UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Jahresdepotspiel 2016

Seite 1 von 15
neuester Beitrag: 01.10.17 12:23
eröffnet am: 19.12.15 18:21 von: FredoTorped. Anzahl Beiträge: 366
neuester Beitrag: 01.10.17 12:23 von: FredoTorped. Leser gesamt: 83318
davon Heute: 29
bewertet mit 28 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15  Weiter  

5685 Postings, 5155 Tage FredoTorpedoJahresdepotspiel 2016

 
  
    
28
19.12.15 18:21

Liebe Interessenten am Aktien-Jahresdepotvergleich 2016

da sich niemand gefunden hat, der das Jahresdepotspiel 2016 übernehmen möchte, werde ich?s nach 2013, 2014 und 2015 nun auch 2016 machen.

Die Spielregeln des letzten Jahres werde ich mit kleinen Modifikationen übernehmen. Bitte alles durchlesen !

Die Daten werde ich wie gehabt in Excel-Pivot Tabellen aufbereiten und die Kurse automatisiert über xlquotes (  http://www.xlquotes.com ) aus Yahoo! Finanzen (http://de.finance.yahoo.com/ ) holen.

Es ist deshalb wichtig, dass ihr mir zu jedem Wert das Yahoo-Finance-Kürzel benennt und vorher bei ?Yahoo-Finance ? Historische Kurse? reinschaut, ob der Wert am genannten Börsenplatz auch regelmäßig Kurse enthält. Falls dort zum Tage der Auswertung keinen Kurs steht, ist der entsprechende Depotwert = 0.
In 2016 werde ich keine Dividenden berücksichtigen.


Die Regeln

Teilnehmeranzahl:

Höchstens 50 (- 60) Ariva-Nutzer können mit je einem Depot teilnehmen.    

Anmeldung:
Anmeldungen bitte direkt in diesem Startthread ab sofort.

Kauf und Verkauf:
Innerhalb des Jahres kann nicht gehandelt werden. Kaufkurs aller Aktien ist der Schlusskurs vom 30. Dezember 2015. Verkauft werden alle Aktien am letzten Handelstag in Deutschland (31. Dezember 2016).  

Aktientopf:  
Zugelassen sind nur Aktien, die in Deutschland gehandelt werden können. Dabei kann aber der Wert der ausländischen Hauptbörse genutzt werden, wenn dort die regelmäßigere Kursschreibung erfolgt (und die Währungsumrechnung über xlquotes automatisch möglich ist).

Für Aktien aus Deutschland, Österreich und der Schweiz gilt eine Mindestmarktkapitalisierung von 10 Mio. EUR,  für alle anderen ausländischen Aktien 100 Mio. EUR  (maßgeblich ist der Zeitpunkt, an dem ihr euer Depot benennt). Sollte sich im Nachhinein herausstellen, dass die Marktkapitalisierung unter der geforderten Höhe liegt, wird der Wert gestrichen und die Gewichtung der anderen Depotwerte gleichmäßig angepasst.

Das gilt auch bei Übernahme von Aktien aus dem Vorjahresdepot !

Anzahl und Gewichtung:
Mindestens 2 und höchstens 5 Aktien pro Depot (Gewichtung zwischen 10 und 50 % je Aktie).
Bekanntgabe der Depots:
Die Bekanntgabe der Depots muss hier im Thread oder über Bordmail an mich bis spätestens 30. Dezember, 18:00 Uhr erfolgt sein.  

Anzugeben ist das Yahoo1Finance ?Kürzel, das WKN-Kürzel,der Name der Aktie, die Marktkapitalisierung (MK) in Mio EUR und die Gewichtung in %.


Beispiel für die Form, in der ich eure Werte erwarte:


Yahoo         WKN          Name              MK        %
GFT.DE      580060         GFT                 828        60
KCO.DE     KC0100       Klöckner         772        40

Falls ihr vor dem 30. Dezember eure Aktien bekannt gebt, sind nachträgliche Änderungen in euren Depots bis zum 30. Dezember, 18:00 Uhr erlaubt, dabei sollte auf die Änderung hingewiesen werden.
Bei Yahoo kennzeichnen die Buchstaben hinter dem Punkt den Börsenplatz (.F = Frankfurt, .DE = Xetra, ?.).  Falls mehrere Nutzer die gleiche Aktie im Depot führen, werde ich die Börsenplätze vereinheitlichen, wenn möglich auf .DE = Xetra.
Details zur Depotführung:
Startkapital ist 100.000 EUR. Der am 30.12.2015 veröffentlichte Schlusskurs macht den Einstiegskurs. Es wird jeweils der Tagesschlusskurs von Yahoo Finance  zu den Aktualisierungen verwendet.  
Änderungen zB des Yahoo Kürzels, die in 2015 ab und zu vorkamen, muss jeder Depotinhaber selbst verfolgen und dem Spielleiter melden. Gleiches gilt für Splitts und KEs sowie für Dividenden, falls diese geführt werden sollten.
Updates:
Updates werden im Laufe des Wettbewerbs bei Ariva veröffentlicht. Ähnlich wie in 2015 wird mindestens ein Update pro Monat angestrebt, bei starken Kursbewegungen oder besonderen Ereignissen auch öfter. Abgerechnet wird am letzten Handelstag des Jahres 2016 (Schlusskurs).

Schöne Vorweihnachtstage und ein frohes Fest euch allen

FredoTorpedo

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15  Weiter  
340 Postings ausgeblendet.

96867 Postings, 7215 Tage Katjuschaich glaub al-sting liest hier sehr selten mit

 
  
    
1
02.01.17 12:31
ich war deshalb mal so fre auf der Homepage von Songa nachzuschauen.

Wie du richtig vermutest, gab es einen Kapitalschnitt.

Zitat: Songa Offshore SE : Key information relating to the reverse share split

Reference is made to the extraordinary general meeting of Songa Offshore SE (the "Company") on 12 December 2016, where a reverse share split and certain ancillary actions were approved.

The reverse share split will be implemented in the ratio of 100:1, so that every 100 ordinary shares of nominal value EUR 0.001 each will be consolidated into 1 ordinary share of the Company, each of nominal value EUR 0.1. There will not be any change of ISIN in connection with the reverse share split.

http://www.songaoffshore.com/Pages/Press-releases.aspx#
-----------
the harder we fight the higher the wall

5685 Postings, 5155 Tage FredoTorpedoHier die Endauswertung 2017

 
  
    
6
02.01.17 16:36
Dank der schnellen Info von Katjuscha habe ich songa offshore bereinigt.

Gratulation den ersten 5 platzierten, FCS1903, martin30sm, Mr-Diamond, SaintMaurice und Katjuscha. Die Ergebnisse können sich sehen lassen.



 
Angehängte Grafik:
summen_2016_1_-....png
summen_2016_1_-....png

5685 Postings, 5155 Tage FredoTorpedowährend die letzten 5 sicher

 
  
    
02.01.17 16:37
dieses Jahr mehr Erfolg haben werden (seid ihr weder dabei?)

 

5685 Postings, 5155 Tage FredoTorpedowährend die letzten 5 sicher

 
  
    
02.01.17 16:38
dieses Jahr mehr Erfolg haben werden.

 
Angehängte Grafik:
summen_2016_48_-....png
summen_2016_48_-....png

5685 Postings, 5155 Tage FredoTorpedoKorrektur, bei den letzten 5 habe ich einigen

 
  
    
02.01.17 16:44
Unrecht getan - die Sortierung lag danneben

hier sind sie:
 
Angehängte Grafik:
summen_2016_48_-....png
summen_2016_48_-....png

5685 Postings, 5155 Tage FredoTorpedound jetzt die Gesamtübersicht zum 30.12.2016

 
  
    
6
02.01.17 16:50
Der Durschnitt von 10% Plus über alle Depots kann sich sehen lassen. Damit schlagen wir in 2016 alle deutschen Indices und den Nasdaq. Lediglich der Dow Industrial liegt etwa darüber.

Wenn man schaut, wie groß die Spanne zwischen den besten und schlechtesten Depots ist, erstaunt das doch schon.

 
Angehängte Grafik:
summen__2016_endauswertung_20161230.png
summen__2016_endauswertung_20161230.png

5685 Postings, 5155 Tage FredoTorpedoDie Aktienhitliste 30.12.2016

 
  
    
4
02.01.17 16:51

5685 Postings, 5155 Tage FredoTorpedoUnd der Endstand mit den detailierten Depots

 
  
    
5
02.01.17 16:53

5245 Postings, 3004 Tage Der_Heldsimplify der Letztplatzierte?!

 
  
    
2
02.01.17 16:55
Nein, der ist dieses Jahr nicht dabei! Dafür bin ich dann mal eingesprungen. :-)  

5685 Postings, 5155 Tage FredoTorpedoDamit verabschiede ich mich als

 
  
    
11
02.01.17 16:58
Spielleiter des Jahresdepotsspieles.
Mein Nachfolger, hoddle, ist ja schon sehr gut gestartet und wird das auch gut am laufen halten.

Spannend finde ich, dass jetzt wieder eine neue Auswerttechnik zum Zuge kommt.

Begeistert bin ich, dass sich bei diesem Spiel, welches ja schon an die 10 Jahre oder sogar länger läuft, immer wieder jemand findet, der es fortführt. Der Aufwand ist nicht unerheblich, obwohl die halbautomatisierte Auswertung schon eine grosse Zeitersparnis bietet.

Für das Jahresdepot 2016 werde ich wahrscheinlich in 2017 noch 2 oder 3 Auswertungen laufen lassen. Mal sehen, wie sich ein "2-Jahres-Depot" macht.  

96867 Postings, 7215 Tage Katjuschagefühlt war 2016 mein schlechtestes Jahr bisher

 
  
    
2
02.01.17 17:06
bei diesem Wettbewerb, der ja schon glaub ich 15 Jahre läuft.

Trotzdem noch Platz 5 erreicht. Man muss aber sagen, dieser gute Platz lag vor allem an Norcom. Deshalb trübt mich mein schlechtes Gefühl eigentlich nicht, denn sonst war ich in den Vorjahren doch deutlich ausgeglichener im plus mit meinen 5 Aktienwerten. Dieses Jahr nur Norcom sehr deutlich und BVB deutlich im plus. Ecotel und Tom Tailor leicht im Minus, AT&S dafür stark im Minus. Als Konsequenz hab ich AT&S natürlich gleich ins 2017er Depot aufgenommen. :)

na ja, mein Ziel ist es in jedem Jahr unter die Top10 zu kommen. Insofern kann ich unterm Strich wieder zufrieden sein. Hoffe aber in 2017 auf ein ausgeglicheneres Depot. Deshalb hab ich auch eher etwas größere, konservativere Aktien für dieses Jahr ausgewählt.
-----------
the harder we fight the higher the wall

329 Postings, 5373 Tage karmaDanke

 
  
    
1
03.01.17 14:41
an Fredo für die Arbeit, hervorragend!

Ich bin mit Platz 6 und über 30% Performance absolut zufrieden.

4 Werte zweistellig im Plus, nur 1 knapp im Minus. Das Evotec mein deutlich bester Wert werden würde, hab ich bis vor 2-3 Monaten nicht annähernd geglaubt.

Allen gute Trades in 2017.  

386 Postings, 2353 Tage al_stingSonga Offshore

 
  
    
1
07.01.17 18:51
@ Fredo Torpedo: Sorry für das späte Melden - ich habe den Faden lange Zeit nicht verfolgt, auch weil ich mich von Werten wie Songa (glücklicherweise) längst getrennt habe.
Nein, der Wert ist nicht abgegangen wie Schmidts Katze, hier wurden je 100 Aktien zu einer zusammengelegt. Siehe http://satprnews.com/2016/12/12/...lating-to-the-reverse-share-split/
(Findet sich auch auf der Songa-Homepage, aber dahin leider nicht verlinkbar)
 

386 Postings, 2353 Tage al_stingFaszinierendes Resultat

 
  
    
07.01.17 19:03
Aus dieser Liste, die weitgehend von 2015 fortgeführt wurde, haben sich meine beiden größten Enttäuschungen, die in Realitas schon 2015 rausflogen, total unterschiedlich entwickelt. Songa ist abgestürzt, Prosafe hingegen hat sich fast verdoppelt.

Aber auch in realitas hat sich 2016 wieder einmal gezeigt, dass ich schlecht in der zeitlichen Prognose bin. Meine besten Erfolge lieferten "Überraschungswerte" ab, während meine avisierten Favoriten auf dem Kurszettel nicht viel taten und so meine Favoriten für 2017 wurden.
Al Konsequenz heißt es für mich: Finger weg von einem zu konzentrierten Depot.  

386 Postings, 2353 Tage al_stingKorrektur Prosafe

 
  
    
1
07.01.17 19:08
Ich habe gerade wieder einmal bei Prosafe vorbeigeschaut: Nix ist mit Verdopplung!
Der Wert ist ebenso wie Songa brutalst abgestürzt und hat zum Jahresende Aktien im Verhältnis 100:1 zusammengelegt. http://www.prosafe.com/news-room/...e-share-split-article2846-11.html
Also 1,8% statt 180%.  

4172 Postings, 5387 Tage martin30sm@FredoTorpedo

 
  
    
1
09.01.17 08:23
Danke für deine Mühen! Freue mich schon auf die Auswertungen die du 2017 noch machst :-)

Einen 2.Platz hätte ich mir eigentlich gar nicht erwartet :-))  

5685 Postings, 5155 Tage FredoTorpedoNachauswertung 31.03.2017

 
  
    
02.04.17 13:53
einige von uns wünschten zu sehen, wie sich ihr 2016-Depot in 2017 weiterentwickelt. Auch mich interessierte das. Deshalb hier die Auswertung nach dem 1- Quartal 2017.
Der Wert FXCM von leo123 ist rausgeflogen, bzw. mit 0 bewertet, da ich ihn nicht mehr finden konnte.
Das Spitzefeld ist dasselbe geblieben, lediglich Katjuscha hat sich auf Platz 3 vorgeschoben und Mr-Diamond und SaintMaurice auf Platz 4 bzw. 5 verschoben. Die Steigerung über alle Depots ist von 10% am 31.12.2016 auf nunmehr 18% gestieben.
Der Sdax liegt nun am Ende der Indices und hat sich gegenüber Dax und Madax weiter verschlechter, wohingegen der Tecdax etwas aufholen konnte.

 

5685 Postings, 5155 Tage FredoTorpedodie Übersicht Stand 31.03.2017

 
  
    
4
02.04.17 13:54
 
Angehängte Grafik:
summen_2016_20170331.png
summen_2016_20170331.png

5685 Postings, 5155 Tage FredoTorpedodie Hitliste 31.03.2017

 
  
    
1
02.04.17 13:57
hier hat sich Norcom auf Platz 3 geschoben, was siocher das Vorrücken von Katjuscha begünstigt hat
 

5685 Postings, 5155 Tage FredoTorpedound die detaillierte Aufstellung 31.03.2017

 
  
    
2
02.04.17 13:58

96867 Postings, 7215 Tage Katjuschacoole Sache. Danke!

 
  
    
02.04.17 14:07
-----------
the harder we fight the higher the wall

5685 Postings, 5155 Tage FredoTorpedoaltes Depot - neue Werte Satnd 29.09.2017

 
  
    
4
01.10.17 12:17
Und wieder mal ne Auswertung des 2016-er Depots. Hab allerdings nicht kontrolliert, ob alles iO ist bzgl. Kapitalmaßnahmen und so.

Katjuscha hat sich auf Platz 1 geschoben - dank des Super-Laufs bei Norcom.

Ansonsten sehen wir an der Gesamtentwicklung, dass 2017 doch ein deutlich besseres Börsenjahr zu werden scheint, als 2016 (in der Hoffnung, dass es jetzt, nach September, nur noch besser werden kann und der Crash  erst in 2018/2019 erfolgt und nicht schon zum Jahresende).

Bemerkenswert finde ich auch, dass nur noch 7 Depots von den 52 im roten Bereich liegen. Das zeigt, dass man in diesem Jahrt eigentlich fast nichts falsch machen konnte. Viele von uns hätten ihr Depot eigentlich nur "liegenlassen" brauchen und es wäre von allein gelaufen - hätte viel Zeit gespart.


 
Angehängte Grafik:
summen_2016_20170929.png
summen_2016_20170929.png

5685 Postings, 5155 Tage FredoTorpedoDie Hitliste Satnd 29.09.2017

 
  
    
2
01.10.17 12:18

5685 Postings, 5155 Tage FredoTorpedoUnd die deatillierten Depots

 
  
    
3
01.10.17 12:19
für alle, die genau sehen möchten, wie die Ergebnisse zustande kamen:

 

5685 Postings, 5155 Tage FredoTorpedoin der Aufstellung #363

 
  
    
1
01.10.17 12:23
sehen wir gut, wie sich die Währungsverschiebung auf Dow und Nasdaq ausgewirkt hat.
Auch ist erkennbar, dass der Dax noch gutes Nachholpotential gegenüber Tecdax, Sdax und madax hat.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 | 15  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben