UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Aktuelle Lage ...

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 08.11.01 20:31
eröffnet am: 08.11.01 20:31 von: Westi Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 08.11.01 20:31 von: Westi Leser gesamt: 873
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

706 Postings, 6858 Tage WestiAktuelle Lage ...

 
  
    
08.11.01 20:31
Folgendes Statement von Godmodetrader ... was meint Ihr dazu ??

__________________________________________________




Wir können nur immer wieder warnen. Technische Stärke stellt in der Regel eher ein Kaufsignal dar als ein Verkaufssignal. Es ist dringend davon abzuraten voreilig in bestehende technische Stärke hineinzushorten. Aktuell sehen wir in den US Indizes phasenweise deutliche Anzeichen dafür, daß es Shortseller mehr als auf dem falschen Fuß erwischt hat. Intern haben wir allerdings unsere Nasdaq Call OS komplett aus Sicherheitsgründen glattgestellt. Titel der sogenannten zweiten Reihe werden seit einigen Tagen ebenfalls nach oben getrieben. Auch dies könnte dafür sprechen, daß sich die Kurse mitten in der Uptrendphase befinden. Augenmerk sollte unbedingt auf die Entwicklung im Semiconductor Index (SOX) gerichtet werden. Der Index wird aktuell von einem Shortsqueeze nach dem anderen durchgerüttelt und bricht einen Widerstand nach dem anderen. Die Trendwende sollte man als Kleinanleger den "Big Boys" überlassen. Wenn Sie erstmals unter hohem Volumen Positionen abladen, bietet es sich an sie zu "kopieren".

Was die Old Economy Indizes wie DOW Jones und S&P 500 Index anbelangt, raten wir von Shortsales insgesamt ab. Beide Indizes bauen eine saubere technische Bodenbildung aus. Marktteilnehmer, die auf eine W- Formation, also weitere Einstiegschancen gesetzt haben, sehen sich getäuscht und werden mit ihren Aktionen bei der Ausbildung einer V Formation "helfen".

Anders in den Technologie Indizes. Hier muß mit einer fortlaufend hohen Volatilität gerechnet werden.

© Godmode-Trader.de

 

   Antwort einfügen - nach oben