UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Gold und weitere interessante Anlagemöglichkeiten.

Seite 538 von 563
neuester Beitrag: 15.10.19 22:54
eröffnet am: 16.02.16 07:06 von: spgre Anzahl Beiträge: 14060
neuester Beitrag: 15.10.19 22:54 von: winsi Leser gesamt: 1328966
davon Heute: 236
bewertet mit 26 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 536 | 537 |
| 539 | 540 | ... | 563  Weiter  

1099 Postings, 1093 Tage Jupiter11Robbi11

 
  
    
20.08.19 17:30
was ich denke, wir laufen heute nacht und morgen und bis DO ca.11h auf positive Aspekte zu, die Höhe der Anstiege bzw Schwankungen kann ich nicht voraussagen, da sind die Charttechniker gefragt, ich denke dass wir bis DO mittag stabile bis höhere Kurse sehen könnten und dass es dann ab DO nachmittag eher wieder runter geht,
sollten die kurse heute nachbörslich steigen bzw morgen vorm. dann ist die richtung vorgegeben, sollte das gegenteil eintreffen, dann sehe ich für DO nachm. und FR stärker fallende Kurse

 

1099 Postings, 1093 Tage Jupiter1120.März 2020

 
  
    
3
20.08.19 17:55
SA wechselt in Was, sein herr wird UR, hier geht es um die grundbedürfnisse der menschheit allgem., die er SA sich unterstellen muss, UR wird von der VE beherrscht, für mich heisst es dass sich das alte System erneuern muss bzw unterordnen muss und zwar den allgem.Lebensbedürfnissen und Umständen um ein neues system kreieren zu können, mythologisch würde man sagen, die entmannnug des UR durch SA/Kronus) wird jetzt durch Zeus und JU an der alten Garde vollzogen, MA und JU über PL, die Burg wurde eingenommen oder man ist gerade dabei sie zu überennen, loyalität als machtfaktor,
Entmannung steht für Entmachtung, dazu können auch äussere Umstände führen, wie naturkatastrophen oder erschütterungen am finanzsektor, denke dass wir bereits im Jänn.2020 einblick erhalten werden, wenn sich das Nadelöhr SA/PL schliesst, also der SA im Was steht auch für neubeginn und einigung auch wenn es eine 180° wende bedeutet wegen des Quadr zu UR, der seinerseits im zeichen Sti steht, ein zeichen das gerne am status quo festhält, was den neigungen des UR ganz und gar widerspricht, wir können uns  nicht  mehr darauf verlassen, dass wir morgen noch haben, was wir heute in den händen halten.....Fortsetzungen werden diesbezügl. noch folgen  
Angehängte Grafik:
astrolab_uhr.gif (verkleinert auf 58%) vergrößern
astrolab_uhr.gif

4660 Postings, 2009 Tage Robbi11Vielen Dank Ju11

 
  
    
20.08.19 19:25
Wir werden sicher noch oft auf diese Zeit zu sprechen kommen.  

2210 Postings, 623 Tage Old BanditoGuten Abend

 
  
    
20.08.19 20:52
Etwas später noch den Chart somit meine Begründung von #13422  
Angehängte Grafik:
screenshot_2019-08-20_dashboard_guidants.gif (verkleinert auf 33%) vergrößern
screenshot_2019-08-20_dashboard_guidants.gif

2210 Postings, 623 Tage Old BanditoBTC

 
  
    
1
20.08.19 21:04
Ich zeige mit absicht nicht alle Linien damit keiner durcheinander kommt. Kurs hängt im Moment an der leicht steigenden grünen Linie fest. Mal sehen wo die Reise hingeht.. Ich steige noch nicht ein


Habe mal zwei Pkt sichtbar gemacht, wo ich angelegt habe. Im normalfall steht es schon sehr früh fest wo die Reise hingeht  
Angehängte Grafik:
screenshot_2019-08-20_dashboard_guidants(1).gif (verkleinert auf 33%) vergrößern
screenshot_2019-08-20_dashboard_guidants(1).gif

2210 Postings, 623 Tage Old BanditoJupiter

 
  
    
2
21.08.19 06:09
Für mich werden wir ein wichtiges Datum mitte Dezember und am 13.03.2020 haben. Die Frage ist nur, ist der Kurs dann bereits bei 9000 Pkt gewesen oder nicht? Wenn ja, könnte der Kurs dann im März wieder bei ca 11200 stehen bevor es dann richtig crasht

Achtet auf die senkrechten Linien mit den Weichen  
Angehängte Grafik:
screenshot_2019-08-21_dashboard_guidants(2).gif (verkleinert auf 33%) vergrößern
screenshot_2019-08-21_dashboard_guidants(2).gif

5053 Postings, 1383 Tage ElazarTrump bestätigt Steuersenkungspläne

 
  
    
2
21.08.19 08:39
Gold runter, Aktien hoch? Wahrscheinlich kann er Grönland aus der Zockerkasse bezahlen :)  

2210 Postings, 623 Tage Old BanditoRobbi

 
  
    
21.08.19 10:20
Ab Morgen runter? Man sieht förmlich, dass keine niedrigen Kurse zugelassen werden. Bitte wundert euch nicht wenn die senkrechten Linien nicht genau in der Schnittstelle sind. Die springen immer auf das nächste Datum.

Jetzt brauche ich deine Hilfe in vorm von einer Aufstellung

ZB am 22-28.08 fallende Kurse
Mehr brauche ich nicht...


Nicht, dass die obere Weiche noch angegangen wird;-((  
Angehängte Grafik:
screenshot_2019-08-21_dashboard_guidants(3).gif (verkleinert auf 33%) vergrößern
screenshot_2019-08-21_dashboard_guidants(3).gif

2210 Postings, 623 Tage Old Banditoform...sorry

 
  
    
21.08.19 10:20

2210 Postings, 623 Tage Old BanditoGold

 
  
    
21.08.19 10:56
vielleicht hat der eine oder andere die graue gezogen?
Eine kleine Korrektur mußte kommen. Die Indikatoren war am glühen.










 
Angehängte Grafik:
screenshot_2019-08-21_dashboard_guidants(4).gif (verkleinert auf 68%) vergrößern
screenshot_2019-08-21_dashboard_guidants(4).gif

2210 Postings, 623 Tage Old BanditoBitte schaut euch dieses Bild mal genauer an

 
  
    
21.08.19 11:42
Die Horizontalen an der der Kurs abgeprallt ist, habe ich im Vorfeld gezogen.

Ich möchte einmal von euch ein Feedback haben. Würde mich echt positiv überraschen. Elazar, was sagst du dazu?


Mal sehen was Robbi schreibt. Qasar, hast du vielleicht eine Seite um nach EW zu schauen. Würde mir das gerne mal ansehen.  
Angehängte Grafik:
screenshot_2019-08-21_dashboard_guidants(7).gif (verkleinert auf 33%) vergrößern
screenshot_2019-08-21_dashboard_guidants(7).gif

2210 Postings, 623 Tage Old BanditoQasar

 
  
    
1
21.08.19 12:44
Diesen Chart habe ich gefunden. Der ist ja meiner Meinung;-))  
Angehängte Grafik:
dax_ew_den_21.gif (verkleinert auf 26%) vergrößern
dax_ew_den_21.gif

4660 Postings, 2009 Tage Robbi11OB

 
  
    
21.08.19 21:11
Do und Fr hatten Ju 11 und ich schon besprochen. Bei Fr war die Frage,was nach MonD Qhadrat Venus22h17 passiert. Mit 23h19 MonD QuAdrat Mars.  
Vor 22h sollte es runter gehen. Wann spricht Powell ?
Wenn ich den MONTAG mit den Mondsextilen zur SonnE 3h33, zu Mars 7h59 das ist nicht so gut, 9h44 zur VENUS,10h27 Sextil zu Uranus, das heißt VENUS Trigon zu Uranus sollte am Morgen kräftig steigen  , 23h45 MonD OPposition SaTurn fallen.
Dienstag: 5h28 MonD Trigon NEptun,10h55 in OPposition zu PLuto nach Mitternacht in den Löwen wechselnd , halte ich für nicht so gut.
Und jetzt Dein Mittwoch11h30 MonD Qzadrat Uranus zu welchem Mars im Trigon steht.
Da könnte das Ende der Hitzewelle eingeläutet werden. Eigentlich Müßte es da runtergehen,aber  lieber OB ,ich bin nicht gut genug. Du weißt,daß ich mir Mühe gebe,
aber wisse auch,daß ich noch viel lernen muß. Bis bald.  

4660 Postings, 2009 Tage Robbi11Was mich stört,

 
  
    
21.08.19 21:37
Ist, daß VENUS in der Jungfrau ist, wo sie nicht gut steht. Sollte deshalb das Trigon,bzw Sextil  negativ wirken ?   Das beunruhigt  mich , sodaß ich keine eindeutige Aussage machen möchte.
DaFehlt die Erfahrung, und historische Kurse bei ähnlicher Stellung zu suchen, brauche ich ne Stunde ?  Zwei ,drei ? Um sich das gefundene zu beurteilen, zu vergleichen
Vor Sonntag schaffe ich das nicht wenn überhaupt, denn wann ist etwas überhaupt vegleichbar ?  Dem Verlauf letzten Monats würden hohe Kurse nicht entsprechen. Bitte verstehe,wie ich mich quäle. Vielleicht tippen wir 900 an?  Was meint Ju11?  

2210 Postings, 623 Tage Old BanditoDanke Robbi

 
  
    
22.08.19 07:57
Da ja für alle alles klar ist, brauche ich nichts zu erklären. Ich rechne nicht mehr damit, dass der Kurs an der oberen Trendlinie noch lange verweilt. Alles was passiert dient nur den einen Zweck, die Linie zu vertuschen. Ich rechne dieses Jahr noch mit einen Stand bei ca 9000Pkt. Werden es erleben.  Bei der grauen bin ich mir nicht sicher;-( Alle anderen sind korrekt  
Angehängte Grafik:
screenshot_2019-08-22_dashboard_guidants.gif (verkleinert auf 33%) vergrößern
screenshot_2019-08-22_dashboard_guidants.gif

2210 Postings, 623 Tage Old BanditoBTC

 
  
    
22.08.19 08:02
So lange der Kurs nicht nachhaltig unter der Grünen fällt, ist damit zu rechnen, dass der Kurs nochmal extrem steigt. Extrem wäre für mich bei ca 12000?  
Angehängte Grafik:
btc.gif (verkleinert auf 26%) vergrößern
btc.gif

4660 Postings, 2009 Tage Robbi11Anfang Sept

 
  
    
1
22.08.19 08:19
Steht VENUS im Qzadrat zu JUPiter,dann in Opposition zu NEptun. Alle kleinen Planeten tun das Gleiche . Abwärtsspirale  

2210 Postings, 623 Tage Old BanditoRobbi

 
  
    
22.08.19 08:44
Wir haben alle keine Glaskugel und können nur versuchen mit unseren Mittel den Verlauf von dem  Kurs herauszufinden. Wenn du schreibst, dass es im September gen Süden geht, könnte mein Chart korrekt sein. Im Bereich Mitte bis Ende Oktober sollte das Ziel erreicht sein.

Das meine Linien korrekt sind, kann man immerwieder beobachten. Nur lassen sich die Schlingel immerwieder was neues einfallen. Deswegen werde ich mich nur noch ab 4Std Chart und höher konzentrieren

Ausschnitt BTC & Dax H4 nochmal. Geht es noch genauer?  
Angehängte Grafik:
btc_h4_dax.gif (verkleinert auf 26%) vergrößern
btc_h4_dax.gif

815 Postings, 1377 Tage PolluxEnergyVideo

 
  
    
22.08.19 11:20

815 Postings, 1377 Tage PolluxEnergyVideo

 
  
    
22.08.19 11:35
Fondsmanager äußert sich zur aktuellen Situation bei den Edelmetallen: https://www.commodity-tv.net/c/...ket_Analysis_und_Research/?v=299240  

4660 Postings, 2009 Tage Robbi11Chuck up boom

 
  
    
22.08.19 12:42
Finanzmarktwelt"de  

5053 Postings, 1383 Tage ElazarDAX All-In Short? :)

 
  
    
22.08.19 14:08

5053 Postings, 1383 Tage ElazarVolkswagen mit Interesse an Tesla

 
  
    
22.08.19 14:18
Medien: Volkswagen mit Interesse an Tesla, wie das "Manager Magazin" unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen im Unternehmen berichtet. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

2210 Postings, 623 Tage Old BanditoGuten Morgen

 
  
    
23.08.19 07:05
Am WE werde ich das schöne Wetter genießen und zeige heute ein paar Charts die ich im normalfall am WE zeige.
Fange mal mit Xetra Daily an. Gestern ist der Kurs an der oberen sekundär Trendlinie abgeprallt. Wie der weitere Verlauf aussehen könnte, habe ich eingezeichnet. Die dünnen blauen Linien, die ich einzelnd gezogen habe, sind parallel.  
Angehängte Grafik:
screenshot_2019-08-....gif (verkleinert auf 29%) vergrößern
screenshot_2019-08-....gif

2210 Postings, 623 Tage Old BanditoDow ab 15:30 Uhr

 
  
    
23.08.19 07:13
Hier solltet ihr alles sehen können.
Die obere gestrichelte scheint ein knackiger Widerstand zu sein.  Bei der unteren gestrichelten bin ich mir nicht sicher.  Leider kann ich den Chart nicht kpl zeigen. Damit wäre ich über 300kb  
Angehängte Grafik:
screenshot_2019-08-23_dow_den_14_10_18_-....gif (verkleinert auf 74%) vergrößern
screenshot_2019-08-23_dow_den_14_10_18_-....gif

Seite: Zurück 1 | ... | 536 | 537 |
| 539 | 540 | ... | 563  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben