UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

@Ariva: Hört Ihr uns?

Seite 6 von 21
neuester Beitrag: 10.07.19 19:32
eröffnet am: 19.08.17 14:36 von: Val Venis Anzahl Beiträge: 502
neuester Beitrag: 10.07.19 19:32 von: bigfreddy Leser gesamt: 55827
davon Heute: 13
bewertet mit 46 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 21  Weiter  

6969 Postings, 803 Tage Val VenisHahnebüchene Stories....

 
  
    
5
07.10.17 18:09

55555 Postings, 4447 Tage heavymax._cooltrad.vielleicht sollte man den Laden hier übernehmen ?

 
  
    
9
07.10.17 18:18
um alles umzukrempeln und zu ändern..
allerdings -entgegen früheren Aussagen- wäre es mir nur noch einen symbolischen Euro wert !
LOL.. LOL.. LOL
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

32315 Postings, 4256 Tage Teras@ Val Venis: Ja, hahnebüchene Stories,

 
  
    
12
07.10.17 18:58
... aber leider wirklich real ! - Ich habe mich ja bisher zurückgehalten mit der Bericht-Erstattung über das, was mir hier auf der Plattform auch selber passiert ist...

Diese Zurückhaltung werde ich sicherlich nicht endlos durchhalten können, man will von dem ganzen, wirklich absurden "Moderations"-Theater ja doch schließlich auch irgendwann wieder befreit sein ! - Und die Zurückhaltung der Bericht-Erstattung trägt zu dieser Befreiung ja leider
nichts bei.

Doch wenn ich dann berichte, wie ich "moderiert" worden bin, zu welcher Bericht-Erstattung mir derzeit aber hier noch die Lust fehlt, dann werdet Ihr am Boden liegen - nicht wissend, ob geweint werden darf oder vielleicht auch gelacht.
-----------
LG: Teras.

35783 Postings, 5848 Tage TaliskerWas hat

 
  
    
5
07.10.17 19:00
hanebüchen mit dem Hahn zu tun? Genau, nix.
Dass euch euer pieseliges Gejaule nicht langsam peinlich ist?
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

3570 Postings, 750 Tage clever und reichSehr niveauvoller Beitrag von Talisker,

 
  
    
8
07.10.17 19:09
als ehemaliger Mod ist er sicherlich gänzlich unparteiisch...(-:
"pieseliges Gejaule" mit direkter Zuordnung ist natürlich "angemessen" und absolut souverän. (-:
Mir ist der Hinweis auf willkürliche Meinungsbeschränkung in einem öffentlichen Medium nicht "peinlich", Talisker scheinbar schon.
Mehr gibt es dazu wohl nicht zu sagen...



 

32315 Postings, 4256 Tage TerasDas Formale über den Inhalt zu stellen,

 
  
    
11
07.10.17 19:10
... ist in der Tat eine Specialität vom Talisker, der hier ja früher auch ein Mod gewesen ist...
-----------
LG: Teras.

35783 Postings, 5848 Tage TaliskerIch hab ja gehört,

 
  
    
1
07.10.17 20:28
dass der Talisker mal Mod hier war, daher steht ihm speciell keine eigene Meinung zu. Denn die hat der gar nicht! Der Systembüttel!
Goil, "willkürliche Meinungsbeschränkung in einem öffentlichen Medium" -  wie lange haste denn daran gefeilt? Sehr niveauvoll...
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

32315 Postings, 4256 Tage Teras"Feile" DU erst 'mal an DEINEM Mangel...

 
  
    
9
07.10.17 20:58
... an Allgemein-Bildung, der sich hier doch, durch Deinen Beitrag #129 hinlänglich bewiesen, darin gezeigt hat, dass Du das von Val Venis in seinem Beitrag #126 gebrachte Robert-Schumann-Citat nicht als ein solches zu erkennen vermogtest, aus diesem Deinem Unverstande heraus dann aber trotzdem, geradezu zwanghaft, Deine, wahrscheinlich irngswie "belehrend" gedachte, Abweisung des von Dir selber herbeiphantasierten "pieseligen Gejaules" aller Welt hast kundgeben müssen...
-----------
LG: Teras.

6943 Postings, 3528 Tage no IDWortwahl ist das eine

 
  
    
8
07.10.17 21:24

aber wichtiger ist es, wenn man damit meint!

Nazischlampe darf man sagen.

"Ich kann diese Hackfresse nicht mehr sehen" ist sicherlich ohne Beanstandung bei Ariva wenn man damit z.B. Frau Storch oder Herrn Gauland  tituliert.

Aber z.B. unsere A.M. damit zu meinen ist sperrungswürdig zwischen 14 und 60 Tagen (mal so aus der Erfahrung angenommen).

Schlampe ist ja in dem Zusammenhang mit der Nazischlampe als Satire eingestuft worden. Aber daraus abzuleiten man könne z.B. #Schlampe auch ohne Probleme sagen - Fehlanzeige.

Sarah Wagenknecht könnte man wiederum evtl. als "linke Schlampe" titulieren und könnte ohne Bestrafung davon kommen.

Arschloch ist hier auch ein geläufiges Wort um jemanden zu benennen der im Auge des entsprechenden Schreibers (und von Ariva geduldet) in die politisch unkorrekte Ecke einsortiert wird.

Solch einen Arschloch- Nenner oder -Schreiber aber dann umgangssprachlich als "geistig minderbemittelten Onanierer" (Klartext spar ich mir aus eigener Erfahrung) zu nennen mündet eigentlich unverzüglich in einer längeren Sperre.

Zensur nenn ich das jetzt mal nicht, aber "einseitige" Moderation wird man doch dazu sagen dürfen.

Gute N8!  

6943 Postings, 3528 Tage no IDWen man damit meint !!

 
  
    
5
07.10.17 21:24
Sorry, ein "n" zuviel. Nicht, dass irgendwelche Oberlehrer jetzt auf meiner Rechtschreibung rumhacken!!  

3570 Postings, 750 Tage clever und reich# 132

 
  
    
3
08.10.17 03:02
Niveau ist halt keine Handcreme... (-:
Wahrheit ist etwas für starke Menschen, die schwachen wählen die Lüge.  

35783 Postings, 5848 Tage TaliskerMist, das stimmt natürlich

 
  
    
2
08.10.17 08:40
Der Val Venis hat bestimmt, bevor er hanebüchen schrieb, wikipedia gewälzt. Oder es gehörte, wie bei dir, zu seiner Allgemeinbildung: das berühmte Robert-Schumann-Citat. Ich vermog das nur nicht zu erkennen.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

3570 Postings, 750 Tage clever und reichMir sind unbedeutende Rechtschreibfehler lieber,

 
  
    
8
08.10.17 10:23
als bedeutende Denkfehler.

 

3626 Postings, 3456 Tage Rubbel#134

 
  
    
9
08.10.17 13:36
Solch einen" Arschloch"- Nenner oder -Schreiber abe....................
(nach einer meldung meinerseits)
keine sorge mir hat ein mod klar erklärt das "ARSCHLOCH" kein grund zum melden ist und mich auf forumsregeln verwiesen .....................  
 

8182 Postings, 6541 Tage der boardaufpasserGuckt:

 
  
    
9
08.10.17 13:49

hier zu finden:
http://www.ariva.de/forum/...ige-moderatoren-538457?page=5#jumppos130
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)
Angehängte Grafik:
einzig_wahre_regeln.jpg (verkleinert auf 50%) vergrößern
einzig_wahre_regeln.jpg

8182 Postings, 6541 Tage der boardaufpasserÜbrigens, hier werden meist Regeln angewandt wie:

 
  
    
11
08.10.17 14:50
"text unerwünsch"
bzw.:
"Unerwünschte Verlinkung"
"unangemessen"
"Wortwahl"
oder:
"unangemessene Verallgemeinerung"
"Aussagen bitte nachvollziehbar belegen"
"derartige Aussagen bitte vermeiden"
"Mutmaßungen ohne Beleg"
"Irreführend zitiert"
"Provokation"
und und und ...

Der Hammer schlechthin, wenn als Begründung nur dieses Wort angegeben wird: "Regelverstoß"

Und genau diese sind hier  N I R G E N D S  definiert - aber die meisten Moderationen werden G E N A U nach diesen Regeln ausgeführt. Unter diesen "Regeln" können A L L E Texte beseitigt werden, wirklich alle. Und unter "Provokation" sogar völlig unbedeutende, einzelne Worte.

Merkt ihr was?
;)
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

3626 Postings, 3456 Tage Rubbel141

 
  
    
8
08.10.17 14:54
gleich kommt ein oberschlauer könnte auch ein schulmeister sein der dich auf das hausrecht hinweisen wird.........................LLOOLL  

8182 Postings, 6541 Tage der boardaufpasserja, die mit der alten, schon voll zerkratzten Pla

 
  
    
11
08.10.17 15:01
tte.
:)

Und solange über das "vermeintliche Hausrecht" auch nirgends was nachzulesen gibt (NICHT ohne Grund steht nirgends und NICHTS darüber) - dann gelten die wohl aufgeschriebenen, welche alle lesen können. Alles Sonstigens ist Willkür und Zensur (All Werkzeuge um leicht bevormunden zu können).
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

3626 Postings, 3456 Tage RubbelSonstigens ist Willkür und Zensur......

 
  
    
9
08.10.17 15:07
darum geht s doch den ariva machern ............... alles und jeden der nicht spurt mundtot machen ......... denn nur der gutmensch ist ein guter mensch

 

13311 Postings, 1080 Tage Zoppo TrumpGuten Abend

 
  
    
8
08.10.17 19:23
habe die Einladung mal angenommen.

Freundliche Grüße in die Runde.  

27398 Postings, 2894 Tage ex nur ich#141 Gilt als veraltet

 
  
    
5
08.10.17 22:10

4660 Postings, 933 Tage USBDriverWieso braucht man wieder Freigaben als Eingessener

 
  
    
5
09.10.17 21:23
Ich dachte, als Eingesessener braucht man keine Freigabe mehr, weil man weiß, wie man sich zu benehmen hat.  

6969 Postings, 803 Tage Val VenisDas habe ich jetzt auch noch nicht gehört

 
  
    
6
09.10.17 21:36
7 Monate hier und dann geht es plötzlich wieder los!? Hast du ein ganz böses Wort benutzt?  

4660 Postings, 933 Tage USBDriverDie mochten den Link nicht zur Quelle von

 
  
    
4
11.10.17 08:58
Epochtimes

Dann habe ich das Zitat nur zitiert gehabt.  

57168 Postings, 3623 Tage meingottLustig finde ich immer den Moderatoren Grund

 
  
    
7
11.10.17 12:03
einer Abweisung bei einer Meldung

"Bitte belegen"

Tja da frag ich mich immer..wenn jemand etwas schreibt, was nicht wahr ist...wie soll man das belegen? ;)
Ich dachte immer im Strafrecht verhält sich das so, dass man belegen muss, was man behauptet und nicht umgekehrt  
-----------
SW hat 99,8%  Anlegergelder verbrannt seit 2009
Wie lange braucht man für die restlichen 84 M Cash

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 21  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben