UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Stolz auf Deutschland sein?

Seite 1 von 1392
neuester Beitrag: 16.12.19 14:04
eröffnet am: 27.12.18 21:45 von: minuteman Anzahl Beiträge: 34788
neuester Beitrag: 16.12.19 14:04 von: Kicky Leser gesamt: 1209558
davon Heute: 3064
bewertet mit 72 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1390 | 1391 | 1392 | 1392  Weiter  

4028 Postings, 835 Tage clever und reichStolz auf Deutschland sein?

 
  
    
72
14.08.18 09:57
Ich war neulich in Polen, dort habe ich ganz selbstverständlich junge Leute mit Shirts in der Nationalflagge gesehen. Gleiches ist mir in anderen Ländern aufgefallen, u.a. USA, Frankreich. In Deutschland undenkbar. Warum Nationalstolz wie in anderen Ländern sei es USA, Frankreich, Mexiko und und und bei uns verpönt ist. Seit Jahrzehnten darf die Flagge und der Stolz und Patriotismus (Liebe zum deutschen Vaterland) bei uns nur bei Sportereignissen gezeigt werden, zumindest erscheint mir das so. Denn sonst wird man als rechtsradikal bis Neonazi diffamiert. Unsere Merkel hat die Flagge angewidert entsorgt nach der vorletzten BT - Wahl als man ihr eine in die Hand gab. So ein Vorgang wäre unmöglich in anderen Ländern, in Deutschland Alltag. Man muss zum Beispiel nur gegen die Flüchtlingspolitik sein, und man wird als "rechts" beschimpft. In Talkshows wird uns gezeigt, wie mit Menschen umgegangen wird, die Angst um die eigene Identität haben, in den Zeitungen lesen wir, welcher Moderator wieder mit jemandem "abgerechnet" hat, der zum Beispiel für konsequente Abschiebungen und Obergrenze ist, wir mussten uns von einer Politikerin öffentlich Kultur absprechen lassen. Und wir durften sehen, wie die Kanzlerin dieses Landes die Deutschlandfahne in die Ecke schmeißt...Darf ich auf meine Eltern stolz sein, auch wenn ich nichts für deren Erfolg kann? Stolz auf Großeltern und Enkel, als Deutscher? Kann ich als Deutscher auf meine Fußballmannschaft stolz sein? Stolz sein auf die Heimatregion aus der man stammt etc.?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1390 | 1391 | 1392 | 1392  Weiter  
34762 Postings ausgeblendet.

23003 Postings, 2515 Tage waschlappenGanz einfach den Link anklicken!

 
  
    
1
16.12.19 12:05

7633 Postings, 2508 Tage SternzeichenHeute schon das Passwort der regierung übergeben?

 
  
    
7
16.12.19 12:05
Damit die SPD schneller zugriff auf unser Leben hat.

Dieser Vorschlag kommt nicht aus Nordkorea, sondern von der SPD!

Wie war das noch bei den beiden neuen Führungkräfte der SPD Saskia Esken und Walter-Borjans? Richtig beiden haben keinerlei Hemmungen in andere Computer einzusteigen und auch keinerlei rechtsbewusssein.  Und nun muss ich feststellen es gilt für die gesamte SPD.

Sternzeichen

www.faz.net/aktuell/wirtschaft/digitec/...issen-16535825.html
Das Zustandekommen dieses Gesetzesvorhabens zeigt zweierlei: Einerseits digitale Inkompetenz im Bundesjustizministerium. Dass man dort allen Ernstes glaubt, der schon heute zurecht mögliche Zugriff auf ein Telefon zur Überwachung in einem Strafverfahren sei irgendwie vergleichbar mit der Aushändigung eines Passwortes zu Internetkonten, macht sprachlos.

Ja, Passwörter können technisch bei den großen Diensten wie etwa Google überhaupt nicht herausgegeben werden. So sehen es auch die technischen Richtlinien des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnologie vor. Darauf weist auch das Bundesjustizministzerium hin. Was soll das ganze dann?  
 

36471 Postings, 2030 Tage Lucky79Da war mal ein Artikel in der Welt...

 
  
    
16.12.19 12:06
der sollte doch auch alle Demokraten wachrütteln...

https://www.welt.de/politik/ausland/...-ein-Star-auch-heute-noch.html

unfassbar... und mit diesem land arbeitet unsere Regierung zusammen...?

Anscheinend scheint man doch dann wieder keinen so großen Abstandswunsch
gegenüber solchen Ideologien zu haben...  so ist Politik eben.  ;-)  

36471 Postings, 2030 Tage Lucky79#34765 aha... der nächste "Racheakt"

 
  
    
16.12.19 12:07
einer vom Wähler fallengelassenen "Noch-" Regierungspartei...   :-)


Es wird ja immer bunter auf dem Weg Richtung in 5%....  

23003 Postings, 2515 Tage waschlappenWas? SPD-CDU-CSU

 
  
    
2
16.12.19 12:11

sollen Volksparteien sein? Ihre Handlungen dienen nicht dem Volke, die Sie demokratisch gewählt haben!

 

36471 Postings, 2030 Tage Lucky79#34766 wer meint, das gäbs nur im fernen Indien..

 
  
    
16.12.19 12:12
dort wo der Pfeffer wächst...

weit gefehlt...

in Italien u. Polen wird man auch fündig...

https://www.welt.de/reise/nah/article142168816/...-als-Souvenirs.html

Außerdem wird aus diesem Artikel klar,
dass in Indien ein weitgehend sorgloser Umgang mit A.Hitler usus zu sein scheint.
Er dient schlicht als Marketingfigur...

Unfassbar, was auf diesem Planeten so vor sich geht.
Wissen die Inder nicht, was dieser Mann getan hat...
oder ist es ihnen schlicht einfach egal...?

Hauptsache wird für sie sein, dass er gegen ihre Kolonialherren gekämpft hat.
-> gefährlich kurzsichtig.  

36471 Postings, 2030 Tage Lucky79#34768 mit kleiner 15% ist man keine Volkspartei.!

 
  
    
16.12.19 12:13

23003 Postings, 2515 Tage waschlappenDie Grünen sind für mich nicht mehr...

 
  
    
16.12.19 12:15
als eine Zweckgemeinschaft  zum nicht Wohl der Bevölkerung!  

23003 Postings, 2515 Tage waschlappenUnfassbar

 
  
    
16.12.19 12:21

CDU-Generalsekretär verteidigt früheren Extremisten

Die CDU in Sachsen-Anhalt baut auf die Entschuldigung des Kreispolitikers Möritz. Über diesen war bekannt geworden, dass er früher in neonazistischen Kreisen unterwegs war. Das gefährdet die Koalition.

https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/...n-moeritz-16536828.html

 

23003 Postings, 2515 Tage waschlappenDa kommt noch viel mehr auf uns zu - Negativzinsen

 
  
    
16.12.19 12:25

 Negativzinsen sind erst der Anfang

Eine gewaltige Schuldenblase hat sich aufgetürmt, warnen die Bestseller-Autoren Marc Friedrich und Matthias Weik in ihren neuen Buch "Der größte Crash aller Zeiten". Ihr Platzen sei nur eine Frage der Zeit. Zahlen müssen dann die Bürger, so die Friedrich und Weik. Schon jetzt werden dafür die Vorbereitungen getroffen. Negativzinsen sind da nur der erste Schritt.

https://www.focus.de/finanzen/boerse/konjunktur/...u_id_11457082.html

 

23003 Postings, 2515 Tage waschlappen#73 etwas zur Börse um auch positives zu zeigen!

 
  
    
16.12.19 12:29

7633 Postings, 2508 Tage Sternzeichen#34766 Und wer kennt die Geschichte von Indien?

 
  
    
16.12.19 12:38
99,9% dürften keine Ahnung von der Geschichte in Indien, mich eingeschlossen, haben!

Nach Alexander den Großen kommt bei mir gleich Gandhi.

Sternzeichen  

23003 Postings, 2515 Tage waschlappenHab mir gleich gedacht... als Altmeier ...

 
  
    
1
16.12.19 12:40

die Bonpflicht bekrittelte.... ab nun wird scharf zurück geschossen!

Die Deutsche Steuer-Gewerkschaft hat Wirtschaftsminister Peter Altmaier wegen dessen Widerstands gegen die Bonpflicht scharf kritisiert. "Wir in den Finanzämtern müssen die Vorschriften durchsetzen, und es ist überhaupt nicht förderlich, wenn der Wirtschaftsminister uns nun in den Rücken fällt", sagte der Vorsitzende der Gewerkschaft, Thomas Eigenthaler.

https://www.zdf.de/nachrichten/heute/...-kritisiert-altmaier-100.html

 

23003 Postings, 2515 Tage waschlappenDie deutsch Politik ist das schönste Narrenschiff

 
  
    
16.12.19 12:45

auf der Welt... man könnte Tag und Nacht vor Lachen nicht schlafen!

 

59367 Postings, 7354 Tage KickyErdogan will Soldaten nach Libyen schicken

 
  
    
2
16.12.19 12:50
um die international anerkannte Regierung in Tripolis zu unterstützen. sofern diese es wollen
https://www.n-tv.de/der_tag/...ibyen-zu-schicken-article21449165.html

man stelle sich vor: wieder einmal zündelt ein Natomitglied in Libyen !
General Haftar wird nicht nur von Russland sondern auch von der UAE untertsützt, die haben kürzlich Waffen geschickt...
https://www.middleeastmonitor.com/...libyan-commander-khalifa-haftar/
"..The arms shipment entered Libya through the Egyptian borders, along with UAE and Egyptian military officers, according to sources earlier this month.
Speaking to Al-Araby Al-Jadeed, the sources stated ?the arms which Abu Dhabi has recently sent to Haftar aimed to build up the force equation in favour of its ally, Haftar, after great losses occurred during the clashes with the GNA forces.?

According to the sources, the losses included the deaths of a number of Russian fighters affiliated with a private firm which had a deal with the UAE, in order to back Haftar in the battle to raid Tripoli...."

Der italienische Aussenminister auf Besuch in Tripolis morgen
https://www.libyaobserver.ly/inbrief/...inister-visit-tripoli-tuesday

gleichzeitig droht Erdogan mal wieder mit Schliessung der Natostützpunkte
https://www.zeit.de/politik/ausland/2019-12/...-militaer-stuetzpunkte

aber Kooperation mit Russland wird angeboten, um den Krieg in Libyen zu beenden December 16, 2019
Turkish Foreign Minister, Mevlüt Çavu?o?lu has disclosed that Ankara's had agreed to a Russian proposal on joint work to end the war in Libya.
https://www.libyaobserver.ly/inbrief/...peration-russia-end-war-libya

 

23003 Postings, 2515 Tage waschlappenDer Höhepunkt für heute!

 
  
    
1
16.12.19 12:51

Altmaier will mehr auf Integration setzen

Bundeswirtschaftsminister Altmaier will bei der künftigen Anwerbung von ausländischen Fachkräften verstärkt auf deren Integration achten.

https://www.deutschlandfunk.de/...en.2932.de.html?drn:news_id=1080952

 
Angehängte Grafik:
pic91597_.jpg (verkleinert auf 65%) vergrößern
pic91597_.jpg

23003 Postings, 2515 Tage waschlappenDanke, es war mir ein Vergnügen!

 
  
    
16.12.19 12:58

8821 Postings, 269 Tage Laufpass.comgern geschehen,

 
  
    
16.12.19 12:59
wen wählst du denn?  

59367 Postings, 7354 Tage KickyBabyboom der bildungsfernen Migrantinnen

 
  
    
4
16.12.19 13:04
Zuwanderinnen bekommen deutlich mehr Kinder als hier geborene Frauen,Das gilt aber nur für die Geringqualifizierten. Das deutsche Schulsystem kommt mit dieser Entwicklung bisher nicht klar. Aktuelle Daten des Staistischen Bundesamtes zeigen einige problemaztische Tendenzen.....

https://www.welt.de/wirtschaft/plus204340688/...ping.news.2.204340688

am schönsten inBerlin zu beobachten wo zahllose Schulen im QWedding und in Neukölln bereits bis zu 90% Ausländerkinder in vielen Muttersprachen  haben und nicht genügend Leher sowie viel zu hohe Schülerzahlen, um die Defizite erfolgreich zu bekämpfen
was die jährlichen  Vera-Resultate in erschreckendem Umfang zeigen!
denn das Defizit der elterlichen Erziehung bei bildungsfernen autoritären Eltern mit mangelhafter Integration und geringen Sprachkenntnissen lässt sich kaum korrigieren

wie recht hatte doch Sarrazin!
 

59367 Postings, 7354 Tage KickyMesut Özils Kritik an China wird zum Politikum.

 
  
    
16.12.19 13:09

1042 Postings, 435 Tage indigo1112"Fachkräfte"...

 
  
    
1
16.12.19 13:16
...gibt es doch wie Sand am Meer...
... obwohl, die zwei sind für ein Land wie Idiotistan eindeutig überqualifiziert...

https://youtu.be/1BXpXSIkp3A  

59367 Postings, 7354 Tage KickyViele Straftaten in d. Rigaer Straße 1 Verurteilun

 
  
    
16.12.19 13:28
"Bei 101 Taten, die in diesem Jahr bis Ende November von der Polizei erfasst wurden, gab es bislang eine einzige Verurteilung. Das geht aus einer Antwort des Senats auf eine Anfrage des CDU-Abgeordneten Kurt Wansner hervor. 63 Ermittlungsverfahren wurden in diesem Jahr eingestellt, meistens, weil kein Verdächtiger gefasst werden konnte.
In den vergangenen Jahre sah die Bilanz nicht viel besser aus. Zwischen 95 Taten (2018) und 211 Taten (2016) wurden in dem 200 Meter langen Straßenabschnitt zwischen den Hausnummern 90 und 98 registriert. Die häufigsten Delikte waren Sachbeschädigung, Diebstahl, Betrug, Beleidigung, Körperverletzungen sowie Rauschgifthandel oder -besitz...."
https://www.bz-berlin.de/berlin/...asse-und-eine-einzige-verurteilung

man fragt sich natürlich warum die Hausbesetzung hier nicht endlich beseitigt wurde .
"Mieter zahlen unter 2 Euro/qm
https://www.morgenpost.de/bezirke/...sextremisten-spitzt-sich-zu.html

Berlin. Wieder einmal ist es am vergangenen Wochenende zu einem Gewaltausbruch an der Rigaer Straße gekommen. Vermummte attackierten bei einer Demonstration Sicherheitspersonal einer Baustelle, machten Jagd auf zwei Polizisten, die mit einer Videokamera die Demonstration begleiteten und zerstörten mehr als ein Dutzend Autos. Im Zentrum der Krawalle: die Rigaer Straße 94.
Und auch in der Nacht zu Mittwoch kam es zu massiven Sachbeschädigungen, die mutmaßlich auf das Konto der linksradikalen Szene gehen: Verrmummte zerstörten in Kreuzberg an der Prinzessinnenstraße 26 Scheiben eines Autohauses, warfen mit Farbe gefüllte Flaschen gegen das Haus und sprühten oder schrieben eine politische Parole mit Syrienbezug an die Wand.S eit Jahren gibt es um das Haus an der Rigaer Straße Debatten. Es gilt laut Verfassungsschutz als Rückzugsort der linksmilitanten Szene. Polizei und Behörden sind dort unerwünscht.
Einfachste Dinge, wie etwa die Kontrolle des Brandschutzes, können nicht durchgeführt werden.
Die Politik sieht sich dem Vorwurf ausgesetzt, nichts zu unternehmen. Jetzt will angeblich die Senatsverwaltung das Haus kaufen?
Nur: Bislang hat es keinerlei Verhandlungen gegeben. Ein Treffen von Geisel mit dem Mehrheitsgesellschafter des Eigentümers und dessen Anwälten Mitte September verlief ohne Ergebnis.  Man konnte nicht nachweisen, dasss ie die Eigentümer waren...Im Grundbuch ist nur eine Briefkastenfirma mit Sitz in London eingetragen....Der Grund ist ein juristischer: Britisches und deutsches Recht sind nicht kompatibel.."

hanebüchen solche juristischen Spitzfindigkeiten ...und die Antifas lachen sich ins Fäustchen !  

59367 Postings, 7354 Tage KickyMann (58) am U-Bahnhof bewusstlos geprügelt

 
  
    
1
16.12.19 13:35
und beraubt am U-Bahnhof Lichtenberg
"Der 58-Jährige berichtete später, unbekannte Angreifer hätten ihm unvermittelt mehrmals ins Gesicht geschlagen. Darauf sei er ?vermutlich kurz bewusstlos geworden?, berichtet die Polizei. Danach bemerkte er, dass seine Geldbörse und Handy fehlten."

https://www.bz-berlin.de/berlin/lichtenberg/...ruegelt-und-ausgeraubt
da bin ich gespannt wieviel Monate es wieder dauert bis zur Auswertung der Bahnhofvideos
man sollte mal forschen wie NRW eine schnellere Bearbeitung schafft innerhalb weniger Tage
aber vielleicht will man das gar nicht in Berlin...  

59367 Postings, 7354 Tage Kickyafrikanische Drogendealer prügeln auf Männer ein

 
  
    
16.12.19 13:57
"Am frühen Sonntagmorgen (15. Dezember) kam es am Dortmunder Hauptbahnhof zu einer gefährlichen Körperverletzung. Nach Zeugenaussagen sollen zwei Dealer einer Gruppe von sechs Männer Kokain zum Kauf angeboten haben. Als diese ablehnten, sollen sie auf die Gruppe eingeschlagen haben. Dabei kam auch eine Glasflasche und Pfefferspray zur Anwendung.....Im Rahmen einer Nahbereichsfahndung konnten Bundespolizisten zwei 19-Jährige guineische Staatsangehörige aus Bochum festnehmen. Zwei weitere Tatverdächtige konnten flüchten. Die beiden festgenommenen Männer sind bereits wegen diverser Drogendelikte polizeibekannt. Sie wurden später in das Polizeigewahrsam eingeliefert. Einer der Männer war mit 1,8 Promille nicht unerheblich alkoholisiert....."
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/70116/4470240

da fragt man sich natürlich warum solche bereits polzeibekannten Männer aus Guinea
erstens überhaupt nach Deutschland reingelassen wurden
zweitens  nicht längst abgeschoben wurden
19jährige Drogendealer mit 1,8Promille ......

immer wieder das völlige Versagen der Behörden bei der Grenzkontrolle und Ausweisung von Straffälligen !

"Jedes Jahr kehren Tausende Guineer, die sich Richtung Europa aufgemacht haben, in ihr Land zurück. Viele nehmen an Rückkehrer-Programmen teil und bekommen Unterstützung bei ihrem Neuanfang..."
https://www.deutschlandfunk.de/...ueckkehr-von-migranten.724.de.html?
dram:article_id=465404
". Etwa 9400 Flüchtlinge aus Guinea sind seit Jahresbeginn in Italien angekommen. Nach Nigeria mit rund 17.500 Migranten liegt das westafrikanische Land damit auf Platz zwei der Statistik.
https://www.dw.com/de/...ma-migration-dw-debatte-in-guinea/a-41313353

in Deutschland erhielten 2018 nur 14,7  % eine Anerkennung als Flüchtling  von  insgesamt 2.873 Menschen aus Guinea
https://www.laenderdaten.info/Afrika/Guinea/fluechtlinge.php
 

59367 Postings, 7354 Tage KickyPolizei-Video linksradikaler Demo-Exzesse Leipzig

 
  
    
16.12.19 14:04
aufgetaucht
"Im deutschen Innenministerium herrscht Aufruhr. Es ist nicht gewünscht, dass der Öffentlichkeit gezeigt wird, wie brutal linksextreme Chaoten auf Polizeibeamte losgehen. Bei einer angesagten Anti-Polizei-Demonstration in Leipzig kam es wieder zu bürgerkriegsähnlichen Szenen. Videos von Ausschreitungen des Jahres 2015 tauchten nun im Netz auf. Die Texte auf YouTube lassen darauf schließen, dass die Bilder von Linksextremisten online gestellt wurden.
Die vermummten Gewalttäter aus dem so genannten ?schwarzen Block? kennen keinerlei Respekt vor Beamten oder Menschenleben im Generellen. Sie gehen mit Pflastersteinen, Brandsätzen und allen verfügbaren Mitteln gegen Einsatzkräfte vor, ohne zu berücksichtigen, dass es sich bei ihrem Gegenüber um Menschen handelt, die den Job der Aufrechterhaltung der öffentlichen Ordnung ausüben...."

Video hier  https://www.wochenblick.at/...inksradikaler-demo-exzesse-aufgetaucht/  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1390 | 1391 | 1392 | 1392  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: badtownboy, DAXERAZZI, Fernbedienung, Grinch, ixurt, Philipp Robert, Radelfan, Salat19, Stuff_Wild, UlliM