UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Intesa Sanpaolo und die Zukunft

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 05.11.19 20:09
eröffnet am: 15.03.13 11:54 von: Herr.Rossi Anzahl Beiträge: 45
neuester Beitrag: 05.11.19 20:09 von: neymar Leser gesamt: 29410
davon Heute: 5
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

3226 Postings, 2492 Tage Herr.RossiIntesa Sanpaolo und die Zukunft

 
  
    
2
15.03.13 11:54
Da es hier keinen vernünftigen Thread über Intesa gibt, fange ich einfach mit den letzten Zahlen zu dieser Bank an. Teilnahme erwünscht uns er wird keiner ausgesperrt egal wie kritisch oder auch positiv er sich zu dieser Bank äußert.

Bin mit einer ersten Postion 10 K zu 1,24? investiert.

Hier die letzten Zahlen:

Intesa Sanpaolo schlägt sich trotz Quartalsverlust besser als erwartet
Abschreibungen und niedrigere Erträge aus dem Zinsgeschäft haben Italiens zweitgrößte Bank Intesa Sanpaolo im vierten Quartal in der Verlustzone gehalten. Unter dem Strich wies das Institut einen Fehlbetrag von 83 Millionen Euro aus, der sich aber angesichts des Rekordverlusts von mehr als 10 Milliarden Euro im Jahr zuvor geradezu winzig ausnahm. Analysten hatten im Schnitt mit einem Minus von 122 Millionen Euro gerechnet.

Der Zinsüberschuss ging im Vergleich zum Vorjahr um 14 Prozent zurück, wie Intesa Sanpaolo am Dienstag mitteilte. Das Handelsergebnis legte hingegen zu. Im vierten Quartal belasteten zudem Abschreibungen in Höhe von 107 Millionen Euro auf die Beteiligung an Telco, der Holdinggesellschaft des Telefonkonzerns Telecom Italia.

Auf das Jahr gesehen verbuchte Intesa Sanpaolo einen Gewinn von 1,6 Milliarden Euro, nachdem im Vorjahr wegen hoher Abschreibungen ein Minus von 8 Milliarden Euro angefallen war. Auch operativ lief es besser. Um die Kosten einzudämmen hatte Vorstandschef Enrico Tommaso Cucchiani dem Unternehmen einen strikten Sparkurs verordnet./she/jha/stb

ISIN IT0000072618

AXC0190 2013-03-12/15:29


© 2013 dpa-AFX  
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
19 Postings ausgeblendet.

245 Postings, 3551 Tage ChicoquapoIntesa Sanpaolo

 
  
    
20.04.15 08:31
Goldman Sachs erhöht Kursziel für Intesa Sanpaolo von €3,60 auf €4,10. Buy

https://www.boerse-go.de/jandaya/#!Ticker/Feed/?Ungefiltert  

896 Postings, 3168 Tage smokie81schon wieder schlechteste Eurostoxx-Bank

 
  
    
27.06.16 15:01
... steht Italien so schlecht da, dass gerade diese Bank immer so abgestraft wird?  

191 Postings, 3301 Tage Klausi MausiBanken-Krise

 
  
    
26.12.16 08:12
Ich bin erstaunt - seit einem halben Jahr ist hier keine Bewegung im Forum.
Gerade jetzt, wo die Banken im Brennpunkt sind, aber Intesa doch (noch) recht gut da steht.
Es steht zu vermuten, daß Intesa die Krise überstehen wird (meine Einschätzung). Aber eine sichere Prognose hinsichtlich weiterer Zukunft Italiens incl. evtl. EURO-Austritt mag ich nicht abgeben.  

409 Postings, 3042 Tage vilialaufenDer Kurs

 
  
    
08.02.17 15:58
Fällt und fällt. Was ist denn da los .  

548 Postings, 5026 Tage DüseWARTEN und nachlegen :-)

 
  
    
1
14.02.17 14:11
Meiner Meinung nach, wird es in den kommenden Monaten aufwärts gehen.
Unabhängig von  irgendwelchen Infos, News oder Börsengurus.

Ganz einfach aus dem Grund, das andere Großbanken in Italien ganz mächtig schlingern.
Was ist, wenn eine dichtmachen muß?
Irgendwo müssen die Kunden ja hin.
Und Intesa hat aus 2009  gelernt.
Sind sehr ordentlich aufgestellt.
Wenn schon Banken, dann wird´s mit der was.
Darum meine Empfehlung: ins Depot damit und wegschließen :-)  

5 Postings, 1913 Tage fatflow91Goldman Sachs stockt bei Intesa Sanpaolo auf

 
  
    
06.06.17 12:34
https://www.boersen-zeitung.de/...Goldman-Sachs-stockt-bei-Intesa-auf

Börsen-Zeitung vom 05.05.2017: Goldman stockt bei Intesa Sanpaolo auf, hält nun schon 5,1%

Fundamental sieht sie, meiner Meinung nach (keine Kaufempfehlung o.Ä.), sehr gut aus, vor allem verglichen mit der Peer-Group.

Ich habe nun für 2,56 je Aktie inkl. Transaktionskosten gekauft und lasse sie die nächsten Jahre liegen :-)  

244 Postings, 2685 Tage woerthlichattraktive Dividende

 
  
    
11.11.17 11:38
Habe mir mal ein paar Stück ins Körbchen gelegt.
Bei Rücksetzern kann ich immer noch nachkaufen.
Wo bekommt man denn über 6 % ?????????

 

5832 Postings, 5790 Tage alpenlandhabe mir paar C zugelegt

 
  
    
30.04.18 14:50

(@woerthlich hat's natürlich besser gemacht)

Das Durchschnittsziel liegt derzeit auf  3.44 ?
die R und PE sollte eigentlich weiter Käufer bringen.



Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Intesa Sanpaolo auf "Overweight" mit einem Kursziel von 3,70 Euro belassen. Durch den beschleunigten Abbau notleidender Kredite steige die Vermögensqualität italienischen Banken, schrieb Analystin Delphine Lee in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Unicredit und Intesa Sanpaolo seien gute Werte, um von dieser Tendenz zu profitieren./tih/edh Datum der Analyse: 17.04.2018

 
Angehängte Grafik:
intesa_20180430.png (verkleinert auf 55%) vergrößern
intesa_20180430.png

2178 Postings, 1502 Tage VaiozDie Aktie kommt aktuell stark unter die Räder

 
  
    
29.05.18 19:56
Überlege ob ich mir ein paar Anteile des Stoxx 30 Banks ins Depot lege. Nach der EU Angst wäre aktuell ein interessanter Einstiegszeitpunkt.

Ob ich jetzt Unicredit und Intesa Sanpaolo als "gute Werte" bezeichnen würde ist eine andere Frage...  

262 Postings, 3612 Tage FritzfassonDas Gute ...

 
  
    
29.05.18 20:11
...an einer Krise ist, dass sich Einstiegskurse anbieten.  Es bedarf natürlich einigen Mutes .  Diese Aktie ist nichts für Investoren , die auf Dax-Werte schielen, um sichere Dividenden einzufahren....  

2178 Postings, 1502 Tage Vaioz@Fritzfasson

 
  
    
1
30.05.18 18:58
An DAX Werten ist rein gar nichts sicher. :))))

Ich sehe Automobilhersteller, die bereits stagnierende Zeiten prophezeien, Banken die alle 3 Wochen ihre neue ach so tolle Strategie vorstellen und sich im Kreis drehen, Pharmakonzerne die sich mit Übernahmen selbst abschaffen und Mobilfunkanbieter die seit Jahren keinen Schritt vorwärts kommen...  

5832 Postings, 5790 Tage alpenlandheute einen Sprung

 
  
    
29.06.18 11:39

2,551 ? +5,85% (Frankfurt)

diverse Gründe;
        Do§JPMorgan senkt Ziel für Intesa Sanpaolo auf 3,10 Euro - 'Neutral' 21 APA-dpa-AFX-Analyser
        Di§BlackRock Eyes 30% Stake of Asset Management Unit of Intesa 28 Zacks
    22.06.§BlackRock seeks 30 percent stake in Intesa's asset manager 41 Reuters.com

https://www.finanznachrichten.de/...en-aktien/intesa-sanpaolo-spa.htm

 

4923 Postings, 1024 Tage gelberbaronLöschung

 
  
    
1
26.11.18 16:26

Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 27.11.18 12:35
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

3856 Postings, 282 Tage GonzoderersteIntesa lebt

 
  
    
07.03.19 14:06
und wie, die letzten Wochen haben richtig Spaß gemacht, bald gibt es eine satte Dividende, schönes Papierchen, Italien Staatskrise, wo? was?  

4923 Postings, 1024 Tage gelberbaronDB und CoBa

 
  
    
1
09.03.19 11:43
schmieren ab wie die Weltmeister,,,,aber hier passiert es nicht.....
Draghi ist ja auch Italiener und unterstützt die It. Regierung
mit ihrem Schuldengebilde  

3856 Postings, 282 Tage Gonzodererstesteigt und steigt

 
  
    
20.03.19 09:22
und steigt, prima gefällt mir,

hab mir auch mal die Zahlen angeschaut, 4,15 Millarden Nettogewinn in 2018, eine Wahnsinnsdividende von 19 cent für eine Aktie die gerade mal 2,23 kostet.

Da können sich manche der deutschen Unternehmen mal ein Beispiel nehmen.  

3856 Postings, 282 Tage GonzoderersteAnalysten und andere

 
  
    
18.04.19 16:37
Spinner,

da hat es doch noch eine Flachpfeiffe im Mailand noch geschafft vor Ostern irgendwelchen Müll in die Welt zu setzen, CAPO

Er hat die Aktie auf 2,20 runtergestuft von 2,30 unfassbar, wie blöd muss man sein, die Zahlen sind besser als bei irgendeiner anderen Bank in Europa der Zukunft Italiens sehe ich auch positiv entgegen was soll da passieren? Mein persönliches Kursziel liegt bei 4 ? egal wann sie dieses Ziel erreichen wenn bis dahin diese wunderbare Dividende bezahlt wird, übrigens ist die auch ziemlich stabil und soll von aktuell 7,3% auf 7,69% im nächsten Jahr gesteigert werden....  

3856 Postings, 282 Tage Gonzodererstees ist jedes

 
  
    
15.05.19 10:10
Mal das selbe, wann ist EX divi Tag bei Intesa, ich finde nichts dazu....HV war am 30.04, ausgezahlt wird am 22.05 aber EX Divi leigt da ja irgendwie anders, wer weiss was?  

3856 Postings, 282 Tage GonzoderersteIst heute

 
  
    
20.05.19 07:54
Und ich habe einen ordentlichen Schreck bekommen  

3856 Postings, 282 Tage Gonzodererstemal wieder den Namen

 
  
    
24.07.19 10:34
ins Forum werfen, immer noch ein TOPPck wie ich finde, satte Dividende selbst nach Steuer noch, die aktie hat seit 3 Mianten gut 20% zugelegt und wird auch wieder ihre Höchsstände erreichen, auch wenn die Analyse Welt das sehr unterschiedlich bewertet, 12 Meinungen 4 Kaufen/4 halten/ 4 verkaufen

ich bleibe dabei und kaufe von der Dividende kräftig nach  

279 Postings, 706 Tage Ribald_TauschmannBin mal dabei

 
  
    
14.08.19 13:36
Vielleicht lohnt es sich ja aufgrund der Dividende, auch wenn es jetzt erst wieder ein halbes Jahr dauert.  

3856 Postings, 282 Tage Gonzodererstesteigt doch ganz passabel

 
  
    
26.09.19 16:42
nach dem Rücksetzter vor ein paar Wochen, ich kann nur sagen das ich bis Juni nächsten Jahres mit 2,70 rechne......und wenn endlich diese Querellen mit dem blonden Herrn aus Amerika und dem Rest der Welt beigelegt sind sehe ich ganz andere Werte für fast alle europäischen Werte, ich sollte Seher werden.  

1560 Postings, 626 Tage neymarGewinn von Intesa Sanpaolo schnellt um ...

 
  
    
1
05.11.19 20:09
Gewinn von Intesa Sanpaolo schnellt um 25 Prozent in die Höhe

https://www.cash.ch/news/top-news/...-um-25-prozent-die-hoehe-1427236  

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben