UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Tesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE

Seite 1 von 2669
neuester Beitrag: 26.08.19 00:39
eröffnet am: 24.05.12 10:29 von: UliTs Anzahl Beiträge: 66712
neuester Beitrag: 26.08.19 00:39 von: UliTs Leser gesamt: 7788048
davon Heute: 333
bewertet mit 60 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2667 | 2668 | 2669 | 2669  Weiter  

4301 Postings, 3779 Tage UliTsTesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE

 
  
    
60
24.05.12 10:29
Am 22-Jun-2012 wird Tesla Motors mit der Auslieferung des Model S beginnen!
-
Ich glaube, es besteht noch eine Riesenchance, günstig Aktien zu erwerben. Das Potential des Wagens und vor allem der Entwicklungsvorsprung gegenüber den alteingesessenen Autofirmen verspricht hohe Kurssprünge.
Dabei scheint zur Zeit das Risiko eines Totalverlusts relativ gering, vor allem seit Toyota neben Daimler als Partner gewonnen werden konnte!

Uli  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2667 | 2668 | 2669 | 2669  Weiter  
66686 Postings ausgeblendet.

1187 Postings, 1374 Tage Winti Elite Bubsb55:

 
  
    
1
24.08.19 12:44
Ja schau dir den Chart an von USD 18 2011  auf USD 200 2019.  Aber wahrscheinlich kannst du gar keine Chars lesen. Schau die den langfrist Chart an und du weist bescheid !  

14842 Postings, 2424 Tage börsianer1@winti

 
  
    
4
24.08.19 13:21
Du hast keine Tesla Aktie in deinem Spiel-Depot,  du Witzbold, machst hier aber auf dicken Larry.  

3417 Postings, 3707 Tage mamex7Elon Musk Rücktritt?

 
  
    
3
24.08.19 13:42
Teslas wichtigster Geldgeber legt Vorstandschef Elon Musk Rücktritt nahe Baillie-Gifford-Fondsmanager James Anderson kritisiert Schwächen im operativen Tagesgeschäft.  Der wichtigste Geldgeber des
-----------
Allen Menschen ist es gegeben, sich selbst zu erkennen und klug zu sein

6030 Postings, 1445 Tage ubsb55WintiElite

 
  
    
2
24.08.19 13:47
Schau Du dir nur alte Charts an, damit die Laune nicht sinkt. Ich schau mir lieber die neueren Charts an und die Fakten und Stimmungen, die die Zukunft bestimmen werden.
Ich schließe mich im Übrigen Börsis Kommentar an, was die Hose betrifft.

Falls wir uns da irren sollten, wäre es für dich der ideale Zeitpunkt zum nachlegen. Es werden demnächst 10000 Schindeldächer pro Woche verkauft, die Tesla-Modelle mutieren innert einem Jahr zu wertvollen Taxis, Die Chinafabrik produziert bald Rekorde, der Service wird total verbessert, die Produktqualität übertrifft jedes Premium-Produkt, der Semi schlägt alles was auf dem Markt ist, der Roadster wird zum Massenprodukt, die Netto-Margen steigen ins unermeßliche. Dann kommt noch die vollelektrische Elon-Zahnbürste und Elon lernt schwimmen, weil immer auf dem Wasser laufen langweilig ist.  

7225 Postings, 2713 Tage kleinviech2Die SZ (nicht: SchöneZukunft) zur Servicehölle

 
  
    
4
24.08.19 16:58
https://www.sueddeutsche.de/auto/...e-qualitaet-deutschland-1.4572396
Für die Verhältnisse bei der SZ ungewöhnlich gut recherchiert. Die haben offensichtlich mal mit den richtigen Youtubern (insbes. auch Ove Kröger) telefoniert. Dürfte ein im großen und ganzen zutreffendes Lagebild sein.  

6030 Postings, 1445 Tage ubsb55Wer hatte

 
  
    
2
25.08.19 10:58
es doch gleich als Vorteil bezeichnet, dass Tesla eine Fabrik direkt in China hat, ohne JV?

Meine Gegenargumente, warum das gar nicht so toll ist, hatte ich bereits dargelegt. Jetzt scheint sich der Konflikt hoch zu schaukeln.

https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/...-zoellen-zurueck-.html  

1144 Postings, 433 Tage Flaschengeist@ubsb55....

 
  
    
25.08.19 12:00
"es doch gleich als Vorteil bezeichnet, dass Tesla eine Fabrik direkt in China hat, ohne JV?"

War das nicht SZ höchstpersönlich?  

1012 Postings, 205 Tage NeutralinskyPresseschau Teil I.

 
  
    
2
25.08.19 12:04
Auszüge der Titel-Story im neuen MM 09/2019 Seiten 26-33; dort extra hervor gehoben:

"Ich bin zuversichtlich, dass Tesla nie mehr neues Kapital aufnehmen muss" (Elon Musk 15.2.'12)
REALITÄT: danach hat sich Tesla in 8 weiteren KapitalErhöhungen über 11,1 Milliarden Dollar neues Kapital besorgt.

"Wir werden in weniger als 2 Jahren komplett selbstfahrende Autos haben" (Elon Musk 21.12.'15)
REALITÄT: Bisher nicht eingeführt, angekündigt für 2020.

"2018 produzieren wir 600.000 Fahrzeuge" (Elon Musk 8.11.'16)
REALITÄT: Tesla produzierte 2018 255.000 Autos; (produziert 2019 360-400T).

"Ich bin optimistisch, dass wir von jetzt an in allen Quartalen profitabel sind" (Elon Musk 30.1.'19)
REALITÄT: Tesla machte in den beiden* folgenden Quartalen Verluste.

* Q1 -0,7 Mrd. USD und Q2 -0,4 Mrd. USD
das wird aktuell in Q3 wohl auch wieder der Fall sein ! mit ungefähr 1/4-1/2 Milliarde Minus...  

1012 Postings, 205 Tage NeutralinskyPresseschau Teil II.

 
  
    
1
25.08.19 12:17
Text-Passagen:
. . . Im Privatjet zum Notfalleinsatz . . .
"Tesla wird heute nicht mehr als Wachstumsgeschichte gesehen, sondern eher als Sanierungsfall"
Adam Jonas; MorganStanley-Chefanalyst gilt in der Branche als Seher. Er war einer der einflussreichsten Fans von Elon Musk. Inzwischen ist er vom Glauben abgefallen.
. . . Chaos im Topmanagement . . .
und weg sind Sie. Für 2017 nannte Tesla der Börsenaufsicht SEC neben Elon Musk fünf Manager namentlich. Heute sind alle gegangen: Jon Mitchell u. Jason Wheeler u. Doug Field u. Deepak Ahuka u. Jeffrey Straubel.
(Quelle: bekannt)  

4301 Postings, 3779 Tage UliTs@alpharider #66980

 
  
    
25.08.19 12:57
Ja, das sind leider keine ?Einzelschicksale?. Deswegen habe ich es auch in Anführungszeichen gesetzt.
 

4301 Postings, 3779 Tage UliTs@neutralinsky #66981

 
  
    
25.08.19 13:03
?Ich bin hier zum techn./kfm. Thema TESLA das kritische I N F O - P e n d a n t:?
Wenn du das als Deine Aufgabe siehst, dann hast du nichts hier im Faden zu suchen! Objektive Analysen und Infos finde ich gut. Aber diesen Faden zu missbrauchen, um mit SchöneZukunft Kontakt aufzunehmen ist nicht akzeptabel!  

4301 Postings, 3779 Tage UliTs@neutralinsky #66696

 
  
    
1
25.08.19 13:14
?"Ich bin zuversichtlich, dass Tesla nie mehr neues Kapital aufnehmen muss" (Elon Musk 15.2.'12)
REALITÄT: danach hat sich Tesla in 8 weiteren KapitalErhöhungen über 11,1 Milliarden Dollar neues Kapital besorgt.?
Du verschweigst dabei, das Tesla seit 2012 seine Strategie und Ziele mehrfach geändert hat!
Wer könnte auch ahnen, dass Tesla selbst 6 Jahre danach immer noch keine ernsthafte Konkurrenz hat...
Im Nachhinein muss man sagen, dass etwas Langsameres Wachstum bei weniger Verlust und vor allem besserer Qualitätskontrolle viel besser gewesen wäre.  

