UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Mit Lisa Su und 7nm zum Next Horizon

Seite 1 von 251
neuester Beitrag: 26.02.20 14:18
eröffnet am: 26.05.19 00:28 von: Plattenuli Anzahl Beiträge: 6257
neuester Beitrag: 26.02.20 14:18 von: grafzahl123 Leser gesamt: 470141
davon Heute: 2440
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
249 | 250 | 251 | 251  Weiter  

50 Postings, 959 Tage PlattenuliMit Lisa Su und 7nm zum Next Horizon

 
  
    
12
26.05.19 00:28
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
249 | 250 | 251 | 251  Weiter  
6231 Postings ausgeblendet.

1190 Postings, 1156 Tage Shearer1892Corona

 
  
    
26.02.20 09:23
werden die Firmen entweder nutzen um mal für ein Quartal ihre Bilanzen aufzuräumen und Corona als "Schuldigen" benennen. Oder der Impact auf die Wltwirtschaft wird deutlich größer, als man es sich derzeit vorstellen kann. Da quasi nichts mehr hergestellt wird, ohne chinesischen Einfluss und der mediale Hype vermutlich schon beim Lesen krank macht.

Anyway, Korrekturen bei AMD hatten wir schon etliche und 50% von der Spitze können da drin sein... d.h. Reb hat auch eine Chance auf below $30 Kurse. Da er aber selbst schon wieder eingestiegen ist (Wegen dem RSI?) wirds vermutlich streng aufwärts gehen :-D

Slowly und etwas Geduld  

20743 Postings, 2482 Tage Max84Rebellion ist in AMD eingestiegen um ein paar

 
  
    
26.02.20 09:29
Prozent mitzunehmen. Ist also kein Langzeitinvestor - ein Zocker. Und Zocker verlieren öfter als sie gewinnen...

PS: die 3X$ Kurse können kommen nur nicht von heute auf Morgen, eher in 2-3 Monaten dann erst

Daher: langen Atem brauchen nicht nur die, die halten sondern auch, die die richtig günstig Einsteigen wollen. Und Rebellion hat dieser Regel nicht gefolgt und schon gestern eingestiegen...

Ok, für +2% wird wohl reichen... 600%-1000% wird er wohl damit nicht machen  

20743 Postings, 2482 Tage Max84Die Korrektur nimmt leider erst die Fahrt auf:

 
  
    
26.02.20 09:32
guckt euch den Apple-Chart an:

Daher vielleicht mit dem Wiedereinstieg noch abwarten?  
Angehängte Grafik:
sddsdd.jpg (verkleinert auf 96%) vergrößern
sddsdd.jpg

1075 Postings, 677 Tage BoersentickerLunimuc1

 
  
    
2
26.02.20 10:27
Antibiotika helfen nicht bei Viren, sondern nur gegen Bakterien...  

1075 Postings, 677 Tage BoersentickerRyzen 9 4900HS

 
  
    
26.02.20 10:28
AMDs schnellster Notebook-Prozessor im Asus ROG Zephyrus G14

https://www.heise.de/newsticker/meldung/...-Zephyrus-G14-4668083.html

Grüße BT  

1075 Postings, 677 Tage BoersentickerCloudflare jetzt mit AMD inside

 
  
    
2
26.02.20 10:31
Cloudflare schmeißt Intel-Prozessoren aus seinen Rechenzentren

"AMD inside": Cloudflare setzt jetzt unter anderem für seinen DDoS-Schutz auf AMDs Epyc-CPUs mit Zen-2-Architektur.

"Früher undenkbar". Bisher pflegte Cloudflare ein enges Verhältnis zu Intel....

https://www.heise.de/newsticker/meldung/...Rechenzentren-4667832.html

Nach Regen kommt auch wieder Sonnenschein :-)

Grüße BT  

1520 Postings, 1130 Tage RebellionMax

 
  
    
26.02.20 10:32
da werden sicher einige Aktie viel stärker als jetzt fallen. Außerdem kann man ja Put-Scheine und Aktien kombinieren. Dann muss man nicht verkaufen, kann aber trotzdem Schadensbegrenzung betreiben und dann später mit dem Geld der PUT Scheine Aktien kaufen.

Am riesengroßen Volumen sieht man, dass ein kurzfristiger Boden in Sicht ist, weil das Volumen der Indikator für Kursbewegungen ist. Danach wird es langsamer nach unten gehen. Kann dann sein, dass AMD wirklich noch auf 34$ fällt.  

386 Postings, 495 Tage Thorsten007An alle Longies

 
  
    
26.02.20 10:41
Natürlich ist die jetzige Situation nicht schön. ABER ich persönlich bin da ganz entspannt. Denn:

1. Jeder Börsencrash hat auch mal ein Ende (egal wie groß er war)
2. Am guten Produktportolio bei AMD hat sich nichts geändert.
3. Die Roasdmap von AMD ist auch noch die gleiche.
4. Meist war es so, dass nach einem Crash die Kurse neue Höchststände angefahren haben

Also in diesem Sinne..

Strong long  

20743 Postings, 2482 Tage Max84Gegen einen 1-2 Wochen andauernden Crash

 
  
    
26.02.20 10:50
hat keiner was.

Was ist mit dem Bärenmarkt, der so über 1-1,5 Jahren dauern kann?
Vielleicht ist es jetzt nur der Startschuss für solch einen Bärenmarkt :(

Davor haben alle Respekt und zurecht auch Ängste  

20743 Postings, 2482 Tage Max84Nicht dass es wirklich so kommt:

 
  
    
26.02.20 10:53
unser ewiger 29$ Prädiger steigt selbst bei 47$ ein und ich der ewige 60-70$ Prediger bei 3x :)

Das wäre der Knaller, oder? Ironie des Schicksals würde ich sagen  

1190 Postings, 1156 Tage Shearer1892AMD Kurs Verlauf vom 2000er ATH

 
  
    
26.02.20 10:59
zw 2000 - 2002...

Klar die Vorzeichen sind jetzt anders... aber damals haben sich viele inkl mir in den Arsch gebissen... und sind viel zu spät wieder raus, nachdem man sich über das ATH gefreut hatte  
Angehängte Grafik:
amd_2000-2002.gif (verkleinert auf 88%) vergrößern
amd_2000-2002.gif

1190 Postings, 1156 Tage Shearer1892gerade mal nachgeschaut

 
  
    
26.02.20 11:04
habe damals am 16.01.2000 zu 19.80 EUR gekauft und am 19.04.2001 zu 32,00 EUR verkauft (Kurse sind Split/EUR/DM berreinigt - vermutlich waren die realen Trades in DM damals)  

20743 Postings, 2482 Tage Max84Da war doch die DOT-COM Blase, oder?

 
  
    
26.02.20 11:04

20743 Postings, 2482 Tage Max84Mav, haben mit dir wohl den fast perfekten

 
  
    
26.02.20 11:06
Ausstiegspunkt gewält ;) Meine Gratulationen Mav ;)  

328 Postings, 463 Tage elPresidenteeeeHm

 
  
    
26.02.20 11:19
und wenn AMD nicht unter 40 geht und in einem Jahr auf 80 ist? Wäre es immer noch der (fast) perfekte Ausstiegspunkt für dich? Ob ein Ausstiegspunkt gut oder schlecht war zeigt sich nicht nach 3 Tagen  

20743 Postings, 2482 Tage Max84das stimmt. Da ich aber meine eigene Strategie

 
  
    
26.02.20 11:22
immer noch verfolge wird es schon werden mit einem sehr gutem Einstiegspunkt.

Denn ich habe MAD Aktien nicht wegen -10% oder -15% verkauft sondern weil ich mit einer saftigen Marktkorrektur rechne/gerechnet habe.

Das ist der Grund warum jeder nach seiner eigenen Strategie handeln muss..  

1190 Postings, 1156 Tage Shearer1892ja war glaube Dot.Com Bubble

 
  
    
26.02.20 11:33
aber ist ja wurscht wie die Bubble heisst... der aktuelle Markt ist auch völlig überhitzt, was dann das Ventil ist, weiß am Anfang keiner  

30 Postings, 1027 Tage WeeedlyIch halten den Markt..

 
  
    
26.02.20 12:11
.. nicht wirklich für überhitzt. Im Gegenteil, da ist noch Luft nach oben. Aufgrund der derzeitigen Zinspolitik müssen sich die Sparer nach Alternativen umschauen. Und wenn sie nur in ETFs investieren, am Ende kommt das eben auch am Aktienmarkt an.

Ich habe in meinem Umfeld kaum jemanden, der in Aktien investiert ist. Da galt lange das Sparbuch als "the way to go". Erst langsam sondieren sie die Alternativen und sind bereit in den Aktienmarkt zu investieren und daraus ihr Kapital zu schlagen.

Je mehr Menschen in Aktien handeln, umso höher die Nachfrage und dadurch auch der Preis.  

1520 Postings, 1130 Tage RebellionMax

 
  
    
26.02.20 12:26
jetzt lässt du aber die Hüllen fallen. Ein Rundumschlag sozusagen. Bist du jetzt eigentlich bei +-0 durch den Verkauf oder muss AMD dafür viel mehr steigen?  

20743 Postings, 2482 Tage Max84Satt im Plus

 
  
    
26.02.20 12:32
Und du? Hast hier doch 20$ bei AMD rumgeschrien - ich war es nicht  

843 Postings, 264 Tage Stakeholder2Schaut euch mal die Fluchtwährungen an

 
  
    
26.02.20 12:43
Gold und BTC / ETH als beispiel.

Nicht nur Aktien scheinen abzugeben.

situation reports auf https://www.who.int/emergencies/diseases/...s-2019/situation-reports/ sieht aber erstmal ganz Okay aus.

 

1520 Postings, 1130 Tage RebellionMax

 
  
    
26.02.20 13:04
ja geht so. Hätte besser sein können wenn ich in AMD vom Anfang bis zum Ende drinnen geblieben wäre. Dann wäre es nämlich von 6,52 auf fast 60 gegangen. Trotzdem im Plus mit ein paar ?  

2963 Postings, 846 Tage AMDWATCHTSCM

 
  
    
26.02.20 13:19
Sucht tausende, neue Mitarbeiter....
Also, eine Rezession sollte.... Temporär sein...
Tolle Einstiegschance, oder Aufstockung vorhandener Positionen.

Umsatz und Gewinn werden dann ins, sonst schwächere 2.Quartal überführt.
Diese Korrektur ist gesund, schließlich brauchen wir ja für US Wahl noch Luft... Dow 30000... Etc  

843 Postings, 264 Tage Stakeholder2Und? was sagt euer Bauchgefühl zu Heute?

 
  
    
26.02.20 14:13
Minus oder Plus?
^^
Ich schätze Plus Hoffe aber sogar bisschen auf ein Minus!  

25 Postings, 3137 Tage grafzahl123na endlich mal trump,,,

 
  
    
26.02.20 14:18

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
249 | 250 | 251 | 251  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: CedrikvanHelsing, Regulator40, XavierIdo