken eine konstruktive Ruhe herrsche: "Das könnte ja auch ganz anders sein." Die Zeit für eine Entscheidung darüber, welches Konzept das beste für unser Land sei, werde immer knapper.

 http://www.aktiencheck.de/artikel/news-Ausland-1920367.html

-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
Das Warten ist die grausamste Vermengung von Hoffnung und Verzweiflung, durch die eine Seele gefoltert werden kann.
Devise: "Kaufen, wenn alle anderen verkaufen"

26242 Postings, 4129 Tage brunnetaIn der Ruhe liegt die Kraft

 
  
    
29.05.09 11:11
http://www.zeit.de/online/2009/23/in-der-ruhe-liegt-die-kraft
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
Das Warten ist die grausamste Vermengung von Hoffnung und Verzweiflung, durch die eine Seele gefoltert werden kann.
Devise: "Kaufen, wenn alle anderen verkaufen"

26242 Postings, 4129 Tage brunnetaGM bekommt weitere 39 Milliarden!!

 
  
    
29.05.09 13:14
http://www.tagesanzeiger.ch/wirtschaft/...9-Milliarden/story/12701025
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
Das Warten ist die grausamste Vermengung von Hoffnung und Verzweiflung, durch die eine Seele gefoltert werden kann.
Devise: "Kaufen, wenn alle anderen verkaufen"

26242 Postings, 4129 Tage brunnetaNochmals 30 Milliarden Dollar für GM

 
  
    
29.05.09 14:13
Die US-Regierung will den angeschlagenen Autokonzern General Motors während des zwei- bis dreimonatigen Insolvenzverfahrens nochmals mit 30 Milliarden unterstützen. Dann soll der Autobauer zu 72,5 Prozent dem Staat gehören.

http://www.20min.ch/finance/news/story/28564220
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
Das Warten ist die grausamste Vermengung von Hoffnung und Verzweiflung, durch die eine Seele gefoltert werden kann.
Devise: "Kaufen, wenn alle anderen verkaufen"

26242 Postings, 4129 Tage brunnetaInsolvenz ist - definitiv keine Lösung.

 
  
    
29.05.09 14:46
http://de.news.yahoo.com/1/20090529/...-vor-folgen-einer-f8250da.html
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
Das Warten ist die grausamste Vermengung von Hoffnung und Verzweiflung, durch die eine Seele gefoltert werden kann.
Devise: "Kaufen, wenn alle anderen verkaufen"

26242 Postings, 4129 Tage brunnetaOpel-Rettung!!

 
  
    
29.05.09 14:50
Feilschen um Opel zeigt Poker-Spieler in Höchstform

http://www.wiwo.de/unternehmer-maerkte/...eler-in-hoechstform-398713/
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
Das Warten ist die grausamste Vermengung von Hoffnung und Verzweiflung, durch die eine Seele gefoltert werden kann.
Devise: "Kaufen, wenn alle anderen verkaufen"

26242 Postings, 4129 Tage brunnetaMagna will mit Opel russischen Markt erorbern

 
  
    
29.05.09 15:50
http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/17/0%2C3672%2C7591537%2C00.html
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
Das Warten ist die grausamste Vermengung von Hoffnung und Verzweiflung, durch die eine Seele gefoltert werden kann.
Devise: "Kaufen, wenn alle anderen verkaufen"

1067 Postings, 3627 Tage -STEVE-Man

 
  
    
29.05.09 15:52
könnte meinen das du dir heute einige GM zugelegt hast.....  

5633 Postings, 3708 Tage fuerza_hercuelaGM's Second Great Crisis

 
  
    
29.05.09 16:21
General Motors is back in trouble, again. The last time it faced a crisis so severe was in the stretch from 1917 to 1922, when World War I precipitated a collapse in the demand for automobiles and Ford's mass market model had started producing cars at prices GM couldn't match. GM was at death's door, and only a healthy infusion of cash and financial restructuring saved it. Actually, not just saved GM ? made it great.

But unlike this time around, when the heavy hand of the government is at the wheel, it was an investment from DuPont, whose chairman was instrumental in bringing in the legendary Alfred Sloan to run GM, and a financial restructuring orchestrated by J.P Morgan, that saved the day.

Quelle und Volltext: http://blogs.harvardbusiness.org/hbr/hbr-now/2009/...reat-crisis.html

Übersetzungshilfe: http://translate.google.de/translate_t#
-----------
" Was interessiert mich der Bullshit, den ich gestern vom Stapel gelassen habe. Gestern war gestern und heute ist heute". Meine Postings sind somit keine Handelsaufforderung !

26242 Postings, 4129 Tage brunnetaMagna & GM haben sich Geeignet. Kamm eben im Radio

 
  
    
29.05.09 16:32
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
Das Warten ist die grausamste Vermengung von Hoffnung und Verzweiflung, durch die eine Seele gefoltert werden kann.
Devise: "Kaufen, wenn alle anderen verkaufen"

26242 Postings, 4129 Tage brunnetaLink zu #17 Magna und GM offenbar einig

 
  
    
29.05.09 16:36
Die Chancen für Opel sind plötzlich deutlich gestiegen: Magna und General Motors haben sich auf ein Rettungskonzept geeinigt, heißt es aus Verhandlungskreisen.

Es gebe eine grundsätzliche Übereinkunft zwischen Magna und GM, sagten mehrere mit der Situation vertraute Personen am Freitag der Nachrichtenagentur Reuters. ?Es liegt eine Rahmenvereinbarung vor?, hieß es aus den Kreisen. Nun werde an wichtigen Details gearbeitet.

Damit dürfte der österreichisch-kanadische Zulieferer bei dem für den Nachmittag angesetzten Gipfel mit Bundeskanzlerin Angela Merkel die besten Karten für einen Einstieg bei Opel haben. Das Spitzentreffen wurde kurzfristig um zwei Stunden auf 18 Uhr verschoben. Fiat-Chef Sergio Marchionne nimmt an dem Treffen nicht teil.

http://www.focus.de/finanzen/news/...m-offenbar-einig_aid_403807.html
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
Das Warten ist die grausamste Vermengung von Hoffnung und Verzweiflung, durch die eine Seele gefoltert werden kann.
Devise: "Kaufen, wenn alle anderen verkaufen"

173 Postings, 3647 Tage serkan52gm stürzt ab

 
  
    
1
29.05.09 16:41

5633 Postings, 3708 Tage fuerza_hercuelaKatastrophe

 
  
    
29.05.09 16:45
Direkthandel
Schnelle außerbörsliche Ausführung  0,625 EUR  (Brief) 10.000
-----------
" Was interessiert mich der Bullshit, den ich gestern vom Stapel gelassen habe. Gestern war gestern und heute ist heute". Meine Postings sind somit keine Handelsaufforderung !

26242 Postings, 4129 Tage brunnetaEinschnitte für GM-Sanierung finden Zustimmung

 
  
    
29.05.09 16:45
der Beschäftigten

http://de.news.yahoo.com/1/20090529/...anierung-finden-z-f8250da.html
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
Das Warten ist die grausamste Vermengung von Hoffnung und Verzweiflung, durch die eine Seele gefoltert werden kann.
Devise: "Kaufen, wenn alle anderen verkaufen"

173 Postings, 3647 Tage serkan52ich denke

 
  
    
1
29.05.09 16:46
nicht das die gm aktie noch zu retten ist, sie geht in den keller, meint ihr er bekommt noch den schwung  

26242 Postings, 4129 Tage brunneta@fuerza_hercuela sehe ich anderst, kommt wieder

 
  
    
29.05.09 16:47
HOCH!!!
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
Das Warten ist die grausamste Vermengung von Hoffnung und Verzweiflung, durch die eine Seele gefoltert werden kann.
Devise: "Kaufen, wenn alle anderen verkaufen"

5633 Postings, 3708 Tage fuerza_hercuelaEinigung mit Magna heute !

 
  
    
1
29.05.09 16:47
.........höre gerade in den Nachrichten (BR3), das eine Einigung Opel / Magna noch für heute erwartet wird.
-----------
" Was interessiert mich der Bullshit, den ich gestern vom Stapel gelassen habe. Gestern war gestern und heute ist heute". Meine Postings sind somit keine Handelsaufforderung !

26242 Postings, 4129 Tage brunnetaOpel-Rettung offenbar in greifbarer Nähe

 
  
    
1
29.05.09 16:48
Das Schicksal von Opel hängt am seidenen Faden. Aber die Lage könnte sich gebessert haben. Angeblich sollen sich der Zulieferer Magna und die Opel-Mutter General Motors angenähert haben. Und der fast schon gekippte Rettungsgipfel der Bundesregierung könnte nun doch noch kommen. Entscheidende Stunden in Berlin.

http://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/...er-naehe;2306454
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
Das Warten ist die grausamste Vermengung von Hoffnung und Verzweiflung, durch die eine Seele gefoltert werden kann.
Devise: "Kaufen, wenn alle anderen verkaufen"

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 31  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben