UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Blackberry- Die Rallye beginnt.

Seite 1 von 67
neuester Beitrag: 05.04.19 10:44
eröffnet am: 27.11.13 14:19 von: GandalfsErbe Anzahl Beiträge: 1659
neuester Beitrag: 05.04.19 10:44 von: uljanow Leser gesamt: 278315
davon Heute: 37
bewertet mit 9 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
65 | 66 | 67 | 67  Weiter  

4085 Postings, 2031 Tage GandalfsErbeBlackberry- Die Rallye beginnt.

 
  
    
9
27.11.13 14:19
So, Krieger der Nacht. Ich kaufen, wenn die Aktie am Boden ist. Mein Kauf zu 4,70? und ich werde laaange dabei bleiben.


BlackBerry baut komplett um

THORSTEN RIEDL
BlackBerry-CEO John Chen verdeutlicht seine Turnaround-Absichten mit drei weiteren Entlassungen: Smartphone von BlackBerry.
BlackBerry-CEO John Chen verdeutlicht seine Turnaround-Absichten mit drei weiteren Entlassungen: Smartphone von BlackBerry. (Bild: Oliver Lang/AP/Keystone)
Drei Vorstandsmitglieder müssen ihre Plätze räumen. Der neue CEO schwört den Handyhersteller auf Geschäftskunden ein ? mit ungewissem Erfolg.
LESEN SIE MEHR

Der schwer angeschlagene Handyhersteller BlackBerry baut das Management komplett um. Nachdem Anfang November bereits CEO Thorsten Heins seinen Hut hatte nehmen müssen, wurden nun weitere prominente Abgänge bekannt. Der neue BlackBerry-Chef John Chen wirft Finanzchef Brian Bidulka, den operativen Leiter (COO) Kristian Tear sowie den Marketingverantwortlichen (CMO) Frank Boulben aus dem Unternehmen. Alle drei waren schon längere Zeit im Unternehmen. Tear und Boulben kamen unter Heins zu BlackBerry. Es wird noch einige Zeit dauern, bis der Turnaround greift.

BlackBerry hat wie sonst nur Nokia (NOK1V 5.935 1.11%) unter dem Erfolg der Newcomer Apple (AAPL 533.4 1.84%) und Google (GOOG 1058.41 1.19%) im Handysegment gelitten. Smartphones des kanadischen Herstellers kamen zuletzt selbst bei Geschäftskunden nicht mehr so gut an wie iPhone-Geräte oder solche mit dem Betriebssystem Android von Google. Die Handysparte von Nokia wurde zwischenzeitlich von Microsoft (MSFT 37.35 -0.77%) einverleibt. Der kanadische Finanzinvestor Fairfax Financial Holdings hatte im Sommer eigentlich eine Übernahme von BlackBerry für 4,7 Mrd. $ bekanntgegeben. Das Geschäft platzte ? jetzt steht alles wieder am Anfang.

Ein Ruf als Restrukturierungsexperte

Der neue CEO Chen hat 1 Mrd. $ an neuen Schulden aufgenommen, um der Gesellschaft Raum zum Atmen zu geben. Er will BlackBerry zu einem stärker fokussierten Unternehmen umbauen. Die Kanadier sollen sich komplett aus dem Markt für Privatkunden zurückziehen. Die Kosten beispielsweise für Vertrieb und Marketing stehen in diesem Segment in keinem Verhältnis zu den Einnahmen. Weder der Verantwortliche für das Marketing noch der für das operative Geschäft sollen ersetzt werden. Das werten Analysten als Zeichen, dass es CEO Chen mit der Abkehr vom Privatkundensegment ernst meint ? und er selbst mehr Hand anlegen wird.

Chen hat einen Ruf als Restrukturierungsexperte zu verlieren. Er kommt vom Softwareunternehmen Sybase. Als er dort Ende der Neunzigerjahre übernahm, war die Gesellschaft in einer tiefgreifenden Krise und notierte auf Rekordtief. Vor drei Jahren hatte sich der Aktienkurs versechsfacht. SAP (SAP 61.1 0.25%) übernahm das Unternehmen 2010 für 5,8 Mrd. $.

Seit 2007 haben die Titel von BlackBerry 97% an Wert verloren, allein in diesem Jahr mussten sie noch einmal fast die Hälfte abgeben. Angesichts der ungeheuren Übermacht von Apple und Google im Smartphone-Segment, inzwischen auch bei Geschäftskunden, sind die Aussichten von BlackBerry ungewiss. Nur risikofähige Investoren ziehen einen Einstieg auf dem aktuell niedrigen Kursniveau in Betracht.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
65 | 66 | 67 | 67  Weiter  
1633 Postings ausgeblendet.

9501 Postings, 2933 Tage uljanowBlackberry

 
  
    
05.10.18 17:40
Auf die ist Verlass, heute mal wieder einsammeln!!!  

9501 Postings, 2933 Tage uljanowWoodo

 
  
    
05.10.18 19:48
Was ist denn hier wieder los???  Glaubt wohl keiner an die Zahlen, jetzt heißt es sammeln und wieder bei den nächsten Zahlen verkaufen, lach.  

9501 Postings, 2933 Tage uljanowWoodo

 
  
    
09.10.18 20:01
Mal noch ein paar Eier in das Nest gelegt,BB hat seit den Zahlen bom Hoch um 10? schon wieder 1.50? verloren,das ist ein Invest,lach.Waren die Zahlen nun gut oder hat der Chinese wieder tief gestapelt,damit es besser aussieht??? Egal es steigt auch wieder.  

Clubmitglied, 6764 Postings, 2305 Tage UnexplainedGeht wohl wieder auf 4-5 EUR

 
  
    
1
12.12.18 10:29
wenn ich mir den Chart so ansehe.
 

9501 Postings, 2933 Tage uljanowLöschung

 
  
    
12.12.18 16:11

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 12.12.18 21:59
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Obszöner Inhalt - bitte sachlich argumentieren

 

 

9501 Postings, 2933 Tage uljanowUnexplained

 
  
    
26.12.18 14:57
40 %in einem Jahr,ja das riecht nach einem Turnaround!!!  

Clubmitglied, 6764 Postings, 2305 Tage UnexplainedMöglich,

 
  
    
1
27.12.18 10:58
aber in einem schwachen Marktumfeld wird ess BB schwer haben.
Bis zu den vorausgesagten 5.x fehlen nur noch 2 Cent. Fällt die Grenze, dann liegt der nächste Boden bei 2 EUR (Stand 2003).  

745 Postings, 667 Tage wodooBB

 
  
    
1
27.12.18 17:18

Zur Info:  BB wird in US Dollar an der Wallstreet gehandelt.



 

9501 Postings, 2933 Tage uljanowWodoo

 
  
    
28.12.18 18:37
Prem Watsa hat mit BB ein richtiges Langfristinvest gefunden,der muss doch schon ungeduldig sein,hoffentlich schaut bald mal ein Käufer rein und bietet mindestens 9?,mehr ist der Laden nicht wert.  

745 Postings, 667 Tage wodoo$ nicht ? tse, tse

 
  
    
1
29.12.18 19:39

9501 Postings, 2933 Tage uljanowWoodo

 
  
    
2
31.12.18 10:24
Ich persönlich habe in Euro investiert !!!  

Clubmitglied, 6764 Postings, 2305 Tage UnexplainedEgal, ob ihr in EUR oder USD investiert habt,

 
  
    
02.01.19 14:50
hauptsache ihr habt nicht in BB investiert *lol*  

745 Postings, 667 Tage wodooHmm, ...

 
  
    
1
02.01.19 19:17

>> ... können Schreibprogramme investieren ?   Hmm ...


 

9501 Postings, 2933 Tage uljanowBlackberry

 
  
    
21.02.19 22:31
Das Ding läuft ja wieder!!!!  

1198 Postings, 984 Tage 2much4uIch mag sie

 
  
    
25.02.19 15:57
Ich mag die Blackberry-Aktie: Seit Weihnachten geht sie ständig nach oben - fast wie mit dem Lineal gezogen. Ich brauch keine Kurssprünge, mir ist lieber, wenn eine Aktie jeden Tag minimal zulegt. Eine feine Aktie!  

1198 Postings, 984 Tage 2much4uEin Traum

 
  
    
1
11.03.19 17:39
Seit meinem Einstieg bei $ 7,17 ein Traum von einem Chart bei Blackberry - keine großen Sprünge, aber beständig nach oben.

 
Angehängte Grafik:
blackberry.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
blackberry.jpg

745 Postings, 667 Tage wodooLöschung

 
  
    
13.03.19 18:44

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 20.03.19 12:03
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

745 Postings, 667 Tage wodooBB

 
  
    
23.03.19 19:33
Fr. 29.03.2019     Ergebnis 4.Quartal  

1198 Postings, 984 Tage 2much4uTop-Ergebnis

 
  
    
29.03.19 14:14
Und Blackberry hat ein tolles Ergebnis geliefert, die Aktie in den USA ist 11% im Plus auf $ 9,75

Erstes Kursziel von meiner Seite: $ 14,-  

9501 Postings, 2933 Tage uljanow2much4u

 
  
    
29.03.19 16:30
Abwarten,weil bei BB ist immer eine hohe Shortquote. Aber sieht gut aus,werde mal die Hälfte rausziehen,zu oft ging es wieder rückwärts.  

745 Postings, 667 Tage wodooBB

 
  
    
01.04.19 17:33

""
Looking forward

Management is optimistic about fiscal 2020, guiding for full-year revenue to rise 23% to 27% year over year.

The company also provided an outlook for its recently acquired Cylance business, forecasting BlackBerry Cylance to grow revenue 25% to 30% year over year compared to the 12-month period ending February 28, 2019. This growth is on a base of about $170 million, management said.

In fiscal 2010, BlackBerry expects to be able to invest aggressively while simultaneously being profitable. "[W]e are investing for current and future growth," explained Chen during the company's earnings call , "Though we are investing, we still anticipate being profitable on a full-year basis, even with the diluted impact of the Cylance acquisition."
""

https://www.nasdaq.com/article/...highlight-strong-momentum-cm1122292
 

278 Postings, 996 Tage TalleTypisch BB so...

 
  
    
01.04.19 20:22
...gewonnen so zerronnen  

9501 Postings, 2933 Tage uljanowTalle

 
  
    
02.04.19 07:27
Jetzt mal wieder bis zu den nächsten Zahlen warten. Wer Anfang Januar hier rein ist,hat auch schön abgesahnt,so ist das bei BB.  

9501 Postings, 2933 Tage uljanowTalle

 
  
    
05.04.19 10:44
Das gibt es nur bei BB,bald wieder unter 8?!  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
65 | 66 | 67 | 67  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben