UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Altcoins - besser als Bitcoins?

Seite 1 von 287
neuester Beitrag: 23.10.17 13:52
eröffnet am: 12.01.14 19:59 von: Canis Aureu. Anzahl Beiträge: 7161
neuester Beitrag: 23.10.17 13:52 von: MrBlockchain Leser gesamt: 1127964
davon Heute: 976
bewertet mit 52 Sternen

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 287  Weiter  

7132 Postings, 1701 Tage Canis AureusAltcoins - besser als Bitcoins?

 
  
    
52
12.01.14 19:59
Altcoins sind alternative Kryptowährungen, wie z.B. Litecoins, Peercoins, Primecoins
Namecoins und viele weitere interessante Neuentwicklungen.
Viele dieser Altcoins haben im Vergleich zu Bitcoins Vorteile wie z.B.
-schnellere Blockgenerierungsintervalle
-schnellere Bestätigung von Transaktionen
-weniger Energieverbrauch beim Mining
-Zusatznutzen wie wissenschaftliche Berechnungen, etc
-größere Sicherheit ...  und so weiter
Viele Altcoins werden sich daher besser als Bitcoin entwickeln, einige werden
aber wohl auch wieder vom Markt verschwinden.
Was sind nun die Kriterien, die diesen Erfolg (oder Mißerfolg) bestimmen werden ?
Hier soll bewusst kein "Monsterhype" zelebriert werden, sondern eine kritische
Betrachtung der Chancen und Risiken dieser Kryptowährungen erfolgen.
Deshalb eine Warnung: Die Möglichkeit eines Totalverlustes ist nicht auszuschliessen! Der Goldkurs soll hier auch Mahnung sein, die Diversifikation nicht zu vernachlässigen!
Und: Welche Geldfunktionen können Kryptowährungen und Gold in Zukunft erfüllen?





 
Angehängte Grafik:
altcoins002.jpg (verkleinert auf 24%) vergrößern
altcoins002.jpg

467 Postings, 2346 Tage SchortieDerzeit aber

 
  
    
3
12.01.14 20:39
nicht bei cryptsy handeln. Ich habe dort erhebliche Probleme bekommen mit den Ein-und Auszahlungen mitte Dezember. Mittlerweile habe ich meine Coins wieder bei BTC-e, dies ist mit eine der Liquidesten Altcoinbörsen.  

7132 Postings, 1701 Tage Canis AureusDanke für den Hinweis Schortie,

 
  
    
6
12.01.14 20:54
das habe ich nun schon öfter gehört!

Bin selbst nicht bei cryptsy aktiv. Sollte man also im Auge behalten.  

269 Postings, 1387 Tage berndei@schortie

 
  
    
2
12.01.14 21:24
Ich bin zurzeit bei vircurex wollte aber auch zu cryptsy wechseln da sie einfach mehr altcoin listen.
Was waren das für probleme beim Ein und Auszahlen?

 

1102 Postings, 1446 Tage mb1981hey Leute!

 
  
    
1
12.01.14 22:08

Canis geht laute seinem Posting davon aus, dass es sich bei Kryptowährungen nur um Psychologie handelt und technische Aspekte irrelevant sind:

http://www.ariva.de/forum/...-steht-bevor-443500?page=232#jumppos5808

Windräder und Kryptos.Es geht nicht um technische Aspekte sondern um psychologische.
Selektive Wahrnehmung, Lagerdenken, Betriebsblindheit.

Nun ist er wundersamer Weise doch mal wieder in seiner Meinung umgeschwenkt und hat diesen Thread eröffnet um doch über die technischen Vorteile von Altcoins zu diskutieren.

Seltsam, ich dachte es geht lediglich um psychlogische und nicht technische Aspekte. In diesem Thread (http://www.ariva.de/forum/...naechste-Monsterhype-steht-bevor-443500) hat sich Canis bereits als Quacksalber und notorischer Nörgeler geoutet.

Ich wünsche trotzdem jedem, der sich hier am Meinungs- und Informationsaustausch ernsthaft beteiligen will, viele hilfreiche Erkenntnisse und Anregungen. Leider hatte Canis an ernsthaften Diskussion im genannten Thread kein Interesse, ihm ging es vor allem die Aussagen anderer ins Lächerliche zu ziehen. Auf konkreten Nachfragen hat er meistens nicht reagiert.

 

1102 Postings, 1446 Tage mb1981@Canis

 
  
    
12.01.14 22:28
Hat es dir die Sprache verschlagen, oder warum reagierst du auf meine Postings nur noch mit Bewertungen? Du warst doch bisher immer so redselig.
Ich freue mich schon auf deine substanzielle Antwort.  

7132 Postings, 1701 Tage Canis AureusAch mb, erst will du mich aus dem BTC-Thread

 
  
    
6
12.01.14 22:38
werfen lassen:

http://www.ariva.de/forum/...-steht-bevor-443500?page=233#jumppos5839

dann mach ich hier extra was für Altcoins und Du verfolgst mich hier, geht's noch ???

Die psychologischen Aspekte von Anlageentscheidungen beziehen sich auf den von
mir verlinkten Spiegel-Artikel:

http://www.ariva.de/forum/...-steht-bevor-443500?page=231#jumppos5792

Du solltest die einzelnen Diskussionlinien schon trennen.  

1102 Postings, 1446 Tage mb1981Du hast gesagt, dass es bei Kryptos nicht um...

 
  
    
1
12.01.14 22:45

...technische sondern nur um psychologische Aspekte geht.
Jetzt willst du nun doch über die technischen Vorteile von Altcoins gegenüber Bitcoin diskutieren. Das passt nicht zusammen.


Die psychologischen Aspekte von Anlageentscheidungen beziehen sich auf den von
mir verlinkten Spiegel-Artikel:

Was ist das für eine unverständliche Aussage? Was soll diese mir genau sagen?

 

7132 Postings, 1701 Tage Canis AureusWerter mb, wieso verstehen Andere meine

 
  
    
5
12.01.14 22:48

1102 Postings, 1446 Tage mb1981Wie Erfolg mit diesem Thread.

 
  
    
1
12.01.14 22:57
Ich prophezeie dir ein geringes Interesse andere User an diesem Thread, weil du jeder ernsthaften Frage ausweichst.
 

1102 Postings, 1446 Tage mb1981Viel Erfolg...

 
  
    
12.01.14 22:58

23980 Postings, 6015 Tage Tony Ford@mb1981...

 
  
    
5
13.01.14 06:27
1. denke ich nicht, dass kein Interesse vorhanden sein wird. Im Gegenteil, es ist gut, dass es zu Altcoins auch mal endlich einen extra Thread gibt.

2. hat Canis in Altcoins und nicht Bitcoin investiert, so dass er Jene nun hervorheben will, in der Hoffnung, dass Manche Bitcoin gegen Altcoins tauschen, die Altcoins aufwerten.

3. Halte ich die Altcoins, die canis genannt hat, interessant und habe bis auf Litecoin alles im "Depot".

Fazit:
Der Thread kann eine Bereicherung werden.  

467 Postings, 2346 Tage Schortie#6

 
  
    
3
13.01.14 06:41
Die Probleme bei Cryptsy sind unter anderem dass es passieren kann, negative Coins zu ergattern. Das bedeutet dass das System zu langsam ist eine Order zu verbuchen und du innerhalb dieser Verbuchungszeit nochmals eine Order aufgeben kannst (dies kann aber auch ungewollte geschehen, weil man nicht ständig mitrechnet wieviele Coins nun gekauft werden und wie hoch das Fee ist...). Jedenfalls habe ich eine negative Coinbalance gehabt und konnte keinen einzigen Coin auszahlen lassen. Erst nachdem ich via Twitter Alarm schlug und auch zwei Supporttickets geöffnet hatte, wurde die negative Coinbalance bereinigt und die Auszahlung genehmigt. Ich fand Cryptsy wirklich interessant, da dort jede Menge Coins getradet werden können, jedoch bei solch einem "geringen" Volumen und der ebend erläuterten Problematik bleibe ich der Seite erst einmal weiterhin fern.  

7132 Postings, 1701 Tage Canis AureusBewertungskriterien für Altcoins

 
  
    
8
13.01.14 18:59
Wie Eingangs erwähnt, würde ich gern einen Katalog von Bewertungskriterien für Altcoins erstellen und hoffe auf Eure Vorschläge und Kritik:

Zur besseren Vergleichbarkeit sollen nicht minebare Coins (Ripple, Master,...)
erst einmal ausgeklammert werden.

Somit werden wir zunächst nur von Jedermann minebare, dezentrale (peer-to-peer) Coins betrachten.

Folgende Kriterien sind mir zunächst eingefallen:
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Marktpreis in USD

Gesamtzahl aller Coins im Umlauf

Marktkapitalisierung = Gesamtzahl aller Coins im Umlauf * dem Marktpreis in USD

Maximale Anzahl möglicher Coins / unbegrenzt

Anzahl der Coin-Transaktionen pro Tag

Anzahl der eindeutigen Coin Adressen die pro Tag verwendet wurden  

Handelsvolumen = Anzahl gesendeter Coins * Marktwert

Bestätigungszeit / Transaktionsgeschwindigkeit

Top 100 Reichsten Adressen

Energieverbrauch

Zusatznutzen

Miningstruktur Anzahl Miner / Pools / Anteile

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Sicher habt Ihr weitere Vorschläge und Kritik dazu.

Im nächsten Schritt sollten die Möglichkeiten zu einer vergleichbaren Quantifizierung dieser Kriterien entwickelt werden.

Dann braucht man eine Gewichtung der einzelnen Kriterien um damit
im Endergebnis einen Wert für jeden Altcoin zu errechnen.
 

7132 Postings, 1701 Tage Canis AureusNovacoin - Infographic

 
  
    
7
13.01.14 19:29

7132 Postings, 1701 Tage Canis Aureus$100 Worth Of Litecoin A Year Ago Is Worth $30,000

 
  
    
7
13.01.14 19:51
Today!

A $100 Worth Of Litecoin A Year Ago Is Worth $30,000 Today - Forbes
Bitcoin has inspired a host of imitators. Of the over 70 cryptocurrencies in existence, Litecoin is the one that's become the most valuable. It's worth $600 million now, but its creator says it hasn't made him rich.
 

1102 Postings, 1446 Tage mb1981ich würde noch auf jeden Fall psychologische...

 
  
    
2
13.01.14 19:55
...Aspekte ebenfalls in deiner Liste aufnehmen, siehe z.B. Dogecoin und Coinye
 

11749 Postings, 3073 Tage DrSheldon Coopercanis

 
  
    
2
13.01.14 20:17
Argentum aber das echte wuerde ich empfehlen. Nicht den digicoin  

23980 Postings, 6015 Tage Tony FordPeercoin vs. Bitcoin

 
  
    
2
13.01.14 21:30
http://www.business2community.com/infographics/...phic-0718506#!r7ikL

find ich echt Klasse, den 1:1 Vergleich zwischen Peercoin, Bitcoin und Novacoin, Bitcoin.  

23980 Postings, 6015 Tage Tony Ford@Canis, Daumen hoch!

 
  
    
2
13.01.14 21:32
für diesen Thread hier, gefällt mir gut und war längst überfällig, den Altcoins einen eigenen Thread zu widmen.  

187 Postings, 1406 Tage Gaius OctaviusBewertungskriterien für Altcoins

 
  
    
2
14.01.14 14:25
In deiner Aufzählung fehlen m. E. noch die Punkte:

- Akzeptanz (wo kann ich mit Altcoins Güter und Dienstleistungen kaufen)
- Infrastruktur (zum Beispiel Zahlungsdienstleister wie bitpay oder coinbase, Börsen, Anzahl der Altcoin-Automaten)
- Öffentliche Wahrnehmung (über welche Altcoins wird berichtet, Bekanntheitsgrad)
- Verschlüsselungsverfahren
- Lizenzbestimmungen (Open-Source, Closed-Source)
- Zielgruppe  

4674 Postings, 2163 Tage DA_BUAwas haltet ihr denn von Emark?

 
  
    
2
14.01.14 14:47

7132 Postings, 1701 Tage Canis AureusDA_BUA: An Emark fällt zuerst der deutsche Name

 
  
    
6
14.01.14 18:16
auf. Damit soll wohl bewusst auf die Geschichte der DM angespielt werden.
Ob dies allerdings sinnvoll ist?
Denn der größte Vorteil aller Altcoins ist ja der grenzenlose globale Zahlungsverkehr.
Und ob da ein deutscher Name hilfreich ist, da bin ich mir nicht sicher.

Andererseits ist der Name im deutschsprachigen Raum sicherlich kein Hindernis und im
Emark-Forum finden sich viele deutsche Beiträge. Davon könnte die Emark gerade hier
profitieren. Der Kursverlauf in den letzten Tagen sieht aber schwach aus.



 

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 287  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben