UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Bald ziehen die Bullen den Bären das Fell aus....

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 21.09.00 16:52
eröffnet am: 21.09.00 15:28 von: storyhunter Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 21.09.00 16:52 von: storyhunter Leser gesamt: 1402
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

760 Postings, 7312 Tage storyhunterBald ziehen die Bullen den Bären das Fell aus....

 
  
    
2
21.09.00 15:28
..Also: ....Ich glaube an einen Herbstaufschwung, das Wort 'Rallye' klingt immer nach übertriebener (fataler) Gier; ich glaube das, weil ich mir bald stabililsierende Maßnahmen für den Euro vorstellen kann und glaube, daß der Ölpreis wieder etwas nachlassen wird, derzeit wird m.E. die Hysterie und die Dummheit der Industrienationen, seit 30 Jahren, also der letzten Ölkrise, immer noch nichts unternommen zu haben, um die Abhängigkeit des Fixerdaseins zu beenden, voll ausgenutzt. Und wenn ich mir den NemaxChart anschaue, insbesondere den Zacken zwischen Juli+Okt., dann sehe ich derzeit eine gewisse..starke Analogie... und darauf, daß in den USA Wahljahr ist, läßt sich aufbauen....Also hier der Chart zum geruhsamen Studieren

teledata.de

vamos storyhunter

 

2385 Postings, 7184 Tage BroncoZur Zeit sieht es eher umgekehrt aus ! o.T.

 
  
    
21.09.00 15:54

275 Postings, 7296 Tage ScavengerWenn die Verzweiflung

 
  
    
21.09.00 16:25
richtig gross ist, alle mutlos sind, und auch die Fondsmanager aufgeben und ihre guten Wert rausschmeissen (heute z.B. SAP, Siemens), dann sind wir dicht am Boden. Jetzt kaufe ich Qualität.
Scavenger  

760 Postings, 7312 Tage storyhunterdas denke ich grundsätzlich auch, scavenger,

 
  
    
21.09.00 16:52
das Leid war noch nicht groß genug, aber wir nähern uns der Stelle, an der es anfängt weh zu tun, genau das brauchen wir, um wieder gen Norden reisen zu können, wie tief es vor dem turnaround noch geht...keine Ahnung, schaunmermal...
storyhunter  

   Antwort einfügen - nach oben