UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

TRANS ATLANTIC INH (Da ist was drin)

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 23.11.13 16:35
eröffnet am: 25.08.09 10:52 von: Paul Peier Anzahl Beiträge: 68
neuester Beitrag: 23.11.13 16:35 von: Gurkenheini Leser gesamt: 14518
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  

14 Postings, 3806 Tage Paul PeierTRANS ATLANTIC INH (Da ist was drin)

 
  
    
1
25.08.09 10:52
Bei unserer neuesten Top-Empfehlung handelt es sich um die Trans Atlantic Metals AG (WKN: A0MQR9). Das Unternehmen besitzt 100 Prozent an vier aussichtsreichen Uranvorkommen in Schweden (Labbas, Björklund, Märrviken und Staverberget). Aufgrund der günstigen Klimabedingungen wäre hier sogar ein ganzjähriger Bergbau möglich.

Ein unabhängiger Geologe bestätigt auf Basis der vorhandenen Explorationsergebnisse, dass alle diese Vorkommen das Potenzial zur Entwicklung wirtschaftlicher Uranminen haben! Und die Tonnageschätzungen können sich sehen lassen: u.a. Labbas - nachgewiesene, angezeigte und gefolgerte Uranvorräte: 538-1.738 Tonnen Uran in Form von 0,1%igem Uranoxid; Björklund - nachgewiesene, angezeigte und gefolgerte Uranvorräte: 350-450 Tonnen Uran in Form von 0,15%igem Uranoxid.

Mitte Februar 2009 schloss Trans Atlantic Metals einen Vorvertrag mit der börsennotierten Uranium International Corp. (OTC-BB: URNI.OB) über ein Joint Venture im Hinblick auf die Erschließung der schwedischen Uranlagerstätten. Das amerikanische Unternehmen wollte die kompletten Explorationskosten von rund 3,7 Mio. USD übernehmen. Im Gegenzug hätte man 80 Prozent an den Projekten bekommen.

Nach Abschluss der Explorationsarbeiten und der Machbarkeitsstudien war die Produktionsaufnahme in den schwedischen Uranlagerstätten vorgesehen. Die TA Metals AG wäre daher zukünftig mit 20 Prozent am Erfolg der Produktion beteiligt gewesen. Eigentlich wurde nach der üblichen Due Dilligence Prüfung mit einem Closing im April 2009 gerechnet. Bis dato kam aber keine Meldung. Ist der Deal geplatzt?

Unseren Informationen zufolge ist jetzt wieder deutlich Bewegung in die Verhandlungen gekommen, so dass wir mit einer kurzfristigen Vollzugsmeldung rechnen. Nach dem deutlichen Kursanstieg des Uranpreises hatten nämlich auch andere Parteien, auch aus dem Land des Lächelns, ihr Interesse an den Projekten in dem politisch stabilen Land bekundet.


FAZIT: Die Hauptziele der schwedischen Regierung sind die Reduzierung des CO2-Ausstoßes sowie die Unabhängigkeit von Energieimporten. Da der Einsatz der Wasserkraft in Schweden ausgeschöpft ist, bleibt als einzig sinnvolle Alternative die verstärkte Nutzung der Atomkraft. Das dafür notwendige Uran sollte dabei idealerweise aus eigenen Ressourcen stammen. Beste Rahmenbedingungen für Trans Atlantic Metals!

Alles was das Unternehmen jetzt noch braucht, ist ein erfahrener Partner, der die Erschließung der Uranvorkommen finanziert. Wir denken: es ist für Trans Atlantic besser, zukünftig 20 Prozent an produzierenden Uranminen zu halten, als es allein zu probieren. Und genauso denkt auch der Vorstandsvorsitzende Dr. Stewart A. Jackson. Er ist ein renommierter Bergbauexperte, der auf rund 50 Jahre Erfahrung bei der Erschließung von Rohstoffvorkommen zurückblicken kann.

Dr. Jackson war maßgeblich an der Entdeckung zahlreicher Lagerstätten beteiligt. Dazu zählen zahlreiche Goldvorkommen im Republic District, Washington State, die bis heute ein Produktionsvolumen von 4,5 Millionen Unzen erreicht haben und von Kinross Gold weiter gefördert werden. Darüber hinaus erkannte er in den 1970ern das Potenzial der enormen Zink-Blei-Vorkommen von Red Dog im westlichen Alaska, die heute immer noch über 10 Prozent der weltweiten Zink-Produktion liefern.

Wir setzen darauf, dass der alte Haudegen gerade dabei ist, einen noch besseren Deal auszuhandeln. Es gibt nur 19 Mio. ausstehende Aktien. Der Börsenwert liegt somit bei lächerlichen 1,2 Mio. Euro. Sollte ein Partner die Projekte zur Produktionsreife bringen, könnte man die 20 Prozent von Trans Atlantic Metals wahrscheinlich mit Gold aufwiegen! Legen Sie sich umgehend(!) ein paar Stücke von Trans Atlantic Metals ins Depot. Unser kurzfristiges Kursziel liegt auf Sicht von 4-8 Wochen bei 0,20 Euro; das mittelfristige Kursziel sehen wir bei 0,65 Euro. Die Aktie kann liquide in Frankfurt gehandelt werden. Sichern Sie Ihr Investment mit einem individuellen Stopp-Kurs ab.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
42 Postings ausgeblendet.

360 Postings, 3901 Tage AndroidfanEndlich

 
  
    
1
06.02.12 16:23
einmal eine gute Nachricht für die Anleger, mehr Sicherheit. OK es wird damit dann für Zocker immer langweiliger weil die Zocks zurück gehen werden. Aber somit werden Firmen wie A... T...A... , Ira...., Cla.... etc. bald der Vergangenheit angehören.  

4472 Postings, 3875 Tage Alpenmädelman

 
  
    
28.02.12 07:34
wird neue Schlupflöcher finden.

von der iraq existiert ein Wertpapierprospekt.

Laut Bafin soll der ,wie derjenige derTrans Atlantic, auf der HP zu finden sein.

Nur finden tut man beide nicht.

warum wohl?  

581 Postings, 3894 Tage BriscoIm Moment seh ich

 
  
    
28.02.12 12:50

nix ungewöhnliches da ja der Kurs im recht niedrig ist, den Prospekt muss man nicht veröffentlichen , er muss nur eingereicht sein, wenn man eine Aktie bewirbt muss der Prospekt bei den Broschüren beigelegt sein.

 

 

 

 

581 Postings, 3894 Tage BriscoDa schau mal einer guck

 
  
    
02.04.12 13:55

Pressemitteilung : www.maerkischeallgemeine.de/cms/beitrag/12304155/...ans-Atlantic.html

Eine echte Firma die auch noch Tradition hat, sowas hatten wir auch noch nicht das behalte ich jetzt auf jeden Fall im Auge!

 

983 Postings, 5462 Tage dupideimit dieser Firma kann es noch was werden

 
  
    
04.04.12 08:43
völlig unterbewertet.  

581 Postings, 3894 Tage BriscoWas auch immer

 
  
    
04.04.12 10:35

ein kleiner Zock ist es, hatte die schon abgeschrieben.

 

12 Postings, 3100 Tage zerglingEine Schmunkfirma :-)

 
  
    
04.04.12 11:05

Wenn ich mir meine Schmucksammlung ansehe und das mal auf Deutschland und Nachbarn hochrechne... Da geht sicher etwas.


 

360 Postings, 3901 Tage AndroidfanNun ist es wohl doch

 
  
    
1
27.05.12 21:06

amtlich. Die Bude schnappt sich die Schmuck-Art, eine Modeschmuckfirma die es schon viele Jahre gibt, und ein Start-up mit wie ich finde großen Chancen.

IRW-PRESS: Trans Atlantic Metals AG: Trans Atlantic Beteiligungs AG erwirbt 100% der schmuck-art GmbH, sowie 100% der JuraProDomo Finanzierungs GmbH.

Trans Atlantic Beteiligungs AG erwirbt 100% der schmuck-art GmbH, sowie 100% der JuraProDomo Finanzierungs GmbH.

Am 12.04.2012 fand die Sitzung des Verwaltungsrates der Trans Atlantic Beteiligungs AG ( WKN A0MQR9 )statt. Auf der Sitzung wurden die entsprechenden Verträge gezeichnet, die der Trans Atlantic Beteilgungs AG 100% der Geschäftsanteile an den Firmen schmuck-art GmbH und JuraProDomo Finanzierungs GmbH sichern.

Der Kaufpreis der Geschäftsanteile der schmuck-art GmbH beträgt CHF 5,8 Mio, der Kaufpreis der Geschäftsanteile der JuraProDomo Finanzierungs GmbH beträgt CHF 7,2 Mio.

Ferner wurde eine erste Zusage zur Wachstumsfinanzierung gegenüber der schmuck-art GmbH in Höhe von TEUR 600 beschlossen. Die ersten TEUR 250 wurden der Gesellschaft sofort zur Verfügung gestellt. Aufgrund der dem Verwaltungsrat vorgelegten 5- Jahresplanung wurde die Plausibilität der Finanzierung überprüft und für gut befunden.

Quelle: www.cio.de/news/wirtschaftsnachrichten/2882013/

 

Der letzte Absatz lässt hoffen, das dort "echtes Geld" im Spiel ist. Welche Pennystock AG vergibt schon Darlehen, die meisten nehmen welche auf.

 

 

581 Postings, 3894 Tage BriscoMan muss eben nur Geduld haben

 
  
    
1
29.05.12 18:29

ich hoffe da passiert was, muss ja nicht schnell sein, ich hab Geduld.

Ist auf jeden Fall mal was anderes wenn eine AG erstmal Bargeld in ein Unternehmen investiert ohne gleich die Aktien für billig auf den Markt zu schmeissen.

 

360 Postings, 3901 Tage AndroidfanWieder ne gute Meldung

 
  
    
31.05.12 22:06

Der Kapitalerhöhung folgt nun die Aktienzusammenlegung. Endlich mal keine hunderte von Millionen von Aktien.

Dann 14 Mio CHF, eingeteilt in 100 Mio Aktien zu je je 0,14 CHF, warten wir mal ab ob es auch so kommt. Wenn ja sehe ich langsam Potential.

 

Quelle: SHAB

 

360 Postings, 3901 Tage Androidfanups link funktioniert nicht....

 
  
    
31.05.12 22:12

12 Postings, 3100 Tage zergling@Brisko, Geduld zahlt sich aus.

 
  
    
04.06.12 09:17

Früh etwas riskiert und schon gut im plus. So darf es weitergehen

 

983 Postings, 5462 Tage dupideiUmsatz ist jetzt täglich da

 
  
    
05.06.12 10:14
zwar erstmal nur kleine Mengen um den Anstieg klein zu halten.
Wenn erstmal größere Mengen folgen, ist die 0,1 nicht mehr so unwahrscheinlich.
nmM  

360 Postings, 3901 Tage AndroidfanEs scheint sich

 
  
    
25.06.12 20:43
zu stabilisieren. Auch die Kapitalzusammenlegung ist nun eingetragen:

Quelle: zefix.ch

Dann wollen wir mal weiter beobachten was hier kommt.  

581 Postings, 3894 Tage BriscoNach dem

 
  
    
02.07.12 20:30

Split wirds interessant, Menge ist dann ja deutlich reduziert. Ich bin auch gespannt was da noch draus wird.

 

1 Posting, 2740 Tage merkatorInformationen zur Trans Atlantic

 
  
    
31.07.12 14:09
Diese Information habe ich heute in einen Börsenbrief zur Trans Atlantic gefunden:

Die Value-Aktie an der Frankfurter Börse!

Trans Atlantic Beteiligungs AG
WKN: A1J0V3

Die Trans Atlantic Beteiligungs AG ist eine Unternehmensbeteiligungsgesellschaft.

Die Gesellschaft beteiligt sich an Unternehmen. Ziel ist es, durch eine Weiterveräußerung der erworbenen Beteiligungen Gewinne zu realisieren oder die Gewinne der entsprechenden Gesellschaften abzuschöpfen.

Der Anleger investiert durch seine Beteiligung an der Trans Atlantic Beteiligungs AG mittelbar in ein internationales bekanntes Schmuckunternehmen (schmuck-art GmbH) und in ein junges Unternehmen im Bereich der Prozessfinanzierung für Endkunden (JuraProDomo Finanzierungs GmbH), welches erhebliche Wachstums- und Umsatzpotenziale hat.

Ein weiteres High-Light ist ein exklusiver hochdotierter Vertriebsvertrag & für die Firma HeSa Light A/S aus Dänemark für den Bereich Türkei und Armenien.

Durch die Streuung der Beteiligungen der Trans Atlantic Beteiligungs AG wird das Risiko gestreut, womit die Anlage weniger riskant ist als bei einem Direktinvestment des Kapitals in ein einziges Unternehmen.
 
Das Management, besetzt durch Profis
Hinter der Trans Atlantice Beteiligungs AG steht ein Management mit umfassendem Kontaktnetzwerk auf allen für eine ertragreiche Unternehmensführung notwendigen Gebieten. Das Managementteam verfügt über fundierte Kenntnisse und ausgezeichnete Geschäftskontakte innerhalb der Branchen.

Standort Schweiz
Die Trans Atlantice Beiteilungs AG hat ihren Sitz in Zug / Schweiz und ist an der Deutschen Börse notiert. Die Gesellschaft vertraut auf die wirtschaftliche Stabilität - Deutschlands, auf die Stärke des Finanzplatzes Frankfurt & Stuttgarts und auf die zuverlässigen rechtlichen Rahmenbedingungen des deutschen Staates.

Sicherheit
Die aktuelle Zeit ist von wirtschaftlicher Unsicherheit geprägt. Selbst Staatsanleihen mit AAA-Rating stehen heute nicht mehr für eine erstklassige, sichere Kapitalanlage. Ganze Volkswirtschaften stehen am Rande der Zahlungsunfähigkeit. Nicht zuletzt durch Globalisierung, politische Unsicherheiten sowie Naturkatastrophen steht vielen Wirtschaftsregionen ein Umbruch bevor, den nicht alle ohne Weiteres bewältigen werden.
Kapitalanleger suchen neben einer angemessenen Rendite daher ganz gezielt nach Sicherheit im Sinne einer nachhaltig gesicherten Rückzahlungsfähigkeit, den Schutz vor erhöhter Inflation sowie jederzeitigen Möglichkeit, das Investment wieder in Bargeld zu verflüssigen.


FAZIT:
Die unternehmerische Perspektive der Trans Atlantice Beteiligungs AG ist sehr interessant. Trotz der guten Nachrichten werden verhältnismäßig wenige Aktien gehandelt. Dies zeigt, dass die überwiegende Mehrheit der Aktionäre eher langfristig orientiert sind und ihre Position aufrechterhalten. Durch die Mehrheit der Anteile an den Beteiligungen hat man sich ein großartiges Value eingekauft die den Wert der Beteiligung vervielfachen kann.
Die Gesellschaft ist bereits auch schon bei einigen anderen, sehr bekannten Börsenbriefen, im Fokus.

Schlusswort:

Apropos Politik. 2012 ist Wahljahr in den Vereinigten Staaten. Im Herbst wählt man dort einen neuen Präsidenten. Statistisch betrachtet waren US- Wahljahre eher gute Jahre an den weltweiten Aktienmärkten – was natürlich auch mit vermeintlichen Geschenken an die Wähler zu tun hat. Die zweite Jahreshälfte könnte steigende Aktiennotierungen bescheren.

So zumindest das Szenario, welches sich aus den Charts der letzten US-Wahljahre herauslesen lässt. Bis dahin dürfte die europäische Schuldenkrise weiterhin für relativ hohe Schwankungen sorgen, denn diese hat sich trotz des guten Starts in das neue Jahr nicht in Luft aufgelöst. Andererseits sind deutsche Aktien im Schnitt günstig bewertet. Alles in allem also bietet das neue Jahr 2012 Ihnen als Aktien-Anleger Chancen!

Ihr Dr. Robert Fessel  

2345 Postings, 3877 Tage Lolahunterzum Beitrag Nr.59

 
  
    
1
31.07.12 14:18
..Willkommen auf Ariva!

Würdest Du uns auch verraten in welchem Börsenbrief Du diesen Beitrag gelesen hast?

Im voraus schon mal vielen Dank für die Info.  

4472 Postings, 3875 Tage AlpenmädelLola

 
  
    
1
01.08.12 13:46
Die Diskussion hier erübrigt sich, da dass First Quatations Board ja am 15 Dezember
geschlossen wird.

Interessant finde ich,
das man hier über alte Bekante stolpert.
Schmuck-Art Ex Geschäftsführter Deniz Reinhold Berk
Und die Ferax (Bewerter der Beteiligung) ist auch mit an Board.

Zahlen findet man wie üblich bei Schweizer Pennystocks keine, die jährliche GV wurde auch
nicht einberufen.  

581 Postings, 3894 Tage BriscoGeneralversammlungen

 
  
    
1
01.08.12 17:35

hat es mehr als genug gegeben.

Erste Generalversammlung am 31.5.2011 , Einladung 10.05.20011

Zweite Generalversammlung am 6.10.2011 , Einladung 20.09.2011

Quelle : www.trans-atlantic.ch/index.html  Investor Relations

 

4472 Postings, 3875 Tage AlpenmädelMan

 
  
    
01.08.12 17:41
Sollte schon noch zwischen einer ordentlichen GV und einer ausserordentlichen GV
Unterscheiden können.

Wann hat im Jahr 2012 die ordentliche GV stattgefunde.?

Ich nehme auch an, dass Du das seh genau weisst.  

7300 Postings, 3323 Tage D2ChrisWas ist davon zu halten?

 
  
    
1
10.09.12 11:31
IRW-News: Trans Atlantic Beteiligungs AG
IRW-PRESS: Trans Atlantic Beteiligungs AG: Trans Atlantic Beteiligungs AG: schmuck-art GmbH erhält Großauftrag von Parfümerie Douglas zur Belieferung von über 400 Filialen.

Trans Atlantic Beteiligungs AG: schmuck-art GmbH erhält Großauftrag von Parfümerie Douglas zur Belieferung von über 400 Filialen.

Die schmuck-art GmbH eine 100% Beteiligung der Trans Atlantic Beteiligungs AG www.trans-atlantic.ch ( WKN A1J0V3 ) erhält einen Zentralauftrag von der Parfümerie Douglas.

Der große Erfolg der ersten, von der Landeshauptstadt München lizenzierten Wiesn Modeschmuck Kollektion, wurde durch einen Auftrag von der Parfümerie Douglas noch übertroffen. Seit Mitte August können Kunden die aktuelle schmuck-art Wiesn Kollektion 2012 in über 400 Filialen der Parfümeriekette Douglas erwerben.

Zu diesem Zweck wurde ein spezielles schmuck-art Wiesn Display hergestellt, der am POS prominent platziert wird.

Mit diesem Auftrag wird die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Douglas und schmuck-art noch einmal ausgebaut.

Die erste Auslieferung umfasste mehr als 12.500 Lizenzierte Schmuckstücke.

Die Wiesn Kollektion ist neben den Filialen auch im Onlineshop von Douglas erhältlich.

Über schmuck-art GmbH

Im Jahr 1984 gegründet, gehört die Firma schmuck-art ( www.schmuck-art.de ) heute zu den führenden Herstellern von hochwertigem Modeschmuck und extravaganten Accessoires. Die Firmenzentrale befindet sich in Neufahrn bei München. Am dortigen Produktionsstandort arbeiten 40 Mitarbeiter, insgesamt sind über 60 Mitarbeiter inklusive der firmeneigenen Stores beschäftigt.

Neben den eigenen Stores beliefert schmuck-art weltweit Flughafenshops und namhafte Airlines, Parfümerien sowie weitere große Einzelhandelsunternehmen. Derzeit sind die Produkte von schmuck-art in 21 Ländern weltweit erhältlich. Durch den forcierten Ausbau von Marketing und Vertrieb wird die Etablierung der Marke schmuck-art stets weiter vorangetrieben.

Die unterschiedlichen Zielgruppen erreicht schmuck-art über eine permanente weitgefächerte Produktpalette sowie verschiedene Sonderkollektionen. So hält das vielfältige Sortiment garantiert für jeden Kunden zu jedem Anlass die passenden Schmuckstücke und Accessoires bereit.

Über Trans Atlantic Beteiligungs AG

Das Schweizer Unternehmen TAB Trans Atlantic Beteiligungs AG hat seinen Zweck im Halten von Beteiligungen an mittelständischen Unternehmen, um diesen den Weg zum offenen Kapitalmarkt zu ebnen und schlummernde Potentiale zu nutzen.

Zudem will die TAB seinen Aktionären die Chance geben, in Form von Beteiligungen am Erfolg der einzelnen Unternehmungen teilzuhaben. Dabei handelt es sich sowohl um sogenannte risikoarme und daher auch von der erwarteten Rendite her eher konservative, als auch innovative mit hoher Renditeerwartung und höherem Risiko ausgestattete Firmen.

Das Team der TAB ist ständig auf der Suche nach neuen Beteiligungen an Unternehmen, in denen die TAB ein Wachstumspotential sieht. Hierbei werden die folgenden Dienstleistungen durch die TAB erbracht:.

' Identifizierung von Unternehmen die ein Wachstumspotential in sich bergen, welches durch Kapitalmaßnahmen erwirkt werden kann.

' due diligence bei allen in Frage kommenden Unternehmen.

' Sofortige Bereitstellung von Kapital um die angedachten Expansionen in den Unternehmen zu fördern.

' Übernahme einer beherrschenden Stellung in den Unternehmen.

' Bereitstellung von Interim Managern zur Erreichung und Überwachung der geplanten Ziele.

Aktuell werden von der Trans Atlantic Beteiligungs AG zwei 100% Beteiligungen gehalten, wobei in beiden Fällen das Management der Gesellschaften durch Team Member der Trans Atlantic Beteiligungs AG unterstützt und überwacht werden.

Kontakt:

Trans Atlantic Beteiligungs AG

Poststrasse 6

CH 6300 Zug

Phone: +41 41 710 76 68

Präsidentin des Verwaltungsrates : Nadine Goers

eMail: info@trans-atlantic.ch

TAB Trans Atlantic Beteiligungs AG

Poststr. 6

CH-6300 ZUG

Verwaltungsrat: Mauro Da Rold

Phone: +41 41 710 76 68

Mail: vr@transatlanticmetals.ch

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:

http://www.irw-press.com/...ription.php?lang=de&isin=CH0189619015

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender

verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.




Quelle: dpa-AFX  

4472 Postings, 3875 Tage AlpenmädelSchweizer Pennystock

 
  
    
10.09.12 11:39
Mit Briefkasten in Zug.

Sieht ja nicht so aus, als würde die Trans Atlantic in den Entry wechseln.

Würde dann wohl heissen, dass man diese Aktien ab Mitte Dez. Nicht mehr handeln kann.  

581 Postings, 3894 Tage Brisco400 Filialen beliefert

 
  
    
10.09.12 19:51

ist ja nicht gerade wenig und Douglas wird wohl kaum mit nem Brifkasten Geschäfte machen oder? Ruf doch mal dort an Alpenmädel bevor du sowas sagst du kommst doch aus der Schweiz kostet ja dann nicht viel

Wenn die sich von ihrem Verlust (2 Mio) erholen kann es zumindest ein gute Aktie zum zocken sein, günstig ist die ja im Moment.

Scheint ein neues Management zu haben, das dauert schon mal nen paar Monate bis son Dampfer wieder den richtigen Kurs hat, in einer Pressemitteilung habe ich gelesen das die sich gerade von "defiziären Flächen" getrennt haben, also Kosten runter Umsätze ankurbeln.

 

 

4472 Postings, 3875 Tage Alpenmädel@Brisco

 
  
    
11.09.12 08:29
Da muss ich nicht anrufen, da war ich schon.

Die TAB hat ihren Briefkasten bei der
Inter Pares Treuhand GmbH.   www.inter-pares.ch
Geschäftsführer, Mauro Da Rold, seines Zeichens VR der TAB.

Mauro DaRold kann man auch mieten

www.domizilschweiz.com  

1416 Postings, 2257 Tage GurkenheiniHallo

 
  
    
23.11.13 16:35
Habe welche noch im Depot liegen,weiß jemand ob die Firma noch lebt und ob die aktiv ist?
Die Web Seite funktioniert noch.
Besteht die Chance das die Aktie noch gelistet wird?
Würde mich über Infos freuen,danke!
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben