UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Gold und weitere interessante Anlagemöglichkeiten.

Seite 458 von 538
neuester Beitrag: 22.08.19 14:18
eröffnet am: 16.02.16 07:06 von: spgre Anzahl Beiträge: 13448
neuester Beitrag: 22.08.19 14:18 von: Elazar Leser gesamt: 1235663
davon Heute: 298
bewertet mit 26 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 456 | 457 |
| 459 | 460 | ... | 538  Weiter  

471 Postings, 2597 Tage Rondo90Das könnte eleine Abwärtsbewegung auslösen

 
  
    
2
17.02.19 14:11

1025 Postings, 1039 Tage Jupiter11Wochenvorschau

 
  
    
17.02.19 17:12
Asz Fis= neptunisch vernebelnd, heisst soviel man vernebeld sein Geld, oder man investiert in eine Illusion, natürlich kann man sich viel schönreden, aber auch Meinungen oder Analysen fehldeuten,  NE in 1. im eigenen Zeichen im Quadr zu JU, daher die Tendenz diese Woche zu leichtsinn bzw das glück herausfordernd, eine verkehrte Welt und ME im Fis macht die Sache unübersichtlich, man sollte sich zu nichts überreden lassen, es wird viel Menschlichkeit verlangt oder vorgeheuchelt und sorgt für Verwirrung, stabilisiert wird alles durch SA und VE, wobei die VE keine Entfaltungsmöglichkeit hat, sie unterliegt in ihren wünschen einem Diktat der Notwendigkeit, der kleinen Schritte und dem Sparzwang
also diese beiden Gegensätze sind zu überwinden Sparsamkeit und Leichtsinn, der shutdown dürfte damit zu tun haben, Trumps ME im Trig zu ME Fis und auch der MK über seine radix VE, er könnte aus der Verwirrung nutzen ziehen, der JU läuft auf seinen MO zu und der MK löst in den kommenden Jahren alle seine Pla in Kre und Zwill aus zu seinem Vorteil weil seine Gegner die Pla im Stbk  darstellen, und die herrschende Elite es mit dem abstg MK zu tun bekommen, der MA im Sti könnte demnächst die Machenschaften der FED offenbaren, denn die hat MO und ME im Skorp in opp zu Lilith(Magie) und dageht jetzt MA in Auslösung und MA im Sti hat auch eine zerstörerische Komponente die kommenden Wochen, mal sehen, dazu gesellt sich bald UR und beschleunigt den Verfall ebenso, denn die FED hat NE mit im Löw einen schlechten Stand, wegen unrechtsmäßiger Aneignung von Macht, dieser NE im Löw hat zb die Macht der Monarchen ausser Kraft gesetzt mit dem 1.Weltkrieg
für diese Woche sage ich mal, sollte es  vom MO her steigende Kurse geben, natürlich müssen wir morgen beobachten wie sich der shutdown auswirkt, nach anfänglichen Problemen könnte sich die Kurse doch wieder erfangen, vom bild her spricht nichts explizit dagegen, obwohl wir von ME,MA und VE keine treibende Kräfte erwarten dürfen, denn die sind alle 3 vergangenheitsorientiert momentan,
einzig der MO könnte in Laufe der Woche für Stimmung sorgen, so nach dem Motto, es ist eh nicht so schlimm
bei solchen Widersprüchen neige ich immer dazu abzuwarten, auch mit einer prognose, daher schlage ich vor, wir bewerten diesmal von Tag zu Tag, weil ich dann sehe welche der beiden Varianten greift,
letzt Woche war eindeutig der Mo antreiber der Kurse, obwohl alle anderen Faktoren auf minus zeigten und diese Woche ist es sehr ähnlich, daher würde ich die letzte woche als MASS nehmen
 
Angehängte Grafik:
woche.gif (verkleinert auf 58%) vergrößern
woche.gif

1025 Postings, 1039 Tage Jupiter11zu Trump

 
  
    
17.02.19 17:46
dazu möchte ich (m)eine Meinung postulieren, sagen wir mal die USA ist eine Firma, was sie auch ist, genauso wie die BRD auch, abgesehen dass ich als Firmenchef keine Firma übernehmen würde, die man jederzeit wegen fahrlässigkeit und verschuldung anklagen könnte bzw den konkurs anmelden muss, wenn es hier dabei nicht um gesetzlosigkeit gehen würde, müsste es geschehen, denn politiker haften für gar nichts und die fed im prinzip auch nicht, also setzten wir den vergleich weiter und die kritik an trump er sei gefährlich, er hat die Firma so übernommen und das ganze ist so ausgerichtet die USA zu zerstören, was vielleicht schon ist und damit die ganze Welt, also gibt es 3 Möglichkeiten um Ordnung reinzubringen, a)auf Raubzug zu gehen durch Krieg wie es seine Vorgängeer und Friedensnobelpreisträger alle gemacht haben auf Kosten anderer den Haushalt zu sanieren, was aber nie geschehen ist, trotz Kriege haben sich nur wenige Private dabei bereichert b) die Verursacher ausfindig machen und zu entmachten und c)ein weltweites neues system zu etablieren, wo leute privat nicht gegen staaten und den weltfrieden spekulieren können, nur diese sind gefährlich und alle regierenden die sowas zulassen, Amerika first kann nur ein erster schritt dazu sein und eine aufforderung an die ganze welt zur entmistung in den eigenen staaten, eine NWO kann in diesem zustand nicht funktionieren, da würden milliarden menschen auf der strecke bleiben, das ist das einzig gefährliche und das sollten wir auch so verstehen, wir sind und bleiben hier in Europa keine Insel der Seligen, wir haben ebenso profite aus dem niedergang gezogen und ich weiß, dass es schwer ist sich dieser gewohnheit zu entziehen, aber das ist eben Uranus und der neue Zeitgeist und gefährlich wird es nur für alle Menschen, die im alten Modus weiter leben wollen.  

4523 Postings, 1955 Tage Robbi11L&S

 
  
    
17.02.19 18:19
Hoch gestern 11330 ,jetzt 308. das sieht morgen nicht nach Hausse aus. Siehe oben.  

1025 Postings, 1039 Tage Jupiter11die Mondaspekte

 
  
    
1
17.02.19 18:20
Montag keiner, wir befinden uns im luftfreien raum, alles ist möglich
Dienstag  beginnt mit einem MO trig JU um 01h nachts dass könnte zu spät sein um zu wirken
                   aber dann wird es interessant 14h45 MO trig UR+,  17h Vollmond mit NE/ME in 8. Quadr JU in 5.
                   kein guter Aspekt, uneinigkeit im verwalten der finanzen, manipulationsgefahr
                   21h45 MO trig MA nicht sicher ob +
Mittwoch ein turbulenter Tag, sehr verwirrend, gute und schlechte aspekte in reihenfolge
                   16h20 MO opp NE--, 18h40 MO trig SA +, 20h05 MO opp ME-- und 22h30 MO trig VE+ aber ev zu spät, sowie
Donnstg  01h MO Quadr JU als letzter Aspekt der Woche
Freitag wieder kein MO Aspekt, da MO in Jungfr und ME bei NE in Fis unterliegt alles dem NE Quadr JU
               was wieder auf die finanzprobleme hinweist
also diese woche ist alles möglich, ich bin gespannt wie man die die Balance halten will und kann
der manipulation stehen tür und tor offen, ebenso den fehlentscheidungen
ganz ehrlich ich kann keine vernüftige prognose abgeben  

4898 Postings, 1329 Tage Elazar@Jupiter

 
  
    
17.02.19 18:55
"Eine seltene  ~ Vierfach-Konjunktion ~ rund um den 18.-21. Februar"
Um welche Konjunktion handelt sich da?

Hab nur das gefunden:
February 18, 2019 13:54:15 Venus 1°05' north of Saturn 42.7° West
February 19, 2019 11:09:52 Mercury 46' north of Neptune 15.1° Eas


Außerdem diese Woche:
Supermond 2019
Den nächsten Super-Vollmond kann man um den 19. Februar 2019 bewundern. Der Mond erreicht die Vollmondphase an diesem Tag um 16:53 Uhr MEZ. Die geringste Entfernung zur Erde hat er um 10:02 Uhr MEZ.

Den nächsten Super-Neumond gibt es am 30. August 2019 um 12:37 Uhr MESZ.

Das wird mit Sicherheit eine Wirkung haben für fallende Kurse, spätestens am Donnerstag.

 

4523 Postings, 1955 Tage Robbi1111415

 
  
    
17.02.19 19:30
VENUS über Saturn , PLuto, Mondknoten am 25.2. ,mit Vollmond ,SonnE in Op.
Mo und Di  halte ich Schwäche für wahrscheinlich. Ab Di Abend ? Bzw danach besser.  

4523 Postings, 1955 Tage Robbi11Sonne

 
  
    
1
17.02.19 19:48
In Konjunktion ,MonD in Op. Entschuldigung  !   Also vierfach: SonnE,VENUS SaTurn und PLuto , als Zugabe MK  

4898 Postings, 1329 Tage Elazar#freitagwahn ?

 
  
    
18.02.19 06:45
 
Angehängte Grafik:
screenshot_2019-02-18_at_06.png
screenshot_2019-02-18_at_06.png

1992 Postings, 569 Tage Old BanditoH4 Dow

 
  
    
1
18.02.19 08:06
Die steigende nachzeichnen. Löst sich der Kurs von dieser Linie und fällt unter der unteren blauen Linie, könnte man  short versuchen
https://screenshots.firefox.com/jH6PmJSoX2xNLBXN/go.guidants.com

Dax ist für mich ein shortkandidat
https://screenshots.firefox.com/8Y5iahKyqjNrpzF0/go.guidants.com

 

1992 Postings, 569 Tage Old BanditoHabt ihr die steigende richtig angelegt, sollte

 
  
    
1
18.02.19 08:15

4898 Postings, 1329 Tage ElazarLeerverkaufsverbot der Bafin

 
  
    
1
18.02.19 08:29
FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Wircard-Aktien haben am Montagmorgen nach dem Verbot der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) neuer Leerverkäufe in den Aktien des Zahlungsdienstleisters zugelegt. Sie stiegen auf der Handelsplattform Tradegate im Vergleich zum Xetra-Schluss um 6,1 Prozent auf 106 Euro. Ab sofort sei es verboten, neue Netto-Leerverkaufspositionen in Aktien der Wirecard (Wirecard Aktie) AG zu begründen oder bestehende Netto-Leerverkaufspositionen zu erhöhen, teilte die Behörde am Montag in Bonn mit. Das Verbot gilt bis zum 18. April. Leerverkäufer sind Spekulanten, die mit fallenden Kursen Geld verdienen.

https://www.ariva.de/news/...sverbot-der-bafin-treibt-bei-l-s-7415904  

4898 Postings, 1329 Tage ElazarLiebe BaFin: Keine Shorts Derivate mehr auf DAX :)

 
  
    
2
18.02.19 08:32
Dann kommen auch die 20K von der alle träumen, egal ob Crash, Rezession oder Bärenmarkt. Der DAX muss nach oben :))))))))  

4898 Postings, 1329 Tage Elazar@Sven

 
  
    
1
18.02.19 08:46
Witzig ist das überhaupt nicht. Schon die Kommunisten in China haben 2015 die Leerverkäufe verboten.

04.08.2015
Behörden stemmen sich gegen Kurssturz
Leerverkäufe mit "böswilliger Absicht" in China verboten  

4898 Postings, 1329 Tage ElazarWas aber witzig ist

 
  
    
1
18.02.19 08:48
Im Endeffekt hat das nichts genutzt :))))))

Hilft vielleicht paar Tage wenn überhaupt.  

304 Postings, 278 Tage Sven75@Elazar:

 
  
    
1
18.02.19 09:21
inhaltlich alles richtig, aber eben lustig formuliert :-)

Für den Fall, dass Wirecard alles richtig gemacht hat und mittels Revision einen internen Betrüger selber entlarvt hat, dann finde ich es schon richtig. Das riecht gerade schon nach einer bewussten Attacke, womit sich spezielle Hedge-Fonds die Taschen vollmachen.

Ob Autos, Bayer oder auch Wirecard, da hauen die AMIS in meinen Augen bewusst drauf, um die deutsche Industrie zu schädigen. Das beste Beispiel ist Bayer. Sie sind zwar selber Schuld, dass sie den Gift-Laden gekauft haben, aber erst danach haben US-Gerichte Klagen zugelassen. Vor mind. einem 3/4-Jahr habe ich einen erschreckenden Bericht bei ARTE gesehen. Krebs und andere Folgen sind dort eindeutig belegbar gewesen. Und amerikanische Behörden (u.a. Umweltschutz und Gesundheit) kannten es, haben es verschwiegen und sogar versucht vor der Öffentlichkeit  zurückzuhalten. Das ist schon sehr dubios.



 

4898 Postings, 1329 Tage Elazar@Sven

 
  
    
1
18.02.19 09:36
Wirtschaftskrieg vom feinsten, momentan wird Merkel in Medien gefeiert. Sie kann Trump nicht mal das Wasser reichen. Kann mich noch an Oktober 2008 Merkel/Steinbrück erinnern: "die USA werden ihre Finanz-Macht verlieren, bla,bla,bla" Sie können mit der ganzen Welt anscheinend gleichzeitig aufnehmen und alle machen sich in die Hose.  

1025 Postings, 1039 Tage Jupiter11Elazar

 
  
    
1
18.02.19 11:15
habe beide Konj beschrieben VE/SA  und ME/NE, es treffen zwei wanderer auf ihre Hausherren, dabei muss ME baden gehen
ok dass ME den NE nicht beeindrucken kann ist klar, aber das Gegenteil ist der Fall, heisst soviel wie
die Vernunft geht in die Falle, vergiftung der atmosphäre, lügen, der ME als Göterbote scheint ausser Kraft gesetzt und unterliegt den ruf der verführung der sirenen, also betrunkenheit....siehe video
VE bei SA findet nur einlassa wenn sie kriterien besteht wie keuschheit, reinheit und einen guten ruf, also der status ist gefrag und die sicherheit in der liebe  die von materialismus überdeckt sein kann, also typische für einen liebesvertrag oder ehevertrag  

4898 Postings, 1329 Tage ElazarGold, wenn das so bleibt.

 
  
    
1
18.02.19 15:25
Gibts demnächst nur noch ein Thema.

https://invst.ly/a2cpz  

1992 Postings, 569 Tage Old BanditoUSA heute Feiertag

 
  
    
1
18.02.19 15:58
Dann kannste den PC aus machen...

Bis Morgen  

1025 Postings, 1039 Tage Jupiter11Video

 
  
    
1
19.02.19 02:33

1992 Postings, 569 Tage Old BanditoSven

 
  
    
1
19.02.19 06:38
Die obere grüne Linie solltest du bei Gold herausfinden. Probiere einfach mal.
https://screenshots.firefox.com/yWCEti8sqwL8g2Fi/go.guidants.com

Silber stößt sich auch noch an der grünen Linie den Kopf;-)
https://screenshots.firefox.com/TkrGr2RLKbHuRRia/go.guidants.com

Scheint bei beiden EM ein starker Widerstand zu sein.  

16 Postings, 242 Tage upstream51PR genies der USA

 
  
    
2
19.02.19 06:46
man muss schon sagen, dass keine  nation es besser beherrscht, die internationalen themen vorzugeben. die USA gibt die globale Agenda vor - leider immer noch ein faktum. solange  man die meinung und die themen beherrscht, beherrscht man wohl auch die welt.
Warum kapiert das keiner sonstwo, und wenn ja, warum gibt es nicht mehr Gegenwind???
Mangal an Qualität, mangel an professionalität wenn man mich fragt.

Beispiele gefällig?
-  IS-Heimkehrer (so raffiniert wie zuletzt kaum etwas) - ein lausiger Tweet genügt und  ganz Europa ist in Aufruhr
- GER autos sicherheitsrisiko? die gesamte europ. industrie, Merkel sowieso (kaum) ist in aufruhr

Man muss seinen Hut zeihen, auch wenn man von PR kaum etwas versteht so wie ich....
Information ist immer noch die Königsdisziplin der Macht.

 

1992 Postings, 569 Tage Old BanditoDann muß Draghi eben wieder die Banken

 
  
    
19.02.19 07:08

Seite: Zurück 1 | ... | 456 | 457 |
| 459 | 460 | ... | 538  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben