UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Starke Zukunft für P7Sat1

Seite 317 von 331
neuester Beitrag: 18.04.19 14:57
eröffnet am: 21.12.10 10:40 von: Salim R. Anzahl Beiträge: 8268
neuester Beitrag: 18.04.19 14:57 von: tauchermann Leser gesamt: 1472092
davon Heute: 60
bewertet mit 27 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 315 | 316 |
| 318 | 319 | ... | 331  Weiter  

7860 Postings, 2285 Tage BÜRSCHENPolly bist du das auf dem bild ??

 
  
    
1
22.03.19 09:23
Starker Typ und so aussagekräftig !  

3164 Postings, 1159 Tage poolbayLöschung

 
  
    
22.03.19 09:42

Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 22.03.19 13:41
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

3164 Postings, 1159 Tage poolbayLöschung

 
  
    
22.03.19 09:57

Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 22.03.19 13:41
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

3164 Postings, 1159 Tage poolbayLöschung

 
  
    
1
22.03.19 10:01

Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 22.03.19 13:39
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

1328 Postings, 1510 Tage Broker2015Da muss der Chef wieder für

 
  
    
1
22.03.19 10:19
ein paar Millionen Euro Aktien kaufen. Aber diese Aktie kann sich nur durch positive Impulse wehren und nicht durch jammern.
Daher wird sehr bald ein neues Jahres Tief errreicht.  

8 Postings, 37 Tage Pleitegeier 99Wo sind

 
  
    
22.03.19 12:05
wir denn hier mittlerweile angekommen? KGV <6?  

1504 Postings, 4696 Tage paris03ich habe jetzt mal gekauft zu 14.15 Euro

 
  
    
2
22.03.19 12:46
auch auf die Gefahr, dass wir unter die 13.90 Euro rutschen und dann Sl einsetzen.

Hier wird nach meiner Meinung massiv uebertrieben und ich sehe da auf ein Jahr 30% Plus.

Kaufen, wenn die Kanonen donnern und alle baerisch sind - ja  

4855 Postings, 676 Tage hardyleinSobald es auf die Divi zugeht

 
  
    
1
22.03.19 13:29
sehen wir hier Kurse um die 16.  Ausharren!  

1328 Postings, 1510 Tage Broker2015@ hardy

 
  
    
22.03.19 16:47
Wette dagegen, Sobald es auf die Divi zugeht, geht es Richtung 14. Vorher im 12 Euro Bereich.  

4855 Postings, 676 Tage hardyleinMöglich ist alles!

 
  
    
22.03.19 23:57

4855 Postings, 676 Tage hardylein@longterm value

 
  
    
23.03.19 00:18
Am 8.11.18 schrieb ich Dir #7337
"obwohl du recht haben könntest, weiß ich nicht wie du auf die 90 - 100 cts. kommst.
Lange vesprochen waren doch rund 190 cents. So stark hat sich das Konzernergebnis doch nicht verschlechtert.  Also wenn 190 cts rund 80% sind, dann sind 50%  gleich 1,18 Euro.  Hinzu kommen noch die Anteile durch Aktienrückkäufe.  Grob geschätzt sind dann noch mal 2 ct. on Top. Also insg. 1,20 Euro."

Volltreffer!
 

60 Postings, 795 Tage brain2626Es ist nicht mal 8 Uhr

 
  
    
25.03.19 07:38
Und das Teil ist jetzt schon mit über 1% im Minus... sieht nicht gut aus für heute  

4017 Postings, 308 Tage DressageQueenIst wirlich ein Scheiß Ding hier

 
  
    
1
25.03.19 09:27
Hätte nie gedacht Poolbay mal zuzustimmen *g  

3164 Postings, 1159 Tage poolbayQueen

 
  
    
25.03.19 10:04
dafür mal ein "gut analysiert"!!  

78 Postings, 207 Tage Bernie69Hat sich doch abgezeichnet!

 
  
    
1
25.03.19 10:54
Also, was mault ihr...die Frage ist, wann aufstocken? Abgesichert ist man durch die Divi!

 

605 Postings, 606 Tage shuntifumiP7

 
  
    
25.03.19 11:04
@DressageQueen: Du hast auch einen gewissen Hang zu solchen Unternehmer. Ist jedenfalls meine Forenwahrnehmung. Kann aber auch selektive Wahrnehmung sein, da ich dich immer mit P7 und deinen (früheren) positiven Postings verbinde. ;)

@Bernie69: "... die Frage ist, wann aufstocken? Abgesichert ist man durch die Divi! ?"

Zur Frage: Wenn sich perspektivisch überhaupt mal ein Kauf aufdrängen sollte, dann wohl erst deutlich tiefer. ;) Aber was bitte soll an einer kreditfinanzierten Ausschüttung absichern? Fällt die Dividende vom Himmel? Was nützt 1 Euro steuerpflichtiger Ertrag bei 14 Euro Kursverlust auf Jahressicht? Das Ergebnis wird doch 2019 weiter einbrechen, schaut euch die Prognose an und rechnet die (Verkaufs-)Sondereffekte im Vorjahr mal raus. 2019 wird unter dem Strich deutlich schlechter als 2018. Die Dividende wird dem (richtigerweise) folgen. Ich würde sie ja ganz aussetzen und die Schulden angehen...  

6421 Postings, 6393 Tage bullybaer#7916

 
  
    
3
25.03.19 12:05
Die Prognosen wurden doch bestätigt! Der Laden ist weiterhin profitabel und im KGV mittlerweile deutlich unter 10 angekommen. Den Prognosen nach gilt das auch für 2019 wenn man Conze glauben darf. Also was soll der Unsinn?
Das alles könnte ich verstehen wenn der Laden rote Zahlen erwirtschaften würde. Tut er aber nicht!  

78 Postings, 207 Tage Bernie69@shuntifumi

 
  
    
1
25.03.19 12:16
Position kaufen und halten...erwartungsgemäß steigt die Aktie vor Divitag und man streicht einen Gewinn ein. Sollte es nicht funktionieren, bekommt man die Divi.

Hat letztes Jahr gut funktioniert...aber ja, der richtige Einstiegskurs ist hier Frage!

Aber jetzt wird erst mal auf den Kurs eingedroschen, total übertrieben, wie meistens, aber so ist das. Die Geschäftszahlen rechtfertigen es eigentlich nicht, aber Fakten spielen an der Börse doch eh immer weniger eine Rolle.....  

605 Postings, 606 Tage shuntifumiP7

 
  
    
25.03.19 12:35
"Der Laden" prognostiziert aber immer nur "adjusted" Zahlen. Wohin die adjustiert sind, muss ich nicht erklären oder? ;) Ferner gibt es keine Aussagen zum EBIT / Konzernüberschuss. Nur zum verfälschten EBITDA. Dieses MÜSSTE in 2019 aufgrund von geänderten IFRS-Regelungen (Leasing) übrigens bereits rein rechnerisch steigen, weil aus laufendem Aufwand Aktivvermögen wird, welches dann abgeschrieben wird. Dennoch ist die EBITDA-Marge unter Vorjahr. Das EBITDA wird auch absolut, trotz angekündigtem Umsatzanstieg weiter sinken. Ich bin gespannt, ob man die 1 Mrd. überhaupt schafft  Das EBIT wird entsprechend sinken, Finanzeffekte rausrechen, sodass 2019 nach Steuern (bei normalem Geschäft) gerade so 200 Mio. nach Steuern übrig bleiben könnten. Also 0,90 Euro pro Aktie. Ihr solltet aufhören mit alten Gewinnen zu rechnen, von einem einstelligen KGV ist P7 meilenweit entfernt. So viel also zum Thema Unsinn...  

1224 Postings, 2573 Tage bolllingerdie 10 wird eine Zwischengröße sein

 
  
    
25.03.19 13:02
 
Angehängte Grafik:
chart_all_prosiebensat1media.png (verkleinert auf 44%) vergrößern
chart_all_prosiebensat1media.png

1504 Postings, 4696 Tage paris03hier sind ja Profis am Werk,

 
  
    
1
25.03.19 13:06
die genau berechnen koennen, wie der Gewinn 2019 aussehen wird.

Toll!

(0.90 Euro pro Aktie und 200 Millionen nach Steuern - da sind sogar die Analysten paff).....  

1524 Postings, 158 Tage nch _ein_Schreibernicht aus der ruhe

 
  
    
1
25.03.19 13:23
bringen lassen
bis Q3 2018  Saldiert   war der Gewinn  fast 2017
in Q4 wurde investiert
der umsatz 2018  war fast identisch mit 2017

2017  konnte eh niemand wiederholen, überall rekordjahr

man muss sich auch fragen, warum Blackrock  seine Anteile fast schon dramatisch
erhöht hat
Halten !  

78 Postings, 207 Tage Bernie69Dazu vielleicht noch die Info

 
  
    
25.03.19 13:27
über die LV's:

Aktuell ist nur Kintbury Capital LLP mit 0,53% über der Meldepflichtquote (Quelle: Bundesanzeiger). Da hatte PSM schon ganz andere Attacken zu überstehen!  

1524 Postings, 158 Tage nch _ein_Schreibergenau Bully

 
  
    
1
25.03.19 13:36
er schreibt keine roten Zahlen, zudem ist der Ceo fähig.
hier läuft etwas anderes,  deswegen halte ich  

4017 Postings, 308 Tage DressageQueenTrotzdem bleibe ich investiert

 
  
    
25.03.19 13:52
Verkaufe grundsätzlich keine aktie mit Verlust. Das sitze ich zur Not ein paar Jahre aus.  

Seite: Zurück 1 | ... | 315 | 316 |
| 318 | 319 | ... | 331  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben