UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Die neue Ära von Global Gaming Technologies

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 20.12.19 16:52
eröffnet am: 24.07.19 00:26 von: Großinvestor Anzahl Beiträge: 100
neuester Beitrag: 20.12.19 16:52 von: Unerfahren Leser gesamt: 13695
davon Heute: 9
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 Weiter  

28 Postings, 183 Tage GroßinvestorDie neue Ära von Global Gaming Technologies

 
  
    
1
24.07.19 00:26
Hier ist Raum für Pro und Kontra,
neueste Informationen,
Zahlen, Daten, Fakten, (am besten mit Quellenverweis)

P.S.
Jeder der hier posten möchte, sollte dies sachlich und respektvoll tun,
sowie die Contenance bewahren.
(keine Beleidigungen oder Beschimpfungen)

** Jeder Mensch hat das Recht auf Respekt
** (Quelle: Amnesty International)


 

60 Postings, 776 Tage dodnetWelche neue Ära?

 
  
    
1
24.07.19 06:08
Diese "Firma" ist in meinen Augen eine riesen Luftnummer.  

830 Postings, 3084 Tage G.MetzelWas lässt dich ganz konkret

 
  
    
1
24.07.19 08:43
an sowas glauben? Nach einer Historie des absoluten Grauens? Diese Firma existiert seit zig Jahren unter einem halben dutzend Namen, hat ein dutzend Themenfelder (Private Investement, Bio-Tech, Blockchain, Gaming..) durchgeackert, NICHTS erreicht aber dabei Millionen an Kapital verbrannt.

 

4881 Postings, 1761 Tage bozkurt7Ende vergangenen Jahres ließ man großspurig

 
  
    
1
24.07.19 09:02
verlauten: Global Blockchain wird fortschrittlichstes Unternehmen der Kryptobranche!
Leider gab es anschließend gar nichts mehr, was irgend wie an diese Worte erinnern würde.
Also bedarf es für diese Luftnummer hier keinen neuen Thread !  

28 Postings, 183 Tage GroßinvestorSt. Noire war bereits kurzzeitig ausverkauft

 
  
    
24.07.19 11:29
Das macht doch zu mindest einen guten Eindruck, dass es ab jetzt aufwärts geht. Um die große Nachfrage des Spiels zu decken, wurde das Erscheinungsdatum auch um 4 Tage, auf den 19.08.2019 verschoben. (siehe Amazon)Das ist für mich ein gutes Zeichen  

429 Postings, 1403 Tage FPunkthmmm

 
  
    
24.07.19 12:00
War als Erscheinungsdatum nicht ursprünglich der 18.07. vorgesehen? Das wären dann 4 Wochen und 4 Tage Unerschied.
Was an dieser Aussage
"Um die große Nachfrage ... zu decken, wurde das Erscheinungsdatum ... verschoben."
einen guten Eindruck macht, kann ich nicht nachvollziehen.
Ich stelle mir gerade den medialen Radau nebst Einbruch der Aktienkurse vor, wenn anstatt eines Spieles hier "das neue Modell (Smartphone, Auto oder sonstwas) von Firma X" stehen würde - dessen Auslieferung wegen zu hoher Nachfrage verschoben wird...

Vielleicht magst du mich erhellen, Großinvestor?  

28 Postings, 183 Tage GroßinvestorDas Erscheinungsdatum war der 15.08.2019

 
  
    
24.07.19 19:24
und ist nach dem Auftritt von Hr. Bushnell und Hr. Ortiz auf der San Diego Comic Con 2019 auf den 19.08.2019 (also lediglich um 4 weitere Tage ) verschoben worden ( siehe Screenshots unten ).
Meine erste Vermutung war, dass es nach der Ausstrahlung zu einem solchen run auf das Spiel gekommen ist, das es kurzzeitig einen Engpass gab und es deshalb auf Amazon ein paar Stunden nicht verfügbar war.

Wahr ist, das der ursprüngliche Erscheinungstermin schon im März 2019 geplant war
und dieser dann auf Juni 2019 verschoben wurde.

Aber solche Release-Termin Verschiebungen sind in der Branche nicht unüblich.
Einige Beispiele  (siehe Link)

https://www.netzwelt.de/news/...lease-termin-siedlungsabenteuers.html
https://www.gamestar.de/artikel/...f-november-verschoben,3334130.html
https://www.computerbild.de/artikel/...bene-Spiele-2018-22799221.html

Aber jetzt mal ehrlich ?

