UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Börsengang MPC Capital: Endlich wieder Qualität!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 29.09.00 10:17
eröffnet am: 28.09.00 20:41 von: Crash-Kid Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 29.09.00 10:17 von: cap blaubär Leser gesamt: 1082
davon Heute: 2
bewertet mit 1 Stern

241 Postings, 7222 Tage Crash-KidBörsengang MPC Capital: Endlich wieder Qualität!

 
  
    
1
28.09.00 20:41
Endlich kam mit MPC Capital (WKN 518760) wieder Qualität an die Börse. Der Finanzdienstleister wird im Smax notiert und läuft derzeit nur ca. 2-3% über dem Emissionspreis. Keine Internet-Frittenbude oder Biotech-Gartenlaube! Focus Money


MPC Capital zeichnen Datum : 21.09.2000
Zeit :18:35


Das Anlegermagazin Focus Money empfiehlt den Investoren derzeit die
Zeichnung von Aktien des Börsenaspiranten MPC Capital (WKN 518760).
MPC Capital offeriere Kapitalanlagen für vermögende Privatkunden. Die
Hamburger würden zu den führenden Anbietern von Konzepten für geschlossene
Immobilienfonds wie Holland-Fonds sowie von Fonds, die in vorbörsliche
Beteiligungen (Private Equity) investieren würden, zählen.

Das Auflegen von Fonds erfordere hohe finanzielle Vorleistungen. Durch den
Erlös aus dem Börsengang könne MPC Capital schneller neue Fonds auflegen
und die Expansion ins Ausland vorantreiben ? in diesem Jahr nach
Österreich, 2001 nach Belgien und in die Schweiz.

Zu den Konkurrenten würden freie Emissionshäuser wie HCI und Nordcapital
gehören. Mit den bereits börsennotierten Finanzdienstleistern MLP und
Tecis stehe MPC Capital nicht in direktem Wettbewerb, weil deren
Hauptgeschäft der Vertrieb von Finanzprodukten sei.

Der Markt für Kapitalanlagen für vermögende Privatkunden boome. Da die
Hamburger in diesem Segment hervorragend positioniert seien, dürfte ein
Großteil des Zuwachses auf MPC Capital entfallen.

MPC Capital sei hoch profitabel. Die Umsatzrendite betrage 25%. Mit einem
KGV (Basis 2001) zwischen 18,5 und 22,3 sei die Aktie attraktiv bewertet.
MPC Capital werde zunächst im Amtlichen Handel notiert sein. Anfang 2001
solle die Aufnahme in den SMAX gelingen.


MfG

crash-kid

 

7885 Postings, 7214 Tage Reinyboy@crash-kid

 
  
    
28.09.00 21:27
Hi c-k,

bin auch drin Anlagehorizont min. 2 Jahre.

Die Ventur-Capital-Fonds, die die auflegen werden wohl reißenden Absatz finden.




Mfg    Reinyboy  

1601 Postings, 7296 Tage jopiushuii .... unter Emissionspreis gefallen ......

 
  
    
29.09.00 09:59
hohe Verkaufsorders - da macht schon zu Beginn wer Kasse.
 

21160 Postings, 7490 Tage cap blaubärFinanzdienstleister ist nunmal ein trauriges

 
  
    
29.09.00 10:17
Kapitel,meine Baaders hat schon jemand anders und die AHAGs flirten auch demnächst mit nem neuen Besitzer,MPC ist in keinem spannenden Marktsegment Münchmeyer ist zwar ganz ok,aber Schnigge Ahag Valora++++sind schon länger auf dem Börsencampingplatz,ich fürchte trotz toller Zahlen(drängt sich nicht auf heißts sooo schön)gibts spannenderes.
blaubärgrüsse    

   Antwort einfügen - nach oben