UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Seite 1 von 2953
neuester Beitrag: 06.12.19 14:24
eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 73822
neuester Beitrag: 06.12.19 14:24 von: Gedankenkra. Leser gesamt: 12937203
davon Heute: 20339
bewertet mit 115 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2951 | 2952 | 2953 | 2953  Weiter  

6176 Postings, 7097 Tage ByblosWirecard - beste Aktie 2014 - 2025

 
  
    
115
21.03.14 18:17
Hier wird die beste Aktie aus dem Techdax "Wirecard" besprichen, beschworen und .....

Kursziel :

2014 - 68 Euro
2015 - 87 Euro
ab 2016 - über 100 Euro !!!

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2951 | 2952 | 2953 | 2953  Weiter  
73796 Postings ausgeblendet.

313 Postings, 3920 Tage 7thguestSo ganz sauber sind die Bilanzen...

 
  
    
1
06.12.19 13:22
... von WireCard aber auch nicht. Wie klug es ist, seitens der BaFin trotzdem Strafanzeige gegen die beiden FT-Journalisten zu erstatten, sei obendrein mal dahingestellt.
-----------
Nur meine bescheidene Meinung.
Keine Handlungsempfehlung!

3575 Postings, 4097 Tage clever_handelnup to the moon

 
  
    
1
06.12.19 13:22
"Mit einem zeitnahen Ausbruch über den Bereich 119,10/119,80 Euro könnte die Wirecard Aktie dagegen bullishe Zeichen setzen. Als erstes Ziel könnte dann die Hürdenzonen zwischen 122,05/122,50 Euro und 123,35/124,10 Euro sowie 125,15/125,80 Euro angesteuert werden. Zusätzliche charttechnische Kaufsignale an diesen Marken wären dann nach dem vorangegangenen Kurseinbruch des DAX-Titels von 159,80 Euro auf 107,80 Euro ein deutliches Trendwendesignal. Hindernisse oberhalb dieser Widerstandszonen findet die Wirecard Aktie dann um 130,40/131,00 Euro. Hier wartet eine altbekannte und charttechnisch wichtige, starke Widerstandsmarke auf den Fintech-Titel."

so eine Analyse unter news.

Die rein wollen drücken natürlich noch ! Meine Meinung.  

345 Postings, 263 Tage Revil1990was hat

 
  
    
3
06.12.19 13:23
wc denn verloren ? sind genausoviele aktien am markt wie vorher und man konnte billiger als die 130 einkaufen, somit hat man sogar aus softbank noch gewinn gemacht. einziger verlierer sind die leute die ihre aktien gehalten haben anstatt beim auf und ab mitgespielt und dadurch gewinne realisiert haben. politische börsen sind fürs rein raus da. ...  

124 Postings, 3922 Tage atzelsberg@wusch

 
  
    
1
06.12.19 13:24
Ich glaube, der wird bezahlt und bekommt sein Bürschgeld für jeden Schuss.  

33 Postings, 55 Tage ZeitfahrerDer Kurs schmilzt wie Butter in der Pfanne

 
  
    
06.12.19 13:30
Vielleicht sollte man es doch so machen und 1-2 Jahre den Kursverlauf nicht mehr beachten.
Die Auswirkungen des ARP bringen eher wenig Stabilisierung zur Zeit (?)
Aber die Investierten, die jetzt rausgehen, können sich dann wenigstens noch die Rücklichter ansehen, wenn der Zug unerwartet abgefahren ist...  

1 Posting, 0 Tage Scheuentor123Freigabe erforderlich

 
  
    
06.12.19 13:30

Freigabe erforderlich
Grund: Möglichkeit eines Regelverstoßes.
Ein Mitarbeiter-Moderator wird den Beitrag prüfen und anschließend freischalten oder entfernen.


 

584 Postings, 240 Tage Aktien_NeulingSo Freunde

 
  
    
06.12.19 13:31
Genung inhaltloses geschrieben  :-)

Leider wieder schlechte Laune zum Wochenende. Irgendwie kann ich mich nie daran gewöhnen :-)

Ach ja positiv denken. Ok.

Ähmmm: "Hey, super viele Anleger und Wirecard können mal wieder günstig nachkaufen.
Das ist doch Super!  Hilft mir aber nicht... Ruhig! Positiv denken!

Ok. Dann wird diese Woche wieder als Öde abgehackt.
Die Hoffnung, dass es nächste Woche höher geht bleibt.

Aber leider meistens nur dür 2 Tage... Hey! Aktien_Neuling... POSITIV.
Ja ok.  "Schönes Wochenende" !  

799 Postings, 1101 Tage CheckpointCharlie@Thomas

 
  
    
1
06.12.19 13:34
exakt. und die Süddeutsche lässt sich auch noch einspannen. mich haben sie damit für sehr lange Zeit als potentiellen Kunden in jeglicher Hinsicht verloren. bzgl Finanzen hatte ich die sowieso nie auf dem Schirm. besser ist das zweifelsohne.  

1178 Postings, 1264 Tage aktienmädelKurse

 
  
    
2
06.12.19 13:35
Ich hatte mich so auf steigende kurse gefreut,laut einiger user....lach. sehr viel unfähige hier. Meine bescheidene Meinung  

531 Postings, 227 Tage Newbiest75Bescheidene Meinung?

 
  
    
4
06.12.19 13:37
Meinten Sie: beschissene?

Gibt jetzt sicher wieder ne Meldung. Aber das musste mal raus.  

1178 Postings, 1264 Tage aktienmädelKüchenschabe

 
  
    
06.12.19 13:40
Gerne würde ich mucks meinung mal wieder hören. Stichwort all in....lach  

124 Postings, 3922 Tage atzelsberg@newbiest

 
  
    
06.12.19 13:40
für mich das Highlight des Tages! Danke  

353 Postings, 155 Tage Investor GlobalBÜRSCHEN : Ach Gottchen ein Wunder

 
  
    
1
06.12.19 13:42
#73656
Ist schon traurig wenn man keine Freunde hat.
Wahrscheinlich auch von der Familie verstoßen.

Du tust mir aufrichtig leid, das du deine Freizeit hier verbringen musst.

Ich habe mal extra für dich nach einer Lösung gesucht.
Somit meine knappe Freizeit für dich geopfert.

Nein, du brauchst dich dafür nicht bedanken.
Hätte ich für jeden Idioten gemacht.  
Angehängte Grafik:
unbenannt2.png (verkleinert auf 43%) vergrößern
unbenannt2.png

2 Postings, 0 Tage Keine Ahnung 47@aktienmädel...

 
  
    
1
06.12.19 13:44
Ich habe nicht viel Ahnung, doch der Kursverlauf bei Wirecard ist alles andere als normal. Aus meiner Sicht darf der Kurs anscheinend zur Zeit nicht steigen.
Sehe keine Verkäufer, außer Leerverkäufer, die den Markt manipulieren. Was man hier liest ist zum Großteil Dummes Zeug.
Die fundamentalen Daten sind großartig und bisher hat nur die FT etwas negatives geschrieben. Die SZ ist darauf aufgesprungen.
Jetzt kann jeder sich seine Meinung bilden. Glaubt man der FT, sollte man verkaufen. Glaubt man dem Unternehmen sollte man halten oder kaufen.
Da ich keine Ahnung habe, ist das keine Empfehlung, nur mein Meinung.  

1178 Postings, 1264 Tage aktienmädelAtzelsberg

 
  
    
1
06.12.19 13:45
Auch auf die daueroptimisten gehört?  Da kommt frust vor, versteh ich. Ich denke ihr habt alle genug sitzfleisch  

381 Postings, 2082 Tage wusch31@ Bürschen

 
  
    
4
06.12.19 13:45
Ne, bezahlt ist er auf keinen Fall.
Wenn man in seiner Historie schaut, dann sieht man, dass er 2013 selber viel über Leerverkäufer geschimpft hat. Ich denke das ist eher eine Verhaltensstörung oder ähnliches.  

11 Postings, 34 Tage TobiasJNachgekauft

 
  
    
1
06.12.19 13:45
Ich denke das für heute der Boden ausgebildet wurde. Darum eben nachgekauft.  

126 Postings, 27 Tage Aktiensammler12Tobias,

 
  
    
1
06.12.19 13:54
Deshalb sind die Kurse gerade wieder Nordwärts gegangen (;
Mein da gehen noch 2 Euro...
Vielleicht kommt der Nikolaus noch und füllt mein tellerchen  

656 Postings, 297 Tage Alterbar12Unter 15

 
  
    
1
06.12.19 14:09
geht mal nix heute. Ende.  

495 Postings, 324 Tage IchhaltedurchMich wundert, dass Softbank bei diesem Spiel

 
  
    
2
06.12.19 14:10
keine Einwände hat, ... haben Sie doch 900 Mill. investiert.. und das bei
130,-? ein nicht unerheblicher Verlust z.Z.  kann sich das einer erklären ??  

132 Postings, 986 Tage GamrigVerfall 20.12.19

 
  
    
1
06.12.19 14:16
vielleicht ist das schon so die Tendenz zum großen Verfall am 20.12. . Knock Outs bei 110 ? bzw. bei 104 ? kommt gefährlich nah . Ich bin nicht in diese Richtung investiert, dafür habe ich zu rot.  Es ist so schade, das das operative Geschäft nicht berücksichtigt wird. WDI will wachsen und hier wird etwas kaputt gemacht, unglaublich!! Bei der Bafin brauchst du dich nicht beschweren. Zu kompliziert und aufwendig, man will es gar nicht. Unsere Hoffnung kann nur sein , das DWS und MB und Goldmann da ihre Sichtweiten so haben, das wir hoffentlich irgendwann mal etwas grün sehen.  

132 Postings, 986 Tage GamrigIchhaltedurch

 
  
    
06.12.19 14:20
Siehst Du, die Softbank gibt es auch noch, habe ich völlig vergessen. Die müssten doch auch irgendwie aktiv werden bei ihrem Geld. Diese ganze Sache hier ist eine Verfilmung wert. Es ist eine Geschichte, die der Dax noch so kaum erlebt hat. Wer dieser Blöcke hat am Ende die Nase vorn, wir Kleinanleger wohl nur mit Glück.  

96830 Postings, 7206 Tage Katjuschahi Kids

 
  
    
06.12.19 14:22
update

es wird spannend

unter 112 wird's kritisch
-----------
the harder we fight the higher the wall
Angehängte Grafik:
wire5jj.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
wire5jj.png

821 Postings, 3489 Tage steve87Softbank

 
  
    
06.12.19 14:23
Hat keinen Verlust. Sie müssen die Anleihe ja nicht wandeln, sondern können auch das Geld zurückfordern  

197 Postings, 125 Tage GedankenkraftKeine Ahnung 47

 
  
    
06.12.19 14:24
Keine Ahnung zu haben ist ja keine Schande. Damit zu hausieren, ist dumm!  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2951 | 2952 | 2953 | 2953  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AnlegerNr2, el.mo., Bigtwin, GegenAnlegerBetrug, Heute1619, Mesias, Newtimes, watch