1187 Postings, 1374 Tage Winti Elite BTesla hat keine Konkurrenz

 
  
    
1
25.08.19 13:20

1187 Postings, 1374 Tage Winti Elite BDie Autos werde immer besser !

 
  
    
1
25.08.19 13:27

1012 Postings, 205 Tage Neutralinsky@UliTs #66699

 
  
    
1
25.08.19 14:20
Dann solltest Du endlich Mal genauer in der TSLA-Vergangenheit nachlesen...
Wie oft hat dieser CEO Musk die jeweils nächste "KE" verneint ?
Und genau das war der beste Indikator das in ein paar Monaten eine weitere folgen wird !  

1012 Postings, 205 Tage Neutralinsky@Winti Die TESLA-Autos werden immer schlechter !

 
  
    
25.08.19 14:44
Inspection of 5th Tesla Model 3 reveals same paint issues (primer showing) + conclusions
https://www.youtube.com/watch?v=2bdZmRtL9yA  

1012 Postings, 205 Tage Neutralinsky@Winti TESLA unterliegt Oberklasse-Konkurenz...

 
  
    
1
25.08.19 15:08
https://www.wallstreet-online.de/_plain/_shared/...CglDmwW4AAXPeG.jpg
sogar in Summe von deren beiden Modellen hat TSLA jeweils (etwas) weniger  

1144 Postings, 433 Tage Flaschengeist@Uli

 
  
    
1
25.08.19 17:16
"Wer könnte auch ahnen, dass Tesla selbst 6 Jahre danach immer noch keine ernsthafte Konkurrenz hat..."

Du sag mal! Dir ist  schon klar, dass die Konkurrenz schon lange aus den Startlöcher heraus ist.  

1678 Postings, 367 Tage S3300UliTs

 
  
    
4
25.08.19 17:23
Das macht natürlich Sinn. Ohne Konkurrenz muss man natürlich auch kein Geld verdienen und kann auf immer und ewig auf Pump leben.
Macht Sinn.

Ich werde mal mit dem Argument bei meiner Bank antanzen, bin schließlich auch konkurrenzlos .  

14842 Postings, 2424 Tage börsianer1@Winti

 
  
    
25.08.19 22:06
Warum bist du nicht long ?  

4301 Postings, 3779 Tage UliTs@börsianer1

 
  
    
1
25.08.19 23:00
Kannst du eine Quelle benennen, dass Deine Behauptung stimmt, das Winti Long ist?  

14842 Postings, 2424 Tage börsianer1@UliT

 
  
    
25.08.19 23:58
hatte ihn deswegen angepostet, keine Reaktion. Er ist wohl ein Teslateilzeitfan.  

4301 Postings, 3779 Tage UliTsDann behaupte

 
  
    
26.08.19 00:32
auch so etwas nicht ;-) .  

1012 Postings, 205 Tage Neutralinsky@Uli #66708

 
  
    
26.08.19 00:34
Hast Du irgendwelche Lese/Verstehens-Probleme…

Zitat @börsianer: @Winti Warum bist du nicht long ?
Uli für Dich, das Zeichen am Ende steht für eine F r a g e.

und was machst Du daraus, eine "Unterstellung"* !
Zitat @UliTs: @börsianer1 Kannst du eine Quelle benennen, dass Deine *Behauptung stimmt,
das Winti Long ist?

Außerdem liegt @börsi richtig,
denn bei clicks auf das Profil von @WintiEliteB findet man kein TSLA in seinem Portfolio.  

4301 Postings, 3779 Tage UliTs@Neutralinsky #66711

 
  
    
26.08.19 00:39
Nur einmal zur Klarstellung:
börsianer1 hat geschrieben "Warum bist Du nicht long?" Für mich ist eindeutig, dass sich dies auf die Tesla-Aktie bezieht und somit börsianer1 unterstellt, dass Winti keine Long-Zertifikate zu Tesla oder Tesla-Aktien besitzt.

Das Profil von Winti muß keineswegs sein tatsächliches Depot widerspiegeln. Kann es auch im allgemeinen gar nicht, da hierfür zu Beginn eines jeden Jahres maximal 100.000? zur Verfügung stehen.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2667 | 2668 | 2669 | 2669  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: seemaster