UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 8821
neuester Beitrag: 12.12.19 15:34
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 220501
neuester Beitrag: 12.12.19 15:34 von: Shoppinguin Leser gesamt: 26303628
davon Heute: 21975
bewertet mit 237 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
8819 | 8820 | 8821 | 8821  Weiter  

Clubmitglied, 27097 Postings, 5397 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

 
  
    
237
02.12.15 10:11
Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
8819 | 8820 | 8821 | 8821  Weiter  
220475 Postings ausgeblendet.

2316 Postings, 695 Tage __DagobertLöschung

 
  
    
12.12.19 12:24

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 12.12.19 13:17
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

4145 Postings, 650 Tage STElNHOFFLöschung

 
  
    
12.12.19 12:39

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 12.12.19 13:17
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

4145 Postings, 650 Tage STElNHOFFich

 
  
    
12.12.19 12:41
hoffe, daß die einigung kommt, bevor sie total durchgerostet sind  

40 Postings, 2863 Tage IkyyLöschung

 
  
    
12.12.19 12:46

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 12.12.19 13:16
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

206 Postings, 137 Tage brunotheoneLöschung

 
  
    
1
12.12.19 12:50

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 12.12.19 13:51
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

2443 Postings, 722 Tage Manro123Tja Gap ist nun auch

 
  
    
12.12.19 13:42
wieder zu vom Anstieg. Darf nun gern wieder steigen sonst droht der Boden zu bröckeln :/  

461 Postings, 701 Tage Wald111Wunder gibt es

 
  
    
12.12.19 14:45
immer wieder, nur bei Steinhoff werden diese nie geschehen!
Ruhe in Frieden Steini  

39 Postings, 377 Tage seniore1Tishu zu Stefan Köppl

 
  
    
12.12.19 14:59
Genau so ist es!
Wer fällt und nicht liegen bleiben will, der steht auf, schuettelt sich den Dreck von den Kleidern und fängt von vorne an, oder macht weiter mit dem was läuft und trennt sich vom Ballast, so wie es Steinhoff halt macht!  

65 Postings, 159 Tage WulfBleyNachdem man mich wegen meines Videos

 
  
    
8
12.12.19 15:01
wieder einmal für einige Zeit gesperrt hatte, werde ich mich demnächst über Youtube dazu äußern. Freie Meinungsäußerung und sachgerechte Informationen sind hier nicht gefragt. Nur einige wenige Foristen aus der alten Garde halten die Stellung, das Forum ist leiden nicht mehr das, was es einmal war. Nun werde ich sicherlich wieder gesperrt, weil ich das schreibe, aber das ist dann auch demnächst, neben neuen Informationen zu Steinhoff, ein anderes Thema......  

5076 Postings, 1014 Tage USBDriver@wulfbley das stimmt mich so traurig

 
  
    
1
12.12.19 15:07
Gleich kommen mir die Tränen.  

29 Postings, 253 Tage pro_tradeSchon gepostet?

 
  
    
4
12.12.19 15:14
Herr Weiss von der Kanzlei Tilp:

?Der Möbelkonzern wird nicht zur Ruhe kommen, bevor der Bilanzskandal und seine Folgen geklärt sind. Und für unsere Mandanten könnte ein zeitiger Vergleich letztlich auch zielführender sein als ein langer Prozess.?

?Zum Stand der Vergleichsverhandlungen können wir nichts sagen. Der Konzern dürfte jedoch ein großes Interesse daran haben, eine einheitliche Lösung für alle Kläger zu erreichen. Daran wollen wir mit Steinhoff arbeiten. Sollte dies scheitern, haben wir aber jederzeit die Möglichkeit, die gerichtliche Auseinandersetzung wieder aufzunehmen?, erklärt Weiss.

Dem von Tilp geführten KapMuG-Verfahren hat sich eine dreistellige Zahl von Kleinanlegern per Klage beziehungsweise Anmeldung von Ansprüchen angeschlossen. Zu den Mandanten der Kanzlei im Fall Steinhoff zählen aber auch institutionelle Investoren.

https://amp2.handelsblatt.com/finanzen/...hoff-erzielen/25323464.html  

20 Postings, 4 Tage PoeskopWulfBley Alte Garde

 
  
    
3
12.12.19 15:17
der Steinhoff Foristen hat sich nach FB verzogen. Dort kommen Fakten, keine Spam und Kaffeeklatsch.  

4145 Postings, 650 Tage STElNHOFFPro Trade

 
  
    
12.12.19 15:18

4145 Postings, 650 Tage STElNHOFFPro Trade

 
  
    
12.12.19 15:19
Blablablabla, sag mir nicht viel, Oder besser gesagt eigentlich gar nichts  

915 Postings, 1484 Tage kokdnDas

 
  
    
1
12.12.19 15:19
war ja auch nur Selbstdarstellung und Eigenwerbung hat mit dem Thema Steinhoff nichts gemeinsam. Ich denke das man sich nicht wundern braucht wenn man gesperrt wird.  

310 Postings, 442 Tage Bernie69Man kann nur den Kopf schütteln....

 
  
    
1
12.12.19 15:19
da knallen einige angeblich Summen im 5-stelligen Eurobereich hier rein und hoffen auf den Jackpot.

Fundiert wird das ganze dann mit Kalendersprüchen.

Wer in eine Aktie, bei der das Risiko des Totalverlustes so immens hoch ist, so agiert, hat echt den Schuss nicht mehr gehört!

Wenn es hier gut läuft, ist auf Sicht ein 2-stelliger Cent Kurs drin, aber hier von EUR-Kursen zu träumen.....

Und der Vogel, der in seiner hässlichen 70iger Jahre-Küche Amateurvideos auf Youtube Videos postet, wird hier vergöttert wie AH oder Bhagwan früher.... (Kleiner Tip: Wer erfolgreich an der Börse ist, hat nicht SO EINE Küche :-)))  )

Nach den 2 Jahren..... Kopfschütteln !  

4145 Postings, 650 Tage STElNHOFFBernie

 
  
    
1
12.12.19 15:22

956 Postings, 695 Tage iudexnoncalculat@bernie

 
  
    
1
12.12.19 15:24
da kann ich dir nur zustimmen! Messerscharfe Analyse :-)  

1655 Postings, 670 Tage Brätscherpro_trade:

 
  
    
1
12.12.19 15:25
Zu den Mandanten der Kanzlei im Fall Steinhoff zählen aber auch institutionelle Investoren.

Die Abfertigung der Kleinanleger machen mir keine Sorgen, aber die Institutionellen
könnten hier einen langen Atem haben. - Wenn denn stimmt.  

115 Postings, 298 Tage Depot99Bernie

 
  
    
12.12.19 15:26

302 Postings, 272 Tage ShoppinguinGerade weil der Kurs so gedrückt wird,

 
  
    
1
12.12.19 15:27
kaufe ich. Alle Verkäufe auf Tradegate werden immer ohne Limit direkt ins ASK verkauft.  Wird zum BID gekauft, setzt TG das nächste BID dann einfach automatisch niedriger, damit der Kurs wieder fällt. Das ist kein Zufall. Gibt es 5 Minuten keinen Trade, kommt eine 10 EUR Order und drückt den Kurs erneut.

JEMAND will, dass wir unsere Scheine günstig abgeben.  Bekommt Marshall Wace seine Shortpositionen nicht mehr geschlossen ?
 

11605 Postings, 2615 Tage H731400Tilp : zeitiger Vergleich

 
  
    
1
12.12.19 15:30
Steht doch schon fest, werden nur noch Einzelheiten geklärt. VEB ist auch dabei, sonst würde ein Global Peace ja gar nicht zustande kommen.

Die einzigste Frage ist wann es verkündet wird, bis zum 20.12. oder doch erst im Januar ???

Sehen wir bis dahin 3-4 Cent und oder heftige Short Attacken wie mal die 1,5 Cent ?!?! Keiner weiß es.  

29 Postings, 253 Tage pro_trade@STEINHOFF

 
  
    
2
12.12.19 15:30
Immerhin hat man sich zum ruhen des Verfahrens geäußert.

Außerdem war mir die Anzahl der Mandanten, bisher nicht bewusst. Klar, dreistellig ist auch noch grob. Aber einige haben behauptet, es wären nur sehr wenige.

Ich würde Tilp also nicht unterschätzen!  

11605 Postings, 2615 Tage H731400Nachtrag zu 220498

 
  
    
12.12.19 15:33
Jetzt schreiben die ganzen Trottel wieder ich würde traden/Short gehen/ oder sonstigen Rotz :-))  

302 Postings, 272 Tage ShoppinguinIch würde TILP jetzt eher NICHT überbewerten

 
  
    
2
12.12.19 15:34

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
8819 | 8820 | 8821 | 8821  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Bezahlter Schreiberl, MarketTrader, rallezockt, Suissere, Talismann, uljanow, Visiomaxima, WatcherSG