UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Altcoins - besser als Bitcoins?

Seite 283 von 287
neuester Beitrag: 23.10.17 13:52
eröffnet am: 12.01.14 19:59 von: Canis Aureu. Anzahl Beiträge: 7161
neuester Beitrag: 23.10.17 13:52 von: MrBlockchain Leser gesamt: 1127959
davon Heute: 973
bewertet mit 52 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 281 | 282 |
| 284 | 285 | ... | 287  Weiter  

3343 Postings, 1443 Tage Zakatemusvorsicht vor Tether-Dollars !

 
  
    
06.09.17 09:02

23979 Postings, 6015 Tage Tony FordFairCoin vs. Bitcoin & Co.

 
  
    
3
06.09.17 09:14
As any follower of such matters might likely be aware, crypto-sphere is currently experiencing a recession. All media? by teo-nyx
 

10 Postings, 97 Tage The RippleNeo in Red

 
  
    
07.09.17 00:43
Hat jemand Ahnung wieso Neo schlechte Tagen/Wochen hat.. ist momentan bei  -19 % .. ich mache große Sorgen drüber.  

77 Postings, 223 Tage ThulRussland: Burger King gibt "Whopper Coin" heraus

 
  
    
1
07.09.17 12:45
Russland: Burger King gibt Digitalwährung ?Whopper Coin? heraus
Deutsche Wirtschafts Nachrichten  |  Veröffentlicht: 31.08.17 17:21 Uhr

Die US-amerikanische Restaurantkette Burger King hat in Russland eine eigene Kryptowährung auf der Grundlage der Blockchain-Technologie gestartet. Mithilfe dieses sogenannten ?WhopperCoins? will Burger King für seine Kunden in Russland ein neues Programm zur Vergabe von Treuepunkten schaffen.

Künftig sollen die Kunden überall in Russland für jeden Rubel, den sie bei Burger King ausgeben, auch eine Währungseinheit des WhopperCoin erhalten. Sobald sie 1.700 Rubel (circa 24 Euro) ausgegeben haben, können sie sich für ihre 1.700 WhopperCoins einen Burger kaufen, heißt es auf der Website von Burger King.

Der Kommunikationschef von Burger King in Russland, Ivan Shestov, vermarktet den neuen WhopperCoin allerdings in erster Hinsicht nicht als ein Programm zur Vergabe von Belohnungen an treue Kunden, sondern als ein aussichtsreiches Investment, das auch gehandelt werden kann.

Der Whopper sei jetzt ?nicht mehr nur ein Burger, der in mehr als 90 Ländern beliebt ist, sondern auch ein Mittel zur Geldanlage. Experten sagen einen exponentiellen Anstieg der Kryptowährung voraus?, sagte Kommunikationschef Ivan Shestov in der Mitteilung. ?Wenn man heute einen Burger isst, dann ist das eine finanzielle Reserve für morgen.?

Burger King hat zunächst eine Milliarde WhopperCoins geschaffen. Zur Erstellung der Währung nutzte das Unternehmen die Blockchain-Plattform Waves. Auch eine mobile App ist bereits in Arbeit, die sowohl für iPhones als auch für Android-Geräte verfügbar gemacht werden soll.

Der leitende Manager für Geschäftsentwicklung bei Waves, Max Pertsovskiy, sagte zum Start des WhopperCoin: ?Wir sind froh, dass Burger King Russland die Plattform Waves zum Start seines Treuepunkteprogramms und zur Verteilung der WhopperCoins ausgewählt hat.?

Bei Waves sei man sich sicher, so Max Pertsovskiy weiter, dass der Start des WhopperCoin durch Burger King die Blockchain-Technologie in Russland vorantreibt und die Vorteile und Möglichkeiten der Technologie einer weiten Öffentlichkeit nahebringt.

Vor zwei Monaten hatten russische Medien berichtet, dass eine Moskauer Burger-King-Filiale ein Pilotprojekt zur Bezahlung mit Bitcoin durchführt. Russland galt bisher als aufgeschlossene Umgebung für Kryptowährungen. So hatte Anfang des Monats Putins Internetberater Dmitry Marinichev den Einstieg ins Bitcoin-Mining angekündigt.

Am Mittwoch wurde allerdings bekannt, dass der stellvertretende Finanzminister des Landes Kryptowährungen nur für professionelle Investoren zulassen möchte.  

32 Postings, 1408 Tage Gewoneo

 
  
    
07.09.17 12:58
jetzt auch auf bitfinex.   (usd/btc/eth)  

23979 Postings, 6015 Tage Tony Ford#7053 mal runter und dann wieder hoch

 
  
    
07.09.17 13:38
denke NEO ist im Zuge der ICO kritischen Stimmung in Mitleidenschaft gezogen worden bzw. korrigiert.  

23979 Postings, 6015 Tage Tony FordPylon Network kooperiert mit FairCoop/FairCoin ...

 
  
    
1
07.09.17 13:55
U.a. möchte Pylon das Proof-of-Cooperation selbst einsetzen, u.a. weil es wohl günstig und effizenter als andere Systeme ist.

Vielleicht eröffnet sich damit auch für FairCoin/FairCoop der Zugang zu einer dezentralen Energie-Tauschbörse, womit sich das Anwendungsfeld erweitern und das kooperative Prinzip einmal mehr als erfolgsversprechend herausstellen würde.  

6598 Postings, 2101 Tage berliner-nobodyLesen!

 
  
    
08.09.17 13:47

Litecoin und Vertcoin ? Was braut sich da zusammen?
07.09.2017

Transaktionen zwischen verschiedenen Blockchains dank Atomic Swaps
Auch wenn das schade ist und auch wenn Vertcoin mit Stealth Addresses und 1-Click-Vertcoin-Minern interessante Features bieten beziehungsweise entwickeln möchte, waren diese nicht der Grund, warum in jüngsten Tagen Vertcoin wieder mehr im Gespräch war. Hauptgrund war vielmehr die schon genannte Erwähnung der Kryptowährung in der Roadmap Litecoins.

Der Hintergrund dieser Erwähnung betrifft das Lightning Network: Sowohl Litecoin als auch Vertcoin haben Segregated Witness aktiviert und beide bereits seit Monaten. Damit sind sie nicht nur schneller als Bitcoin gewesen, Vertcoin kann auch seit mehreren Monaten Lightning-Network-Transaktionen vorweisen. Nun ist Litecoin nachgezogen ? was sicherlich ein Grund für den rapiden Preisanstieg vor dem Bloody Monday war.

Das Lightning Network lagert Transaktionen aus der Blockchain aus und erlaubt so instantane Zahlungen, was natürlich einen großen Einfluss auf die Skalierbarkeit und Transaktionshöhe haben wird.

Kurz gefasst baut das Lightning Network auf dem Prinzip von Payment-Channels auf, welche über bestimmte Smart Contracts gesichert sind, die als Hashed Timelocked Contracts bezeichnet werden. Hier ist noch besonders zu betonen, dass diese Art von Smart Contracts schon im Bitcoin Script und entsprechend einem Großteil der auf Bitcoin zurückgehenden Blockchains implementiert werden kann.
https://www.btc-echo.de/...n-und-vertcoin-was-braut-sich-da-zusammen/  

6598 Postings, 2101 Tage berliner-nobodyICO's. 07.09.2017

 
  
    
08.09.17 13:49
Kanadische Finanzmarktaufsicht unterstützt regulierten ICO
7. September 2017 | Tobias Schmidt
REGULIERUNG
https://www.btc-echo.de/...arktaufsicht-unterstuetzt-regulierten-ico/

Isle of Man zeigt sich offen für ICOs
7. September 2017 | Danny de Boer
REGULIERUNG
https://www.btc-echo.de/isle-of-man-zeigt-sich-offen-fuer-icos/  

346 Postings, 181 Tage MrBlockchainIOTA

 
  
    
08.09.17 18:02
Wer kennt sich mit der Technik aus, ist der bug und der rest was in dem Artikel steht wirklich so schlimm, die Rede ist ja von Anfängerfehler usw. und das bei einem Coin mit 2 Milliarden market cap  

20 Postings, 144 Tage ErfsIOTA

 
  
    
1
08.09.17 19:30
Der bug war wohl keiner von der kleinsten Sorte, jedenfalls aber ist er (soweit ich weiss) längst behoben.
Sehr zügig und ohne großes Bohei sind die user auf wallets mit neuem seed umgezogen.
Doof nur wenn wer keine Nachrichten bekommt und/oder nicht auf slack mitliest.
Generell aber schon ein starkes Stück wenn offenbar source codes keinem ordentlichen Audit unterzogen werden. Hatten wir was ähnliches nicht schon mal ? Denke da an  'DAO'.
Alle Developer sollten ihr Projekt regelmäßig externen Audits unterziehen und nicht darauf vertrauen dass schon alles passt oder warten bis halt jemand im veröffentlichten code nachsieht. Dieser jemand wird irgendwann 'der Falsche' sein...  

38 Postings, 104 Tage Ad_remLiqui und HitBTC:

 
  
    
08.09.17 20:18
hat jemand Erfahrungen mit diesen Börsen?
Bin bisher bei Polo, Kraken, Bittrex und Bitfinex angemeldet, es gibt aber interessante Coins, die dort nicht gelistet sind...  

109 Postings, 134 Tage phx1#7060 Zaketemus

 
  
    
08.09.17 20:28
Die News ist alt. Und wie im Artikel steht ist das Problem schon seit einem Monat gefixt.
Panikmache...  

6598 Postings, 2101 Tage berliner-nobody#7063

 
  
    
1
08.09.17 20:35
https://www.cryptopia.co.nz


Schon sehr alte Exchange mit sehr vielen Unbekannten coins
Auch Orbitcoin ist dort. PoS wie bitconect
;)  

38 Postings, 104 Tage Ad_remAE

 
  
    
08.09.17 20:43
ist die Coin, die ich mir derzeit angucke. Und die gibt es auf Liqui und HitBTC, jedenfalls laut coinmarketcap.com...  

23979 Postings, 6015 Tage Tony FordIOTA ...

 
  
    
2
08.09.17 22:30
hatte den Fehler damit begangen, dass der Anfang von Chaos und internen Konflikten geprägt war.

Ich mache mir über IOTA jedenfalls keine Sorgen, denn man muss bedenken, dass es am Markt Kräfte gibt, denen IOTA ein Dorn im Auge ist. Also wird aus jeder Mücke ein Elefant gemacht.
 

23979 Postings, 6015 Tage Tony FordFairCoin ...

 
  
    
1
08.09.17 22:52
wiedermal der sichere Hafen, vielleicht in Richtung neues Allzeithoch?
 

1217 Postings, 2768 Tage misterx777@tony

 
  
    
08.09.17 23:41
Fiat money ......x wider sicherer Hafen ;-)  

346 Postings, 181 Tage MrBlockchainFaircoin ATH

 
  
    
09.09.17 08:20
Faircoin ATH und was für einer, schade war kurz davor am Donnerstag alles in Fair zu tauschen anstatt in tether. Aber trotzdem zufrieden, halte meine seit 0.25$ . Danke Tony  

3343 Postings, 1443 Tage ZakatemusEthereum gibt's ab sofort am Automaten

 
  
    
09.09.17 08:47

3343 Postings, 1443 Tage ZakatemusRipple - Liebling der Banken

 
  
    
09.09.17 08:58
https://derueberflieger.blogspot.de/2017/07/...ingskryptowahrung.html

Anmerkung: im Artikel wird die Marktkapitalisierung des Ripple (vermutlich versehentlich) falsch angegeben indem von 8,6 Billionen Euro die Rede ist...  

23979 Postings, 6015 Tage Tony Ford#7072 ...

 
  
    
1
09.09.17 10:52
wahrscheinlich aus dem Englischen falsch übersetzt.  

2561 Postings, 3043 Tage tom77Zum

 
  
    
2
10.09.17 17:48
Zum Thema Iota empfehle ich mal das aktuelle Video vom Tangle Blog.

Hier wird sehr schön mal der Shitstorm aufgearbeitet , der diese Woche los getreten wurde und die Hintergründe werden aufgedeckt.

Wie Tony schon sagt, es wurde viel viel Blödsinn verbreitet...
https://youtu.be/n2OQSB3iLQo
 

346 Postings, 181 Tage MrBlockchainIOTA (2)

 
  
    
11.09.17 20:20
Super Preis um IOTA zu kaufen oder was denkt ihr?  

Seite: Zurück 1 | ... | 281 | 282 |
| 284 | 285 | ... | 287  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben