UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Aethiopen Ministerpräsident Friedensnobel 2019

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 14.10.19 16:45
eröffnet am: 11.10.19 11:26 von: quantas Anzahl Beiträge: 9
neuester Beitrag: 14.10.19 16:45 von: DarkKnight Leser gesamt: 530
davon Heute: 1
bewertet mit 13 Sternen

15172 Postings, 5404 Tage quantasAethiopen Ministerpräsident Friedensnobel 2019

 
  
    
13
11.10.19 11:26
Äthiopiens Ministerpräsident Abiy Ahmed Ali erhält Friedensnobelpreis

Der Friedensnobelpreis 2019 geht an den Ministerpräsident von Äthiopien, Abiy Ahmed Ali. Das gab das Nobelkomitee in Oslo bekannt. Damit soll vor allem der Friedensschluss mit dem Nachbarland Eritrea gewürdigt werden. Im Juli 2018 hatten Äthiopien und Eritrea einen Friedensvertrag unterzeichnet, der den 20 Jahre dauernden Streit zwischen den Ländern beendete.

Gute Wahl und ich gratuliere ihm zu seinen Leistungen  herzlich.
-----------
"Wir leben Zürich und Bangkok"

15172 Postings, 5404 Tage quantasUnd warum nicht Greta

 
  
    
3
11.10.19 16:19
Weil sie und die Organisation hinter ihr alles andere als Frieden verbreiten!
-----------
"Wir leben Zürich und Bangkok"

39414 Postings, 6854 Tage Dr.UdoBroemmeWarum nicht?

 
  
    
2
11.10.19 17:14
Weil ihn halt nur einer bekommen kann, die anderen 7 Milliarden Menschen bekommen ihn nicht - in diesem Jahr.
-----------
Everybody Has a Plan Until They Get Punched in the Mouth

5258 Postings, 948 Tage ShitovernokheadEine gute Wahl

 
  
    
3
11.10.19 17:21
Sicherlich ein Vorbild für Afrika.  

790 Postings, 850 Tage NansenDass Greta leer ausging,

 
  
    
3
11.10.19 17:36
das wissen wir nun. Doch was ist mit all dem Drumherum, was uns moderne Erdenbürger nun wirklich brennend interessiert? Ist die Enttäuschung im Hause Thunberg groß und gab es gar Tränen? Wird Greta trotz dieses herben Rückschlags ihre Klimakarriere weiterhin engagiert vorantreiben oder erst einmal eine Auszeit nehmen?  

Clubmitglied, 42695 Postings, 7073 Tage vega2000Seit wann bekommt man f. Umweltschutzdemos den FNP

 
  
    
3
11.10.19 17:39
Gebt den Preis Erdogan oder Assad, die tun doch alles für eine friedliche Welt....  

5283 Postings, 596 Tage MuhaklOder Herrn Orban

 
  
    
2
11.10.19 21:23

2124 Postings, 784 Tage TonyWonderful.Nobelpreis für Wirtschaft geht an Armutsforscher!

 
  
    
2
14.10.19 16:36

33470 Postings, 7084 Tage DarkKnightOkay, dann haben wir also das nächste Kriegsgebiet

 
  
    
2
14.10.19 16:45
identifiziert:

Äthiopien.

Wer es noch nicht weiß: Äthiopien war niemals eine Kolonie, nur einmal kurz von Italien besetzt.

Grund: die haben die echte Bundeslade.

Das ist dann wohl auch der Kriegsgrund ?. respektive: man wird schon was finden offiziell ? irgendwas mit Frauen oder Kindern oder Religion.  

   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Laufpass.com