Glauben Sie wirklich, dass sich die beiden Geschäftsführer bei einer der bedeutendsten Veranstaltungen der Branche auf eine  Bühne setzen und den Leuten in einer Live Show dreist ins Gesicht lügen, um ein Spiel zu promoten das es in Wirklichkeit gar nicht gibt ?  Eher unwahrscheinlich. Es macht auch nicht wirklich Sinn. Außer die Herren wollen die Erlöse aus dem Amazon Verkäufen abkassieren und sich dann irgendwo im Untergrund zur Ruhe setzen. Aber dann hätten die das sicherlich etwas klüger angestellt und das Spiel auf anderen Wegen anonym verkauft und den Betrag in irgend einer Kryptowährung  verlangt .....

Meiner Meinung nach wollen die diesmals einfach keine halben Sachen machen und haben das Erscheinungsdatum eventuell auch aus Verkaufstaktischen Gründen etwas nach hinten geschoben.
(..... in 5 Monaten sitzen wir alle unterm Weihnachtsbaum)
DAS Geschäft wollen die mit Sicherheit auch noch mitnehmen.

Dann sind doch alle zufrieden.




 
Angehängte Grafik:
st_noire_info_4.jpg (verkleinert auf 50%) vergrößern
st_noire_info_4.jpg

830 Postings, 3084 Tage G.MetzelTatsächlich ist St. Noire

 
  
    
25.07.19 08:05
das erste Produkt der Firma (eigentlich: einer kurz zuvor übernommenen Drittfirma), dass es wohl tatsächlich auf den Markt schafft und nicht nur aus Übertreibungen, Ankündigungen und dummem Gelaber besteht.

Was das wert ist, wird sich zeigen.

Wie viele Anteile an dem Unternehmen mit einer MK von gerade mal 1,5 Mio besitzt der Herr "Großinvestor" eigentlich? :D  

410 Postings, 768 Tage Admiral.69Spam / Werbung / Betrug

 
  
    
2
25.07.19 11:37
Bitte den Thread schließen. Hier werden Leute in eine Falle gelockt mit völlig schwachsinnigen Argumenten. Null Substanz und reines Gepushe einer kanadischen Pump & Dump Bude.

Verschoben wegen hoher Nachfrage? Ernsthaft?

Großinvestor...absolut lachhaft!  

429 Postings, 1403 Tage FPunkt...

 
  
    
25.07.19 12:01
Meine letzte Info zum release war der 18.7. siehe z.B. dort -> https://www.imdb.com/title/tt10073646/releaseinfo?ref_=ttfc_sa_1
Dass der release zum x-ten Male verschoben wurde, mag für den einen oder anderen "ein gutes Zeichen" sein...ich sehe das anders.
Nicht, dass ich GGT keinen Erfolg wünsche - habe selber noch Anteile, die ich mal für ?0,5 (tatsächlich 50 EuroCent) gekauft hatte - aber die müssen dann auch mal was auf die Reihe kriegen und nicht nur schnattern.

Und, Großinvestor, um auf die Frage zu antworten: Ja, ich kann mir bei GGT (und vielen anderen "Unternehmen", die aber nicht Thema in diesem Thread sind) durchaus vorstellen, dass sich die beiden "Bosse" vor ein großes Publikum setzen und viel erzählen mit einem niedrigen Wahrheitsgehalt, wenn sich das für die rechnet.
 
Angehängte Grafik:
ggt.png (verkleinert auf 75%) vergrößern
ggt.png

1259 Postings, 2932 Tage action72St noir

 
  
    
25.07.19 12:45
Wir reden ja grad über die brettspielversion
Da gäbs doch auch irgendwas mit interaktiv

Wann soll das rauskommen?  

830 Postings, 3084 Tage G.MetzelEs gibt nur eine Version.

 
  
    
25.07.19 13:34
Es ist ein "interaktives Brettspiel" mit der Alexa-Wanze.  

28 Postings, 183 Tage GroßinvestorEs gefällt mir

 
  
    
25.07.19 14:12
dass die Diskussion in Gang kommt. Ich finde es nur Schade, dass man hier verbal gelyncht werden soll und sogar eine Löschung des Threads gefordert wird, wenn man nicht der Meinung einiger  Teilnehmer ist, die das Unternehmen in Grund und Boden treten wollen.
Wo bleibt denn da die Demokratie ?

Ich vertrete lediglich meine Meinung, recherchiere und gebe meine Erkentnisse hier weiter. Was jeder einzelne für sich daraus ließt , ist seine Sache.  Ich gebe KEINE  Kauf- oder Verkausfempfehlungen ab und werbe auch NICHT für dieses Unternehmen.

@GMetzel . Wie viele Anteile ich selbst halte, werde ich natürlich hier nicht öffentlich posten. Ich sage es mal so : Die Höhe meines Invests liegt an der Sichtweise des Betrachters. Die einen würden die Stückzahl (bzw. den BIS JETZT investierten Betrag) als eine Mega- Investion sehen, für andere wiederum ist es mit Sicherheit nur "Peanuts" .Kommt halt immer drauf an wieviel Kapital der Investor zur Verfügung hat. Bei machen macht es sich halt nicht bemerkbar, ob grade 3 oder 5 Autos in der Garage zu finden sind. Aber es gibt ja eine eiserne Regel die besagt: Über Geld spricht man nicht .. Damit ist alles gesagt. WeitereFragen diesbezüglich werde ich auch nicht beantworten.

@Admiral69  (siehe #7)
Zitat: Meine erste Vermutung war, dass es nach der Ausstrahlung zu einem solchen run auf das Spiel gekommen ist, das es kurzzeitig einen Engpass gab und es deshalb auf Amazon ein paar Stunden nicht verfügbar war.
P.S. Wenn es als "Beghauptung" aufgefasst wurde bitte ich dies zu Entschuldigen.
WAHR ist aber nach wie vor, dass es in der Branche üblich ist, das Release-Termin Verschiebungen vorkommen.  (siehe Links #7)
Und um nicht wieder als ?pushender Neuanmelder? bezeichnet zu werden, warne ich an dieser Stelle noch jeden der in dieses Unternehmen einsteigen, oder seinen Einstandskurs durch erneute Investition senken will.

@action72
Es handelt sich bei st. noire um eine neuatige Spielidee die das klassische Brettspiel mit modernster Technik (Alexa) kombiniert.
 

28 Postings, 183 Tage GroßinvestorDie hochkarätige Sprecher Besetzung von St Noire

 
  
    
27.07.19 20:25

Damit das Spiel den hohen Ansprüchen gerecht wird,
wurden professionelle Sprecher verpflichtet.
Hier die Liste einiger Sprecher wie z.B.

Daniel Bojour -- Er spricht den Charakter Jimmy Neeley
Er ist für seine Arbeiten zu The Walking Dead (2010), iZombie (2015)
und Frequency (2016) bekannt geworden.

Alexa Hamilton ? Sie spricht Professor Foyle
Die Schauspielerin ist durch die Serie  Navy CIS (2003),
der Poseidon-Anschlag (2005) und Trash Fire (2016) bekannt.

Stephen Brown -- Er spricht einen Detectiv
Stephen Douglass Brown (Steve Brown) ist ein professioneller Schauspieler und Regisseur mit über 25 Jahren Erfahrung in den Bereichen Film, TV und Bühnen.
Er hatte eine Hauptrollen in der Inszenierungen wie "a Flea in her Ear?

Erin Coker -- Sie spricht Mayor Alves
Die Schauspielerin und Autorin, kennt man durch die Rollen in Shark Week (2012),
Beer Pong Girls und The Saving of Julia (2010).

Gibson Collins ? Er spricht Harrison
Der Schauspieler, wurde durch The Verdict with Judge Hatchett (2016)
und Ryan's Mystery Playdate (2019) bekannt.

Die komplette Liste finden Sie hier (siehe Link)

https://www.imdb.com/title/tt10073646/fullcredits/?ref_=tt_ov_st_sm

Die exzellente Besetzung der Sprecherrollen ist ein weiteres Indiz dafür,
dass das Spiel St. Noire einen großen Erfolg feiern könnte.
 

28 Postings, 183 Tage GroßinvestorSt. Noire auf Amazon schon wieder ausverkauft :=)

 
  
    
28.07.19 10:24
Stand : 28.07.2019  - 09.48 Uhr  (siehe sreenshot)

https://www.amazon.com/X2-Games-St-Noire-Powered/...WFZADRNB871Q0DES0

Die Nachfrage scheint enorm zu sein.

Schade, dass man keine konkreten Verkauszahlen in Erfahrung bringen kann.
Das wäre doch mal eine interessante Information.

Der Kurs geht jedenfalls so langsam nach oben.

Das sollte alle Investierten doch positiv stimmen.

 
Angehängte Grafik:
ausverkauft_2.jpg (verkleinert auf 67%) vergrößern
ausverkauft_2.jpg

505 Postings, 758 Tage LittleZockerBoyErst mal den August abwarten!

 
  
    
28.07.19 13:13
Das Spiel muss auf den Markt und angenommen werden.
Bis dahin ist das hier für mich ein reiner Zock: max. Gewinne vs. Totalverlust.
Der aktuelle Kurs muss sich verzehnfachen, damit ich anfange reich zu werden  :-O :'(

Wenn das alles stimmt und das Spiel eine neue Ära einleitet und alle Rechte und Patente bei X2 bleiben und X2 bei GGAM bleibt,  wird sich der Kurs vielleicht sogar schon in den nächsten 10 Jahren vertausendfachen. Für das Szenario bin ich "Zockvestiert". Dann müssen aber schon ganze VR-Systeme unters Volk gehauen werden. Spielzeug für die Rich-Kids - darauf spekuliere ich. Reiche gibt's mehr als man denkt ;-)

Mögen die Spiele noch in 2019 beginnen!  

28 Postings, 183 Tage GroßinvestorEs wird schon werden

 
  
    
28.07.19 16:49

@LittleZockerB
Aber ich würde nicht zu Übertreibung neigen.
1000 % in den nächsten 10 Jahren ist eine gewagte Prognose.
Da ich kein ?neuangemelderter Pusher? bin, sehe ich dieses Invest auch
durchaus mit kritischen Augen. Wenn alles gut geht, werden die Investierten am Ende lachen.
Allerdings darf man nicht außer Acht lassen, dass Canadier als ?Fallensteller? bekannt sind.
Wenn die wieder irgendwie die Sache so drehen wie es für die am besten passt, stehen die Investieren plötzlich im Regen, selbst wenn das Spiel wohlmöglich der ?Hit mit Dose? (Alexa) wird.

@alle anderen
Meiner Ansicht nach gibt es hier verschiedene Anlegertypen:

1. Die ?Schnellstarter?,
die bei diesem Invest zu früh eingestiegen sind, und nun fluchen was das Zeug hält,
was aber durchaus verständlich ist. (Ärgerlich, wenn man zu hoch eingestiegen ist
und nun ggf. das Geld fehlt um nachzukaufen) Das ist echt tragisch für diese Kategorie der Anleger.
Das man da vor Wut in die Tischkante beißen möchte, ist nachvollziehbar.
FAZIT :  Diese Anlegr können nur hoffen, dass sich alles noch zum positiven dreht um wenigstens mit
einem ?blauen Auge? davon zu kommen. (wobei es mit st. noire, ganz gut aussieht)

2. Die ?Mittendrin Einsteiger?
die zwar auch zu viel pro Aktie bazahlt haben , aber JETZT die Gelegenheit nutzen um mit einem Nachkauf ihren Einstandskurs auf ein Minimum herunter zu bringen.
(Wenn man nicht gerade vorher den letzten gesparten Euro verballert hat)
FAZIT : Ein ?aussitzen? bringt der Klientel wenigstens am Ende noch ein plus ins Depot.
  
3. Die ?Ich rette was zu retten ist ? Fraktion
die schon die Fingernägel bis zum Anschlag weg geknabbert hat und den ganzen Tag darüber nachdenkt alles hin zu schmeißen und zu verkaufen. Super Idee. Aber JETZT zu verkaufen halte ich für eine der unklugsten Varianten. Viel tiefer kann es kaum mehr gehen. Und WENN, ist es jetzt auch egal ob ich mit 90% oder mit 100 % Prozent Verlust aussteige ? oder ?
FAZIT: Es gilt die alte Börsenregel. Man kann 1000 % plus machen ? aber nie mehr als 100 % minus.
(Aber wenn ich HEUTE mit 90 % minus raus gehe,
habe ich MORGEN die Chance vertan 1000% plus zu machen )
Raus ist raus.

4. Die ?Späteinsteiger?
 haben sicherlich die besten Karten. Diese Klientel kann mit wenig Einsatz
und mit geringem Risiko ein Maximum an Profit rausholen.
FAZIT: Manchmal bestraft einen das Leben eben NICHT wenn man mal etwas später einsteigt.

Dies ist wie immer meine persönliche Meinung und stellt
keine Kauf oder Verkaufsempfehlung für andere Investoren dar.

In diesem Sinne
good luck  

505 Postings, 758 Tage LittleZockerBoyNicht 1000%

 
  
    
1
28.07.19 18:12
Vertausendfachen ;-) das ist krasser: aktuell 2,5 Cent bei knapp 3Mio Budenwert. Wenn das Spiel so richtig einschlägt und Patentrechte für den KI Kram vertickt werden könnte der Markt 30Mio schätzen. Also 25 Cent, was 1000% sind. Also eine Verzehnfachung. In zehn jahren dann 25? das Papier, also 3 Milliarden. Ja gut vielleicht ein bisschen viel. Aber nicht unmöglich... ;-) wenn das alles Murks ist, sind wir aber ende des Jahres bei 0 Euro.

1000% müssen noch in diesem Jahr kommen!  

505 Postings, 758 Tage LittleZockerBoyHohe Nachfrage scheint sich zu bestätigen

 
  
    
28.07.19 18:19
Angehängte Grafik:
img_20190728_181824_493.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
img_20190728_181824_493.jpg

28 Postings, 183 Tage GroßinvestorAuch wenn noch alles offen ist

 
  
    
28.07.19 18:41
wie es ausgeht. Zu mindest tut sich etwas. Das ist doch besser, als wenn man Tage, Wochen, Monate nichts hört. Und das die Leute heiß auf das Spiel sind, beflügelt zu mindest den Optimismus, dass sich das Blatt nun endlich wendet. Wie es für jeden einzelnen ausgehen kann (siehe meine Anlegeranalyse #17) Und nicht vergessen. Dies ist meine persönliche Meinung und soll weder als Kauf~ noch als Verkaufsempfehlung dienen.  

10525 Postings, 2679 Tage MaydornLöschung

 
  
    
28.07.19 18:45

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 29.07.19 10:21
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

28 Postings, 183 Tage GroßinvestorDer run auf st. noire kann weiter gehen

 
  
    
1
29.07.19 20:12

Aktuell ist st.noire auf Amazon wieder verfügbar.
Stand: 29.07.2019 ~ 15.30 Uhr

Ich denke die haben erst mal eine kleine Menge produzieren lassen,
weil Sie nicht wußten wie groß die Nachfrage sein wird.
Offenichtich haben die sich aber "nach oben" abgesichert und können so nach Bedarf
recht schnell neue Chargen des Spiels beim Hersteller abrufen.

Das ist übrigens eine gängige Praxis.
Erst mal mit einer geringen Stükzahl starten, dann den Markt beobachten und bei Bedarf aufstocken. Das erklärt meiner Meinung nach auch die häufig wechselnde Verfügbarkeit.

Also für mich sieht die enorme Nachfrage richtig gut aus.

Im "Normalfall" sollte sich diese Entwickung in Kürze auch in einem steigenden Kurs bemerkbar machen. Manch einer grummelt jetzt besimmt und nuschelt: Ja bei jedem anderen Unternehmen ist das auch so. Aber HEY. Think positiv. Nicht immer gleich alles nieder machen und Ruhe bewahren.

Meine persönliche Meinung soll wie immer niemand in seinen Kauf oder Verkaufsentscheidungen beeinflussen.  

28 Postings, 183 Tage Großinvestorst. noire wirft große Schatten voraus

 
  
    
1
30.07.19 11:05
Jetzt wird endlich auch die Öffentichkeit und die breite Masse auf das Spiel aufmerksam. Das gibt bestimmt wieder einen gehörigen Schub. Die Investierten wird es freuen.

@LittleZockerB.  gut recherchiert  

798 Postings, 854 Tage ScoobSkeptisch... kritisch... neugierig

 
  
    
01.08.19 22:27
Das Ding ist doch, dass es sooooooooooooo viele Spiele am Markt gibt und warum sollte gerade DIESES Spiel ein Erfolg werden?
Nur weil Bushnell dahinter steckt?
Wenn man sich das Brettspiel anschaut, scheint es nach meinem Empfinden recht  kompliziert für unsere schnell drehende Welt zu sein?
Würde mir ja auch wünschen, dass dieses Spiel ein Erfolg wird.... wenn es denn kommt.... am 19.08. soll es ja laut Amazon erscheinen.
Dann wird man bestimmt sehen, was es bringt.

Es ist jedoch auch eine Frage des Marketings. Denn wenn man es richtig anstellt, kann man eigentlich alles an den Mann oder an die Frau bringen, mit der richtigen und aggressiv en Strategie.

Mir persönlich ist das Spiel schon vom Umfang her zu aufwändig.
Aber hab mal Taschengeld investiert... wenn weg.. dann weg :)
Wenn nicht, ist ein Kurzurlaib drin.

Uns allen viel Glück
Grüße
Scoob  

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben