UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

400% plus wir kommen

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 24.01.20 05:27
eröffnet am: 08.12.10 14:28 von: Pollyanna Anzahl Beiträge: 63
neuester Beitrag: 24.01.20 05:27 von: stob Leser gesamt: 19614
davon Heute: 183
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  

588 Postings, 3903 Tage Pollyanna400% plus wir kommen

 
  
    
1
08.12.10 14:28
Denke ich bin hier ganz alleine, aber wer Ceres kennt weiß was für ein Sprung nach oben kommen kann!

Würde diese Aktie aber erst noch verkaufen, da ich noch nicht komplett aufgestellt bin ;)

Sers  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
37 Postings ausgeblendet.

411 Postings, 515 Tage Charly66Wann wieder 3000 GBp? (1300% Plus)

 
  
    
10.01.20 12:38
Ceres ist der einzige H2-Wert, der erst "kürzlich"  (Juli 2007) 3600 GBp wert war, also 13 Mal so viel wie jetzt... Die anderen H2-Aktien waren auch schon mal viel mehr wert (Ballard, Plug Power), aber sie stammen nicht aus dem britischen Raum und hatten ihre Höchststände einige Jahre vor Ceres, also oft auch zur Millennium-Bubble. - Ich vermute mal, dass der gegenwärtige H2-Hype durchaus in der Lage ist, Ceres wieder weit in Richtung des Alltime-Highs zu treiben. - Selbst wenn es nur die besagten 400% werden: So illusorisch ist das alles garnicht!  

410 Postings, 363 Tage Schlumpf13@charly

 
  
    
10.01.20 12:45
Bist hier wieder drin? ;-)  

481 Postings, 79 Tage Aktiensammler12Ein

 
  
    
12.01.20 10:10
wirklich interessantes Unternehmen. Wann kommen die nächsten Zahlen?  

40 Postings, 53 Tage Daniel__Ja ist interessant aber

 
  
    
12.01.20 10:24
15 millionen Umsatz in 2019 und 500mio MK ist schon ne ansage.  

77 Postings, 74 Tage RamanAktueller Umsatz interessiert aktuell

 
  
    
13.01.20 22:55
Nicht die Bohne, siehe Powercell und co. Mit 15 mio Umsatz, ist Ceres sogar einer der stärkeren Player....
Hier ist in allen Werten "auschließlich und nur" Fantasie. Aktuelle Umsätze und Gewinne Spiegeln keinerleit die MK wieder. Jedoch werden alle diese Unternehmen MK von 1-2Mrd wiederspiegeln. Die Frage ist nur wann und wann werden andere abverkauft bzw übernommen.  

77 Postings, 74 Tage RamanZieht

 
  
    
15.01.20 22:32
Langsam aber sicher ebenfalls sehr heftig an das gute Stück.  

411 Postings, 515 Tage Charly66Ceres und Nel ziehen nach...

 
  
    
17.01.20 00:26
Nachdem fast alle anderen H2-Werte in den letzten Tagen gut performt haben, zogen Ceres und Nel am 16.01. endlich nach!... Bei Ceres ist viel Phantasie im Spiel (warum nicht!) und bei Nel verhindert die Angst vor dem erneuten Absturz bei der psychologisch wichtigen Marke von einem Euro, den Comeback etwas, der bei Weitem nicht ganz so glorreich aussah, wie der im letzten Part der Schweden-Saga... Trotzdem H5!... (High 5, nein kein neues chemisches Element für mobile Antriebe... Gut so!) Ceres, der Zwergplanet, wächst nun ebenfalls zum Jupiter Ascending... Jeden Tag ein wenig mehr, parabolisch gut! ;)  

566 Postings, 199 Tage LupenRainer_HättRi.Bei Interesse...

 
  
    
17.01.20 21:08
Schaut mal bei MyFC Holding rein: Mini-Brennstoffzellen aus Schweden  

77 Postings, 74 Tage RamanKomisch das es

 
  
    
21.01.20 00:19
Hier immer so still ist, obwohl die Aktie sehr gut anzieht. In den anderen Firen rasten alle aus, während hier stillschweigen herscht :). Find ich zwar irgendwo gut ( ruhe) aber manchmal auch etwas irre führend.  

49 Postings, 1109 Tage EbiRaE-Mail Alerts von Ceres

 
  
    
1
22.01.20 08:19
Ein Auszug aus der Mail die ich gerade erhalten habe.
Es tut sich was bei Ceres....

Die Robert Bosch GmbH kündigt Reverse Accelerated Bookbuild zum Erwerb von Aktien der Ceres Power Holdings plc zu einem Preis von 320 Pence pro Aktie an.



Robert Bosch Investment Nederland B.V. ("Bosch", der "Käufer"), eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Robert Bosch GmbH ("Bosch-Gruppe"), gibt ihre Absicht bekannt, bis zu etwa 13,0 Millionen Stammaktien der Ceres Power Holdings plc (AIM: CWR, "Ceres Power", das "Unternehmen") zu einem Preis von 320 Pence pro Aktie über ein Reverse Accelerated Bookbuilding ("RABB") zu erwerben. Bosch beabsichtigt, den Kauf vorbehaltlich des Erwerbs von mindestens rund 12,3 Millionen Aktien durchzuführen. Aufgrund von Marktsondierungen, die vor der Veröffentlichung dieser Mitteilung durchgeführt wurden, hat Bosch von bestimmten Altaktionären unwiderrufliche Zusagen für diese Anzahl von Aktien erhalten.

Diese RABB wird in Verbindung mit der von Bosch vorgeschlagenen Zeichnung von 11 888 070 neuen Stammaktien von Ceres Power durchgeführt, die etwa 7,7 Prozent des bestehenden emittierten Stammaktienkapitals des Unternehmens ausmachen (die "Primärplatzierung"), die Ceres Power heute in einer separaten Mitteilung bekannt gegeben hat.

Nach Abschluss der Primärplatzierung und der RABB wird der Käufer insgesamt zwischen ca. 24,2 Millionen und ca. 24,8 Millionen Stammaktien von Ceres Power erwerben. Die Bosch-Gruppe hält bereits rund 6 Millionen Aktien an Ceres Power. Nach Abschluss der Primärplatzierung und der RABB und unter der Annahme, dass Weichai Power seine Verwässerungsschutzrechte ausübt, werden die Bosch-Gruppe und ihre Tochtergesellschaften zwischen 17,8% und 18,2% des erweiterten ausgegebenen Aktienkapitals von Ceres Power halten.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

410 Postings, 363 Tage Schlumpf13Bosch erhöht Beteiligung

 
  
    
1
22.01.20 08:20
Bosch erhöht seine Beteiligung an Ceres von 4 auf 18 %.

https://www.cerespower.com/investors/...news/rns-announcement/wk8n2vw  

49 Postings, 1109 Tage EbiRa@Raman...

 
  
    
1
22.01.20 08:34
mit der Stille könnte es hier bald vorbei sein. Jetzt noch ein paar Berichte in entsprechenden Börsenzeitungen und ...  

202 Postings, 928 Tage Kleine MuckUnd das schöne, unsere Perle scheint

 
  
    
22.01.20 14:46
von der Masse der Anleger bislang noch gar nicht entdeckt zu sein.

Aktueller Artikel im Handelsblatt 13:30 Uhr:

https://app.handelsblatt.com/unternehmen/...-bhmu3cSbcaKj6iZscbBc-ap5  

17 Postings, 341 Tage fsinvInteressant

 
  
    
22.01.20 15:45
Ich bin schon länger dabei und denke das Ceres im bergleich zu Powercell und Nel asa in welchen ich auch investiert bin wesentlich unterbewertet ist. Mit unterbewertet meine ich in Bezug auf die Zukunftsaussichten und den besseren Unternehmenskennzahlen. 90 millionen invest von Bosch zeigt das diese dem Produkt vertrauen und sollten Ceres einen Schub in Richtung 6?+ geben. Bei powercell hatten die 50 Millionen letztes Jahr zu einem Anstieg von mehreren 100%  geführt jedoch bei einem niedrigeren Marktwert.  

410 Postings, 363 Tage Schlumpf13Schön!

 
  
    
22.01.20 16:41
Das sieht doch sehr schön aus! Ich würde mal gerne wissen, was für Leute heute Morgen verkauft haben.
Da haben welche wohl nur beim Wort Kapitalerhöhung kalte Füße bekommen und nicht weiter gedacht.
Hätte ich das vorher gewusst, hätte ich mit meinem Nachkauf etwas gewartet, aber gut, mit 4,20 ? kurz nach der Meldung  hat es sich dennoch gelohnt :-)  

6552 Postings, 1585 Tage AnonymusNo1Ok

 
  
    
1
22.01.20 21:38
Wo Bosch derartig aufgestockt geh ich auch rein.

Folge immer dem Geld :)))  

251 Postings, 4385 Tage StockCarSo ein Mist!

 
  
    
22.01.20 22:26
Wollte nach Gehalteingang 1000 stk kaufen.
Die werden jetzt um einen Urlaub teurer sein...

Glückwunsch an alle die rechtzeitig investiert haben!  

84 Postings, 2895 Tage nordi55555@ AnonymusNo1

 
  
    
23.01.20 08:33
ja, hast Recht - Bosch und Shell sind offenbar gute Ratgeber...  

6552 Postings, 1585 Tage AnonymusNo1Guter artikel8

 
  
    
23.01.20 08:42
https://www.automobilwoche.de/article/20200122/...ensysteme-forcieren

Es bestünde ja die Möglichkeit des Bosch den Schuppen hier mal ganz übernimmt oder? Was meint ihr dazu.....?  

46 Postings, 599 Tage achja4wie viel

 
  
    
23.01.20 10:16
hat Bosch aktuell für die Beteiligung ausgegeben? Wie hoch ist die aktuelle Börsenbewertung? Derartige Unterschiede blieben derzeit völlig außen vor. Für Bosch ist es vermutlich ein schnäppele, doch ob man z.Bsp. in fünf Jahren gesponnen, Milliarden dafür hinlegt, Fragezeichen.    

6552 Postings, 1585 Tage AnonymusNo1Bosch

 
  
    
23.01.20 10:48
Hat zum aufstocken auf 18% 90 Millionen in die Hand genommen. Klar is, je länger se warten desto teurer wird Ceres.  

46 Postings, 599 Tage achja4richtig,

 
  
    
23.01.20 11:10
doch ceres wird mittlerweile, wie nahezu alle handelbaren H2 Titel, mit einem vielfachen gehandelt.  

1493 Postings, 929 Tage Bullish_HopeKSTA

 
  
    
1
23.01.20 23:21
Heute kam die Nachricht mit der Aufstockung Bosch im Kölner Stadt Anzeiger.
Zwar nur regional aber immerhin-Ceres Power findet Beachtung.  

27 Postings, 365 Tage stobCeres Power

 
  
    
24.01.20 05:27
hat als einzige H2-Aktie noch einen attraktiven Chart.
Mal sehen, wie es heute weitergeht.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben