UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Die Top ALT Cryptocoins für 2018

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 22.12.18 08:49
eröffnet am: 01.01.18 09:06 von: Insider86 Anzahl Beiträge: 60
neuester Beitrag: 22.12.18 08:49 von: DA-Trader Leser gesamt: 17917
davon Heute: 12
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück
| 2 | 3 Weiter  

1249 Postings, 1883 Tage Insider86Die Top ALT Cryptocoins für 2018

 
  
    
2
01.01.18 09:06
Ich habe mich in den letzten Wochen mit dem Cryptothema auseinandergesetzt und bin der Meinung das BTC 2018 seine führende Position abgeben könnte. Deshalb habe ich mir eine Liste erarbeitet, welche ich auch gerne mit euch teilen möchte. Außerdem möchte ich gerne eine generelle Diskussion zur verschiedenen ALTCOINS (alle Coins außer BTC) anregen.

2017 war das Jahr des Bitcoins .... 2018 könnte das Jahr der ALT Coins werden. Dass das Thema Cryptocoins noch lange nicht durch ist merkt man das viele Börsen überhaupt nicht mehr Neuanmeldungen zulassen (bestenfalls per Einladung existierender User). Hier gibt es noch ordentlich Potential, gerade wenn die Sache weiter vereinfacht wird.

ACHTUNG!!! Ich möchte hier zur Diskussion anregen über verschieden Alt-Coins, keine Grundsatzdiskussion. Ebenfalls ist meine Liste nur der Anfang und stellt keine Investmentempfehlung dar. Informiert euch selbst und handelt nach eigenen Wissen und Gewissen. Habe nur einen kleinen Teil meines Portfolios in Coins.

1. IOTA
IOTA hat aktuell noch ein paar nicht gelöste Probleme mit den Transfers + nicht dezentral. Aber wenn die gelöst sind hat es das Potential quasi alle anderen Coins abzulösen, da keine Transferkosten anfallen + so ziemlich jede Programmiersprache zugelassen wird. Ebenfalls sind Mirco Transaktionen möglich. Wenn hier alles klappt werden viele andere Coins unnötig. Bosch hat schon investiert und weitere Partnerschaften sind 2018 realistisch.

Infos:
Was ist IOTA: https://www.kryptologen.de/2017/07/16/was-ist-iota/
IOTA vs. BTC: https://www.merkur.de/leben/geld/...bitcoin-bald-rang-zr-9485992.html
IOTA und Industrie: https://de.investing.com/analysis/iota-als-ruckgrat-fur-ioe-200220667
Kurse: https://coinmarketcap.com/currencies/iota/
Kurs 1.1: 3,60$

2. RaiBlocks
RaiBlocks ist ein aufsteigender Stern der Crytowährungen. Hier sind 7000 Überweisungen pro Sekunde möglich (BTC 3-6 aktuell).

Infos:
Was ist RaiBlocks (engl.) https://coincentral.com/raiblocks-beginners-guide/
IOTA vs. RaiBlocks: https://hackernoon.com/iota-vs-raiblocks-413679bb4c3e
Kurse: https://coinmarketcap.com/currencies/raiblocks/
Kurs 1.1: 23,70 $

3. ZenCash

ZenCash ist ein Security Coin, bei welchem der Absender oder der Besitz von Coins nicht zurück oder nachvollziehbar ist und hat eine große Comunity.

Infos:
Was ist ZenCash: https://www.krypto-magazin.de/was-ist-zencash-coin/
Kurse: https://coinmarketcap.com/currencies/zencash/#charts
Kurs 1.1: 58,45$

4. Substratum

Ein coin der sich mit der Dezentralisierung des Internets beschäftigt, gerade wenn irgendwas reguliert wird interessant.

Info:
Was ist Substratum: https://www.krypto-magazin.de/was-ist-substratum-coin/
Kurse: https://coinmarketcap.com/currencies/substratum/
Kurs 1.1: 1,05$

5. Spectrecoin

Ein aktuell noch quasi unbekannter Coin, welcher ein super Team hat, welches aktuell kaum Marketing macht. Der Coin ist auch sehr auf security Basis.

Info:
Was ist Spectrecoin (engl.) http://coinwiki.info/en/SpectreCoin
Kurse: https://coinmarketcap.com/currencies/spectrecoin/
Kurs 1.1: 3,91$

===============================================

Da auch oft fragen kommen wie man dann investieren kann hier nochmal eine Anleitung:

So kannst du für 500? sofort welche kaufen.

1. Erst bei Coinbase anmelden und mit Kreditkarte BTC/LTC/BTC-Cash kaufen (500? ist max) - LTC ist wegen der Geschwindigkeit/Kurse/ und Transaktionskosten meistens am besten.
www.tinyurl.com/coinbase-anmelden (Wenn du dich über den Link anmeldest gibts sogar 10? in BTC Free - quasi ist die erste Transaktion fast kostenlos)

2. Dann bei https://tinyurl.com/Binance-Anmelden (Binance - Größter Anbieter mit vielen Coins) / oder https://tinyurl.com/Cryptopia-Anmelden (Cryptopia - hier gibt es sehr viele verschiedene ALT-Coins) anmelden unter deposit --> Bitcoin/LTC/BTCCash dir eine BTC Adresse machen

3. und dann von Coinbase --> Konten --> BTC/LTC/BTCCASH Walltet Senden (an die Adresse von Binance oder Cyptopia senden die du zuvor generiert hast). 30 min später ca. sind die Coins auf dem Exchange und du kannst damit andere Coins kaufen.

==================================================

Ich freue mich auf eine angeregte Diskussion. Keine Investmentempfehlungen von mir, Liste ist nicht Chronologisch. Investieren in Cryptocoins hat eine hohe voila.
 

8639 Postings, 2049 Tage simba0477du hast ripple vergessen

 
  
    
01.01.18 23:32
ok ist nicht wirklich eine kryptowährung aber könnte die absolute nr 1 werden.

iota find ich auch super.  

81 Postings, 3836 Tage BiegelGuter Beitrag

 
  
    
02.01.18 08:29
... aber:

Es fehlen noch Ripple (bereits erwähnt) und ICON. (hat ein gutes Potenzial)

 

176 Postings, 1040 Tage Jopmeisteralso ich finde

 
  
    
02.01.18 11:35
momentan Stellar Lumar genial.
Bei 18 Cent eingestiegen sind wir jetzt bei 44 Cent.  

17 Postings, 1811 Tage AnMa11Byteball Bytes

 
  
    
02.01.18 11:58
Hallo erst einmal und guten Start in das neue Jahr! Ich bin leider ein Spätstarter in Cryptocurrency, seit Mai 2017 investiert. Verschiedene Foren über Cryptos habe ich mitgelesen und finde die Diskussionen ua. sehr interessant. Jetzt habe ich einmal eine Frage über Byteball Bytes. Wenn ich nun 1.000.000 Bytes hätte, wieviel wäre das umgerechnet in USD? Ich möchte nur sicher gehen, dass ich richtig rechne... Herzlichen Dank!
 

102 Postings, 2817 Tage Andi75Auf

 
  
    
02.01.18 13:14
Coinmarketcap.com siehst du die Kurse aller Währungen und kannst entsprechend umrechnen
Die Bytes sind da wohl mit GByte (denke Giga ist gemeint, also 1000MByte) angegeben
 

17 Postings, 1811 Tage AnMa11@Andi75

 
  
    
02.01.18 13:26
Super! Herzlichen Dank für die schnelle Antwort! Die Masse an Cryptocurrencies finde ich doch recht unüberschaubar. Aber einiges wird sich sicher in den nächsten Jahrzehnten durchsetzen. Dafür spricht, dass sehr viel Geld und KnowHow investiert wurde und wird.  

102 Postings, 2817 Tage Andi75Viel Geld

 
  
    
02.01.18 13:50
da muss man Vorsichtig sein, gerade im Bezug auf die Menge an Geld die investiert wurde. Ich denke da gibt es im Moment ziemlich viel an Spekulation.
Es wird zum Teil gekauft, weil irgendwer irgendwas erzählt hat, ohne sich die Coins mal anzusehen und sich eine eigene Meinung zu bilden  

17 Postings, 1811 Tage AnMa11da hast Du wohl recht.

 
  
    
02.01.18 14:21
Ich habe manchmal den Eindruck, dass die gleichen Herausforderungen (billiger Zahlungsverkehr, etc.) von gleich mehreren Projekten gelöst werden sollen. Man müsste mal eine Einteilung machen, welche Coins für Zahlungsverkehr, Finanzen, Architektur, Spiele, Wetten, Versicherungen, etc. gedacht sind.  

17 Postings, 1811 Tage AnMa11...

 
  
    
02.01.18 14:22
dann könnte man diese Coins miteinander vergleichen.
 

2935 Postings, 4402 Tage tausendprozentIch stehe auf yoyow..

 
  
    
03.01.18 16:56
...hab sie mit der ebenfalls chinesischen Neo verglichen...die waren ebenso erstmal auf tiefen Niveau, um dann plötzlich durchzustarten. Heute steht Neo bei fast 100 Dollar.

Tja, in China steckt viel Kapital für Spekulationen...mit welcher Kryptowährung wird China sich zukünftig auseinander setzen?  

2935 Postings, 4402 Tage tausendprozentIst echt interessant...

 
  
    
03.01.18 17:03
...die Idee ist zukunftsträchtig...auch welche Leute dahinter stehen:

https://ccinvestor.de/details-zum-yoyow-token-yyw/  

1249 Postings, 1883 Tage Insider86interessante News

 
  
    
05.01.18 05:37
IOTA NEWS: https://krypto-wiki.de/...tation-innovation-center-itic-angekuendigt/

Zu Ripple: Wer darein investiert muss es selbst wissen, habe nur technisch gute coins oben aufgelistet und Ripple kann quasi gar nichts. Wenn eine Institution den Großteil der Coins besitzt wäre ich immer vorsichtig.

Zu Yowow: Ja kann etwas werden, muss aber nicht, bisher halt nur eine Kopie und nichts wirklich neues.

zu stellar: ja finde die auch gut, leider erst die Tage wirklich auf dem Schirm gehabt.

Konnte Leider nur IOTA als Altcoin hier tracken. Aber bin der Meinung dieses Jahr werden die altcoins wesentlich stärker steigen als der BTC, hier sind wir erst noch am Anfang.  

1249 Postings, 1883 Tage Insider86Nochmal ein guter Iota artikel

 
  
    
05.01.18 16:49

1249 Postings, 1883 Tage Insider86Binance kann wieder neuanmedungen

 
  
    
09.01.18 10:05
Habe heute die Meldung bekommen das man sich wieder bei binance für kurze Zeit über ref anmelden kann...aktuell sind ja alle exchanges dicht für neuanmeldungen:

https://www.binance.com/?ref=15996313  

11 Postings, 460 Tage subtrahiererKriterien

 
  
    
09.01.18 15:41
Was muss ein "Bester Altcoin" für Kriterien erfüllen?

Für mich:
- Schnelligkeit (latency & bandwidth)
- Skalierbarkeit (technisch & nummerisch)
- Benutzerfreundlichkeit
- Kosten
- Sicherheit (vor inneren & äußeren Manipulationen)
- Akzeptanz

Ich persönlich würde eine breit akzeptierte Währung bevorzugen statt für jeden Zweck eine eigene. Und zwar eine, die einfach zu benutzen ist und die dank minimalen Kosten in der Lage ist auch Kleinstwerte schnell zu transferieren. Lege ich Wert auf Quantencomputer-Sicherheit? In den nächsten Jahren wohl nicht. Im Grunde suche ich aktuell ein IOTA, das auf quantum-proof verzichtet, dafür permanent nutzbare Adressen bietet.  

1249 Postings, 1883 Tage Insider86@subtrahierer

 
  
    
11.01.18 01:14
Da ist ja trotzdem iota wenn es komplett dezentral Funktioniert am besten.

Hier nochmal ein artikel

http://m.manager-magazin.de/unternehmen/artikel/...rne-a-1186991.html  

61 Postings, 445 Tage KryptoVorteile gegenüber Bitcoin

 
  
    
1
11.01.18 13:52
Der Artikel zeigt die zukünftigen deutlichen Vorteile von IOTA gegenüber Bitcoin (sehr technisch):
https://medium.com/@iotasuppoter/...ters-and-iota-doesnt-697da531a11b  

96 Postings, 3611 Tage Damn_itLöschung

 
  
    
12.01.18 12:00

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 21.01.18 16:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Werbung

 

 

289 Postings, 1229 Tage ulrich2587Löschung

 
  
    
12.01.18 13:10

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 21.01.18 16:15
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Werbung

 

 

1249 Postings, 1883 Tage Insider86nachkaufenß

 
  
    
15.01.18 04:47
bieten sich aktuell gute Chancen zum nachkaufen?

@ulrich bei so komplett free fürs nixtun sachen ist es in der Regel Betrug.  

1249 Postings, 1883 Tage Insider86Jetzt noch bei Binance Registrieren

 
  
    
15.01.18 04:49
Die Anmeldung wird nicht mehr lange offen sein, da die Server gerade schon wieder an die Grenzen kommen.

Wenns zu ist wurden die accounts für 800? und mehr bei ebay gehandelt.

www.binance.com/?ref=15996313  

96 Postings, 3611 Tage Damn_itLöschung

 
  
    
15.01.18 09:27

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 21.01.18 16:15
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Werbung

 

 

1249 Postings, 1883 Tage Insider86aktuell

 
  
    
21.01.18 17:07
würde ich einen Nachkauf unterlassen, da wichtige Unterstützungszonen beim Bitcoin gebrochen sind, bei um die 8000 kann man wohl laut einiger Meldungen wieder deutlich nachkaufen.

Nur meine Meinung. Nach dem letzten Down konnte man 50% und mehr in kurzer Zeit machen.  

Seite: Zurück
| 2 | 3 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben