UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

NEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen

Seite 1 von 417
neuester Beitrag: 16.12.19 13:49
eröffnet am: 01.05.19 10:58 von: na_sowas Anzahl Beiträge: 10422
neuester Beitrag: 16.12.19 13:49 von: Ahorncan Leser gesamt: 1711206
davon Heute: 3831
bewertet mit 36 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
415 | 416 | 417 | 417  Weiter  

3404 Postings, 664 Tage na_sowasNEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen

 
  
    
36
01.05.19 10:58
Die Vision:
Generationen mit sauberer Energie für immer zu stärken, ist die Vision von Nel. Unsere Technologie ermöglicht Menschen und Unternehmen die tägliche Nutzung von Wasserstoff, dem am häufigsten vorkommenden Element des Universums.

Das Geschäft:
Nel ist ein globales, engagiertes Wasserstoffunternehmen, das optimale Lösungen für die Herstellung, Speicherung und Verteilung von Wasserstoff aus erneuerbaren Energien liefert. Wir bedienen Industrie-, Energie- und Gasunternehmen mit führender Wasserstofftechnologie. Seit der Gründung im Jahr 1927 hat Nel eine stolze Geschichte in der Entwicklung und kontinuierlichen Verbesserung von Wasserstoffanlagen. Unsere Wasserstofflösungen decken die gesamte Wertschöpfungskette von der Wasserstofferzeugungstechnologie bis zur Herstellung von Wasserstofftankstellen ab und bieten allen Brennstoffzellen-Elektrofahrzeugen die gleiche schnelle Kraftstoffversorgung und Reichweite wie herkömmliche Fahrzeuge.

Warum wir glauben, dass erneuerbarer Wasserstoff in Zukunft die Nummer 1 sein wird:

- Die Welt braucht einen neuen Energieträger, um Öl und Gas zu ersetzen
- Wasserstoff ist das Element mit der höchsten Energiedichte
- Durch Elektrolyse kann Wasserstoff aus Wasser und erneuerbarer Energie erzeugt werden
- Der Zugang zu erneuerbaren Energien ist praktisch unbegrenzt
- Die Stromnetze sind nicht in der Lage, den gesamten zukünftigen Energiebedarf alleine zu decken
- Die Nachfrage nach stabiler Energieversorgung weicht generell von der schwankenden Erzeugung erneuerbarer Energien ab
- Die Einführung erneuerbarer Energien in großem Maßstab ist von Energiespeicherlösungen abhängig.


Auf eine sachliche Diskussion rund um NEL,  Nikola und Wasserstoff, gepaart mit reichlich wertvollen Infos.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
415 | 416 | 417 | 417  Weiter  
10396 Postings ausgeblendet.

3404 Postings, 664 Tage na_sowasBosch

 
  
    
2
15.12.19 11:45
Von der Leyens ?Green Deal? bricht der deutschen Autobranche das Genick.

Der Bosch-Vorstandsvorsitzende Volkmar Denner warnt vor den überzogenen CO2-Vorgaben der neuen EU-Kommission. Diese bedeuteten faktisch das Ende des Verbrennungsmotors mit massiven gesellschaftlichen Folgen.

https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/...6pOtVKFSxOCmLdwx2nSQCE  

4132 Postings, 830 Tage Air9940 GW

 
  
    
15.12.19 13:11

Frans #Timmermans is the new flagship for #hydrogen, says Jorgo Chatzimarkakis from Hydrogen Europe, both want to build up 40 GW #electrolyzers in Northern Europe and 40 GW in North Africa and Ukraine
 

1256 Postings, 566 Tage telev1nel

 
  
    
1
15.12.19 14:18
ab min 7 geht es um nel, powercell, ballard, itm und hexagon. ich finde den immer ganz gut.

https://www.onvista.de/news/...u-in-der-wasserstoff-branche-307765271  

43 Postings, 353 Tage toubyKleines Späßchen

 
  
    
1
15.12.19 16:29
Was ist schlimmer als Blitz und Gewitter?....das ist das Wochenende, der Börsen auskicker:)  

3404 Postings, 664 Tage na_sowasWas machen mit dem Gas aus Norwegen

 
  
    
15.12.19 23:22
Ohne reinen Wasserstoff aus Gas wird es schwierig sein, die Klimaziele der EU zu erreichen. Dies ist einer der Gründe, warum Norwegens umfassendes CO 2 -Managementprojekt erforderlich ist. Dies ist der Ausgangspunkt für den Start der Abscheidung und Rückführung von CO 2 - und der Wasserstoffproduktion in großem Maßstab für Europa.

Wenn wir diese Gelegenheit nutzen, können wir Europa dabei unterstützen, auf Wasserstoff umzusteigen, der nach und nach mehr auf erneuerbaren Quellen basiert. Gleichzeitig können wir auch die Gaseinnahmen in Norwegen sichern - und verhindern, dass der norwegische Wohlfahrtshaushalt ansonsten endet, wenn Europa eines Tages die Erdgaskräne schließt

https://www.dn.no/innlegg/klima/energi/gass/...ha-hydrogen/2-1-722540  

3404 Postings, 664 Tage na_sowasSchifffahrt Norwegen

 
  
    
2
15.12.19 23:24
Wasserstoff-Brennstoffzelle - eine Lösung, die eine Infrastruktur benötigt.

Sobald die Infrastruktur vorhanden ist, werden Wasserstoffbrennstoffzellen die dominierende Form des emissionsfreien Antriebs für große Hochgeschwindigkeitsschiffe sein.

https://www.rivieramm.com/news-content-hub/...an-infrastructure-57127  

472 Postings, 427 Tage nanny1Löschung

 
  
    
1
16.12.19 00:07

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 16.12.19 11:31
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 6 Stunden
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

472 Postings, 427 Tage nanny1Ganz sicher Oktoberfesttauglich

 
  
    
16.12.19 00:10
ich schicke eine Einladung!  

4132 Postings, 830 Tage Air99Grüner Wasserstoff ist das Öl von morgen

 
  
    
16.12.19 07:20
Grüner Wasserstoff wird in den nächsten 30 Jahren weiter an Dynamik gewinnen, bis der Bedarf an fossilen Brennstoffen vollständig erschöpft ist und der Einsatz von nicht kreisförmigen Batterien auf ein Minimum reduziert wird.

https://twitter.com/ZeroAvia/status/1205903037795110912

 

4132 Postings, 830 Tage Air99Looke auch im Interview

 
  
    
16.12.19 09:05
Watch videos from 4 speakers at Liberum's The Future of Electromobility Conference, including Randy MacEwen, Ballard President & CEO, discuss their business and industry issues http://bit.ly/2rJ9Ga4

 

4132 Postings, 830 Tage Air99Hydrogen conference interviews

 
  
    
16.12.19 09:06
Hydrogen conference interviews - Ballard Power, Ceres Power, Nel Hydrogen and Air Liquide  

315 Postings, 437 Tage Nordborusse68@air99: Schon eingestellt

 
  
    
2
16.12.19 10:52
Moin,

der Beitrag zu den Interviews samt Link ist doch bereits am Samstag von Na_sowas gepostet worden.

Bitte achtet doch etwas darauf, ob Infos schon vorhanden sind, es wird sonst wirklich unübersichtlich...  

844 Postings, 682 Tage sailor53Wasserstoffkonzept der Bundesregierung

 
  
    
16.12.19 11:10
Die Bundesregierung hatte  angekündigt, bis Jahresende ein Wasserstoffkonzept vorzulegen. Dafür ist nun genau noch ein halber Monat Zeit, einschl. Weihnachten und Feiertagspause.

Eine Ausrede, warum nicht geliefert wird, könnte leicht fallen, vom Koalitionszoff bis........

Um das Thema ist es es still geworden, normalerweise kündigen sich solche Dinge an. Weihnachtsüberraschung ?  Ankündigungs-"politik" statt Machermentalität ? Wir werden sehen....  

4132 Postings, 830 Tage Air99@nordborusse

 
  
    
16.12.19 11:13
sorry übersehen  

857 Postings, 4217 Tage zakdirosadas Thema H2 und Brennstoffzelle

 
  
    
16.12.19 11:55
wird bei unseren Politikern wohl doch nicht so heiß gesehen, wie es hier wohl einige im Forum wünschen.
Persönlich sind mir handfeste Verträge von NEL & Co lieber als irgendwelche Gedankenspiele, Absichtserklärungen oder dergl.
Ich hoffe immer noch auf eine adhoc  von NEL - so quasi als Weihnachtsgeschenk.  

4132 Postings, 830 Tage Air99Unsere Politik

 
  
    
3
16.12.19 11:59
Kannst Du  in die Tonne treten, sie verpennt alles und lassen sich von VW etc. Weiter an der Nase herum führen.  

18 Postings, 90 Tage brunobaerSiehe Stressfaktor 3:

 
  
    
1
16.12.19 12:09
unsere Volksvertreter schlafen den (Lobby-)Schlaf der Gerechten(?) und in anderen Ländern wird gehandelt:

https://www.finanzen100.de/finanznachrichten/...H1719593464_11462932/  

2683 Postings, 579 Tage AhorncanBrennstoffzellen mal anders angewandt....

 
  
    
16.12.19 12:17
.... für LKWs zum Nachrüsten. dynaCert aus Kanada. Entwicklung geht in Europa schneller voran als im
Heimatland.  
Angehängte Grafik:
e4765725-1d85-4f1b-9d03-9fdcdd7f1811.jpeg (verkleinert auf 38%) vergrößern
e4765725-1d85-4f1b-9d03-9fdcdd7f1811.jpeg

348 Postings, 321 Tage Schlumpf13@sailor

 
  
    
16.12.19 12:27
Zumindest was den NEP der FNB angeht, hat die BNetzA die Elektrolyseleistung für das Jahr von 7,5 GW auf 2,8 GW gekürzt.

https://www.energate-messenger.de/news/198152/...toff-plaene-zusammen  

348 Postings, 321 Tage Schlumpf13Jahr 2030

 
  
    
16.12.19 12:28
Das Jahr 2030 fehlt in meinem vorherigen Post  

49 Postings, 362 Tage Der_Falke@Ahorn

 
  
    
3
16.12.19 12:53

19 Postings, 91 Tage Ibis2014@ Brunobaer siehe Stressfaktor 3

 
  
    
1
16.12.19 13:33
Danke für den Beitrag. Ich empfehle das Buch von Frank Sieren, Der China Code. Dann sieht man, wie zerstörerisch unsere kleinen Machtkämpfe innerhalb der EU enden können. Selbst die komplette EU ist noch klein gegenüber Chinas Macht und Wachstumsanpruch. Dort lacht man über uns und hat den Vorteil, von oben herab einfach die Weichen für die Zukunft zu stellen.  

1812 Postings, 4603 Tage borntofly@ibis2014

 
  
    
16.12.19 13:45
..und die Weichen sind schon lange Richtung Brennstoffzelle gestellt. Siehe Rohstoffeigner.  

857 Postings, 4217 Tage zakdirosaKurs in Norge

 
  
    
16.12.19 13:49
schleicht sich  gaannnz laaaangsam nach oben.
Ist da was in der Pipeline? Von Rally kann man ja nicht sprechen.  

2683 Postings, 579 Tage AhorncanDer-Falke

 
  
    
16.12.19 13:49
Für NEL sind diese kleinen Zwischenprodukte keine Konkurrenz.

Große Elektrolyseure für die Stahlindustrie und Chemieindustrien ist die Zukunft. Da wird richtig was bewegt. ;-)  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
415 | 416 | 417 | 417  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: derwaahrewerner