UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Gazprom 903276

Seite 1 von 1602
neuester Beitrag: 22.05.19 01:01
eröffnet am: 09.12.07 12:08 von: a.z. Anzahl Beiträge: 40039
neuester Beitrag: 22.05.19 01:01 von: SixpackMann Leser gesamt: 8007942
davon Heute: 1001
bewertet mit 104 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1600 | 1601 | 1602 | 1602  Weiter  

981 Postings, 4707 Tage a.z.Gazprom 903276

 
  
    
104
09.12.07 12:08
hat einen Thread verdient, der nicht nur "schlachten" oder den Wert "forever" hochjubeln will.
Der Chart (hier im Jahresüberblick) erscheint mir im Moment bemerkenswert:
mit Phantasie ist eine Formation ähnlich S-K-S zu erkennen, und das Hoch vom Januar (37,- ?) wurde signifikant genommen. Die Indikatoren (TrendFOLGE!) sehen natürlich gut aus. Die Bollinger sind weit offen.
Das alles zusammen sollte ein weiteres Aufwärtspotential indizieren - vielleicht nach einer kleinen Erholung auf dem derzeitigen Niveau.

Ich bin mit einem Hebelprodukt investiert und würdemich über weitere Meinungen und Fakten freuen.

Na sdrowje!
-----------
Gruss - az
Angehängte Grafik:
gaz.png (verkleinert auf 60%) vergrößern
gaz.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1600 | 1601 | 1602 | 1602  Weiter  
40013 Postings ausgeblendet.

5632 Postings, 971 Tage raider7Warum es nach oben gehen muss

 
  
    
21.05.19 14:04
Russland/Gazprom hatte die letzten Jahren den Gazpromaktienkurs komplett nach hinten geschoben weil

Andere dinge wichtiger waren zb der Pipline Bau usw

Nun aber nach fertigstellung der meisten Investitionen kommen andere dinge wieder in den vordergrund,

Zb der Aktienkurs, Zirka 20% der Aktien gehören Russischen grossinvestoren die nun nach jahren Geld sehen wollen

Fakt ist dass in einer ersten etappe die Drückerkolonne (die über jahre hinweg den kurs gedrückt hat). Ausgeschaltet.!

Und nun geht es ohne Drückerkolonne weiter nach oben.!?

UND DAS IST BÖRSE  

450 Postings, 2141 Tage stier1981NACHKAUF

 
  
    
21.05.19 14:28
Gut das ich gestern nachgekauft hab .-)  

15609 Postings, 1997 Tage GalearisRubel sowieso gut, wird Weltwährung

 
  
    
1
21.05.19 14:34
warum ?
Wegen des Rohstoffreichtums, wegen des Goldes das Ru in Massen hält ( wer massig Gold hat mischt mit bei den Regeln und bestimmt sie letztendes
wegen Putin , wegen der Grossmacht Ru.....wegen des riesigen Marktes der dort bald erwacht
Ich halte Rubel in Anleihen.
Kein Rat zu etewas.  

41 Postings, 91 Tage ViagraFallsWahnsinn,

 
  
    
1
21.05.19 14:56
wie stabil sie ist!  

30220 Postings, 6893 Tage Robinja

 
  
    
1
21.05.19 15:01
verrückt , aber was ne Fahnenstange im Chart .  MACD un Bollinger Band  - schon stark überkauft . Bin noch dabei , aber bei der kleinsten Schwäche mache ich mal Kasse .

Ich hoffe auf EUro 6 und dann ein Rücksetzer auf ? 5,40 ( Wochenchart ) Mal schauen  

18 Postings, 208 Tage KillerdingsdaRücksetzer

 
  
    
21.05.19 15:05
Ich denke auf diesen Rücksetzer haben viele spekuliert und sind nun in Zugzwang.  

5632 Postings, 971 Tage raider7Gazprom setzt West-System

 
  
    
21.05.19 15:14
ausser betrieb wie vieles schon

Zb verkauf von Gas auf eigener Verkaufsplattform,, Westlich orientierte Gas-Börsen haben das nachsehen,,, für immer

Auch wissen West-Medien nix was Gazprom so macht,, werden vor vollendete Tatsachen gestellt.!?

Lügenpresse hat fertig.!?  

31276 Postings, 1822 Tage Lucky79Derzeit setzt Gazprom zum Rücksetzer an...

 
  
    
21.05.19 15:36
das wird runter gehen...
der Markt heute war nur Fantasiegetrieben... hoffentlich hält die 5,70...  

62 Postings, 2856 Tage Mister Gold60Die Sache mit dem Rücksetzer

 
  
    
1
21.05.19 15:51
Er wird kommen, früher oder später. Und das ist nicht ungesund. Es wir immer mehr Player geben, die mit  Gewinn Kasse machen. Und diese Verkäufe müssen auch erstmals absorbiert werden.
Gazprom ist stark verpolitisiert, an warnenden und negativen Kommentaren bis hoch hinauf in Regierungsspitzen in westlichen Ländern wird es auch zukünftig nicht fehlen. Unqualifiziert sind sie allemal.
Temporärer Spielverderber könnte auch ein deutlich tieferer Oil- und damit Gas Preis sein.
Jedoch: NS2 und die China Pipeline wird sprudeln und dies dauert gar nicht mehr so lange.
Die Amis mit ihrem LNG werden niemals in der Lage sein, zu konkurrenzfähigen Preisen zu liefern. Ergo wird noch viel mehr Geld in die jetzt schon prallen Kassen von Gazprom gespült. Und dies trotz  rekordhohen Investitionen.
Das nächste Jahr wird sehr interessant werden, vermutlich das beste Gazprom Jahr aller Zeiten! Was die nächsten paar Monate noch alles passieren wird ist nur vorgeplänkel. Aber es ist natürlich schön und auch kein Wunder, dass die Kurse jetzt schon deutlich anziehen.
An den Börsen wird eine Party nie zum voraus angekündigt!
Melden  

274 Postings, 993 Tage TalleKein Rücksetzer..

 
  
    
21.05.19 15:56
das ist nur luftholen für weiteren Anstieg.

8000er können auch in einem Ritt bestiegen werden, sonst kann derjenige im Jenseits landen.

kurzfristig sehen wir noch was hier schon sehr lange nicht mehr sichtbar war...  

274 Postings, 993 Tage TalleNicht in einem Ritt bestiegen werden ( natürlich )

 
  
    
21.05.19 16:06

595 Postings, 338 Tage m4758406zu politisch ...

 
  
    
1
21.05.19 16:07
Ich las erst kürzlich einen Youtube-Kommentar das Gazprom "zu politisch" sei und darum für ihn kein Kauf.
Nur nach 1 1/2 Jahren Börsenerfahrung begriffen das alle Unternehmen politischem Einfluss unterliegen.
Handelskrieg, Brexit, Huawei, usw.  

31276 Postings, 1822 Tage Lucky79Börse ist immer politisch abhängig...

 
  
    
21.05.19 16:11
jedoch sollte man bei GP beachten, dass 50%+1 Aktie der Staat besitzt...
von daher ist der politische EInfluss hier besonders stark.

Russland hält sich aber dezent zurück...  

1238 Postings, 1893 Tage tienaxgerade weil Russland

 
  
    
3
21.05.19 16:18
50%+1 Aktie hält ist die Aktie eine Sicherheitsgarantie und absoluter Kauf, da Russland alles tun wird, damit es Gasprom gut geht und davon profitieren auch wir.  

9805 Postings, 3902 Tage kalleariWeitere Dividendenerhöhung möglich

 
  
    
1
21.05.19 16:55
Gazprom - Weitere Dividendenerhöhung ist möglich Die in Moskau beheimatete Gazprom ist das weltweit grö?Yte Gasförderunternehmen, besitzt die grö?Yten Reserven, und kontrolliert aufgrund eines Exportmonopols
https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2019-05/46762001-pressrelations-de-gazprom-weitere-dividendenerhoehung-ist-moeglich-015.htm  

1477 Postings, 2598 Tage Ben-Optimistund dabei auch berücksichtigen,

 
  
    
1
21.05.19 18:50
der Staat verdient eben mit, und wir & auch alle anderen GP-Gas Bezieher zahlen unser Gas nicht in Rubel.
Auch wenn ich mich wiederholen sollte - es gab/ gibt viele Sanktionen gegen Russland (die Krim lässt grüßen) allein das Gas war nicht/ niemals davon betroffen -
wie auch, wir hängen sowas von am Tropf.
Und die anderen Nordeuropäer können Ihren steigenden Gasbedarf ja auch schon längst nicht mehr aus Nordseegas oder anderen Quellen decken.
Warum überhaupt noch bei NS2 rumgezickt wurde & die EU meinte, da nochmal mitmischen zu müssen, entzieht sich komplett meiner Kenntnis.
Wenn uns Russland den Gashahn zudrehen sollte, dann gehen in Europa die Lichter aus. Oder glaubt Ihr Gasturbinenwerke laufen dann plötzlich wieder mit Braun-/Steinkohle oder wir reaktivieren dann mal schnell das ein oder andere Kernkraftwerk, das schon am Rückbau ist?!

Es ist nur eine Frage der Zeit, und das wird sicher noch besser  

1 Posting, 1 Tag WarrenBufQuellensteuer

 
  
    
21.05.19 20:40
Guten Abend,

hat schonmal jemand von euch die Quellensteuern zurückgeholt? Würde mich interessieren, wie das geht.  

5632 Postings, 971 Tage raider7Morgen

 
  
    
21.05.19 20:51
Will ich die 6 vor dem Koma

 

1505 Postings, 650 Tage Ghul13Herrlich!

 
  
    
21.05.19 21:00
Hab ja schon die lust verloren und mir vorgenommen, noch bis 2020 zu warten und wenn sie dann noch immer so rumdümpelt wie die letzten jahre zu verkaufen. Jetzt sieht es so aus, als würde der plan aufgehen! Ich lass es jetzt so lange laufen wie es geht und ziehe ein seeehr grosszügiges SL nach.
Aber dass es so nach oben zieht, wie ein heisses messer durch Butter... mal sehen, wo wir bis zur Divi stehen, die 6 ist ja schon sehr nahe.
Und es kann hier noch viel weiter gehen!

 

31276 Postings, 1822 Tage Lucky79#40031 Steuern beim Aktienkauf zu sparen...

 
  
    
21.05.19 22:24
geht nur über vorherige erwirtschaftete Verluste....
die man bei der Gewinnbesteuerung vortragen kann...  :-)

jedoch rentiert es sich nicht... deswegen Verluste zu erwirtschaften.
Jedoch kann es den einen oder anderen Tradingmisserfolg im Nachhinein
für etwas gut sein zu lassen....  ;-)

Macht in der Regel Dein Broker...
falls er in Germany sitzt.

 

31276 Postings, 1822 Tage Lucky79#40032 ich will ich will ich will... ;-)

 
  
    
21.05.19 22:25
immerhin hatte ich heute noch die 5,90 erwartet...
im späten Markt... hätt beinahe noch geklappt...  ;-)  

5632 Postings, 971 Tage raider76,51$

 
  
    
21.05.19 22:42
Amis haben heute schön zugelangt

Fasst 3Mio Aktien  

31276 Postings, 1822 Tage Lucky79Amis drehen scheinbar durch...

 
  
    
21.05.19 23:07
https://www.finanztrends.info/...lige-eskalation-rueckt-immer-naeher/

Was ist eine "völlige Eskalation"...?
Doch nicht etwa "Krieg"....?  

31276 Postings, 1822 Tage Lucky79USA können ihre Interessen nur noch mit Druck

 
  
    
21.05.19 23:08
durchsetzen....
erstaunlich wie der US Einfluss geschwunden ist...

Stehen USA wirklich so mit dem Rücken zur Wand...?

...oder will man hier wieder nur den Russen gängeln...?  

27 Postings, 706 Tage SixpackMannTja, unerwartet ist es schon

 
  
    
22.05.19 01:01
Hab zwar nie einen meiner Schätze verkauft, aber erinner mich noch gut, dass ich nach dem 15. Anstieg auf 4,3 und das prompte absacken auf knapp 4 Euro schon etwas den Glauben verloren hatte, dass da vor 2021 noch viel passiert.

Aber wie es scheint hängt der Kurs im Wesentlichen an der Dividende.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1600 | 1601 | 1602 | 1602  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben