UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

BAT gehört auf die watchliste !

Seite 1 von 22
neuester Beitrag: 15.07.19 15:14
eröffnet am: 10.10.02 14:59 von: Zick-Zock Anzahl Beiträge: 544
neuester Beitrag: 15.07.19 15:14 von: Revan Leser gesamt: 131889
davon Heute: 87
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
20 | 21 | 22 | 22  Weiter  

9439 Postings, 6553 Tage Zick-ZockBAT gehört auf die watchliste !

 
  
    
5
10.10.02 14:59
(british american tobacco)

gruss
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
20 | 21 | 22 | 22  Weiter  
518 Postings ausgeblendet.

3852 Postings, 6823 Tage Nobody IISo einfach quantitativ kann man das auch nicht

 
  
    
5
30.06.19 11:10
sehen. Eine hohe Eigenkapitalquote oder wenig Schulden in der Bilanz sind nicht alleinige für Erfolg entscheidend. Und wenn man den Cashflow ansieht, sieht man, daß man sich Schulden leisten kann. Und man sieht am Anteil der Dividenden, das Eigenkapital langfristig teurer ist als Fremdkapital. Wir sind als Aktionäre eben wegen des Verlustrisikos gieriger. Entscheidend ist, daß positive Cashflows stehen,  das der Anlagevermögen- und Fremdkapitalmix passt. Intangible Assets wirken sich nicht auf den Cash aus, die schreibt man im Ernstfall über den Gewinn ab. Dann gibt es da Verluste. Ist für die Bedienung der aktuellen Schulden eher zweitrangig. Solange da die Zinsen und Tilgungen aus dem positiven Cashflow gezahlt werden, wird da keiner Stress machen.

Wichtig ist für BAT im Markt mit sinkenden Volumen kritische Größen zu bekommen und zu erhalten. Wer hier Aktionär ist, muss glauben, dass die Raucher nicht verschwinden, egal was die Politik macht.

Am Ende hat BAT wie jede Firma Hausaufgaben zu machen, im Moment ist der Markt eher richtungslos und da gehört BAT mit Brexit, China-US, Politische Kampagnen eben stimmungstechnisch eher zu den Verlierern.

Hier zählt jetzt Geduld und Ruhe. Das Geschäftsmodell ist stabiler als das von Apple.

-----------
Gruß
Nobody II

56 Postings, 704 Tage EmotionalerDie Eigenkapitalquote

 
  
    
01.07.19 09:53
mag ja in Ordnung sein!

Aber wenn die Zahlen hier auf ariva stimmen, dann steht dem aktuellen ?Umsatz? von 24mrd ein Fremdkapital von 80mrd gegenüber??? Wie passt das zusammen? Und Schulden werden ja nicht mit Umsatz zurückbezahlt sondern mit Gewinn, oder?!?

Und wird überhaupt getilgt, oder verlassen sich derzeit alle Firmen darauf, das das geliehene Geld für alle Zeit so günstig bleibt?  

7 Postings, 109 Tage StonyMahoniTilgung

 
  
    
01.07.19 12:08
Schau Mal hier: https://www.bat.com/group/sites/UK__9TVMH3.nsf/vwPagesWebLive/DO9TVMV4

Da findest du die noch ausstehende Zahlung von Bonds die für die Übernahme von RAI ausgegeben wurden. 2020 geht der komplette FCF nach Dividende für die Schulden drauf also, geh davon aus das die Divi trotzdem erhöht wird die wollen die 25 Jahre voll kriegen. Nur sollten die das nicht mit FK finanzieren.  

123 Postings, 3634 Tage RevanIst zwar schon 2 Wochen alt

 
  
    
01.07.19 17:27

123 Postings, 3634 Tage RevanSchuldentilgung unproblematisch

 
  
    
1
01.07.19 17:40
Auch wenn die Schulden nicht zu vernachlässigen sind ergeben sich aus den Übernahmen und der Größe von BAT Synergieeffekte. Dazu weiter steigende Gewinne trotz geringerem Tabakabsatz, hauptsächlich den E-Zigaretten geschuldet. Die Dividenden sind auf absehbare Zeit sicher.

https://www.handelsblatt.com/finanzen/maerkte/...av6hBCK0x5jqs1aO-ap6  

3852 Postings, 6823 Tage Nobody IILaut BAT sind es ca. 80 Mrd Pfund Mitte 2018

 
  
    
1
01.07.19 17:42
nachdem in 2018 zu Ende 1,6 mrd Pfund zurückgezahlt wurden, 78 Mrd. Das sind aber ALLE Liabilities.
Dagegen hat man 4 Mrd Forderungen und 2 Mrd Cash. Macht 72 Mrd, wenn man alle Ansprüche von dritten sofort bedienen müßte.
Die Fabriken sind 4 Mrd ?. Macht 68 Mrd  ? Rest.

Schaut man sich den cash flow sind es 8,2 Mrd Cash flow p.a.
Dividende sind 2,2 Mrd.
Macht 6 Mrd zur Verfügung.
Also Dividende kürzen und dann in 8,5 Jahren komplett schuldenfrei.

Wenn man den weiter oben genannten Weg der Abschreibung gehen müßte, macht man Verluste und steigert den Cashflow noch deutlich, da ca. 2 Mrd ? Ergebnissteuern in den Büchern stehen.

Dann wären wir wieder bei 8 Mrd cash flow nach Dividende oder 10 Mrd p.a. wenn man in der Bilanz Abschreibungsharakiri betreiben will/soll/muss Zulasten des Gewinn.

Sehe da eigentlich keinen wirklichen Bedarf solange die Margen so hoch sind. Und wenn man sich die Anleihen anschaut mit Zinssätzen von 8% gibt es hier sogar noch Gestaltungsspielräume durch Umschuldungen.
-----------
Gruß
Nobody II

191 Postings, 534 Tage m_rkDividenden

 
  
    
02.07.19 18:58
Mal was anderes: Wie sehen bei euch die Dividendenankündigungen aus? Erhaltet ihr die vollen 0,667 Pfund oder 0,75 Euro pro Quartal oder wird da noch was abgezogen? Bei mir werden komischerweise 25 % weniger ausgezahlt, obwohl GB ja keine Quellensteuer hat und mein Broker (Degiro) normalerweise nichts mit deutschen Finanzbehörden zutun hat.

Stehe da leider etwas auf dem Schlauch. Kann mir jemand weiterhelfen oder nen Link schicken?  

346 Postings, 3606 Tage BadnerDividende

 
  
    
02.07.19 20:21
Ich bekomme nur 0,5075 Pfund an Dividende oder in Euro ca 0,57?. Hast du deine Aktien in den USA gekauft oder Europa?  

10 Postings, 247 Tage Blablablubbdie

 
  
    
02.07.19 21:10
0,5075 Pfund bekomme ich auch und sind derzeit korrekt - vgl. im folgenden Artikel 1. Absatz

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...18-jahr-in-folge-7198852  

162 Postings, 1140 Tage KonstrucktDividende

 
  
    
03.07.19 01:53
Es werden 0,5075 GBP   am ~8.8.2019  ausgezahlt  natürlich wenn man ein Konto in D hat dann in Euro 0,566 darauf wird keine Quellensteuer fällig aber
unter normalen Umständen  die Kap.steuer  + Soli  = 26,375 % auf die Dividende fällig sofort. Ggf noch Kirchensteuer.   Sofern man keine Freibeträge oder Verlusttöpfe hat fält diese Steuer an.Später kann man ggf noch mit dem persönlichen Steuersatz verrechnen wenn er signifikant unter der 26,375% liegt macht das vielleicht Sinn.  Wer tauscht eigentlich Aktien nur mal so in die Runde gefragt?  

 

80 Postings, 3810 Tage AnkessIch,

 
  
    
03.07.19 07:53
Bis ich 63 wurde und in Rente ging, jetzt gibt's halt Cash. So als Zusatzrente.
 

81 Postings, 3745 Tage Göbelmaster??

 
  
    
03.07.19 08:30
Wird euch dies von eurer Bank angeboten? Ob ihr Aktien oder Cash haben wollt?  

10 Postings, 247 Tage BlablablubbJa

 
  
    
03.07.19 08:38
ich bekomme vor jeder Ausschüttung ein Schreiben...
Habe ich aber noch nicht genutzt, sondern immer die Auszahlung anderweitig reinvestiert  

191 Postings, 534 Tage m_rkSorry

 
  
    
03.07.19 09:05
Meine Frage hat sich geklärt. Ich habe mir die Dividend history auf ner US-amerikanischen Seite angeguckt wo die Angaben natürlich in US-Dollar waren. HAbe dann aber den Wert von Pfund in Euro umgerechnet und kam daher auf ein falsches Ergebnis. Ganz schön dämlich Oo bei mir stimmt alles im Depot, wird nix einbehalten. Danke trotzdem für eure Kommentare.  

81 Postings, 3745 Tage GöbelmasterConsorsbank nicht

 
  
    
03.07.19 10:04
Also mir wird kein Schreiben seitens der Consorsbank zur Verfügung gestellt. Früher kenne ich das auch noch, das war ich noch bei der DAB Bank. Kann das die eine Bank anbieten und die andere nicht?  

106 Postings, 1061 Tage Pinguin911.

 
  
    
03.07.19 10:11
Bei mir habe ich auch noch keines bekommen @Diba  

80 Postings, 3810 Tage AnkessS-Broker

 
  
    
03.07.19 10:44
Wahlmöglichkeit: Immer!!  

569 Postings, 1524 Tage phre22Marci und PHil

 
  
    
05.07.19 16:33
besprechen unsere BAT im Modern Talk!

https://youtu.be/eurCP7v9yVc  

1828 Postings, 2021 Tage Volker2014Bin bei Onvista

 
  
    
06.07.19 09:45
Hier bekommen ich auch immer ein Schreiben für den generellen Umtausch in Anteile. Wenn ich mich erinnere wollen die dann 10 Euro für die generelle Umstellung. Etwas viel finde ich. Ich zahle ja fleet nur 7 Euro pro Trade. Ich kaufe dann mit der angesammelten diversen Dividende neue Anteile an einem Unternehmen meines Vertrauens.  

106 Postings, 1061 Tage Pinguin911Sehr wichtige Kursbewegung

 
  
    
08.07.19 12:27
die momentan vollzogen wird. Spätestens jetzt ist der Kurs aus einem der langfristigen Abwärtstrends ausgebrochen.

Das heißt, die Computer sind wieder auf unserer Seite :-)  

366 Postings, 1078 Tage 787DreamlinerAus dem Schneider

 
  
    
1
13.07.19 01:48
sind wir glaube ich noch nicht. Ich sehe da ein ziemlich perfektes symmetrisches Dreieck, welches sich seit Ende Januar bildet, mit mehreren Perfekten Aussetzern oben und unten. Nun sind wir einmal leicht unten ausgebrochen und einmal leicht oben, aber beide male wieder hinein gelaufen.

Das interessante aber: der Apex-Punkt liegt am 30.07, also nur etwa zwei Wochen entfernt, dort treffen die obere und die untere Linie aufeinander, bis dahin passiert gewiss ein Ausbruch. Die Hoffnung besteht zumindest dass dieser nach oben passiert, immerhin sind symmetrische Dreiecke ja oft Trendumkehr Figuren. Zündet das Teil nach oben liegt das Ziel bei weit über 40? (42-43?).  

191 Postings, 534 Tage m_rk@Dreamliner

 
  
    
1
14.07.19 14:34
Ich habe keinen Schimmer wovon du redest. Aber danke für die Analyse.  

106 Postings, 1061 Tage Pinguin911Seine Analyse

 
  
    
1
15.07.19 12:20
war jetzt eher aus der esotherischen Ecke :D  

366 Postings, 1078 Tage 787Dreamliner@pinguin911

 
  
    
2
15.07.19 12:23
Wenn man mit Chartanalyse nichts anfangen kann überliest man es einfach und lässt blöde Kommentare stecken. Ich bin auch nicht 100% von Charttechnik überzeugt, finde es aber als zusätzliche "Meinung" bzw zusätzliche Sichtweise, gerade um einen guten Einstieg/Ausstieg zu bekommen, ganz praktisch.  

123 Postings, 3634 Tage Revanseid dankbar für Informationen

 
  
    
15.07.19 15:14
Ich persönlich kann mit Chartanalysen auch nicht so viel anfangen. Bin aber froh wenn jemand sich die Mühe macht und uns erklärt, welche Kursbewegungen was bedeutet oder Linien nach oben oder unten durchbrochen wurden.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
20 | 21 | 22 | 22  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben