UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Öl-Projekt 88 Energy Project in der heißen Phase

Seite 1 von 68
neuester Beitrag: 26.01.20 12:25
eröffnet am: 19.11.15 20:29 von: Pd205 Anzahl Beiträge: 1693
neuester Beitrag: 26.01.20 12:25 von: lewwerworsc. Leser gesamt: 246579
davon Heute: 95
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
66 | 67 | 68 | 68  Weiter  

50 Postings, 1712 Tage Pd205Öl-Projekt 88 Energy Project in der heißen Phase

 
  
    
5
19.11.15 20:29

http://88energy.com/

88 Energy Limited is an ASX and AIM listed exploration company that has acquired ~100,000 acres, onshore Alaska, in a world class exploration asset targeting liquids rich conventional and unconventional plays.

Bohrungen laufen! in den nächsten Tagen werden die Ergebnisse bekannt gegeben. Wenn auf Öl gestoßen wird, geht der Kurs ab.


Details und Meinungen:   http://hotcopper.com.au/asx/88e

Aktuell:Trading Halt  

--> es wurden zu den bestehenden Bohr-Gebieten neue vielversprechende Gebiete hinzugewonnen.


Die Zukunft von 88e bleibt spannend - bei Hotcopper gehört der Titel gestern und heute zu den meist diskutiertesten Beiträgen...

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
66 | 67 | 68 | 68  Weiter  
1667 Postings ausgeblendet.

263 Postings, 2043 Tage AngelmanTrading Halt

 
  
    
22.01.20 00:50
Dreizeiler von 88 - kein Handel bis ca. Freitag.
Gibt was Neues.. Nur was?
CR wird bei Hotcopper favorisiert.
 

304 Postings, 751 Tage Ribald_TauschmannNa super

 
  
    
22.01.20 01:08
Man hat einen Otyugh ausgebuddelt xD  

430 Postings, 791 Tage TKoneTrading Halt

 
  
    
22.01.20 06:23
http://clients3.weblink.com.au/clients/_88energy/...eadlineid=6962778

Market Announcement
22 January 2020
22 January 2020 Market Announcement 1/1
ASX Limited ASX Customer Service Centre 131 279 | asx.com.au
88 Energy Limited (ASX: 88E) – Trading Halt
Description
The securities of 88 Energy Limited (‘88E’) will be placed in trading halt at the request of 88E, pending it
releasing an announcement. Unless ASX decides otherwise, the securities will remain in trading halt until the
earlier of the commencement of normal trading on Friday, 24 January 2020 or when the announcement is
released to the market.
Issued by
Anjuli Sinniah
Senior Adviser, Listings Compliance (Perth)  

720 Postings, 3015 Tage lewwerworschtHoffentlich

 
  
    
22.01.20 07:09
Nix negatives ;-)  

640 Postings, 1180 Tage bjkrug...

 
  
    
22.01.20 08:18
Im zweiten Teil des Announcements, steht was von einer KE.  

430 Postings, 791 Tage TKoneFinancial Review

 
  
    
22.01.20 08:33
https://www.afr.com/street-talk/...hartleys-on-ticket-20200122-p53tls

Übersetzung ohne Gewähr

88 Energy Raising Equity, Hartleys auf der Karte
Sarah Thompson , Anthony Macdonald und Tim Boyd
22. Januar 2020 - 10.54 Uhr

speichern

Teilen
Der an der ASX gelistete Öl- und Gasexplorer 88 Energy hat am Mittwochmorgen vor den Anlegern die Obergrenze überschritten, da er nach frischem Eigenkapital sucht, um seine Bilanz zu stärken.  

304 Postings, 751 Tage Ribald_TauschmannAch Mist

 
  
    
22.01.20 08:51
Das ist doch ka.cke :(  

720 Postings, 3015 Tage lewwerworschtKapitalerhöhungen

 
  
    
22.01.20 10:54
sind bei Explorern doch gängige Praxis. Wis sollens denns sonst an frische Gelder kommen ?? Der in letzter Zeit gestiegene Kurse lädt ja dazu eigentlich ein, dann haben wir halt nochmal einen kleinen Rücksetzer, na und ?

Man sollte das große Ganze sehen und da stimmt die Richtung, nächste Woche erster Stepp, Februar der Nächste und im April lassen wir dann (hoffentlich) die Korken knallen...:-)  

304 Postings, 751 Tage Ribald_Tauschmannja, ABER

 
  
    
22.01.20 11:14
es wurde kommuniziert, dass es finanziert sei.

Und "solchen Klitschen" (um es mal pejorativ zu sagen), weht immer ein Hauch "das Board macht sich die Taschen voll" mit, mMn.

Ich würde nicht so weit gehen und sagen, 88 ist ein höchst nebulöser, reißerischer Gold Eplorer; oder ein Krebsmittel Erforscher, kein Dronen für Indigene Völker, Weed- Riegel für Golfspieler Hersteller oder International Surgery Clone mit Visionen fernab jeder Realität, aber bei eben letztgenannten Unternehmungen habe ich die Erfahrung gemacht, dass das Board sich unfassbare Gehälter zahlt, KE, Gehälter, KE, Gehälter etc. etc. und das hat halt dann einen extrem faden Nachgeschmack.  

2706 Postings, 5485 Tage bradettiHallo Ribald_Tausc

 
  
    
1
22.01.20 12:35
Nee, Taschen voll machen sehe ich hier nicht!

Für mich ist es Risk Mgmt. Wie Lewwer richtig schreibt, ist der aktuell gut gestiegene Kurs ideal jetzt nochmal Geld einzusammeln.
Wir müssen ja sehen, die Erfolgschancen für Charlie 1 liegen 50:50. Wenn Charlie 1 nicht erfolgreich ist, dann wird es für 88E schwer, mit dem bissel Cash was noch da ist große Sprünge zu machen. Und dann ein PP zu machen, wo der Kurs dann wieder abgetaucht ist (wie gesagt wenn Charlie nicht fliegt), ist strategisch nicht sinnvoll.

Fundamental hat sich nicht geändert. Und ich sehe in London auch mehr Käufe als Verkäufe.  

3540 Postings, 2517 Tage Moneypluslest mal auf Hotcopper

 
  
    
1
22.01.20 12:45
da wird ganz gut erklärt wofür die 3 Mio. sein sollen.

Wenn ich das richtig verstanden habe ist das Geld dafür da um nach den jetzt anstehenden konventionellen Bohrungen zusätzlich gleich den HRZ-Bereich noch weiter zu erkunden (das wird ja nicht mehr durch Premier Oil bezahlt).

Ist die kostengünstigste Lösung beim HRZ weiter zukommen und daher sehe ich diese KE positiv .  

430 Postings, 791 Tage TKoneMorningstar

 
  
    
22.01.20 18:08

https://www.morningstar.co.uk/uk/news/...potential-capital-raise.aspx

Übersetzung ohne Gewähr


88 Energieaktien rutschen ab, da dies eine potenzielle Kapitalerhöhung bestätigt(Alliance News) - 88 Energy Ltd plant eine Kapitalerhöhung, heißt es am Mittwoch ...
Alliance News22. Januar 2020 | 09.35 UhrE-Mail-Formular
(Alliance News) - 88 Energy Ltd plant am Mittwoch eine Kapitalerhöhung, was bedeutet, dass die Aktien in Sydney ausgesetzt wurden.

Das Öl- und Gasunternehmen sagte jedoch, dass der Handel an Londons AIM unberührt bleibt. Der Handel in Sydney wird bis zu einer Platzierungsankündigung oder dem Handelsbeginn am Freitag gestoppt.

In London notierte die Aktie am Mittwoch um 11% unter dem Kurs von je 1,22 Pence.

"Derzeit ist beabsichtigt, dass eine solche Kapitalerhöhung die bestehenden Befugnisse des Unternehmens nutzt und nicht der Zustimmung der Aktionäre bedarf. Das Unternehmen bestätigt, dass keine Bedingungen für eine solche Kapitalerhöhung vereinbart wurden, und es kann nicht garantiert werden, dass eine Kapitalerhöhung abgeschlossen wird ", sagte 88 Energy.

Bei der Veröffentlichung der Halbjahresergebnisse 2019 im September wies 88 Energy einen Kassenbestand von 6,7 Mio. AUD oder 3,5 Mio. GBP nach 21,7 Mio. AUD im Januar aus.

88 Energy verfügt über Vermögenswerte in Alaska, einschließlich des Icewine-Projekts an der Nordküste der Region. Am Montag wurde bekannt gegeben, dass die Bohrgenehmigungen für den Charlie-1-Brunnen in Icewine voraussichtlich Ende Januar vorliegen werden.

Von George Collard; georgecollard@alliancenews.com

Copyright 2020 Alliance News Limited. Alle Rechte vorbehalten  

430 Postings, 791 Tage TKoneproactive

 
  
    
22.01.20 18:10
https://www.google.de/amp/s/...stors.com.au/companies/amp/news/911231



88 Energy says considering potential capital raising as share trading halted on ASX
2020-01-22 08:50:00
The group said it is currently intended that any such capital raising will utilise the company's existing authorities and will not be subject to shareholder approval
ASX building
   
88 Energy Limited (LON:88E) (ASX:88E) said it is considering a potential capital raising which has led it to place a trading halt on its shares on the Australian Securities Exchange.

In a brief statement, the energy group said it is currently intended that any such capital raising will utilise the company's existing authorities and will not be subject to shareholder approval.

READ: 88 Energy on track for February spud at Charlie-1 in Alaska
The company also confirmed that no terms for any such capital raising have been agreed and there can be no guarantee that it will be completed.

The group said the trading halt in Australia will remain until the earlier of an announcement to the market regarding the capital raising or the opening of trade on the ASX on 24 January 2020 and the shares in the company will continue to trade on AIM during this period.

In early trade in London, 88 Energy shares were 14.5% lower at 1.175p.  

304 Postings, 751 Tage Ribald_TauschmannWarum nur ASX?

 
  
    
23.01.20 16:51
Mich würde mal interessieren, warum man nur Australien bzw. wir sind ja auch vom Tradehalt betroffen, aber warum man die LSE offen lässt. (Zumindest scheint es als würde da munter weiter gehandelt)  

2706 Postings, 5485 Tage bradettiWeil

 
  
    
23.01.20 16:53
die LSE andere Regularien hat als wir in D und an ASX...  

430 Postings, 791 Tage TKoneFreitag

 
  
    
23.01.20 19:06
Ich bin gespannt ob und was morgen, Freitag passiert, falls überhaupt!?

 

430 Postings, 791 Tage TKonePlacement to Raise $5 Million 23/01/2020

 
  
    
24.01.20 06:23
http://clients3.weblink.com.au/clients/_88energy/...eadlineid=6963051


24th January 2020
THIS ANNOUNCEMENT CONTAINS INSIDE INFORMATION AS DEFINED IN ARTICLE 7 OF THE MARKET ABUSE
REGULATION NO. 596/2014 ("MAR"). UPON THE PUBLICATION OF THIS ANNOUNCEMENT, THIS INSIDE
INFORMATION IS NOW CONSIDERED TO BE IN THE PUBLIC DOMAIN.
88 Energy Limited
Placement to Raise $5.0 million
88 Energy Limited ("88 Energy" or the “Company", ASX:88E, AIM 88E) is pleased to advise that it has
successfully completed a bookbuild to domestic and international institutional and sophisticated investors to
raise A$5.0 million before costs(the "Placement") through the issue of 238,095,238 ordinary shares (the “New
Ordinary Shares”) at a price of A$0.021 (equivalent to £0.011) per New Ordinary Share .
Capital raised pursuant to the Placement, together with the Company's existing cash reserves (A$15.9 million
as at 31 December 2019, inclusive of Joint Venture cash), will be used to fund the ongoing evaluation of the
conventional and unconventional prospectivity of the Company’s existing assets, including its share of any
potential costs (over the US$23 million farm-out cap) in respect to the Charlie-1 well, which is due to spud in
February 2020, and to enable it to identify and exploit new opportunities on the North Slope of Alaska.
Strengthening the Company’s balance sheet at this time provides the Company with sufficient capital to:
• fund potential costs of the Charlie-1 appraisal well above the Premier Oil carry (carry up to a total of
US$23 million) - drilling planned for February 2020 spud;
• fund lease rental payments on the Company’s Alaskan acreage;
• fund interest payments on the Company’s debt facility;
• fund new venture opportunities; and
• finance the Company’s ongoing working capital requirements and general and administrative
overheads
Commenting on the Placement, Dave Wall, Managing Director of 88 Energy, stated:
"The decision by the Board to raise additional funds at this time was for several reasons, namely: unsolicited
demand for investment at a premium to the most recent placement in September 2019; and a subsequent
incremental increase in the well cost due to high grading of the quality of the evaluation program.
We would like to thank our advisers and shareholders for their continued support as we enter into this critical
phase.”
Hartleys Limited acted as Sole Lead Manager and Sole Bookrunner to the Placement.
The issue of the New Ordinary Shares is not subject to shareholder approval as the issuance will fall within the
Company's placement capacity pursuant to ASX Listing Rule 7.1 and 7.1A. A total of 144,941,206 shares will be
issued pursuant to Listing Rule 7.1 and 93,154,032 shares will be issued pursuant to Listing Rule 7.1A. The New
Ordinary Shares will rank pari passu with the existing ordinary shares in the Company. Application has been
made for admission of the New Ordinary Shares to trading on AIM (“Admission”), with Admission and
settlement scheduled for Monday, 3 February 2020.


Following the issue of the New Ordinary Shares, the Company will have 7,109,635,562 ordinary shares in
issue, all of which have voting rights. The figure of 7,109,635,562 ordinary shares may be used by
shareholders as the denominator for the calculations by which they will determine if they are required to
notify their interest in, or change their interest in, the Company.
This announcement has been authorised by the Board.
Yours faithfully
Dave Wall
Managing Director
88 Energy Ltd  

430 Postings, 791 Tage TKoneupstream

 
  
    
24.01.20 18:02
https://www.upstreamonline.com/finance/...-alaska-drilling/2-1-744172


Unsolicited investments’ put 88 Energy on track for Alaska drilling
Australian player raises $3.4 million to back next month’s North Slope programme with project partner Premier Oil (...)  

430 Postings, 791 Tage TKoneThe Market Herald

 
  
    
24.01.20 18:05
https://www.google.de/amp/s/...m-for-alaskan-projects-2020-01-24/amp/

88 Energy (ASX:88E) to raise $5M for Alaskan Projects



88 Energy (ASX:88E) has announced it will raise $5 million for its Alaskan project, through a placement
It will issue 238 million shares at a price of 21 cents per share
Funds will be used to identify new opportunities at the North slope of Alaska
and to progress the Charlie-1 well which is expected to spud next month
88 Energy is down 7.69 per cent on the Australian Securities Exchange, trading for 2.4¢ apiece
88 Energy (88E) has announced it will raise $5 million to fund ongoing evaluation for its projects.

The company has successfully completed a bookbuild to domestic and international institutional and sophisticated investors. It will issue 238 million shares at a price of 21 cents per share.

The funds will be used to identify new opportunities on the North Slope of Alaska. and for the ongoing evaluation of the company’s assets, which includes the Charlie-1 well.

88 Energy says the Charlie-1 well in Alaska is expected to spud in February 2020.

Managing Director Dave Well is pleased with the support for the placement.

“The decision by the Board to raise additional funds at this time was for several reasons, namely: unsolicited demand for investment at a premium to the most recent placement in September 2019; and a subsequent incremental increase in the well cost due to high grading of the quality of the evaluation program,” Dave said.

“We would like to thank our advisers and shareholders for their continued support as we enter into this critical phase,” he added.

88 Energy is down 7.69 per cent on the Australian Securities Exchange, trading for 2.4¢ apiece at 1:31pm AEDT.  

720 Postings, 3015 Tage lewwerworschtna

 
  
    
1
24.01.20 19:47
denn auf in das erste Gefecht kommende Woche. Bin freudig erregt und wäre nicht erstaunt, wenn die Wochenfarbe Grün trägt !!!

 

3404 Postings, 1790 Tage PanellImmerhin

 
  
    
24.01.20 21:16
hat der Stop dem Kurs nicht geschadet, bzw. Anleger verschreckt.  

430 Postings, 791 Tage TKoneproactive vom 25.01.2020

 
  
    
25.01.20 20:41
https://www.google.de/amp/s/...estors.co.uk/companies/amp/news/911494


Proactive weekly oil & gas highlights: Columbus, 88 Energy, ADM, Europa Oil & Gas, DGOC, SDX Energy, AAOG, Touchstone Exploration, Echo

88 Energy Ltd (LON:88E) raised A$5mln of new capital ahead of next months drill programme at the Charlie appraisal well. The explorer, in a statement, said the capital injection would cover any potential costs above those carried by Premier Oil PLC (LON:PMO) via its farm-in to the Charlie project.

It will also pay for lease rental payments for the Alaskan acreage, interest on debt, and support new venture activity, 88 Energy added.

"The decision by the board to raise additional funds at this time was for several reasons, namely: unsolicited demand for investment at a premium to the most recent placement in September 2019; and a subsequent incremental increase in the well cost due to high grading of the quality of the evaluation program,” said Dave Wall, 88 Energy managing director.

Übersetzung ohne Gewähr


88 Energy Ltd (LON: 88E) sammelte 5 Mio. USD an neuem Kapital vor dem Bohrprogramm der nächsten Monate in der Charlie-Bewertungsbohrung. In einer Erklärung des Explorers hieß es, die Kapitalzuführung würde alle potenziellen Kosten abdecken, die über die Kosten hinausgehen, die Premier Oil PLC (LON: PMO) durch die Einbringung in das Charlie-Projekt verursacht. Es wird auch für Mietzahlungen für die Fläche in Alaska, für Zinsen für Schulden und für die Unterstützung neuer Wagnisaktivitäten bezahlt, fügte 88 Energy hinzu. "Die Entscheidung des Vorstands, zu diesem Zeitpunkt zusätzliche Mittel aufzunehmen, hatte mehrere Gründe: Unaufgeforderte Nachfrage nach Investitionen mit einer Prämie gegenüber der letzten Platzierung im September 2019 und eine anschließende schrittweise Erhöhung der Bohrungskosten aufgrund der hohen Einstufung von die Qualität des Evaluierungsprogramms “, sagte Dave Wall, 88 Energy Managing Director.
 

430 Postings, 791 Tage TKoneGenehmigung

 
  
    
25.01.20 22:10
Sehe ich das richtig, dass wir in der kommenden letzten Januarwoche die Genehmigung erwarten dürfen?

Ich würde mich freuen, wenn dies eine weiter stabilisierende Wirkung auf den Kurs hätte.  

720 Postings, 3015 Tage lewwerworscht@ TKone

 
  
    
1
26.01.20 12:25
Na von was schreib ich denn die letzten 14 Tage. Das wird der erste Baustein,  der zweite dann Ende Februar und das Highlight im April, dann eingefärbt mit hoffentlich dunkelgrünen Kursen !!  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
66 | 67 | 68 | 68  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben