UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Asante Gold - Douglas' neue Perle

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 06.09.19 02:34
eröffnet am: 02.12.12 13:49 von: evens Anzahl Beiträge: 68
neuester Beitrag: 06.09.19 02:34 von: zorrro Leser gesamt: 10708
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  

763 Postings, 4231 Tage evensAsante Gold - Douglas' neue Perle

 
  
    
3
02.12.12 13:49
Da meines Wissens im deutschen Handel diese Perle erst von 3 Personen erworben ist, werde ich hier ab und an mlal ein bißchen was einstellen.

Jeder der mit Goldexploreren in Ghana sich beschäftigt dürfte PMI Gold ein Begriff sein. Die Firma wird 2014 mit der Goldproduktion starten, und mit den generierten Einnahmen Kurse von 3-5 Dollar rechtfertigen.
Zu verdanken ist dies zum größten Teil Doulgas Macquarrie der PMI über den Krise 2008 gebracht hat, indem das Unternehmen fast hopps gegangen wäre. Damals Stand die Aktie zum Teil unter 3 Cent (ja das waren Kaufkurse! :-)) Die Entwicklung seitdem kann sich jeder anschauen.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
42 Postings ausgeblendet.

763 Postings, 4231 Tage evensauf Deutsch

 
  
    
09.02.15 17:49
Asante erhält bedingte Zustimmung zum Joint Venture für das Goldprojekt Kubi
08:40 05.02.15

Asante erhält bedingte Zustimmung zum Joint Venture für das Goldprojekt Kubi

Diese Pressemitteilung ist nicht zur Verbreitung in den Vereinigten Staaten oder an US-Nachrichtenagenturen gedacht

Vancouver, British Columbia - 4. Februar 2015 - Asante Gold Corporation (TSX.V:ASE/ FRANKFURT:1A9) (das Unternehmen) gibt bekannt, dass es die bedingte Zustimmung der TSX Venture Exchange zum Erwerb eines Anteils an einem Joint Venture zur Erschließung der Goldmine Kubi von Goknet Mining Company Limited (Goknet) aus Accra (Ghana) erhalten hat.

Das Unternehmen hat die Wiederaufnahme des Handels seiner Aktien an der TSX Venture Exchange zu Handelsbeginn am Donnerstag, den 5 Februar 2015, beantragt.

Das Joint Venture plant unter Vorbehalt des Abschlusses einer endgültigen Vereinbarung mit Goknet, der Sicherung der Finanzierung und des endgültigen Vertragsschlusses die Goldmine Kubi als Betriebsstätte zur Förderung und maßgeschneiderten Aufbereitung von direkt verschiffbarem Erz zu erschließen. Das Projekt befindet sich in strategischer Lage in der Nähe bedeutender Bergbau- und Aufbereitungsinfrastruktur zwischen der von AngloGold Ashanti betriebenen 60 Millionen Unzen* schweren Goldmine Obuasi und der von Perseus Mining Limited betriebenen 6,6 Millionen Unzen* schweren Goldmine Edikan (*Ressourcenumfang vor Abbau; Quelle: Jahresberichte der Unternehmen).

Dieser vorgeschlagene Plan wird den Zeit- und Kapitalbedarf (auf 16 Monate bzw. 20 Millionen US$ geschätzt) für die Aufnahme der Produktion von 500 Tonnen pro Tag bzw. rund 30.000 Unzen Gold pro Jahr unter Vorbehalt zukünftiger Exzplorationsergebnisse verringern. Die finanziellen Mittel sollen vornehmlich durch besichertes Fremdkapital eingeworben werden, um eine zukünftige Verwässerung des Aktienkapitals auf einem Minimum zu halten.

Nach Schätzung des Unternehmens wurden seit Mitte der 1980er Jahre mehr als 30 Millionen US$ in die Exploration und Erschließung von Kubi investiert. Die Ergebnisse dieser Arbeiten wurden von SEMS Exploration Services Ltd. aus Accra (Ghana) (SEMS) in einem NI 43-101-konformen technischen Bericht vom 20. Oktober 2014 zusammengefasst. Dieser Bericht wurde auf SEDAR eingereicht. SEMS meldet die folgende Mineralressourcenschätzung: gemessene Ressourcen im Umfang von 0,66 Millionen Tonnen, die bei 5,30 g/t Gold 112.000 Unzen Gold enthalten; angezeigte Ressourcen im Umfang von 0,66 Millionen Tonnen, die bei 5,65 g/t Gold 121.000 Unzen Gold enthalten; und abgeleitete Ressourcen im Umfang von 0,67 Millionen Tonnen, die bei 5,31 g/t Gold 115.000 Unzen Gold enthalten.

In der Tiefe bzw. in parallel verlaufenden Strukturen wie etwa der Zone 513, die 2010 entdeckt und auf einer Streichlänge von 1 Kilometer abgegrenzt wurde, jedoch in der Tiefe noch nicht anhand von Bohrungen untersucht wurde, besteht weiteres Explorationspotenzial für die Verdopplung der bestehenden Ressource. Dieses Potenzial hat konzeptuellen Charakter. Es wurden bislang keine für die Abgrenzung einer Mineralressource (ausgenommen der oben angeführten Ressource) ausreichenden Explorationsarbeiten durchgeführt. Es ist ungewiss, ob weitere Explorationsarbeiten zur Abgrenzung der angegebenen Zielgebiete in Form zusätzlicher Mineralressourcen führen werden.

Das Joint Venture wird sich zunächst auf Genehmigungen, technische Planungen, den Stollenmundbau und die Anlage eines Explorationsvortriebs zur -180-Meter-Ebene für Ressourcenabgrenzungbohrungen, Großprobenahmen und weitere Mühlen- und metallurgische Testarbeiten konzentrieren. Die Erschließung eines Tiefbaubetriebs wird die Genehmigung durch das Ghana Mines Department und die Environmental Protection Agency sowie andere notwendige Zulassungen erfordern. Derzeit besteht eine Rückstellung in Höhe von 1,5 Millionen US$ für zukünftige Sanierungsarbeiten im Zusammenhang mit vorherigen Tagebauarbeiten Dritter.

http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/...415_DEPRcom.001.jpeg

Längsschnitt der Untersuchungsergebnisse in der Zone Kubi Main bei einem Richtungswinkel von 290 Grad - 2-Meter-Verbundsproben - Schichtlinienabstand 5,0 g/t Au

Die Bedingungen für den Erwerb verhalten sich wie folgt:

· Zum Erwerb seines 50 %-Anteils muss das Unternehmen 2 Millionen Aktien aus dem Grundkapital des Unternehmens an Goknet ausgeben;
· Das Unternehmen muss das Joint Venture innerhalb von 4 Monaten nach Vertragsschluss mit 2 Millionen US$ ausstatten und innerhalb von 2 Jahren Finanzmittel von insgesamt 15 Millionen US$ bereitstellen;
· Das Unternehmen hat für ein Jahr die Option, durch die Ausgabe von 10 Millionen Aktien aus dem Grundkapital des Unternehmens an Goknet oder durch die Zahlung von entweder 10 Millionen US$ oder dem Barwert von 8.000 Troy-Unzen Gold (der höhere Betrag ist maßgeblich) seinen Anteil auf 75 % zu erhöhen;
· Das Unternehmen hat zudem für ein weiteres Jahr die Option, durch die Ausgabe von weiteren 5 Millionen Aktien aus dem Grundkapital des Unternehmens an Goknet und die Gewährung einer NSR in Höhe von 2 % mit jährlichen NSR-Vorauszahlungen in Höhe von 50.000 US$ (mit zukünftigen NSR-Zahlungen verrechenbar) seinen Anteil auf 100 % zu erhöhen;
· Royal Gold, Inc. aus Denver (USA) verfügt über eine Gewinnbeteiligung von 3 % (Net Proceeds of Production Royalty), während die ghanaische Regierung über eine gesetzlich vorgeschriebene freie Gewinnbeteiligung in Höhe von 10 % und NSR-Lizenzgebühren von 5 % verfügt;
· Der Erwerb umfasst Goknets Rechte an einem zusätzlichen angrenzenden Konzessionsgebiet mit einer Grundfläche von rund 39 Quadratkilometern, das aus den Schürfkonzessionen Gyimigya und Dunkwa-Gymigya besteht. Diese Konzessionen werden gerade von einem Drittunternehmen an Goknet übertragen und unterliegen der Zustimmung des Minister of Lands, Forestry and Mines;
· Vertragsschluss soll bis zum 31. März 2015 erfolgen und ist der endgültigen Zustimmung der TSX Venture Exchange vorbehalten.

http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/...415_DEPRcom.002.jpeg

3D-Ansicht der Grube, Blick von unten zur Oberfläche gen Nordwesten; Angabe der Bohrungen, des geplanten Vortriebs und der SEMS-Drahtmodelle der nahezu vertikalen Mineralisierung in der Zone Kubi Main (wahre Mächtigkeit von durchschnittlich 2,1 Metern).

Douglas R. MacQuarrie, P.Geo. (B.C.) Geologie & Geophysik, President und CEO des Unternehmens, hat in seiner Eigenschaft als qualifizierter Sachverständiger gemäß Vorschrift NI 43-101 die wissenschaftlichen und technischen Informationen in dieser Pressemitteilung geprüft und freigegeben. Diese Informationen beruhen auf zahlreichen Begehungen der Konzessionen Kubi Mine und Gyimigya, der Untersuchung ausgewählter Bohrkerne und einer Durchsicht der Fach- und Beraterberichte.

Für das Board,
Douglas R. MacQuarrie
President und CEO

http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/...415_DEPRcom.003.jpeg
 

763 Postings, 4231 Tage evensMan beachte vor allem dieses:

 
  
    
09.02.15 17:55
"Dieser vorgeschlagene Plan wird den Zeit- und Kapitalbedarf (auf 16 Monate bzw. 20 Millionen US$ geschätzt) für die Aufnahme der Produktion von 500 Tonnen pro Tag bzw. rund 30.000 Unzen Gold pro Jahr unter Vorbehalt zukünftiger Exzplorationsergebnisse verringern. Die finanziellen Mittel sollen vornehmlich durch besichertes Fremdkapital eingeworben werden, um eine zukünftige Verwässerung des Aktienkapitals auf einem Minimum zu halten. "


Die Finanzierung erfolgt also als Darlehen, und nicht wie bei den meisten Explorern durch Kapitalerhöhungen auf Kosten der Aktionäre.
Hier kommt Douglas M. Erfahrung auf dem Gebiet der Finanzierung wieder mal zum Tragen.
Kann natürlich auch sein, dass sich einer der Nachbarn (Perseus, Anglogold) sagt, den Happen nehm ich noch mit, und bietet nen überschaubaren Betrag für die Mine.
Bei einem "überschaubaren Betrag" von z.B. 25 Millionen Euro würde das dann einen Gegenwert von 1 Euro pro Aktie haben.

 

763 Postings, 4231 Tage evensDer CEO kauft weiter zu

 
  
    
11.02.15 18:59
Feb 9/15 Feb 6/15 MacQuarrie, Douglas Richard Indirect Ownership Common Shares 10 - Acquisition in the public market 10,000 $0.080
Feb 9/15 Feb 6/15 MacQuarrie, Douglas Richard Indirect Ownership Common Shares 10 - Acquisition in the public market 42,000 $0.090
Feb 6/15 Feb 5/15 MacQuarrie, Douglas Richard Indirect Ownership Common Shares 10 - Acquisition in the public market 10,000 $0.095
Feb 6/15 Feb 5/15 MacQuarrie, Douglas Richard Indirect Ownership Common Shares 10 - Acquisition in the public market 5,000 $0.09  

763 Postings, 4231 Tage evensRuhig ruhig ruhig

 
  
    
20.04.15 20:05
ist es nach wie vor um Asante Gold, aber nicht mehr lange.
Hier die letzte News, auch wenn se schon ein paar Wochen alt ist  

763 Postings, 4231 Tage evensNews

 
  
    
20.04.15 20:06
Asante Gold (CVE:ASE) has now signed a definitive option agreement with Goknet Mining Company to earn up to 100 percent of the Kubi gold project in Ghana, following receipt of conditional approval from the TSX Venture Exchange last month.
Under the terms, Asante can earn a 50 percent stake in Kubi Gold, which owns the mining leases for the project, in exchange for issuing to Goknet 2 million shares. It must also pay US$2 million within four months of closing, and provide a total of US$15 million in funding within two years.
Asante also has the option to bolster its stake to 75 percent and then to 100 percent, by issuing more shares or by paying additional cash. If it elects full ownership, Goknet will be entitled to a 2 percent net smelter royalty.
Currently, Royal Gold holds a 3 percent net proceeds of production royalty on the property, and the Ghana government has a statuatory 10 percent "free carry equity" and 5 percent net smelter royalty interests.
Asante is planning on developing the Kubi project as a high grade, custom milling and direct shipping operation, as it is located near two major mills between AngloGold Ashanti's 60 mln ounce Obuasi gold mine and Perseus Mining's 6.6 mln ounce Edikan asset.
The property, in addition to the Kubi mining leases, also includes Goknet's righs to 39 square kilometres of adjacent land, which are currently in the process of being transferred to Goknet from a third party, Asante said. This process still needs the consent of the Minister of Lands, Forestry and Mines in Ghana.
The option agreement, which was initially announced last October, is expected to close by the end of March, subject to final approval from the TSX Venture Exchange.
 

763 Postings, 4231 Tage evensNews

 
  
    
08.09.15 17:59
News Release - September 04, 2015
'Ashanti' Shear Zone & Drill Targets Outlined At Betanase, Kubi Area, Ghana

THIS NEWS RELEASE IS NOT FOR DISTRIBUTION IN THE UNITED STATES OR TO U.S. NEWS AGENCIES

Vancouver, British Columbia ? September 4, 2015 ? Asante Gold Corporation (CSE:ASE/ FRANKFURT:1A9) (the "Company") announces that it has completed a program of ground geophysics at Betanase, covering the strong gold in soil anomaly previously outlined by Perseus Mining (Ghana) Limited. The surveys consisted of induced polarization, resistivity and fixed source VLFEM on 14 lines at 100m line spacing.

The surveys have outlined a 150m to 200m wide NNE trending shear zone co-incident with highly anomalous gold in soil anomalies ranging from 100 to over 3200ppb Au. A 750m long section of the shear displays anomalous induced polarization responses typical of 'Ashanti' type sulfide mineralized auriferous reef systems. The maximum IP response (32msec) is co-incident with a soil sample grading 962ppb Au. One of the conductors interpreted from the fixed source VLF-EM survey has a length of 1km and is co-incident over its entire length with anomalous gold in soil values ranging from 60 to 1530ppb Au. As a result of these strong results a drill program to test the anomalies is planned, subject to available funding.

A map of the survey results is available at: http://www.asantegold.com/i/pdf/nr/NRBetanaseIP.pdf

The Company also announces that it will use its best efforts to raise up to $1.5 million by the private placement of up to 10 million units of the Company. Each unit is priced at $0.15 and consists of one common share and one-half of a transferrable share purchase warrant.

The offering will be made to existing shareholders of the Company in Canada (in which the exemption for the sale of securities to existing shareholders has been approved) to a maximum of $15,000 per shareholder, unless the shareholder has obtained advice regarding the suitability of the investment from a registered investment dealer (in the jurisdiction the shareholder is resident), and to accredited investors, at the price of $0.15 per unit. There is no minimum subscription. Each full warrant will be exercisable into one common share of the Company at a price of $0.30 for a period of two (2) years, with a provision that should the shares trade on the Canadian Stock Exchange (CSE) at $0.35 or higher for 20 consecutive trading days the warrant holder would have 30 days to exercise the warrant or they would expire. In the event of an oversubscription, existing shareholders will be given priority and will be filled on a pro-rata basis. A subscriber must have held shares as of September 4, 2015 in order to subscribe to the offering. Subscription agreements are available from the Company and will be available for download from our web site.

Certain Directors and Officers of the Company may acquire securities under the private placement. Any such participation would be considered to be a "related party transaction" as defined under Multilateral Instrument 61-101 ("MI 61-101"). The transaction will be exempt from the formal valuation and minority shareholder approval requirements of MI 61-101 as neither the fair market value of any shares issued to or the consideration paid by such persons will exceed 25% of the Company's market capitalization.

Proceeds from the private placement will be used for working capital, with $500,000 applied to debt. A finder's fee may be payable on the accredited investor portion of the offering. All securities purchased under this offering will be subject to a four month and one day hold period.

On behalf of the Board,
"Douglas R. MacQuarrie"
President and CEO

Scientific and technical information contained in this news release was supervised, reviewed and approved by Douglas R. MacQuarrie, P.Geo. (B.C.) Geology & Geophysics, the President and CEO of the Company, who is a "qualified person" under NI 43-101. The IP survey array utilized was pole-dipole with an 'a' spacing of 50m, 'n' spacing 1 to 4, and 25m station spacing.

About Asante Gold Corporation

Asante Gold Corporation (CSE:ASE/FRANKFURT:1A9) is a Vancouver based gold company, developing the Kubi Gold Project; and exploring the Betanase concession under option from Perseus Mining (Ghana) Limited and the Fahiakoba concession near the centre of Ghana's Golden Triangle between Perseus Mining's Edikan and AngloGold Ashanti's Obuasi mines. Asante is currently sourcing the required debt and equity financing to fund Kubi to production.
 

763 Postings, 4231 Tage evensSK Toronto 0.17

 
  
    
07.05.16 08:31
langsam aber sicher läuft das Ding!

Marktkapitalisierung jetzt bei 5 Mio. Dollar.
Und das bei 1 Millionen in Kürze abbaubaren Unzen Gold.
Wenn der Goldpreis über 1300 geht und ein wenig Nachfrage und Kaufdruck reinkommt, steht Asante bei 0.70-1 Dollar.

 

763 Postings, 4231 Tage evensSK Toronto 0.19

 
  
    
09.05.16 22:44
und das heute bei dem miesen Rohstoffe-Tag!

 

763 Postings, 4231 Tage evensBig news!

 
  
    
1
17.10.16 19:58
Asante meldet Joint Venture und Privatplatzierung im Wert von 19,5 Mio. C$ für Goldprojekt Kubi (Ghana)
Montag, 17.10.2016 16:00 von IRW-Press

       

ASANTE MELDET JOINT VENTURE UND PRIVATPLATZIERUNG IM WERT VON 19,5 MIO. C$ FÜR GOLDPROJEKT KUBI (GHANA)

DIESE PRESSEMITTEILUNG IST NICHT FÜR DIE VERÖFFENTLICHUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN UND AUCH NICHT FÜR US-AMERIKANISCHE PRESSEAGENTUREN

Vancouver (British Columbia), 17. Oktober 2016. Asante Gold Corporation (CSE: ASE; FRANKFURT: 1A9; OTC: ASGOF) (Asante oder das Unternehmen) gibt bekannt, dass es mit BXC Company (Ghana) Limited (BXC) ein Abkommen hinsichtlich der Bildung des Kubi Gold JV, eines 50:50-Joint-Ventures zur Weiterentwicklung der Kubi-Abbaukonzessionen in Ghana in Richtung Produktion, unterzeichnet hat.
BXC, eine 100-Prozent-Tochtergesellschaft von Beijing Fuxing Xiao-Cheng Electronic Technology Stock Co. Ltd. (BFXC), wird 19,5 Millionen Kanadische Dollar finanzieren, um 50 Prozent des Kubi Gold JV und eine 30-Prozent-Kapitalbeteiligung an Asante zu erwerben. BXC wird sich an einer Privatplatzierung (die Privatplatzierung) beteiligen, indem es 16.468.400 bzw. so viele Stammaktien, wie für eine 30-Prozent-Beteiligung am zu diesem Zeitpunkt emittierten Kapital des Unternehmens erforderlich sind, zu einem Preis von 0,20 Kanadischen Dollar pro Aktie erwerben wird. Dies unterliegt jedoch einer Genehmigung der Canadian Securities Exchange (die CSE). Asante wird zehn Prozent der Einnahmen aus der Privatplatzierung als nicht zugewiesenes Betriebskapital und den Rest für den Abschluss seiner ersten Finanzierung des Kubi Gold JV verwenden. Das Abkommen unterliegt einer endgültigen Kaufprüfung; der Abschluss wird für 31. Dezember 2016 erwartet.

BXC hat sich auch zur Bereitstellung einer zusätzlichen Finanzierung für das Kubi Gold JV zu vernünftigen Bedingungen verpflichtet, die für die Errichtung zusätzlicher Einrichtungen, wie etwa eines Produktionsschachtes oder Einrichtungen zur vollständigen Verarbeitung oder Expansion, verwendet werden wird.

BXC hat das Recht, eine 30-Prozent-Kapitalbeteiligung an neuen, von Asante gemeldeten Eigenkapitalfinanzierungen zu behalten, und wird bis zu zwei Sitze im Board of Directors des Unternehmens erhalten. Das Abkommen unterliegt dem Erhalt aller erforderlichen behördlichen Genehmigungen, einschließlich der Genehmigung unbeteiligter Aktionäre, und dem Abschluss des Erwerbs von Kubi von Goknet Mining Company Limited (Goknet). Diese Genehmigungen werden voraussichtlich bei der Jahreshauptversammlung von Asante erteilt werden, die am 28. Dezember 2016 in Vancouver stattfinden wird. Eventuell sind auch die Genehmigung des ghanaischen Ministers für Ländereien und Bodenschätze sowie die Genehmigungen der Aktionäre und der Börse erforderlich (siehe unsere vorangegangene Pressemitteilung hinsichtlich des Erwerbs von Kubi und die Standortkarte des Konzessionsgebiets in Ghana:

http://www.asantegold.com/news/...ets/img/goldentristruckeyhole.jpg).

Asante muss von seinem Teil des JV-Umsatzes die beiden Kubi-Lizenzgebühren finanzieren: die NSR-Lizenzgebühr in Höhe von einem Prozent an Goknet (kürzlich von ursprünglich zwei auf ein Prozent neu verhandelt) und die Lizenzgebühr in Höhe von drei Prozent der Nettoeinnahmen aus der Produktion an Royal Gold Inc. Neue Abbaukonzessionen in Ghana weisen auch eine NSR-Lizenzgebühr in Höhe von fünf Prozent für die ghanaische Regierung sowie eine Beteiligung von zehn Prozent an sämtlichen Dividenden auf, die vom betreibenden Unternehmen ausgeschüttet werden.

BXC ist eine 100-Prozent-Tochtergesellschaft von Beijing Fuxing Xiao-Cheng Electronic Technology Stock Co. Ltd. (BFXC), das an der Börse von Shenzhen in China notiert, eine Marktkapitalisierung von 580 Millionen US-Dollar aufweist und sich vorwiegend mit der nationalen Stromnetzinfrastruktur in Asien, Südamerika und Afrika beschäftigt. BXC ist seit zehn Jahren in Ghana aktiv und führt bzw. führte Aufträge im Wert von über 200 Millionen US-Dollar durch, einschließlich der Planung, der Errichtung und des Betriebs der Mankoadze-Solaranlage mit einer Kapazität von 20 MW; zweier Projekte im Wert von 20 Millionen US-Dollar, die von BXC vorfinanziert wurden und die Aufrüstung und Erweiterung von Stromnetzwerken umfassten; sowie eines Zehn-Jahres-Vertrages mit Electricity Corporation of Ghana (ECG) im Wert von 170 Millionen US-Dollar, der die Installation von 450.000 intelligenten Stromzählern beinhaltet, um Verluste im Verteilersystem zu verringern. BXC erschließt zurzeit auch zwei Goldabbaukonzessionen sowie zwei Explorationsprojekte in Ghana.

Infolge dieses Abkommens hat das Unternehmen das bereits zuvor gemeldete Privatplatzierungsangebot mit einem Preis von 0,18 Dollar pro Einheit ausgesetzt. Zeichnungen, die bis zum 3. Oktober 2016 eingetroffen sind und akzeptiert wurden, werden abgeschlossen (insgesamt 2.125.311 Einheiten - Bruttoeinnahmen von 382.556 Dollar). An der Platzierung sind keine Insider oder Directors von Asante bzw. Führungskräfte oder Mitarbeiter von BXC beteiligt. Es müssen Vermittlungsprovisionen in Höhe von 15.000 Dollar bezahlt und 41.667 Warrants emittiert werden.

President und CEO Douglas R. MacQuarrie, sagte: Wir freuen uns, BXC als unseren Joint-Venture-Partner und Großaktionär hinsichtlich der Weiterentwicklung von Kubi in Richtung Produktion begrüßen zu dürfen. Ihre erfolgreiche Betriebsgeschichte in Ghana sowie ihre starke Bilanz sind die ideale Ergänzung unserer Stärken bei der Goldexploration, -entdeckung und -erschließung. Ihre Verpflichtung, eine zukünftige Fremdfinanzierung für das Joint Venture bereitzustellen, bietet Asante eine unverwässerte Möglichkeit, das Potenzial von Kubi vollständig auszuschöpfen.

Yi Cheng, Group Chairman von BXC und President von BFXC, sagte: Unsere finanzielle und betriebliche Stärke ergänzen das umfassende Explorations- und Erschließungs-Know-how von Asante. Wir sind bestrebt, Ghana dabei zu helfen, Elektrizität zu konkurrenzfähigen Preisen bereitzustellen, wodurch unsere Investitionen in die Goldabbaubranche steigen werden.

Für das Board:
Douglas R. MacQuarrie
President und CEO
 

763 Postings, 4231 Tage evens2 Jahre gingen ins Land

 
  
    
04.01.19 22:55
und das waren extrem dürre für Asante - Shareholder.
Der Chinesen-Deal ist leider nichts geworden.
Nicht zuletzt weil der Rohstoff-Sektor die letzten Jahre total am Boden lag.
Aber der Wind dreht sich offensichtlich, und das wird auch Asante zu gute kommen.
Der steigende Goldpreis könnte einen Deal zum Bau der Mine zeitnah ermöglichen.
Alles aktuelle steht auf der top gepflegten Homepage.

Kurs zieht auf niedrigstem Niveau an -heute 100 % in Kanada.
Marktkapitalisierung bei 3 Millionen Dollar  - also ein echter HotStock!!
Aber somit natürlich ein Kurspotential von 1000%  

4 Postings, 258 Tage Dax87Asante kurz vor dem Ausbruch

 
  
    
05.01.19 15:08
Hi Evens,
das klingt wirklich gut. Denke wir werden bald richtig Freude mit Asante Gold haben.
Douglas R. MacQuarrie ist ja bekannt für sein gutes Händchen mit Gold Firmen.

 

763 Postings, 4231 Tage evensNews vom Oktober über die Finanzierung der Mine

 
  
    
06.01.19 14:46
Asante Gold holt nun Angebote für ein JV oder Buyout für das Goldprojekt Kubi in Ghana ein
Donnerstag, 04.10.2018 15:40 von IRW-Press

   
Asante Gold holt nun Angebote für ein JV oder Buyout für das Goldprojekt Kubi in Ghana ein

DIESE PRESSEMELDUNG IST NICHT ZUR VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN ODER ÜBER US-NACHRICHTENDIENSTE BESTIMMT

Vancouver, British Columbia - 4. Oktober 2018 - Asante Gold Corporation (CSE:ASE/ FRANKFURT:1A9) (Asante oder das Unternehmen) gibt - im Anschluss an eine frühere Meldung, in der über die Suche nach einem 50:50-Joint-Venture-Partner für die Exploration und Erschließung des Goldprojekts Kubi in Ghana berichtet wurde - bekannt, dass das Unternehmen ab sofort Barangebote für ein 100 %-iges Buyout entgegennimmt.

Asante führt regelmäßig Bewertungen seines Portfolios von Goldkonzessionen und -optionen durch, um eine größtmögliche Wertschöpfung für seine Aktionäre und Interessengruppen zu erzielen. Die Beschaffung von Mittel für Kubi über eine Fremd- oder Eigenfinanzierung haben sich während der langanhaltenden Tiefpreisphase im Goldmarkt als große Herausforderung erwiesen. Angesichts des jüngsten Anstiegs der M&A-Aktivitäten im Goldsektor haben wir entschieden, dass wir mit einem JV oder einem Buyout die höchsten Renditen erzielen können. Sobald eine Finanzierung gegeben ist, wird Asante ein ambitioniertes Explorationsprogramm bei Betenase, unmittelbar südlich von Obuasi, sowie auch in anderen potenzialreichen Goldexplorationskonzessionen, wie etwa Keyhole, im Goldgürtel Asankrangwa von Ghana, einleiten. Die Auszahlung von Provisionen (Finder's Fees) erfolgt auf Erfolgsbasis; für die Übertragung von Besitzansprüchen an Rohstoffkonzessionen in Ghana muss eine Genehmigung des Ministeriums eingeholt werden.

Nach Abschluss eines JV oder Buyouts wird das Unternehmen den Kauf von Kubi von der Firma Goknet Mining Company Limited in Accra in die Wege leiten. Geplant ist die Überschreibung von sieben Millionen eigenen Aktien, die Reservierung von 8.000 Unzen Gold zur künftigen Auslieferung sowie eine NSR-Gebühr von 1 %. Royal Gold, Inc. aus Denver erhält eine Gebühr von 3 % am Nettoerlös aus der Förderung (Reingewinn nach Abzug sämtlicher Kosten einschließlich Steuern und Gebühren) und die ghanaische Regierung erhält eine gesetzlich vorgeschriebene Aktienbeteiligung von 10 % (10 % einer deklarierten Dividende) sowie eine NSR-Gebührenbeteiligung von 5 %. Es besteht keine Gewähr, dass mit den zukünftigen Investoren ein JV oder Buyout zu angemessenen Bedingungen vereinbart werden kann.

Für Kubi liegt aktuell eine NI 43-101-konforme Ressourcenschätzung vor, die von der Firma SEMS Exploration Services Ltd. in Accra (Ghana) erstellt wurde: 0,66 Millionen Tonnen Ressourcen in der gemessenen Kategorie mit 5,30 g/t für 112.000 Unzen; 0,66 Millionen Tonnen Ressourcen in der angezeigten Kategorie mit 5,65 g/t für 121.000 Unzen; und 0,67 Millionen Tonnen Ressourcen in der abgeleiteten Kategorie mit 5,31 g/t für 115.000 Unzen. Die Ressourcenschätzung wurde bei SEDAR eingereicht. Ein isometrisches 3D-Bild mit Bohrabschnitten, die zu 2 m Länge zusammengesetzt wurden und über 2,5 g/t Au enthalten (tiefste Golddurchschneidung), der geplanten 4 x 5m großen Rampe und der untertägigen Erschließung, finden Sie auf: http://www.asantegold.com/assets/img/KubiIsoDeepDDHAssay.pdf

Für das Board:
Douglas R. MacQuarrie
President und CEO

MacQuarrie, P.Geo. (B.C.) Geology & Geophysics, President und CEO des Unternehmens, hat in seiner Eigenschaft als qualifizierter Sachverständiger gemäß Vorschrift NI 43-101 den wissenschaftlichen und technischen Inhalt dieser Pressemeldung geprüft und genehmigt.

Nähere Informationen erhalten Sie über:
Douglas MacQuarrie, President & CEO, Tel: +1 604-558-1134; E-Mail: douglas@asantegold.com
Doreen Kent, Informationsstelle für Aktionäre, Tel: +1 604-948-9450; E-Mail: d.kent@eastlink.ca
Valentina Gvozdeva, Unternehmensentwicklung, E-Mail: valentina@asantegold.com
Florian Riedl-Riedenstein, Director; European Investor Relations, E-Mail: frram@aon.net
Nähere Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter www.asantegold.com.
Zusatzinformationen zu Kubi erhalten Sie unter http://www.asantegold.com/projects/kubi-gold-mine.

LEI-Nummer: 529900F9PV1G9S5YD446

Weder IIROC noch eine Börse oder andere Wertpapierregulierungsbehörde übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.
 

763 Postings, 4231 Tage evensA letter to shareholders

 
  
    
31.01.19 15:09
Asante Gold

As we have now moved into 2019, and the gold price is steadily moving up towards the US$1300 to $1400 level, it seems like an appropriate time for an update on our current status and plans going forward.

The gold market is currently 90% driven by the US$ gold price and its expected future trend.  Generally, the US$ weakens when gold strengthens...giving an extra kick to the gold price.

Below is a 10-year chart of the TSX Golds vs Gold (source Murenbeeld & Co.):




As you can see, we have been fighting a decreasing and sideways moving gold equity and US$ gold price for more than 6 years.  Gold investors buy gold shares in order to leverage their gold investments. However, in a decreasing gold price market, gold company shares move strongly down.  This long bear trend primarily accounts for Asante?s, and most other gold juniors, financing difficulty and low share prices. However, thankfully, the converse is also true: in good gold markets the interest in listed junior gold shares and share prices can move strongly up with the gold price.  As further support for this uptrend, Murenbeeld & Co., a major gold research consultancy, are forecasting a US$1410 gold price for 1st Qtr 2020.

In order to enhance our Kubi Gold Mine near term production potential, we are now focusing our underground exploration and development plans on high grade areas within the current NI43-101 resource* where many 10g/t to 30g/t gold drill intercepts have been noted. Please refer to the enclosed Fundamental Research Corp. report and the link below to an assay long section showing the high-grade intersections:

http://www.asantegold.com/assets/img/KubiMainVertLongSec_compGxW.pdf

We currently have many interested parties that have signed confidentiality agreements and are reviewing the Kubi drill data with respect to possible investments. We are considering two types of investments: the first a 50:50 joint venture to take Kubi to production as a circa 550 tonnes per day underground mining operation, using toll mills for processing; and the second a 100% sale/buy-out for cash.

We have set the earn in price for the 50:50 joint venture at US$20million. Once funding is in place, we estimate that initial test shipping would occur in 12 months, with a target at 18 months for production of circa 550 tonnes per day.

The second option we are soliciting offers on, is a 100% buy-out of the Kubi mining lease for circa US$35million. This option would give the new owners complete freedom to develop the project as they deem fit, and give us the funding for aggressive exploration on our other exploration projects, all with initial discovery drill holes, at Keyhole, Betenase, and Fahiakoba.

There are very few assets like our Kubi Gold mine in the World, and they will be much in demand when the gold market ignites.  As proof of my belief in Asante`s future, I have quadrupled my share position since 2012, and I encourage you to seriously consider adding to your Asante share position at this time.

We look forward to a much better gold market in 2019, and that this year blesses us all with much happiness and peace.

Kind regards

Read more at http://stockhouse.com/companies/...ostid=29286396#HO8OoGTHQD4cFVuB.99  

763 Postings, 4231 Tage evensgestern 30% Anstieg

 
  
    
22.02.19 14:00
heute 600.000 Stücke auf der Nachfrage zu 0.05 Dollars.
Da meinens einigte Ernstu, und sobald die Käufer nur ein bißchen hochgehen, ist bis 0.15 Dollars alles abgeräumt!  

763 Postings, 4231 Tage evensheute 15% Anstieg

 
  
    
22.02.19 22:50
läuft...  

277 Postings, 4096 Tage zorrro20 cent

 
  
    
03.07.19 20:11
Meine Prognose bis Jahresende... Wird auch ueber 1 Dollar gehen wie pmi gold  

277 Postings, 4096 Tage zorrroDer neue Megazyklus der Goldexplorer beginnt

 
  
    
10.07.19 21:01
Die Kursentwicklungen und Gewinnchancen bei Goldexplorationsaktien sind extrem vom Zyklus und Goldpreis abhängig. In einem Abwärtstrend gehen schlagartig die Explorationstätigkeiten und Investments zurück und Explorationsfirmen sterben wie die Fliegen. Bei einer Trendwende haben dann die Explorer die besten Kurschancen, die am Anfang eines neuen Zyklus startklar sind. Gewinne von 1000 % sind hier keine Seltenheit.

Goldpreis auf dem Weg zu neuen Höchstkursen

Nach dem letzten Bullrun der im Jahr 2012 in einem Höchstkurs des edlen Metalls bei fast 2.000 Dollar gipfelte, ging es 7 Jahre lang abwärts. Die Trendwende nach oben wurde nun in den letzten Wochen eingeleitet. Mit dem nachhaltigen Ausbruch in den letzten Wochen über die Marke von 1.350 Dollar pro Unze stehen die Ampeln nun wieder auf grün. Der Goldpreis sollte in den nächsten Jahren seine alten Hochs erreichen und über 2.000 Dollar pro Unze steigen.

Wie auch bei der letzten Hausse im vergangenen Jahrzehnt wird der Treibsatz für eine Kursexplosion durch die Nachfrage der Investoren kommen, die Gold als ?Save Heaven? ihren Depots beimischen.
Zur Historie: Die gesamte Aufwärtsbewegung des Goldes in den Jahren 2002 bis 2012 war von Goldinvestoren getragen, die damals massiv kauften. Im Jahr 2013 waren es dann die massiven Verkäufe. Über 700 Tonnen Gold wurden von Investoren damals netto verkauft und prügelten den Goldpreis von seinerzeit 1.950 Dollar pro Unze auf bis zu 1.300 Dollar runter.

Nach Jahren der Zurückhaltung hat der Trend gedreht, bereits seit über einem Jahr erhöhen die Notenbanken Ihre Goldbestände drastisch, in den letzten Monaten kam nun die Trendwende bei den Investoren. Zum ersten mal seit 7 Jahren wurden über 100 Tonnen Gold in einem Monat von ETF´s und ETC´s physisch gekauft. Der Trend sollte in den nächsten Monaten anhalten und für den nächsten Schub sorgen.


Netto Gold Käufe/Verkäufe durch ETF´s und ETC`s

Goldexplorer folgen dem Goldpreis und den Produzenten zeitversetzt!

Der Bullenmarkt beim Gold und bei den Goldproduzenten hat bereits begonnen, teilweise über 50% sprangen bekannte Minen wie z.B. Gold Fields in wenigen Tagen in die Höhe und befinden sich nun im Aufwärtstrend. Die Goldexplorer stehen nun in den Startlöchern und in den nächsten Monaten werden einige mit Kursgewinnen von 100 % und mehr Ihre Aktionäre glücklich machen. Es gilt nun, die besten Kandidaten herauszufinden und sich in das Depot zu legen.


 

277 Postings, 4096 Tage zorrrointeressantes Interview mit Doug

 
  
    
14.07.19 15:04
sieht so aus als würde es da bald losgehen...


Asante Gold's President and CEO, Douglas MacQuarrie, is Interviewed by InvestmentPitch Media's Dean Nawata - Video Available on Investmentpitch.com
NewsfileJuly 12, 2019



 

277 Postings, 4096 Tage zorrrointeressant aus dem WO Board

 
  
    
20.07.19 18:51
3000 % Kursgewinn Hier mal ein Chart von PMi Gold gefunden, der vorherigen Company unseres CEO´s Da sieht man mal was so alles möglich ist mit einem Goldexplorer in Ghana.. von 3 Cent auf 1,40 Dollar... über 3000% Kursgewinn..in 3 Jahren ist ganz gut oder ? Soll er nochmal machen

Asanta Gold die nächste PMI Gold ? | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...i-gold#neuster_beitrag  

277 Postings, 4096 Tage zorrroHeute über 500 k Stücke

 
  
    
24.07.19 16:07
Gleich zu Beginn der Sitzung über den Tisch gegangen.. sieht so aus als ob sich nun was bewegt  

277 Postings, 4096 Tage zorrroEmpfehlung bei small capnews

 
  
    
24.07.19 18:14



Newsletter bekommen, das dürfte auch der Grund sein warum heute mal etwas los war

Asante Gold ? Goldexplorer mit Verzehnfachungs-Potential

24.07.2019

| Top-Liegenschaft in Ghana mit bereits 347 K Ressourcen Gold | Hoher Goldgehalt von bis zu 5,5 g Gold/Tonne | Produktion mit neuer Technologie SMD Technologie möglich | Top Trackrekord des CEO bei vorheriger Explorer in Ghana (PMI-Gold)
| Sehr niedrige Bewertung von 3,2 Mio. CAD bei 65 Mio. Aktien
Akt. Kurs: 0,05 CAD/0,034 EUR Börsen: CSE,ASE/Frankfurt WKN: A1JUY6
Kursziel 12 Monate 0,30 CAD/24 Monate 0,50 CAD

Goldspürnase MacQuarrie mit dem nächsten Highflyer am Start

Eine der vom Potential sicherlich interessantesten Explorer Deals ist zur Zeit Asante Gold Corp., das Nachfolgeprojekt in Ghana von Douglas MacQuarrie. Mit PMI Gold ist ihm bereits einer der Top Shots in der gesamten Geschichte der Explorer-Industrie gelungen. PMI Gold, seinerzeit auch als kleiner Explorer gestartet, konnte über die Jahre kontinuierlich mehr und mehr Ni43-101-konforme Goldressourcen in der Obasi Liegenschaft entdecken und diese bis auf über 5 Mio. Unzen erhöhen. Nach einer anfänglichen Durststrecke vollzog die PMI-Aktie eine unvorstellbare Performance und machte die Aktionäre happy. Im Jahr 2013 wurde PMI Gold dann übernommen.
....
....
FAZIT:

Die Kursentwicklungen und Gewinnchancen bei Goldexplorationsaktien sind extrem vom Zyklus und dem Goldpreis abhängig. Bei einer Trendwende haben die Explorer die besten Kurschancen, die am Anfang des neuen Zyklus startklar sind. Gewinne von 1.000 % sind hier keine Seltenheit. Der Goldpreis hat nach einer fast 8-jährigen Baisse in den letzten Wochen eine positive Trendwende vollzogen, weshalb viele Analysten in den nächsten 2 Jahren sogar wieder neue Höchstkurse von über 2.000 Dollar pro Unze erwarten. Das derzeitig extrem niedrige Zinsniveau, die rasch steigende Geldmenge sowie politische Unwägbarkeiten tragen dazu bei, dass Gold als ?sicherer Hafen? betrachtet wird.

Das Management vom Asante Gold hat mit dem letzten Explorer PMI Gold, der ebenfalls in Ghana aktiv war, einen hervorragenden Trackrekord aufgestellt. Hier entdeckte Douglas MacQuarrie über 5 Mio. Unzen Gold, ehe die Firma später von einem größeren Produzenten übernommen wurde. Die Aktionäre, die seinerzeit in der Frühphase eingestiegen sind, konnten hier Ihren Einsatz vervielfachen.

Asante Gold verfügt über ein ähnliches Potential wie PMI Gold, drei hervorragende Liegenschaften mit hohem Goldgrad befinden sich zu 100% im Besitz (bzw. die entsprechenden Konzessionen) der Gesellschaft. Das Hauptprojekt, die Kubi-Mine, ist eine historische Mine, die bereits Gold im Tagebau gefördert hat. Im Untergrund befinden sich aber noch weit höhere Goldgehalte als an der Oberfläche. Diese können nun mit der neuen SMD-Technologie wesentlich kostengünstiger gefördert werden und erfordern im Vergleich zum Start einer Untergrund-Mine nur einen Bruchteil des Investitionskapitals, im Gegensatz zu konventionellen Fördermethoden. Auch sind hier bereits über 347 K Gold Ressourcen nach Ni43-101 vorhanden. Der Goldgehalt geht teilweise über 10 g/Tonne hinaus. Falls die Vorbereitungsbohrungen, die in Kürze starten sollen, den Erwartungen entsprechen, wovon man auf Grund der vorhandenen Bohrergebnisse ausgehen kann, ist Kubi startklar für die Produktion. Die notwendigen Mittel sollten bei entsprechend positivem ?Sentiment? dann zeitnah aufgebracht werden können.

Beim aktuellen Kurs von 5 Cent und einer Bewertung von 3,2 Mio. kanadischen Dollar sehen wir kurzfristig erhebliches Potential. Der Abschluss der laufenden kleinen Finanzierungsrunde dürfte bald abgeschlossen sein, danach werden die Ergebnisse der Probebohrung den Weg weisen. Sollte dann das anzuwendende SMD-Verfahren, wie vom Management prognostiziert, wirtschaftlich durchführbar sein, wird Asante Gold in einem Jahr auf einem völlig anderen Niveau bewertet werden. Eine Verzehnfachung zum aktuellen Kurs ist durchaus denkbar.

Akt. Kurs: 0,05 CAD/0,035 EUR Börsen: CSE: ASE /Frankfurt WKN: A1JUY6
Kursziel 12 Monate 0,30 CAD/24 Monate 0,50 CAD

Erstempfehlung am 23.07.2019 bei 0,05 CAD
Asante gold Corp.
www.asantegold.com

Rating: strong buy
Risiko: mittel




 

277 Postings, 4096 Tage zorrroGold mit Explosion

 
  
    
01.08.19 20:43
Grad gesehen der Goldpreis explodiert... Heute noch neues 6 Jahreshoch in Sicht  

277 Postings, 4096 Tage zorrroBericht Asante

 
  
    
15.08.19 13:07
Heute neuer Bericht vom Stockreport über Asante.. sehr ausführlich und informativ..
Gold, Goldpreis, Ghana, Exploration, Übernahme, Asante Gold Corporation, Asanko Gold, AngloGold Ashanti, Perseus Mining, Kinross Gold
 

277 Postings, 4096 Tage zorrroNews

 
  
    
06.09.19 02:34
Jetzt sollte es losgehen..

Asante Gold schließt Privatplatzierung ab


Diese Pressemitteilung ist nicht für die Verteilung in den USA oder an US-amerikanische Nachrichtendienste bestimmt

Zur sofortigen Veröffentlichung
Ausgegebene Aktien: 64,055,757

Vancouver, British Columbia, Kanada - 5. September 2019 - Asante Gold Corporation (CSE:ASE/ FRANKFURT:1A9) (Asante oder das "Unternehmen") gibt bekannt, dass es die am 10. Juni 2019 angekündigte Privatplatzierung zur Working Capital Beschaffung vollständig gezeichnet und abgeschlossen hat, um Bruttoerlöse von insgesamt 250.000 $ zu erzielen.

Insgesamt wurden 5 Mio. Einheiten zu einem Preis von 0,05 $ pro Einheit verkauft. Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie des Unternehmens sowie einem Stammaktienkauf-Warrant. Jeder Warrant berechtigt den Inhaber bis zum 4. September 2022 zum Kauf einer weiteren Stammaktie zum Ausübungspreis von 0,08 $. Jeder Warrant unterliegt einer vorzeitigen Wandlungspflicht, falls die Aktien an 20 aufeinanderfolgenden Handelstagen zu einem volumengewichteten Durchschnittspreis von 0,20 $ gehandelt werden. Das Verfalldatum der Warrants beträgt 30 Tage ab dem Datum einer Pressemitteilung, in der die vorzeitige Umwandlung angekündigt wird. Im Rahmen des Angebots ist an unabhängige Parteien eine Vermittlungsgebühr von 10.225 $ und 205.100 Warrants zu zahlen. Alle unter diesem Angebot ausgegebenen Aktien unterliegen einer gesetzlichen Haltefrist von vier Monaten und einem Tag bis zum 4. Januar 2020.

Ein Director des Unternehmens hat sich mit 500.000 Einheiten an der Privatplatzierung beteiligt. Laut Definition des Multilateral Instrument 61-101 (MI 61-101) würde diese Beteiligung als Transaktion mit nahe stehenden Unternehmen und Personen gelten. Die Transaktion ist von der formellen Bewertung und der Genehmigung durch die Minderheitsaktionäre gemäß MI 61-101 befreit, da weder der Marktwert der ausgegebenen Einheiten noch der vom Director gezahlte Beitrag 25% der Marktkapitalisierung des Unternehmens überschreiten.

Im Namen des Vorstands,
Douglas R. MacQuarrie
Präsident und CEO  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben