UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 1 von 10960
neuester Beitrag: 17.11.17 18:24
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 273978
neuester Beitrag: 17.11.17 18:24 von: Baffo Leser gesamt: 16777215
davon Heute: 2083
bewertet mit 305 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10958 | 10959 | 10960 | 10960  Weiter  

7871 Postings, 4959 Tage semicoCOMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

 
  
    
305
18.08.06 12:01

 

 

 

...Greats @all

Semi

 
Angehängte Grafik:
COMMERZBANK_AG_O.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
COMMERZBANK_AG_O.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10958 | 10959 | 10960 | 10960  Weiter  
273952 Postings ausgeblendet.

16931 Postings, 2909 Tage WeltenbummlerBis Morgen 17:30 Uhr am Verfallstag

 
  
    
16.11.17 14:19
kann es noch sehr Rot werden. wir hatten Gestern einen kleinen Vorgeschmack darauf und die 11,07 ? gesehen.  

5486 Postings, 2361 Tage DrEhrlichInvestorwas rechtfertigt

 
  
    
16.11.17 14:20
dass sie auf 0,5 Buchwert steht ?



nüscht.
-----------
Grüße
Ehrlich

483 Postings, 155 Tage iramostosja da ist was wahres dran.

 
  
    
16.11.17 14:46
2 kranke ergeben noch lange keinen gesunden.
aber ein scheingesunder braucht nur ein bett und ist deswegen von schwester aminelia, vom orden der amibangster, besser im auge zu behalten
dieser orden hat nie auch nur ansatzweise was trübes getan bzw. sich erwischen lassen.
das ist aber da wo dieser orden zuhause ist nicht besonders schwer.
es soll ja länder geben da sind die leute stolz auf ihre first bank's
manchmal kommt es einem so vor, daß viele heute nicht mehr das wissen wollen was opa schon immer wusste. (ima+m.m.)  

483 Postings, 155 Tage iramostosich verstehe hier so manche poster nicht.

 
  
    
16.11.17 15:08
man soll doch froh sein das die cbk einem die möglichkeit gibt etwas geld zu verdienen.
bsp: 15.11.17 ek cbk 11,17  //  16.11.17  vk  cbk 12,13  gewinn v.st. 0,96 ct  
jetzt hat der investor von den dingern (z.bsp.) 25.000 stk gekauft und somit ist der heilig abend gesichert
das ist doch klasse und besser als ü ei odä ???
immer dieses gemeckere
ich bin froh das es die coba gibt und wäre noch glücklicher wenn ich mitspielen dürfte ;-)) ehrlich (ima+m.m.)  

694 Postings, 528 Tage MammonslaveLöschung

 
  
    
16.11.17 15:14

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 16.11.17 21:12
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Provokation

 

 

15782 Postings, 3986 Tage RPM1974Eine Eigenkapitalrendite von 0,2% Dr.

 
  
    
16.11.17 15:35
Ex Sondereffekte von 2,1%
Die Eigenkapitalkosten liegen bei CoBa bei 10%.
Wer heute in was anderes investiert, sagen wir Allianz, bekommt jährlich einen EK Zuwachs von 10% auf das Eigenkapital (wenn nicht ausgeschüttet). Nochmal CoBa macht 2,1% und darum gibt es bei Allianz ein KBV von 1 oder größer 1.
Allianz heute 70 Mrd EK Rendite 10%
In 10 Jahren hat die Allianz 182 Mrd Eigenkapital (wenn nicht ausgeschüttet) zu Marktwert heute 90 Mrd = 0,5
Eine CoBa hat in 10 Jahren
29,5 EK Rendite 2% = 36 Mrd zu Kurs heute 15,2 Mrd = 0,42

Kann man noch weiter hochrechnen und bei der CoBa fehlt der Glaube, das da mal mehr als 3% stehen könnten.
Allianz hat auch schon 15% bewiesen.
So easy entstehen Abschläge zum Buchwert.
P7 hat 1,1 Mrd EK und 45% EK Rendite
1,1  hat in 10 Jahren hochgerechnet 45 Mrd EK (alls 2 Jahre Verdoppelt) = zu marktwert heute 6 Mrd = KBV 0,13

P7 gibt nur jedes Jahr die 450 Mio an die Aktionäre zurück, daher nicht dieser exorbitante Steigerung des Buchwertes.
Meine Meinung  

5486 Postings, 2361 Tage DrEhrlichInvestores geht hier nicht um Schwanz

 
  
    
16.11.17 15:59
längen Vergleiche.

Es geht darum warum Coba 0,5 mal Buchwert kostet .... und das hast Du mit deinen genannten Zahlen garnicht erklärt.

-----------
Grüße
Ehrlich

483 Postings, 155 Tage iramostosLöschung

 
  
    
16.11.17 16:32

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 17.11.17 11:59
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

169 Postings, 4503 Tage BaffoEs sieht nicht schlecht aus...

 
  
    
16.11.17 18:21
steigende Umsätze und steigende Kurse....danke  cerberus!  

169 Postings, 4503 Tage BaffoEs wird aufgeräumt in der deutschen

 
  
    
16.11.17 18:38
Bankenlandschaft....DB und Coba müssen liefern!  

136 Postings, 1803 Tage Duffmanohyeahrhm

 
  
    
16.11.17 18:52
Ich frage mich wann Welti endlich lernt dass nicht er recht hat sondern die Börse.

 

169 Postings, 4503 Tage BaffoWelti ist halt ein aktiver Daytrader

 
  
    
16.11.17 20:33

169 Postings, 4503 Tage BaffoAQR Capital Management, LLC

 
  
    
16.11.17 21:19
hat noch eine Netto-Leerverkaufspositionen von 1,2%.....  

136 Postings, 1803 Tage DuffmanohyeahrAktiver Daytrader?

 
  
    
1
16.11.17 22:24
Ein aktiver Daytrader der Fundi-Argumentiert ist aber nicht gerade häufig.  

15782 Postings, 3986 Tage RPM1974Hab ich Dr.

 
  
    
17.11.17 08:34
Ich habe einfach geschrieben, das ein KBV bei der Konkurrenz (Beispiel Allianz) sich in 8 Jahren halbiert.
Heute KBV 1,0 = 10 Mrd sind in 10 Jahren ein Eigenkapital von 25 Mrd (15 Mrd EK thesauriert ohne Divi ausschüttung) und somit KBV in 2027 von 0,4.
Bei der CoBa sind heute KBV von 1,0 noch immer 0,8 auf Basis 2027
10 Mrd EK heute sind in 10 Jahren 12,5 Mrd EK (2,5 Mrd EK thesauriert ohne Divi Ausschüttung)
Darum zahlt man schon heute Peer für eine CoBa nur 0,5.
den ihr KBV bis 2027 sinkt lediglich von 0,5 auf 0,4

Fang endlich an dein KBV mal vom Geschäftsjahr auf einen 5 oder besser 10 Jahresblick umzustellen.
Börse handelt die Zukunft, nicht den Stichtag.
Wenn ein Unternehmen mit der EK Rendite von Boston Consulting (Beispiel Allianz mit 9%)  Ansatz mal bei 9% EK Rendite mit KBV 2 bewertet wird, dann ist deine CoBa auch wieder CoBa auch wieder KBV 1 Wert.
Aber Allianz hat auch nur KBV 1,3 und nicht 2,0

Und die 10 Mrd sind jetzt einfach mal ein Wert der leicht rechenbar ist.
Ich weiß, CoBa hat 30 Mrd EK und 3% EK Rendite ( für die nächsten 10 Jahre
Und Allianz hat 64 Mrd EK und 11% EK Rendite

Aber damit du nicht so schwer rechnen mußt und dein Köpfchen zu sehr anstrengen mußt, habe ich nur 1/3 tel des CoBa Kapitals
und 1/7tel des Allianz Kapitals angesetzt.
aber Du willst das wieder sicher nicht wieder nicht verstehen.
Meine Meinung  

15782 Postings, 3986 Tage RPM1974Er (Welti) argumentiert ja auch nicht

 
  
    
1
17.11.17 08:38
Er zitiert ja auch ausschließlich Sachen, die er überhaupt nicht versteht.
Wie zum Beispiel dieses Thema der Pensionsfond Klage bei DeuBa.
Wo er bekanntlich Marktvolumen und Klage Höhe gleichsetzte.
16 Billionen Dollar schwerer US Staatsanleihenmarkt = 16 Billionen Dollar hohe Strafe für die Banken die daran manipulierten.

Für Welti, ein Bauer der seine Kartoffeln als Bio Gemüse anbietet, obwohl er sie mit Pestiziden gespritzt hat, wird nicht  auf den Weltumsatz an Kartoffeln verklagt.
Ich hoffe ein Welti versteht diese Sprache.

Bauer, und Kartoffeln dürfte ein Welti verstehen.
Meine Meinung  

381 Postings, 4320 Tage joschkoRPM1974

 
  
    
17.11.17 09:16
wie siehst du die Entwicklung bei coba auf ein zeitraum 6bis 12cmonate!!!
 

21248 Postings, 1272 Tage Lucky79wird doch nicht über 12 ins Wochenende gehen...?

 
  
    
1
17.11.17 09:25

15782 Postings, 3986 Tage RPM1974joschko nicht sonderlich

 
  
    
1
17.11.17 09:30
Entweder es kommt die  total überraschende Übernahme
oder es ist ein Downgrade fällig.
Die begründen Kurssteigerungen wie bei K+S / Pottash, mit Cerberus Einstieg (CoBa + DeuBa).
Das ist in meinen Augen mehr Gepusche als echte Übernahmefantasie.
Für eine Zerschlagung andereseits sind die mir nicht forsch genug an der Sache.

Möglicherweise kommt Fahrtwind auf, wenn Cerberus wirklich einen Sitz im AR erhalten hat.

Aber Fundamental ist die CoBa. vor allem nach den letzten 3 Quartalen ein No Go.
Und was ich unter fundamentalen Gesichtspunkten nicht halten kann, fliegt bei mir nach spätestens 3 Wochen raus. Somit CoBa Seitenlinie aber einen Finger auf dem Sell Button.
Meine Meinung  

5486 Postings, 2361 Tage DrEhrlichInvestorne rpm

 
  
    
17.11.17 12:05
das ist alles falsch.

Coba hat ja schon 2015 3,8 % verdient ... da verdienen die 2020 6 % und schon haste deine 20 ?.

Kein Big deal ..und 6 % ist untertrieben.

Mir ist schon klar,dass es wehtut wenn man bei 8 kauft 11 verkauft der Kurs aber weiter steicht.

-----------
Grüße
Ehrlich

703 Postings, 226 Tage gevogevoCommerzbank

 
  
    
17.11.17 12:07
Commerzbank chairman: ECB policy after financial crisis very successful

https://www.cnbc.com/video/2017/11/17/...-crisis-very-successful.html  

15782 Postings, 3986 Tage RPM1974Dr. Deine 6% auf was??

 
  
    
17.11.17 13:05
Redest Du jetzt von Eigenkapital = 30 Mrd *,06 = 1,8 Mrd auf Basis EK 30 = 6%

oder von Maddis CET1 Eigenkapital = 22 Mrd *,06 = 1,3 Mrd auf  Basis EK 30 = 4,3%
oder von Eigenkapital Grundkapital 1,252 Mrd * ,06 = 0,075 Mrd auf Bais EK = 0,25%?

Und das 2020 ein Zielke haut ab Jahr ist, alla Blessing haut 2015 ab Jahr war, das lassen wir jetzt einfach mal so stehen.

Maddin hat 2015 800 Mio aus dem Sparschwein genommen. (2013 und 2014 nicht ausgewiesene Gewinne die er 2015 auswies. Daher 2013 900 Mio operativ (echt lt. Fair Value 1,3 Mrd. 2015 1,1 Mrd operativ echt  FV 1,5 Mrd)
Verdient hat er 1 Mrd.

Als Zielke feststellte das Maddins 1, 9 Mrd operatives Ergebnis lediglich aus 1,1 Mrd Geschäftsergebnis und 0,8 Mrd Sparschwein Plünderung bestand, hat er sofort für 2016 eine Wiederholung ausgeschlossen und ein operatives Ergebnis von 1,2 Mrd in Aussicht gestellt.

Hoppala, schon hatte 2015 ein Alleinstellungsmerkmal und dieses eine Jahr zitierst Du jetzt immer wieder.

Und wenn du mir sagst, was deine 6% als Jahresüberschuss bedeuten (lt Zielke 6% zu CET 1 = 1,4 mrd, dann leite  sie doch bitte gleich einmal von 2016 = 0,279 Mrd über 2017= 0,066 Mrd her.

Dürfte Dir unter ausklammern einer Zissteigerung äußerst schwer fallen und Maddin hat ja selbst gesagt, bei Zinssteigerung erwartet er 8% statt 6%.

Wenn Zielke 2020 geht, macht er auch noch mal das Sparschein auf. Dann haste dein Ergebnis in 2020, aber sein Nachfolger meldet sofort wieder auf 2,5% EK Rendite, wie Zielke seinerseits,ab.
Laß sehen .
Meine Meinung  

5486 Postings, 2361 Tage DrEhrlichInvestorJetzt hör doch mal auf

 
  
    
17.11.17 16:02
rumzualbern rpm

6 % aufs Firmenkapital..

wer da allen Ernstes argumentiert ..ja da wird der geringere Betrag genommen - sorry der hat einen an der Trompete.

EK = Firmenkapital .. alles quasi was maximal geht.

Ausserdem hattest nimmst Du gern Phantasiezahlen ... man kann so gut erkennen wie Cobas Entwicklung laufen wird.

Verstehe zwar warum du aktuell drücken musst - aber finde es dennoch belustigend.
-----------
Grüße
Ehrlich

5486 Postings, 2361 Tage DrEhrlichInvestorAchtung

 
  
    
17.11.17 16:32
rpm ..

man rechnet 13 14 15 und 16 gleich .... und wenn die anderen besser ausfallen, fallen alle besser aus ..

ergo ... der Abstand ist gleich ... also .... davon was negatives Abzuleiten macht keinen Sinn.
-----------
Grüße
Ehrlich

169 Postings, 4503 Tage BaffoAbbau des ACR-Bereichs läuft besser

 
  
    
17.11.17 18:24
als erwartet......  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10958 | 10959 | 10960 | 10960  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben